FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein positiver Analystenkommentar hat die Papiere der Norma Group am Montag kräftig beflügelt. Im frühen Handel kletterten sie auf den höchsten Stand seit fast einem Jahr und verteuerten sich zuletzt um mehr als zehn Prozent auf 18,64 Euro.

Am Freitag waren sie zeitweise noch deutlich abgesackt, hatten sich aber an der Unterstützung etwas unter 16 Euro rechtzeitig wieder gefangen.

Analyst Marc-Rene Tonn von Warburg Research stufte nun die Titel des Verbindungstechnik-Spezialisten von "Hold" auf "Buy" hoch und verwies auf das gestiegene Vertrauen in die Erholung der Profitabilität./ajx/stk

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

 ISIN  DE000A1H8BV3

AXC0073 2024-04-22/09:37

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.