Rio De Janeiro (ots/PRNewswire) - Bis 2019 war Frank Hasset mehr als 20 Jahre lang VP der EU Data Center Infrastructure bei Equinix (früher IXEurope). Neben seiner Beratertätigkeit für Elea Digital ist Frank auch Vorstandsmitglied und Berater bei mehreren erfolgreichen Rechenzentrumsprojekten in der ganzen Welt, einschließlich Europa, Afrika und Osteuropa. Frank arbeitet derzeit an insgesamt 157 MW an IT-Lastbauprojekten.

Bevor sie zu Elea Digital kam, war Crislaine Corradine Leiterin des Beschaffungswesens bei Equinix Latam, wo sie ein beispielloses, kontinentweites Wissen in den Bereichen Technologie, Kommunikation und Rechenzentrumsinfrastruktur und -dienstleistungen erwarb. Vor ihrer 10-jährigen Tätigkeit bei Equinix war Crislaine in der Supply-Chain-Abteilung von UOL Diveo (heute Scala Data Center) tätig.

Elea Digitals kontinuierliche Bemühungen, die Marktkenntnisse seines Teams zu vertiefen, folgen dem klaren Weg, dass das solide Fundament seines Edge-Datacenter-Ökosystems auf erfahrenen und engagierten Mitarbeitern beruht.

Insbesondere bei der Expansion in bestehende Märkte wie Porto Alegre, Curitiba und Brasilia, die alle außerhalb oder am Rande der zentralen Cloud-Region São Paulo liegen, ist die Elea-Führung davon überzeugt, dass digitale Infrastrukturen am besten von einem Team mit Erfahrung und Erfolgsbilanz verwaltet und betrieben werden.

Frank und Crislaine werden Elea Digital dabei helfen, die laufenden Projekte zur Erweiterung und Verbesserung der Rechenzentren in mehreren Städten termingerecht durchzuführen, die Standardisierung und Automatisierung der betrieblichen Abläufe zu erhöhen und das Unternehmen bei seinen Plänen für weiteres Wachstum zu unterstützen.