EQS-News: AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft / Schlagwort(e):
Dividende
AGRANA Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,75 €

08.07.2022 / 17:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

AGRANA Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,75 €
 

Die 35. ordentliche Hauptversammlung der AGRANA Beteiligungs-AG beschloss
heute die Auszahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2021|22 in Höhe
von 0,75 € je Aktie (Vorjahresdividende: 0,85 € je Aktie). AGRANA bekennt
sich damit weiterhin zu einer berechenbaren, zuverlässigen und
transparenten Dividendenpolitik, die auf Kontinuität ausgerichtet ist. Die
Ausschüttungen orientieren sich nicht nur am Ergebnis, sondern auch am
Cashflow sowie an der Verschuldungssituation des Konzerns unter Wahrung
einer soliden Bilanzstruktur. Weiters bezieht AGRANA aktuelle Ereignisse
wie den Krieg in der Ukraine und die zukünftig zu erwartende
Geschäftsentwicklung in ihre Dividendenpolitik mit ein.

Neu in den Aufsichtsrat der AGRANA Beteiligungs-AG hat die
Hauptversammlung Mag. Veronika Haslinger, Geschäftsleiterin der
Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien reg. Gen. m. b. H., Dr. Niels
Pörksen, Vorstandsvorsitzender der Südzucker AG und Dr. Stefan Streng,
Vorstandsvorsitzender des Verbands Süddeutscher Zuckerrübenanbauer e. V.,
gewählt.

Der AGRANA-Aufsichtsrat setzt sich ab 8. Juli 2022 zusammen aus: Mag.
Erwin Hameseder (Vorsitzender), Dr. Niels Pörksen (1.
Vorsitzender-Stellvertreter), Mag. Veronika Haslinger (2.
Vorsitzender-Stellvertreterin), DI Helmut Friedl, Dr. Andrea Gritsch, DI
Ernst Karpfinger, DI Josef Pröll, Dr. Stefan Streng und den vom
Betriebsrat delegierten Mitgliedern DI Daniela Bogner, Thomas Buder,
Andreas Klamler und Rene Schmid.

Die Hauptversammlung hat die PwC Wirtschaftsprüfung GmbH, Wien, zum
Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2022|23 gewählt.

Für Rückfragen:

Mag. (FH) Markus Simak
Pressesprecher
+43 1 21137 12084
[1]markus.simak@agrana.com

Mag. (FH) Hannes Haider
Investor Relations Officer
+43 1 21137 12905
[2]hannes.haider@agrana.com

Diese Presseaussendung ist auf Deutsch und Englisch auf [3] www.agrana.com
abrufbar.

 

 

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

08.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

Sprache: Deutsch
Unternehmen: AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft
F.-W.-Raiffeisen-Platz 1
A-1020 Wien
Österreich
Telefon: +43-1-21137-0
Fax: +43-1-21137-12926
E-Mail: investor.relations@agrana.com
Internet: www.agrana.com
ISIN: AT000AGRANA3
WKN: A2NB37
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange; Wiener Börse (Amtlicher
Handel)
EQS News ID: 1393763

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1393763  08.07.2022 

References

Visible links
1. markus.simak@agrana.com
2. hannes.haider@agrana.com
3. https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=redirect&url=16b76d8b31183bb7389748c8dd57b916&application_id=1393763&site_id=apa_ots_austria&application_name=news