www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 369
pxp
main
sub

Tagesthemen

Themen vom Freitag, 31.10.2014
Halloween: Wiens Börsianer lehren dem Sparefroh das Fürchten 
Der Sparefroh hat seine Schuldigkeit getan - er kann gehen. Die Börse-Bullen treten an seine Stelle und treiben den ATX am Weltspartag vor den Halloween-Nacht noch einmal ordentlich in die Höhe. Valneva mehr als acht Prozent im Plus - Rosenbauer wohl der Wochensieger im Prime.
Midterm Elections: Barack Obamas letzte große Wahlschlacht  
Im Brennpunkt: Bei den anstehenden Midterm-Wahlen in den USA ist es beinahe schon Tradition, dass die jeweilige Regierungsfraktion unterliegt. Auch diesmal zeichnet sich ein Sieg der oppositionellen Republikaner ab. (Inklusive Grafiken zu Obamas Umfragetief und den Kräfteverhältnissen im US-Kongress seit 1955)

402171
31.10.2014 14:22
News des Tages: Hirsch Servo macht weniger Verlust - Österreichs zweite Bad Bank - Porr holt sich vollste Zustimmung 
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf: Hirsch Servo, Porr, Polytec, voestalpine, Verbund, RHI, Österreichische Post, Erste Group, Andritz und Amag
402174
31.10.2014 14:17
Midterm Elections: Barack Obamas letzte große Wahlschlacht  
Im Brennpunkt: Bei den anstehenden Midterm-Wahlen in den USA ist es beinahe schon Tradition, dass die jeweilige Regierungsfraktion unterliegt. Auch diesmal zeichnet sich ein Sieg der oppositionellen Republikaner ab. (Inklusive Grafiken zu Obamas Umfragetief und den Kräfteverhältnissen im US-Kongress seit 1955)
402169
31.10.2014 13:19
Halloween: Wiens Börsianer lehren dem Sparefroh das Fürchten 
Der Sparefroh hat seine Schuldigkeit getan - er kann gehen. Die Börse-Bullen treten an seine Stelle und treiben den ATX am Weltspartag vor den Halloween-Nacht noch einmal ordentlich in die Höhe. Valneva mehr als acht Prozent im Plus - Rosenbauer wohl der Wochensieger im Prime.
402160
31.10.2014 11:37
Abgehängt: Österreich ist bei der niedrigsten Arbeitslosenrate nicht mehr die Nummer 1 in der EU 
Deutschland überholt die Alpenrepublik. Die harmonisierte Arbeitslosenquote sinkt in Deutschland auf fünf Prozent, in Österreich hingegen steigt sie auf 5,1 Prozent. Sowohl in der EU als auch im Euroraum ging die Arbeitslosenquote im September zurück.
402159
31.10.2014 11:15
Analysen des Tages: Höhere Kursziele für Erste Group, Verbund und Post 
Heute im Fokus: Porr, Polytec, voestalpine, Verbund, RHI, Österreichische Post, Erste Group, Andritz und Amag
402154
31.10.2014 10:10
Nowotny: "Wir alle haben im Leben gelernt, dass wir niemals nie sagen sollten" 
In Bezug auf eine weitere geldpolitische Lockerung durch die EZB meint der OeNB-Präsident Ewald Nowotny sag niemals nie, sieht derzeit aber keine Perspektive dafür. die EZB braucht Zeit und sollte sich nicht von den Märkten drängen lassen.
402153
31.10.2014 10:03
"Highway to hell" (?) - Wiens Börsianer geben ordentlich Gas 
Kursfeuerwerk in Japan zieht ein ebensolches in Europa nach sich - DAX und Co eröffnen mit beachtlichen Aufschlägen - Wiener ATX springt über die 2200 Punkte Marke, die er zuletzt vor exakt einem Monat von oben sah. Von 38 Prime-Aktien notieren nur vier im Minus.
402152
31.10.2014 09:08
Hirsch Servo mit weniger Verlust 
Unterm Strich blieb ein Ergebnis von minus 632.000 Euro, nach einem Verlust von 3,85 Millionen im Jahr davor.
402133
31.10.2014 00:02
Mehr als ein Vorgeplänkel war's bisher nicht - aber ein Erfreuliches 
Marktkonstellation - Depot-Kommentar:
Themen vom Donnerstag, 30.10.2014
402137
30.10.2014 18:01
Amerika dreht die Stimmung und Wien legt kräftig zu 
Zu Mittag setzte sich ein verfrühtes Halloween Grausen in den Nacken von Europas Börsianern fest. Doch dann kamen die Daten zur Entwicklung der US-Wirtschaft und alles war wieder anders. Europas Börsen drehten gen Norden und der ATX - tagsüber schon besser als der Rest - geht mit einem deutlichen Plus aus dem Tag.
402136
30.10.2014 17:50
Amerika steht unter Dampf 
Die US-Wirtschaft wächst derzeit so kräftig wie in kaum einem anderen Industrieland. Das BIP-Wachstum übertrifft die Expertenprognosen.
402135
30.10.2014 17:41
Griechische Beamte verschoben Milliarden ins Ausland 
Steuerhinterziehung und Schmiergelder machen der griechischen Wirtschaft zu schaffen.
402134
30.10.2014 17:37
Amag: Bei den Gewinnen gibt's kein Plus meinen die Experten 
Für die am kommenden Dienstag anstehenden Neunmonatszahlen der Amag erwarten die Analysten der Erste Group, Raiffeisen Centrobank (RCB) und von Kepler Cheuvreux im Schnitt rückläufige Trends beim Nettogewinn sowie bei den operativen Ergebnissen.
402125
30.10.2014 14:12
Lonesome Cowboy Treichl 
Marktkonstellation - Depot-Kommentar:
402120
30.10.2014 14:06
News des Tages: Erste Group und das Q3 - EVN trennt sich von Moskau-Anlage - ams erweitert Vorstand 
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf: Erste Group, EVN, ams, bet-at-home.com, Verbund, AT&S, Wienerberger, voestalpine, Telekom Austria, RHI und Andritz
402119
30.10.2014 13:03
Verfrühtes Halloween: Europas Börsen stürzen ... 
... nur über Wien schwebt zu Mittag noch ein Engel. DAX und Co rutschen in den roten Bereich, der Wiener ATX hält sich bis Mittag noch knapp im Plus.
402116
30.10.2014 11:06
Analysen des Tages: Upgrades für den Verbund und Telekom Austria - Höheres Kursziel für die Erste Group 
Heute im Fokus: Verbund, AT&S, Wienerberger, voestalpine, Telekom Austria, RHI, Erste Group und Andritz
402115
30.10.2014 10:39
Volkswagen schlägt die Erwartungen - Aktie legt zu 
VW, gestern Sieger im Börse Express Börse-Check von Familienbetrieben, überrascht heute den Markt mit starken Drittquartalszahlen. Aktie legt in einer ersten Reaktion mehr als zwei Prozent zu.
402114
30.10.2014 10:28
Hypo-Klage - Bayrischer Finanzminister Söder: "Die Österreicher werden nervös" 
Bayrische CSU-Granden sticheln weiter in Richtung Österreich: Im Zusammenhang mit der juristischen Auseinandersetzung rund um die Hypo-Aple-Adria orte man eine zunehmende Nervosität bei der österreichischen Seite, erklärt der bayrische Staatsminister für Finanzen Markus Söder.
402113
30.10.2014 10:13
Hypo: Wer zu spät kommt, den bestraft die Geschichte ... 
... oder der Markt. Als der Verkaufsprozess der Hypo-Balkanbanken 2012 gestartet wurde der Buchwert mit 1,5 Milliarden Euro beziffert, zuletzt soll er bei etwa 90 Millionen gelegen sein. Wieviel der US-Investor Advent jetzt tatsächlich bezahlen wird, wurde noch nicht bekanntgegeben.


 
Gratis-PDF-Produkte

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


NEWSLETTER-ANMELDUNG

Im folgenden können Sie die Newsletter kostenlos abonnieren. Wählen Sie dazu einfach Ihre gewünschten Newsletter aus. Geben Sie dann Ihre E-Mail-Adresse an und klicken Sie auf "senden".
"Börse Push"
""
"Zins Express"
"Zertifikate Express"
 

Ihre Email Adresse