www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 19
pxp
main
sub
 

Donnerstag, 11. Februar 2016

Börsetermine
Flughafen Wien Börsetermine

Verkehrsergebnisse Jänner 2016

Geburtstage

11.02.2000
Novavisions AG
Jahrestag IPO (D, US6238481088)


11.02.2005
PAION AG
Jahrestag IPO (D, DE000A0B65S3)


Historisches
Das war am 11.02.2015 wichtig
Das war am 11.02.2014 wichtig
Das war am 11.02.2013 wichtig
Das war am 11.02.2012 wichtig
Das war am 11.02.2011 wichtig



Market Splitter
Drastil 01:00
Chugais Studie zu ALK-Inhibitor „Alecensa®” frühzeitig aufgrund positiver Wirkung beendet http://bit.ly/1Qsv6Ye
 

Wetter
heute
Im Norden und Osten ziehen noch einige dichtere Wolkenfelder durch. An der Alpennordseite von Salzburg ostwärts bis ins westliche Niederösterreich gehen auch ein paar Schneeregen- und Schneeschauer nieder. Schneefallgrenze 300 bis 600m Seehöhe. Sehr sonnig ist es hingegen zwischen Vorarlberg und dem Südburgenland. Der Wind weht vor allem im Alpenvorland und im östlichen Flachland zunächst noch lebhaft bis kräftig, ehe er am Nachmittag deutlich nachlässt. Frühtemperaturen minus 9 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen 2 bis 9 Grad.

morgen
Zeitweise dichtere Wolken ziehen im Osten und Südosten durch, auch einige Schnee- und Schneeregenschauer gehen hier nieder. Sonst scheint die Sonne häufiger, bevor es in Vorarlberg und Tirol sowie in Teilen von Salzburg und Kärnten von Südwesten her langsam zuzieht. Es bleibt aber niederschlagsfrei. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost bis Süd, in den Bergen wird es vorübergehend leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 9 bis 0 Grad, Tageshöchsttemperaturen 2 bis 8 Grad.

übermorgen
Es bleibt unbeständig. Im Großteil des Landes überwiegt die Bewölkung und dazu ziehen im Tagsverlauf zeitweise Schauer durch. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 400 und 800m Seehöhe. Der Wind kommt aus unterschiedlichen Richtungen und weht meist schwach bis mäßig. Frühtemperaturen minus 7 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 9 Grad.