www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 106
pxp
main
sub
 

Sonntag, 21. September 2014

Geburtstage

21.09.2000
Brainpower N.V.
Jahrestag IPO (D, NL0000238228)


21.09.1999
Cash Medien AG
Jahrestag IPO (D, DE0005251904)


21.09.2000
Lambda Physik AG
Jahrestag IPO (D, DE0005494272)


21.09.1998
Micrologica AG
Jahrestag IPO (D, DE0006623002)


21.09.1998
MISTRAL Media AG
Jahrestag IPO (D, DE0007277105)


Historisches
Das war am 21.09.2013 wichtig
Das war am 21.09.2012 wichtig
Das war am 21.09.2011 wichtig
Das war am 21.09.2010 wichtig
Das war am 21.09.2009 wichtig


Newsletter


Market Splitter
Drastil 14:50
Börse-Bonanza, Markmeinung und iphone Storekogler (Satire reloaded) http://bit.ly/1mo7XNT
 
Drastil 14:30
Neos-Börsegänge, Die Grünen gewinnen, ÖVP-Fürst und Bauern-Feuer (Top Media Extended) http://bit.ly/1mo71Je
 
Drastil 14:00
Zwei super getimte Neos-Börsegänge im 2. Halbjahr http://bit.ly/1mo5Fhw
 
Drastil 13:40
Quickcheck Sanochemia Pharmazeutika AG http://bit.ly/1mo4MWg
 
Drastil 09:20
Softbank Alibaba, Hypo-Abwickler-Suche, Gold-Seltsamkeiten und Schlechter als 2008 (Top Media Extended) http://bit.ly/1p7IzYe
 
Drastil 09:20
Neue Bilder: György Lörinczy New York; Bernhard Wicki Zwei Gramm Licht; Tucholsky Heartfield Deutschland über alles; http://bit.ly/1p7IzHY
 
Deloitte 08:39
Was Sie beim Schenken von Kunstgegenständen beachten sollten http://bit.ly/1sOAOYB #Deloitte
 
Drastil 08:08
bolsamigo wurde gerade veröffentlicht! http://paper.li/drastil/13...
 
Drastil 05:50
Fed: Steilerer Normalisierungspfad als von den Märkten erwartet (BSNstocksy Bigger Picture) http://bit.ly/1AYGYK5
 
Drastil 05:40
wikifolio whispers wien: Zumtobel, AT&S, Post, Immofinanz, Erste Group http://bit.ly/1AYGi7w
 

Wetter
heute
Vor allem im Westen ziehen mit dichten Wolken auch einige teils kräftige Regenschauer durch. Im Osten und Süden hingegen gibt es bis zum Abend immer wieder einige Auflockerungen. Kurze Schauer, mitunter sogar Gewitter sind aber überall einzuplanen. Nur im östlichen Flachland bestehen Chancen, dass es trocken bleibt. Der Wind weht schwach, im Donautal und im östlichen Flachland mitunter mäßig bis lebhaft aus West bis Nordwest. Die Temperaturen bewegen sich am Nachmittag zwischen 19 und 25 Grad. Heute Nacht: In der Nacht bleibt es von Vorarlberg bis zum westlichen Niederösterreich dicht bewölkt und es regnet, stellenweise kann es auch recht kräftig regnen. Die Schneefallgrenze sinkt auf 1600 bis 1900m ab. Überall sonst bleibt es eher bei Schauern, generell etwas begünstigt ist der Süden. Der Wind weht mäßig bis lebhaft, im Donauraum und im östlichen Flachland vorübergehend auch stark aus West bis Nordwest. Die Temperaturen gehen auf 15 bis 7 Grad zurück.

morgen
Nördlich des Alpenhauptkammes gibt es von der Früh weg einige dichte Wolken und die Sonne kommt nur kurzzeitig hervor. Dabei muss wiederholt mit Regenschauern gerechnet werden, in den Nordstaugebieten kann es auch länger regnen. Im Osten und Süden hingegen zeigt sich die Sonne etwas öfter und die Schauerneigung ist deutlich geringer. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend auf 1400 bis 1800m ab. Der Wind weht lebhaft bis stark aus Nordwest. Die Temperaturen steigen von Frühwerten zwischen 7 und 15 Grad auf Höchstwerte von 14 bis 20 Grad mit den höchsten Werten im Südosten.

übermorgen
Von Salzburg bis zum Burgenland beginnt der Tag meist trüb und es regnet noch ein wenig. Tagsüber kommt dann aber mehr und mehr die Sonne durch und es wird stabiler. Im Westen und Süden überwiegt der Sonnenschein von der Früh weg. Der Wind weht im Donauraum und im Osten noch kräftig aus Nordwest, bis zum Abend lässt er aber nach. Sonst bleibt es bei mäßigem Nordwest- bis Nordwind. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh zwischen 6 und 12 Grad, tagsüber werden 14 bis 20 Grad erreicht.