ATLANTA (dpa-AFX) - Der Autobauer Daimler  hat von seiner Kernmarke Mercedes-Benz in den USA im November deutlich mehr Exemplare verkauft. So steigerte der Autobauer den Absatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8,7 Prozent auf 33 721 Autos. Auch die anderen deutschen Autobauer konnten im November in den USA zulegen./fba
 ISIN  DE0007100000

AXC0312 2019-12-03/23:15

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.