www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 312
pxp
main
sub

Unternehmen


401888 24.10.2014
Karstadt will sechs Häuser schließen, neuer Chef
Aufsichtsratschef Fanderl wird neuer Chef der Warenhauskette
401886 24.10.2014
Amazon enttäuscht
Amazon hat trotz eines Umsatzsprungs von 20 Prozent die Erwartungen verfehlt und Anleger mit seinem Ausblick auf das wichtige Weihnachtsgeschäft en...
401885 24.10.2014
EU-Gipfel einigte sich auf Klimaziele bis zum Jahr 2030
Zumindest 40 Prozent Reduktion der Treibhausgase, 27 Prozent Erneuerbare Energien und 27 Prozent Energieeinsparung - Ziele in der Kompromissfindung...
401882 23.10.2014
ÖIAG: Botschaft des Finanzministers scheint angekommen ...
... Aufsichtsrat verkürzt einstimmig den Vertrag des Vorstandes. ÖIAG-Chef Rudolf Kemler verlässt auf eigenes Betreiben vier Monate nach OMV-CEO Ge...
401881 23.10.2014
Erste Group kauft Ergänzungskapital für 347 Mio. Euro zurück
80 Prozent haben Rückkaufangebot angenommen und verkauft.
401879 23.10.2014
IHS-Chef Keuschnigg tritt zurück
Christian Keuschnigg hat heute seinen Rücktritt erklärt, weil sein Konzept für die Restrukturierung des IHS vom Kuratorium abgelehnt wurde.
401875 23.10.2014
News des Tages: Telekom Austria und die Zahlen zum Q3 - FACC kooperiert - Gericht entschied zu Gunsten eines AvW-Geschädigten
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf: Telekom Austria, FACC, ams, Buwog, Do&Co, Wienerberger, Verbund, OMV und Erste Group
401866 23.10.2014
FACC kooperiert mit chinesischer AVIC bei Passagierkabinen
Heimischer Luftfahrt-Zulieferer will Projekte von Österreich nach China verlagern, was mittel- bis langfristig eine positive Ertragslage des Untern...
401845 22.10.2014
ATB Gruppe mit rückläufigem Ergebnis
Unternehmen startete Programm zur Erreichung einer umfangreichen Globalisierung, einer verstärkten Integration, zur intensiveren Nutzung von Synerg...
401840 22.10.2014
Buwog feiert Richtfest für ersten Bauabschnitt des Neubauprojekts „Westendpark“ in Berlin-Westend
Rund 70 Prozent der Wohnungen sind mittlerweile verkauft.



Jobs by monster.at