www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 34
pxp
main
sub
Banken News

Banken auf boerse-express.com



Folgende Artikel enthalten "Banken".


  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
Artikel
09.02.2016
ATX schließt - erstmals seit 2012 - unter 2000 Punkten
Wiener Leitindex verliert satte 2,68 Prozent - SBO mit Abschlag von 5,74 Prozent schwächster Wert
... unter anderem in der Verwobenheit zwischen großen Banken und Ölunternehmen begründet. Stark im ... Die Unterfinanzierung der Erdöl-Unternehmen bleibt und das gefährdet den Bankensektor, der ihnen das ...
08.02.2016
Ausverkauf auf breiter Front: Banken knicken ein, aber nicht nur - 1,6 Milliarden Euro an Kursverlusten
Der Wiener Leitindex ATX verliert am Montag 4,86 Prozent auf 2026,40 Punkte.
... Euro an Kursverlusten Ausverkauf auf breiter Front: Banken knicken ein, aber nicht nur - 1,6 ... . Einziger Gewinnern war Valneva mit einem Plus von 0,45 Prozent. Das Unternehmen hat eine neue F&E- ...
08.02.2016
Serie 25 Jahre ATX: 2010 - Raiffeisen Bank und Telekom Austria fusionieren
ATX-Entwicklung in 2010: plus 16,39 Prozent. Jahresstart: 2495,56 Punkte Jahreshoch: 2952,08 Pkt. Jahrestief: 2195,28 Pkt. Jahresschluss: 2904,47 Pkt.
... wenig später mussten jedoch irische Banken notverstaatlicht werden, das Land selbst bekam EU-Hilfe. ... von ­seinen Anteilen trennen, der gebotene Preis war den Deutschen schlussendlich aber zu gering, ...
08.02.2016
News des Tages vom 8. Februar
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... des Tages vom 8. Februar News des Tages vom 8. Februar Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf 08 ... Fortsetzung der Talfahrt an den Börsen - Banken erwischt's besonders Der Wiener Leitindex ATX ...
08.02.2016
Konjunktursorgen sorgen für Fortsetzung der Talfahrt an den Börsen - Banken erwischt's besonders
Der Wiener Leitindex ATX verliert bis dato 2,53 Prozent auf 2076,04 Punkte.
... Fortsetzung der Talfahrt an den Börsen - Banken erwischt's besonders Konjunktursorgen sorgen f ... Förderung am Wochenende haben keine konkreten Ergebnisse gebracht). Auch das charttechnische Bild ...
08.02.2016
Die Erste Group besiedelt ihre neue Heimat
Geschwungene Architektur mit öffentlich zugänglicher Erdgeschoßzone
... ehemaligen Gelände des Wiener Südbahnhofs am Areal des Quartier Belvedere, zu besiedeln. ... und die volkswirtschaftlichen Aufgaben von Banken erklärt. Geplant wurde das neue Headquarter von Henke ...
06.02.2016
Immofinanz liefert ein Wechselbad der Gefühle, Raiffeisen Bank ein verringertes Kapital-Risiko und RHI wohl ein paar schwächere Quartale
Die News der Woche aus Sicht der Analysten der Erste Group: Immofinanz, Raiffeisen Bank International, Palfinger, RHI sowie ams.
... tieferer Gewinnschätzungen haben wir am Montag das Kursziel von 23,5 ... von EUR 124 Mio. vom GJ 2015 auf das GJ 2014, die ... ägen im Vergleich zu anderen Banken geführt. Als weiterer Belastungsfaktor ...
05.02.2016
News des Tages vom 5. Februar
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... des Tages vom 5. Februar News des Tages vom 5. Februar Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf 05. ... weiterlesen Wiener Börse kaum verändert - Banken und Palfinger im Plus Deutsche Industrie ...
05.02.2016
Palfinger, das Glück des späten Markteintritts und wo der Top-Player-Status erkauft werden soll - Interview mit CEO Herbert Ortner
Herbert Ortner, CEO des Kranherstellers Palfinger, im Interview über das abgelaufene Geschäftsjahr 2015, das vom Schlagwort Outperformance gekennzeichnet war - Probleme und Expansionspläne im Bereich Marine - und ein gutes 1. Quartal 2016.
... das abgelaufene Geschäftsjahr 2015, das vom Schlagwort Outperformance gekennzeichnet war - Probleme und ... Cash-Flow-Position und haben bei Banken noch offene Finanzierungslinien mit entsprechendem ...
05.02.2016
Wiener Börse kaum verändert - Banken und Palfinger im Plus
Deutsche Industrie erhielt im Dezember weniger Aufträge
... Wiener Börse kaum verändert - Banken und Palfinger im Plus Wiener ... Wiener Börse hat sich am Freitag im Frühhandel kaum ... nach 2113,90 Einheiten am Donnerstag errechnet, das ist ein infinitesimales ...
04.02.2016
Nicht mehr sicher genug: Banken sollen Staatsanleihen mit Eigenkapital absichern
Der nächste Schuss vor den Bug für Europas Banken. Die EU-Kommision will Staatsanleihen in Bank-Bilanzen nicht mehr als risikolos einstufen. Banken müssten dann auch Staatsanleihen mit Eigenkapital unterlegen, was wohl bei einigen Geldinstituten zu einem erhöhten Eigenkapitalbedarf führen würde.
Zone Nicht mehr sicher genug: Banken sollen Staatsanleihen mit Eigenkapital absichern Nicht ... angekündigt, berichtete die "Wirtschaftswoche" am Donnerstag vorab. Dijsselbloem plädiere ...
04.02.2016
Serie 25 Jahre ATX: 2009 - Immofinanz rettet sich durch Verkauf - Erste Group und Co gieren nach Kapital
ATX-Entwicklung in 2009: plus 42,54 Prozent. Jahresstart: 1750,83 Punkte Jahreshoch: 2775,05 Pkt. Jahrestief: 1379,86 Pkt. Jahresschluss: 2495,56 Pkt.
... ging es weiter nach unten. Das Intraday-Tief wurde am 9. März mit 1379,86 Punkten erreicht. Das entspricht einem ... der OMV, mehr als 1,3 vom Verbund. Die Banken holten sich zusätzlich ...
03.02.2016
Die Sorge um die Banken wächst und zieht ganze Märkte nach unten - in Wien tun das Erste Group und Raiffeisen Bank International mit veritablen Verlusten
Der Wiener Leitindex ATX verlor am Mittwoch 1,77 Prozent auf 2092,09 Punkte.
... Jänner stärker als erwartet nachgelassen. Das entsprechende Barometer des Institute for Supply ... ,5 Milliarden Dollar auf 13 europäische Banken. In Wien rasselten Raiffeisen Bank International mit ...
03.02.2016
News des Tages vom 3. Februar
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... Das teilt das Unternehmen per Aussendung mit - Endgültiges Ergebnis wird am 17. März 2016 präsentiert ... Pkt. Jahresschluss: 1750,83 Pkt. weiterlesen Banken fallen, der ATX fällt mit ...
03.02.2016
Banken fallen, der ATX fällt mit
Bank-Aktien stehen europaweit unter Druck, in Wien gibt die RBI nahezu ihren gesamten gestrigen Zugewinn wieder ab. Der Wiener Leitindex rutscht gen Süden und steht vor seinem dritten Verlusttag in Folge.
... fallen, der ATX fällt mit Banken fallen, der ATX fällt ... in Pakistan an Land gezogen. Das Unternehmen soll ein neues Wasserkraftwerk ... von "Hold" auf "Buy" angehoben. Das Kursziel wurde bei 16,50 ...
03.02.2016
Serie 25 Jahre ATX: 2008 - Lehman, Madoff, die Krise und Davids versuchen sich an Goliaths
ATX-Entwicklung in 2008: minus 61,2 Prozent. Jahresstart: 4512,98 Punkte Jahreshoch: 4549,23 Pkt. Jahrestief: 1492,83 Pkt. Jahresschluss: 1750,83 Pkt.
... international war es kein gutes Börsenjahr - es war das Jahr von Lehman Brothers. In ... werden. Ab jetzt werden Hunderte Milliarden in Banken- und Konjunkturrettungspakete gesteckt. In der Folge werden ...
03.02.2016
Wiener Börse fällt weiter zurück - Banken unter Druck
Sehr schwache Börsenvorgaben aus New York und Asien belasten
... Zone Wiener Börse fällt weiter zurück - Banken unter Druck Wiener Börse fällt weiter ... ,16 Punkten nach 2.129,86 Einheiten am Dienstag errechnet, das ist ein Minus von 11,7 Punkten bzw. 0,55 ...
01.02.2016
News des Tages vom 1. Februar
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... des Tages vom 1. Februar News des Tages vom 1. Februar Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf 01. ... Meinl-Bank-Guthaben bei OeNB und anderen Banken gepfändet Anlegerurteil nicht erfüllt - ...
01.02.2016
Meinl-Bank-Guthaben bei OeNB und anderen Banken gepfändet
Anlegerurteil nicht erfüllt - Gerichte sahen falsche Beratung - Staatsanwaltschaft prüft Verdacht auf falsche Zeugenaussage
... wurden die Guthaben des Geldinstituts bei anderen Banken gepfändet. Auch rund drei Mio. ... haben, beim Informationsgespräch war: Das Handelsgericht und das Oberlandesgericht urteilten, dass die Bank ...
01.02.2016
Raiffeisen Bank International will wieder im Iran starten - dafür sind weitere Filialschließungen in Ukraine möglich
Polbank-Verkauf "in einigen Bereichen noch unklar".
... erlaubt ist, anbieten", so Lennkh. Die iranischen Banken seien "sehr interessiert" und man fü ... der Zeitung. Es werde "wahrscheinlich notwendig sein, das Schweizer-Franken-Portfolio mit einem Volumen ...
28.01.2016
Selbst mit steigendem Öl geht's an den Börsen runter - nur nicht mit den 'Öl-Werten'
Der Wiener Leitindex ATX verlor am Donnerstag 0,4 Prozent auf 2129,45 Punkte.
... der Deutschen Bank, die unter Verkaufsdruck stehenden italienischen Banken). Erste Group verlor auch. AT&S ... Aktie der Biotechfirma am Vortag um mehr als 17 Prozent hochgesprungen war. (red/ag) ...
28.01.2016
Russland handelt, Ölpreis zieht an, Börsen lahmen - der ATX kommt (ein wenig) voran
20 Prozent plus verzeichnet der Ölpreis mittlerweile wieder: Vor dem Hintergrund eines Treffens zwischen Vertretern der russischen Erdölindustrie mit der OPEC zieht der Ölpreis auch heute an. Europas Börsen warten ab, der ATX hingegen legt mit SBO und OMV an der Spitze leicht zu.
... könnte. Der Preis für das Barrel Brent der gestern tagsü ... auch heute Vormittag fortsetzte. Derzeit notiert das Barrel Brent bei 33,53 ... Prozent im Plus liegen. Die Banken hingegen drücken abwärts ...
27.01.2016
EZB: Banken müssen noch mehr bluten, ...
... wenn sie ihr Geld bei der Zentralbank parken. Eine Mehrheit von Ökonomen geht davon aus, dass die EZB schon im März den Einlagezinssatz noch weiter ins Minus drücken wird.
... März wahrscheinlich die Strafzinsen für Banken weiter verschärfen. Einer Reuters-Umfrage ... tzung der Volkswirte eine 50-prozentige Wahrscheinlichkeit. Das in Deutschland umstrittene Programm sieht ...
27.01.2016
Im DAX wachsen die Bäume weniger hoch
Großes DAX-Ranking im Börse Express PDF.
... . Kurspotenziale werden auf Einzeltitelebene derzeit vor allem den Banken (siehe Tabelle) gegeben. Das ... jene Titel mit den niedrigsten Kurs/Buchwerten. Das war allerdings zu Jahresbeginn auch schon so ...
27.01.2016
Der 90-Mio.-Bond von Best in Parking
Erste Fremdkapitalemission in Österreich seit 9 Monaten - CMS berät
... von CMS Italien in die Beratung involviert. Das Team betreute die Klientin bei der Due ... luxemburgischen Aufsicht und den Verhandlungen mit den Banken. Best In Parking betreibt insgesamt 130 Parkh ...
27.01.2016
Raiffeisen Bank mit Protest in Moskau-Filiale konfrontiert
Protestaktion von aufgebrachten Fremdwährungskreditnehmern in einer Raiffeisen-Bankfiliale am Dienstag
... und Flugblattverteilungen". Die RBI-Sprecherin betonte, dass das Problem mit Fremdwährungskrediten bei ... Medienberichten Demonstrationen in etwa zehn weiteren Banken in Moskau geplant. Vor dem ...
26.01.2016
ATX schließt im Plus - voestalpine und Banken legen zu - SBO unter Druck
Sich erholende Ölpreise sorgen für Trendwende an Europas Börsen - VIG erzielt 2015 weniger Prämieneinnahmen
... schließt im Plus - voestalpine und Banken legen zu - SBO unter Druck ... an Europas Börsen gab es am Nachmittag eine Trendwende zu sehen, ... r die Immo-Aktien bestätigt. Das Kursziel sehen sie bei 19, ...
26.01.2016
Carsten Schlichting ist neuer CTO von wikfolio.com
Er war früher u.a. für bwin tätig
... neuer CTO von wikfolio.com Er war früher u.a. fü ... Technical Officers (CTO) übernommen. Damit stellt das Social-Trading-Unternehmen die Weichen ... für europäische Banken. Er leitete das Wiener bwin IT ...
25.01.2016
Mario Draghi hat sein Pulver noch nicht verschossen
Umfrage: EZB wird die Strafzinsen weiter verschärfen - und wohl die Anleihenkäufe aufstocken.
... mit einer weiteren Verschärfung der Strafzinsen für Banken durch die EZB im März. Einer ... . Noch im Dezember hatten Händler für das Jahr 2016 nur eine 20-prozentige Wahrscheinlichkeit angenommen. ...
25.01.2016
News des Tages vom 25. Jänner
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... weiterlesen Wiener Börse startet freundlich - Banken legen zu Trotz schwächerem ... Immofinanz, Verbund und Raiffeisen Im Fokus: Was die Kurse bewegt - Energie. weiterlesen
25.01.2016
Wenn Öl hustet, bekommt nicht nur die OMV Grippe - ein Blick auf österreichische Mit-Patienten wie Immofinanz, Verbund und Raiffeisen
Im Fokus: Was die Kurse bewegt - Energie.
... und Raiffeisen Im Fokus: Was die Kurse bewegt - Energie. 25.01.2016 ... für den Branchenvertretern kreditgebenden Banken. Mit in diesen Sog gerä ... Aus dem Börse Express PDF vom 25. Jänner. Dort mit ...
25.01.2016
Raiffeisen - UBS bleibt bei Neutral
Auch das Kursziel wird bestätigt
... UBS haben im Rahmen einer Branchenstudie zu CEE-Banken ihre Gewinnschätzungen für die Titel der Raiffeisen Bank International (RBI) angepasst. Das Anlagevotum blieb unverändert bei Neutral, ...
25.01.2016
Erste Group - UBS bestätigt Einstufung als Top-Pick in CEE
Die Kaufempfehlung wurde entsprechend bestätigt
... Rahmen einer Analyse mehrerer CEE-Banken ihre Kaufempfehlung "Buy" für ... Erste Group bestätigt. Auch das Kursziel blieb unverändert bei ... Top-Pick unter den CEE-Banken. Die Erste Group sei bestens ...
25.01.2016
Wiener Börse startet freundlich - Banken legen zu
Trotz schwächerem Ölpreis, festerem Euro und negativem Sentiment
... Wiener Börse startet freundlich - Banken legen zu Wiener Börse ... 2.138,90 Einheiten am Freitag errechnet, das ist ein Plus ... bzw. 0,65 Prozent. Obwohl das übrige europäische Handelsumfeld mit ...
25.01.2016
Rechnen damit, dass wichtige Rohstoffpreise ihren Boden finden
Am Freitag schoß der Ölpreis um mehr als zehn Prozent hoch, heute korrigiert er wieder etwas. Die Zeiten bleiben stürmisch. Für den großen Wien-Schwerpunkt im be INVESTOR Nr. 67 haben wir mit Thomas Neuhold über seine Einschätzung gesprochen. Am heimischen Markt sieht er Aktien wie Andritz, Lenzing oder RHI auf dem aktuellen Niveau als attraktive Angebote. Auch an der Rohstoff-Front sollte sich die Lage beruhigen.
... die kontinuierliche Verkleinerung der Handelsbücher bei Banken kann zu einer Erhöhung der Volatilit ... schauen auf den aktuellen Niveaus sehr interessant .... Das komplette Interview finden Sie im  be ...
22.01.2016
Schiffsfonds - Rechtskräftige Urteile auch gegen Erste Bank
Beratungsfehler - Kunden wurden nicht über Totalverlustrisiko, "Ausschüttungsschwindel" und versteckte Provisionen aufgeklärt
... Schadenersatz zahlen, weil es sie nicht über das Totalverlustrisiko, den sogenannten Ausschüttungsschwindel und ... ührers MPC, die in Österreich von Banken, insbesondere im Raiffeisen-Sektor, großfl ...
22.01.2016
Wir werden weiter steigende Schwankung sehen - vom Computerhandel bis zur ETF-Welt
Die hohe Volatiltät am Wiener Aktienmarkt bleibt den Anlegern erhalten, meint Alois Wögerbauer. Im Interview erklärt er wie sich Investoren wappnen können, warum Stockpicking gerade jetzt zählt und welche Wiener Aktien er derzeit bevorzugt.
... - vom Computerhandel bis zur ETF-Welt Die hohe Volatiltät am ... von Alois Wögerbauer, 3 Banken Generali Invest Geschäftsführer ... nur ein Symbol - aber nicht das Problem. Der Markt realisiert Schritt ...
21.01.2016
Erste Group: Auch heimisches Retail-Geschäft ist profitabel
Am besten läuft es in Tschechien und der Slowakei
... , auch in Österreich", sagte am Donnerstag Peter Bosek, Konzernvorstand für das Privatkundengeschäft, vor ... muss die Erste Gruppe wie die anderen Banken mit Frankenkreditgeschäft zur Zeit viel Geld ...
21.01.2016
Draghis Sorgen wachsen: Folgt im März der nächste Paukenschlag?
Das viele billige Geld zeigt kaum Wirkung - EZB-Chef Draghi besorgt über Entwicklung - Währungshüter könnten bald nachlegen.
... sagte EZB-Präsident Mario Draghi am Donnerstag in Frankfurt. Seit Jahresbeginn ... der EZB weiterhin weit entfernt vom EZB-Ziel einer jährlichen ... . Der Strafzins für Geld, das Banken über Nacht bei der ...
21.01.2016
Fünf Fragen an Draghi
Fünf Dinge auf die Anleger bei den Äußerungen von Mario Draghi, dem Präsidenten der Europäischen Zentralbank, am Donnerstag achten sollten:
... Zusammenfassung der geldpolitischen Sitzung des EZB- Rates vom 3. Dezember zeigte zunehmend unterschiedliche Meinungen ... der Bankenunion aus? Während die Banken weiter langsam die Kredite ausweiten, ...
20.01.2016
Der Schrecken geht weiter: Nun versinken auch die Banken im Ölstrudel - und wir können weltweit den Bärenmarkt ausrufen
Der Wiener Leitindex ATX verliert am Mittwoch 3,36 Prozent auf 2043,40 Punkte.
... geht weiter: Nun versinken auch die Banken im Ölstrudel - und wir k ... ", sagte Marktanalyst Heino Ruland vom Brokerhaus ICF. Am Markt wird ein ... Dollar mehr als 80 Rubel. Das lastete auf dem Titel genauso ...
20.01.2016
Cyber-Attacke: FACC ist nicht allein - Commerzbank tauscht nach Datenleck 15.000 Kreditkarten aus
Der Cyber-Angriff auf den oberösterreichischen Flugzeugzulieferer FACC sorgt an der Börse für massive Verwefungen. Die Aktie verliert bis Mittwochmittag zweistellig. Doch die Oberösterreicher sind beileibe nicht die Einzigen, die Cyber-Attacken zum Opfer gefallen sind.
... ". Diese Hinweise hätten auch andere Banken bekommen. Die Commerzbank betreut nach eigenen Angaben ... werde erfahrungsgemäß Wochen bis Monate dauern. Das Verfahren werde aufgrund der Schadenssumme - ...
20.01.2016
Draghis Mannen in Lauerstellung
Legt die EZB noch einmal nach - morgen gibt's die nächste Entscheidung.
... Staatsanleihen und anderen Wertpapieren ("Quantitative Easing"/QE), das am 22. Jänner 2015 auf den Weg gebracht worden war, ... die EZB den Strafzins für Banken, die Geld bei der Notenbank parken ...
20.01.2016
30, 20, 10 Dollar - der Ölpreisverfall birgt eine immense Ansteckungsgefahr
Während Analysten ihre Prognosen für den Ölpreis nahezu täglich tiefer schrauben, steigt der Druck auf die erdölproduzierenden Länder. Der Preisverfall könnte aber noch weit größere Probleme - vor allem für Banken - nach sich ziehen.
... scheint es.  Konnte sich das Barrel Brent am Dienstag noch leicht ... Ölpreis in den Keller rutschte. ... Banken kommen ins Schwitzen. Die Probleme ... örse Express PDF vom 20.01.2016 . Das Börse Express ...
20.01.2016
"Im Jahr 2015 gab es einige positive Entwicklungen in den Bankensektoren Zentral- und Osteuropas"
Unicredit CEE Bankenstudie: Nach Meinung der UniCredit-Analysten wird die wirtschaftliche Erholung das weitere Kreditgeschäft unterstützen, insbesondere in jenen Ländern, die bisher hinterherhinkten
... Ergebnisse der jüngsten CEE Bankenstudie, die vom Bereich CEE Strategic Analysis in der ... Auswirkungen der Migration aufmerksam bleiben.“ „Das Kreditgeschäft der Banken hat sich in einigen L ...
20.01.2016
News des Tages vom 20. Jänner
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... ihrer Infrastruktur können die weltweit größten Banken in Summe bis zu 340 Mrd. US- ... auf die neue Situation anpassen" weiterlesen Die Korrektur war in dieser massiven Nervosität stark überzogen ...
20.01.2016
Analysen des Tages: Banken im Fokus von Goldman Sachs
Aktuelle Analysen im Schnelldurchlauf
... Fokus von Goldman Sachs Analysen des Tages: Banken im Fokus von Goldman Sachs Aktuelle ... voestalpine - Barclays bleibt bei equalweight Auch das Kursziel wird bestätigt weiterlesen Wienerberger ...
20.01.2016
Finanzsektor bewegt sich hin zu einer neuen, modularen Struktur
Studie: Durch die Erneuerung ihrer Infrastruktur können die weltweit größten Banken in Summe bis zu 340 Mrd. US-Dollar Kosten einsparen
... des Produktangebotes und der Wertschöpfungsketten bei Banken und Versicherungen statt. Somit entsteht eine ... Kütz, Partnerin und verantwortlich für das Beratungsgeschäft von Oliver Wyman in ...
20.01.2016
Wiener Börse muss den erwarteten Rückschlag hinnehmen - FACC-Aktie verliert massiv an Wert
Massive Verluste in Tokio und Hongkong drücken mit weiterem Ölpreisverfall europaweit auf die Aktienkurse
... Der Wiener Aktienmarkt hat den Handel am Mittwoch nach sehr schwachen Überseevorgaben mit ... um 3,75 Prozent ab. Die Banken Raiffeisen und Erste Group mussten jeweils ...
19.01.2016
Deutsche Bank verstärkt ihr Team in Dubai
Mit Zugängen aus Moskau
... Emirate angekündigt. Im Zuge der ersten Rezession in Russland seit 2009 haben mehrere ausländische Banken ihre Präsenz in den Land abgebaut, darunter neben der Deutschen Bank Royal Bank of ...
Blogs
09.02.2016
Aktuelle Gewinnentwicklung mahnt bei Aktien zur Vorsicht
... den Konsumenten, verursacht aber einen nicht zu vernachlässigen Stress im Energiesektor, aber auch bei Banken, die Kredite an den Sektor vergeben. Ein Faktor, der bislang eher vernachlässigt wird, ...
09.02.2016
DAX stemmt sich gegen den Ausverkauf – Erinnerungen an 2008
... Öl – und damit auf die Stabilität der Banken. Die Aktie der Deutschen Bank rutschte gestern um ... Rettungspakete für in Liquiditätsnöte geratene Banken.  Das ist nicht das Umfeld, das Vermö ...
08.02.2016
Kursrückgänge spiegeln Konjunkturängste wider
... die Verschuldung betreffend, verschlechtert. Gleichzeitig haben die Banken die Kreditvergaberichtlinien für die Unternehmen ... das gilt auch bei den europäischen Banken. Die Gefahr einer negativen Rü ...
05.02.2016
Deutsche Bank: Negativer Ausblick - droht hier eine unfassbare Katastrophe?
... neue deutsche Insolvenzrecht ins Feld. F ü r Banken bedeutet die Ä nderung, dass sie Kundeneinlagen noch ... als bisher. Au ß erdem m ü ssen die Banken ihre Anleihegl ä ubiger wesentlich fr ü her ...
03.02.2016
DAX vor nächster Bewährungsprobe – Panikstimmung macht sich wieder breit
... schwächt sich immer mehr ab. Der Einbruch der Ölpreise erzeugt eine Sogwirkung, die alle Energieaktien – und zunehmend auch Banken und damit den Gesamtmarkt - weltweit mit sich nach unten zieht.
03.02.2016
DB Morning Daily: BoJ will den Druck auf den Yen verstärken
FX Market Outlook
... für die Rentabilität der japanischen Banken gewesen. Deshalb soll ein Drei-Säulen- ... gefeiert wurde, standen die Titel der japanischen Banken zuletzt auf den Verkaufslisten.   FX-Quickcheck: EUR/ ...
02.02.2016
Gewaltige Übernahme im Energiesektor und ihre Auswirkungen
... Investoren ein Komplettpaket für Finanzdatenservice und Impact-Investment-Analysen (Ländern, Banken, Unternehmen). Wenn Sie weitere Informationen wünschen, steht Ihnen Geschäftsführer Richard ...
01.02.2016
Draghi, China, Öl & Co
„Spiele werden von jenen Spielern ­gewonnen, die auf das Spielfeld achten und nicht von jenen, deren Blick an der Anzeigentafel klebt.“
... ängern und den negativen Einlagenzins für Gelder, die Banken bei der EZB parken, zu erhöhen. Wenige ... 2016 sein. Mehr finden Sie im neuen 3 Banken-Generali Invest-Fondsjournal http://goo.gl/Zjn8IQ
01.02.2016
Von missglückten Wetten (OMV), guten Mischern (AT&S) und Lieblingsprügelknaben (FACC)
... einige der übrigen Unternehmensberichte diese Woche fielen eher gemischt aus. Vor allem die Banken machten durch weitere Abschreibungen Schlagzeilen. Diesmal geht es um Kreditversicherungen in Groß ...
01.02.2016
DAX stabilisierte sich. Autobauer und ADP-Bericht im Fokus
... 8,5 und 10,3 Prozent. Zu den größten Verlierern im DAX® zählten die Autobauer, Banken sowie ThyssenKrupp. Gegen den Trend deutlich zulegen konnten hingegen die beiden Versorger E.On und RWE. In ...
31.01.2016
Das Vertrauen in die Notenbanken schwindet - DAX in kommender Woche mit neuem Jahrestief?
... die lange Bank, die Bank of Japan senkte am Freitag gar überraschend den Einlagezins (den Zins zu welchem Banken bei der BoJ Geld parken können) auf -0,1%.   Zinsen japanischer Bonds sind nun bis ...
28.01.2016
FER IMMOBILIEN-REPORT: Auch Immobilienfonds rutschen deutlich ab
... Märkte beobachten, die erfolgreichsten Fonds ausfindig machen, Kundenportfolios auf Einzeltitelbasis durchrechnen, Banken bewerten oder Unternehmensanalysen u.v.m. abrufen. Testen Sie unverbindlich ...
28.01.2016
JP Morgan - neue Rekorde in Sicht?
... Krise Chinas und anderer Schwellenländer belastet wurden. Zudem ist es für Banken und andere institutionelle Anleger zunehmend schwieriger geworden, angesichts der anhaltenden Niedrigzinspolitik der ...
26.01.2016
Rohstoffe – Rohöl verschärft Finanzkrise
Rohstoffe – William White zu Finanzkrise und Verschuldung
... die Kosten schultern soll? Finanzkrise – Sparer und „Lender of last resort“ Die europäischen Banken haben eine unglaublich anmutende Summe in Höhe von einer Billion US-Dollar an Krediten ...
25.01.2016
DB Morning Daily: Reihum schwächt sich die Konjunktur ab
Topnews aus Deutschland und den Regionen
... Einzelindikatoren zusammen, die wirtschaftliche Kennzahlen vom Arbeitsmarkt, der Auftragslage, dem Immobilienmarkt oder von Banken und Börsen beinhalten können. Die Verkäufe bestehender Häuser ...
22.01.2016
Reduzieren Sie rechtliche Klumpenrisiken bei Banken!
... sind der Meinung, dass die Bankenunion die Banken stabilisiert und sicherer macht. Diese Annahme ist ... Miller: Reduzieren Sie rechtliche Klumpenrisiken bei Banken!: http://blog.geopolitical.biz/?p=869 ...
21.01.2016
Anleger hoffen auf neue EZB-Stimuli – Doch der März ist fern
... auf eine Stimuli-Ausweitung im März. Keine sofortige Leitzinssenkung, keine Anpassung des Banken-Einlagensatzes, lediglich die Anpassung der Inflationserwartungen an die niedrigen Rohölpreise und ...
20.01.2016
Ausverkauf an den Börsen – DAX testet Vorjahrestief
... der Verbraucher. Zudem wird befürchtet, dass eine potenzielle Pleitewelle im Rohstoffsektor die Banken vor erhebliche Probleme stellen könnte. Hoffnungen setzen die Marktteilnehmer nun vor allem in ...
20.01.2016
Ungemütlicher Börsentag: Ölpreise und Aktienkurse brechen ein
EU-Kommission erhöht Druck auf VW wegen Abgasskandal
... Ölfirmen und Minen-Betreibern kommen könnte.  Zu den schwächsten Werten gehören heute die Banken- und Autowerte. Commerzbank und Deutsche Bank verbilligten sich um mehr als fünf Prozent. BMW  ...
20.01.2016
DAX nähert sich Vorjahrestief - Ausverkaufsstimmung weltweit
... kaum neue Investoren finden. Pleiten drohen und niemand weiß bis jetzt, wie stark die Banken dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden. Auch zahlreiche deutsche Banken haben in den amerikanischen Ö ...
19.01.2016
ChemChina kauft Krauss-Maffei: China-Übernahme ohne großes Tamtam
... jedem osteuropäischem Land irgendwann von einem gefährlichen Ausverkauf der heimischen Industrie oder Banken berichtet. Vergessen wird quasi immer, dass der Kauf nicht Piraterie ist, sondern ...
19.01.2016
Was für ein warmer Geldregen prasselt da gegen die Türe der Commerzbank-Tochter
... europäischen Sparte. Seither befindet sich Visa Europe im Besitz von mehr als 3000 europäischen Banken. Der Rückkauf soll bis Ende des ersten Halbjahres in trockene Tücher gebracht werden.   ...
18.01.2016
Leadership - und bewertet man das gesamte Russlandportfolio der ­Immofinanz mit 0 Euro ...
... würde man das Restportfolio in Österreich, Rumänien, Deutschland etc. an der Börse noch immer 30% unter dem ­aktuellen Buchwert kaufen können.
... um zyklische Werte wie Autos, Industrieunternehmen und Banken, sehen die Investoren optimistischer in die ... Wiederauferstehung von Leadern sein, im Idealfall die Banken und Zykliker. Bis es so weit ...
15.01.2016
Abwärtsstrudel: Ölpreise rutschen ab und reißen Aktienkurse mit
Banken in China vergeben weniger Neukredite in Yuan
... 9.548 Punkten mit 2,5 Prozent im Minus.  Schlechte Nachrichten kamen auch aus China. Dort haben die Banken im Dezember weniger Kredite in der Heimatwährung Yuan vergeben. Das nährt die Furcht vor ...
11.01.2016
Gold mit Lebenszeichen – Chance auf Trendwende bleibt dennoch gering
Warum die Turbulenzen an den Märkten nur eine Rally im Bärenmarkt auslösen
... im Dezember weigerte, weitere geldpolitische Lockerungsmaßnahmen zu beschließen, sind große Adressen und Banken davon abgerückt, einen baldigen Rückgang des Euro zur Parität zu prognostizieren. ...
11.01.2016
FER GESAMTMARKT-REPORT: Was wird 2016 bringen?
... der erfolgreichsten Fonds. FER 3D Länder-Screening, Banken-Bonitätsbewertung und Unternehmensanalysen Wir bewerten ... 60 Länder sowie eine große Anzahl an Banken und Unternehmen. Nicht nur aus dem ...
08.01.2016
Die Commerzbank hat einiges vor
... , sondern eigene Kundenberater zum Einsatz kommen. Mit dem Ausbau wollen die Frankfurter den anderen Banken im gehobenen Privatkundengesch ä ft den Kampf ansagen. "Damit wollen wir Sparkassen und ...
08.01.2016
DB Morning Daily: Yuan fällt gegen US-Dollar auf 5-Jahres-Tief
FX Market Outlook
... Briten für den Immobilienkauf zu sehr verschulden, hatten die Institutionen bereits 2014 den britischen Banken aufgetragen, ihre Kreditkonditionen zu verschärfen. Doch die Maßnahmen der britischen ...
07.01.2016
Der Niedergang der EU
... Illusion der Menschen im Süden, zu glauben, dass die reichen Nachbarn aus Norden nicht ihre Banken und andere Unternehmen kaufen werden. Fast jeder in Europa nimmt den Mund voll mit freier Bewegung ...
06.01.2016
Finanzielle Intelligenz - Was ist das?
... sich auf „Vater Staat“ in Bezug auf die Altersvorsorge nicht verlassen kann wie Banken und Versicherungen mit div. Spesen verdienen passives Einkommen zu erwirtschaften und vieles mehr ...
04.01.2016
Es ist besser ungefähr Recht zu haben, als sich tödlich zu irren
„‘Bad news are good news.’ Dies war über längere Perioden das Credo der Finanzmärkte. ... Diese Logik zählt in dieser Einfachheit nicht mehr.“
... sie diese nicht aus den Augen verlieren – auch wenn vorerst noch keine wesentliche Gewichtung empfehlenswert ist. Mehr finden Sie im neuen 3 Banken-Generali Invest-Fondsjournal http://goo.gl/caqBHe
04.01.2016
DB Morning Daily: Lagarde rechnet 2016 mit enttäuschendem Wachstum
FX Market Outlook
... ihren faulen Krediten im Volumen von rund 900 Milliarden Euro auseinandersetze. „Dies würde die Banken in die Lage versetzen, ihre Kreditvergabe an Unternehmen und Haushalte auszuweiten, und so die ...
30.12.2015
DAX – Katerstimmung nach vorgezogener Silvesterparty
... offenbar keine neuen Käufer mehr in den Markt einsteigen wollen. Die Handelsräume der Banken sind nur mit einer Notbesetzung ausgestattet, die meisten befinden sich im Winterurlaub.   Der deutsche ...
29.12.2015
DB Morning Daily: Ifo-Präsident Sinn befürchtet neue Euro-Krise
Topnews aus Deutschland und den Regionen
... Länge. Erst rund zwei Drittel der Schweizer Banken haben nach ihrer Selbstanzeige im US-Steuerstreit eine ... Doch Stand jetzt ist für über ein Dutzend Banken noch kein Vergleich in Sicht.   Asien: ...
21.12.2015
Theorie vs. Praxis
„Durch die höheren Zinsen in den USA im Vergleich zu Europa sollte die Nachfrage nach ­US-Wertpapieren steigen. Dadurch sollte auch die US-Dollar-Nachfrage angekurbelt werden, was den Dollar im Vergleich zum Euro steigen lassen sollte. ...“
... die Leitzinsen erhöht, was grundsätzlich die Banken freut (die Kreditzinsen wurden bei den US-Großbanken bereits im selben Augenblick angehoben, während die Zinsen auf ...
17.12.2015
Das sagen die Analysten der Deutschen Bank zur Commerzbank!
... steigenden Zinskurve in den USA profitierten neben den Schweizer Banken insbesondere die britischen Banken mit internationaler Ausrichtung, so Analyst Benjamin Goy in einer Studie vom ...
15.12.2015
DAX startet Gegenbewegung – Entspannung bei US-Renditen und Ölpreis
... Händler halten die Korrektur der vergangenen Handelstage für übertrieben und steigen ein.   Banken und andere kommerzielle Händlern haben die zweithöchsten Long-Positionen bei US-Staatsanleihen ...
14.12.2015
Daimler: NEUE gigantische Geld-Quelle entdeckt?
Lieber Leser,   dass sich viele Automobilhersteller inzwischen als Banken betätigen, ist allgemein bekannt. Dahinter steckt das Kalkül, zum einenüber Autokredite und Leasingverträge Kaufanreize ...
09.12.2015
DAX ohne Kraft nach oben – Euro steigt weiter
... , solange die Tiefs vom 3. Dezember bei 1,05 US-Dollar nicht mehr unterschritten werden.   Große Banken heben ihre Kursziele für EUR/USD an, die Wahrscheinlichkeit für die Parität des Euro zum ...
07.12.2015
In Mario we trust (too much?)
Für Schlagzeilen sorgten auch zwei heimische ­Unternehmen: ­Sowohl bei der Vienna Insurance Group als auch beim ­Faserhersteller ­Lenzing gab es ­vergangene Woche Management­­-­Wechsel
... EZB unter Präsident Mario Draghi eigentlich genau das, was man von ihr erwartet hatte: Der Einlagenzinssatz für Banken, die ihr Geld bei den Notenbanken parken wollen, wurde um 0,1% auf minus 0,3% ...
07.12.2015
Impact Investoren aufgepasst: Vorsicht bei Klimafonds
Impact Investoren aufgepasst: Vorsicht bei Klimafonds
... Wertvorstellungen veranlagen können. Inhalte unter die Lupe nehmen Viele Investoren drängen Banken und Finanzproduktentwickler seit vielen Jahren, mehr Finanzprodukte anzubieten, welche mit einer ...
04.12.2015
tradersreport ☞ EZB ➘ ➙ ➚ wie geht es weiter?
... . Sie stehen mit ihren Steuergeldern für die Massnahmen der EZB gerade und werden von den Banken als Kanonenfutter für deren Profite genutzt. Verlierer sind sie zudem durch den niedrigen Zinsfuß, ...
04.12.2015
tradersreport ☞ EZB ➘ ➙ ➚ wie geht es weiter?
... . Sie stehen mit ihren Steuergeldern für die Massnahmen der EZB gerade und werden von den Banken als Kanonenfutter für deren Profite genutzt. Verlierer sind sie zudem durch den niedrigen Zinsfuß, ...
04.12.2015
Nach der EZB-Entscheidung: DAX sucht Halt
US-Arbeitsmarktdaten etwas besser als erwartet
... 3 Prozent gesenkt worden ist. Damit verschärfte die EZB zunächst die Strafzinsen für Banken, wenn diese überschüssiges Geld bei ihr parken.  In den ersten Bemerkungen bei der Pressekonferenz, ...
04.12.2015
DB Morning Daily: EZB erfüllte die Erwartungen nicht
FX Market Outlook
... EZB-Präsident Mario Draghi und anderer EZB-Vertreter aufgebaut hatten. Der Strafzins für Einlagen von Banken bei der Notenbank wurde von -0,2% auf -0,3% gesenkt. Das derzeitige Anleihekaufprogramm ...
02.12.2015
Der Blick in den Rückspiegel ist klarer als der durch die Windschutzscheibe
... ät dieser Märkte 2. Schwache Ertragskraft von Banken und Versicherungen 3. Unsicherheiten bezüglich der ... 2016 werden. Mehr finden Sie im neuen 3 Banken-Generali Invest-Fonds http://goo.gl/CZpTXz
02.12.2015
DB Morning Daily: Die EZB hat auch bei Negativzinsen noch Spielraum
FX Market Outlook
... önnen, ohne dass das Finanzsystem Schaden nimmt. Der Einlagesatz in Schweden, der fällig wird, wenn Banken über Nacht Geld bei der Riksbank parken, liegt aktuell bereits bei -1,1%. Die schwedische ...
30.11.2015
Devisen Schweizer Franken – FX Flash-Boom und Spätfolgen
Forex CHF-Investing – Schweizer Franken Trader Research
... verzerrt. Die Leidtragenden sind vor allem die Pensionskassen, aber auch Versicherungen und Banken. Dieser Marktkommentar stellt ein Exzerpt dar. Der komplette Bericht , weitere Publikationen und ...
Postings
08.02.2016
Griechenland II Lösungsansätze
... Kunde bei der Bank." Wo ist das Problem. Wenn sichs nimmer ausgeht, lassen wir uns von den Banken bailouten oder wir fragen einfach beim Draghi nach, ob er noch 10 Billionen drucken kann. Alles ...
08.02.2016
Hoffentlich verlieren die Manager nicht ihre Boni
... klar." 383 mio gewinn in 15. eine erste schaffte so um die mrd in 15. aber taugt vermutlich auch nix. wenn wir die beiden banken nicht hätten, dann könnten wir den laden gleich zusperren.
08.02.2016
OMV anno 2020
... in den nächsten Monaten wohl, wieviele Fracker dieser Ölpreis ins Verderben reißt und wieviele Banken da gleich mitgehen. Die Fracker sind ja bekanntlich mit seeeehr viel Fremdkapital finanziert.
08.02.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... . Ich denke nur aufgeteilt ist sehr sinnvoll und bei dem Handelsvolumen ohnedies wohl erforderlich... Was die Banken betrifft, so denke ich haben die aber ein großes Interesse, dass es mit SWUT ...
06.02.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
Noch was: die Banken sehen auch, dass das Unternehmen irrsinnig hohe stille Reserven in den Grundstücken hat. Interessant ist auch der Blick auf den Einzelabschluss, der logischerweise nicht durch ...
06.02.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... Natürlich war es bis zum Frühjahr 2015 - also bis zur Fixierung des Deals mit den Banken - auch ein großes Risiko hier einzusteigen. Wieso die Aktie danach nicht nachhaltig gestiegen ist, weiß ...
06.02.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... seinen Grund, warum es bei den Kreditverhandlungen zuletzt nicht zu einem Schuldenverzicht durch die Banken kam. Die Banken sehen ja auch, dass das Unternehmen eine Menge Cash verdient. Wieso soll ...
04.02.2016
Eurobank Ergasias News..!
Ich krieg bei der Comdirect für Anfang Juni einen angepassten Kurs von 15€, und aktuell von 57 cent. Sollten sich auch Aktionäre österreichischer Banken ansehen, als abschreckendes Beispiel.
04.02.2016
Ergebnis 2015 (vorläufig)
... " ist eine Frage der Definition. Nach einer möglichen Definition wurden z.B. die zypriotischen Banken gerettet, denn es gibt sie noch immer. Nach jeder realistischen Definition wurden sie nicht ...
04.02.2016
Ergebnis 2015 (vorläufig)
... nur mit einer langen Nullinspolitik behoben werden. Die Banken verhandeln doch schon längst mit ihren ... wird wohl mit allen Mitteln verhindert werden. Die Banken sind doch mit ihren Geschäften so ...
03.02.2016
Ergebnis 2015 (vorläufig)
... riesiges Problem in Südamerika, und die Italiener krachen alle wie frische Semmeln. Die Niedrigstzinsen sind böse für die Banken, und Negativzinsen für Einlagen bei der Zentralbank glatter Mord.
03.02.2016
Ergebnis 2015 (vorläufig)
... Bei allen privaten Ölförderern haben nun die Banken das Sagen und bei den staatlichen am ... was ohne diesem Pumpen unmöglich ist. Finanzierende Banken und alle Art von Schuldpapieren der Ölfirmen ...
02.02.2016
Leistungsgesellschaft ? Ja - aber nicht für DAX-Vorstände
... . Einerseits sind Aktionäre böse Spekulanten, andererseits ist es politisch erwünscht dass die Leute ihr Geld zu staatsfinanzierenden Kapitalsammelstellen wie Banken und Versicherungen tragen.
02.02.2016
Ergebnis 2015 (vorläufig)
Daweil hat sich der Franken eh so schön erholt. ;) Banken werden in nächster Zeit wohl keine große Beliebtheit erfahren, bei all den Unwägbarkeiten und notwendigen Anpassungsprozessen ( ...
01.02.2016
FRAGE
Interessantes Thema, das die Banken in Österreich so hart zu tun haben ist war mir noch nicht so bewusst, aber klar nur logisch, da man viele Möglichkeiten hat und zu kennt heutzutage:)
31.01.2016
FRAGE
Die Banken in Österreich liegen aber nicht zu unrecht auf dem Boden. Ich sehe ... . Jede einzelne Sparte, in denen die börsenotierten Banken tätig sind, hat enorme Konkurrenz. Zahlungsverkehr durch ...
31.01.2016
FRAGE
Bei einem Ansparplan geht es ja um die Schwankungen. Banken liegen am Boden OMV gibt es zum Sonderpreis. ATX sehr Tief. Monatlich eine kleine Summe damit man schwankungen nutzt. Aber ...
31.01.2016
FRAGE
Wie gesagt: diese Dinger werden sehr stark von der Performance der Banken und Versicherungen im Index mitgetragen. Und warum sollen sich die beiden Branchen, denen der Wind am stärksten ins Gesicht ...
31.01.2016
FRAGE
"Bei denn auf & ab macht ein ansparplan auf ATX eventuell sinn?" Nachdem man die österreichischen Banken und Versicherungen nicht haben muss, glaube ich nicht dass das Sinn macht.
23.01.2016
Der fallende Ölpreis könnte mittelfristig durchaus für ein nettes Körberlgeld sorgen...
... 27$ um Wirtschaftlich fördern zu können. Da droht sogar ein Staatsbankrott. Aber auch US Banken fürchten sich vor dem niedrigen Ölpreis - das US Fraking ist Großteil mit Fremdkapital ...
22.01.2016
Das war hier im Boerse Express bereits einmal Thema
... Staat eine Verantwortung für das Treiben der Banken. Aber genauso wie Du eine Verantwortung der ... Bürger forderst, fordere ich eine Verantwortung der Banken dahingehend, daß nicht jedes Gut auf der ...
22.01.2016
Das war hier im Boerse Express bereits einmal Thema
... , dass Öl, andere Rohstoffe und Energie dauernd steigt. Und dieser Irrglaube wird diesmal einige Banken und andere in Probleme bringen. Wir können auch den unheilvollen Einfluss von Staat und ...
22.01.2016
Das war hier im Boerse Express bereits einmal Thema
... Immobilien immer steigen. Ich will hier keinesfalls die Banken und Finanzingenieure in Schutz nehmen. Die sollen ... die Welt doch ist, in einer Welt ohne Banken und ohne Finanzmärkte leben will. Das ...
21.01.2016
Agieren, nicht reagieren
... tiefer in Polen drin als RBI Soviel zu den super "Piefke" Banken Mir sei bitte die Ausdrucksweise entschuldigt - aber nach dauernden Hau drauf auf Österreich s Banken musste das auch mal sein
21.01.2016
FACC AG
Zahlen sind Okay Auslastung für mehrere Jahre Da drehen Banken den Geldhahn nicht zu - vorallem weil profitabelität steigt. Ausserdem bleibt abzuwarten ob nicht etwas vom Geld zurück kommt.
20.01.2016
In welche Austro Aktien investieren?
... im eigenen Geschäft sieht. Sonst würde das Geld einbehalten und sinnvoll investiert werden. Versicherungen und einzelne Banken sind ohnehin ein eigenes Feld wo ich nicht viel dazu sagen kann.
19.01.2016
Agieren, nicht reagieren
Typisch, gibt es gute news schreibt keiner. 1. Ungarn fährt Banken Steuer zurück - Gewinn möglich aber mind. Schwarze Null 2. Polens zwangsumtausch gesetz ist weiterhin ausser kraft und wird ...
17.01.2016
Agieren, nicht reagieren
... in Polen ist Gesetz nicht durch - darum alles offen. Aber wie kommt Polen ohne die drei größten Banken aus? Die sind alle in Ausländischer Hand. Auch die Commerzbank dir 2größte Bank der BRD hä ...
17.01.2016
Agieren, nicht reagieren
S&P hat Polen abgeratet. Das ist nicht gut für dort agierende Banken, denn ihre laufend notwendige Refinanzierung wird teurer, so auch der Polbank-RBI. Die polnsiche Scheinebacke meint, S&P würde ...
17.01.2016
Agieren, nicht reagieren
... noch mind. 10 Jahre so niedrig halten, damit die Schulden und somit die Geldanlagen bei Banken, Versicherungen , die Anleihen global entwertet werden. Manche Staaten müssen ihre Währungen am ...
17.01.2016
Agieren, nicht reagieren
... das auf keinen Fall, es ist kein Geld dafür da. Es wird zu einer Bewertung beider Banken kommen, dann wird ein Umtauschverhältnis festgelegt, der RBI-Aktionär bekommt dann Aktien der neuen Bank ...
17.01.2016
Agieren, nicht reagieren
... ) erwarte ich mir dass es vl einen Kompromiss gibt und dass die RBI und alle betroffenen Banken alle Rechtsmittel ausschöpfen um gegen dieses Gesetz vorzugehen! Nur: Was ist mit Russland? Ö ...
17.01.2016
Agieren, nicht reagieren
... muß kommen, ich denke dieses Jahr. Je länger gewartet wird um so schlechter , denn die Banken haben ja selbst große Verbindlichkeiten , von denen sie jeden Monat einen Teil neu refnanzieren mü ...
17.01.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... . Im absoluten Krisenjahr 2009 schrumpfte die Wirtschaft um 6,6%. Dass Orban massiv gegen die Banken vorgegangen ist, weiß man. Da gab es mit den Fremdwährungskrediten aber auch einen (zumindest f ...
16.01.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... war ein Hazardspiel, das man eigentlich nicht machen darf, zumindest nicht in dieser Intensität. Die Banken dürften hier um die stillen Reserven in der Substanz ganz gut Bescheid wissen, weshalb ...
15.01.2016
Da der Zloty inzwischen aber drastisch an Wert verloren hat, ...
Polen & Banken werden eine Lösung aller Kroatien finden.
15.01.2016
Agieren, nicht reagieren
... Interview im August damit begründet, dass die Banken ihre Kunden nicht über die mit den Franken ... auch zügig ins Parlament eingebracht wird. Die Banken erwägen Klagen gegen einen Zwangsumtausch. Sie ...
15.01.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... erwähnt, dass im Frühjahr dieses Jahres eine langfristige Tilgungsvereinbarung mit den Banken geschlossen wurde. Das Unternehmen bezeichnet diese Vereinbarung als Meilenstein. Man kann also ...
12.01.2016
Anfrage an Herrn Dr. E. Zehetner
Die Ami Banken empfehlen derzeit Cash bis nach der Korrektur im langen Bullenmarkt und nach China Shutdown, aber was wissen die schon;) Alternativ gibt es derzeit auch noch zB das fallende ...
11.01.2016
RBI
... CHF-Hypothekenkredite, was für die Banken eine Abschreibung von mehr als ... schön finden und die Banken eins mit dem Hammer auf den Schädel bekommen , die Banken und die internationalen Konzerne sind ...
10.01.2016
Silber / Gold
... bald husten werde, die Kredite welche die EU und Banken gaben werden somit auf lange lange Sicht nicht ... musste haftet ja der Bürger für die Banken. Wenn man das gesamte Geschehen und die dazu ver ...
07.01.2016
OMV vs Gazprom
... Konzept funktioniert nicht so einfach, sonst täte es ja jeder machen, von der Autoindustrie bis zu Banken. Ohne zuverlässige Partner geht da gar nichts - und dazu brauchen zu viele Bares. Selbst ...
30.12.2015
RBI
Was soll da schon kommen, die Banken werden in Gebühren und Neukredite diese Zusatzsteuer einkalkulieren , ... nicht besser geht , sind dann die bösen Konzerne und die Banken wieder die Schuldigen.
30.12.2015
RBI
Polen wird die Rechnung schon noch bekommen, ohne Banken funktioniert das System (leider) nicht. Wenn ein verkauf der Polenbank nicht möglich ist bleibt nur der Börsengang aber ob man da einen ...
30.12.2015
RBI
... in den allgemeinen Staatshaushalt. In D zahlen die Banken in einen autonomen Bankenrettungsfond ein. Das Geld gehört den Banken und dient in Zukunft zur Rettung ...
30.12.2015
RBI
... und Großunternehmen, denn diese bekommen ihr Fremdkapital nicht von in Polen ansässigen Banken , sondern von Banken aus dem Ausland , die diese Sondersteuer in ihrem Staat nicht aufgebrummt ...
30.12.2015
RBI
Alle anderen polnischen Banken, die an der Börse notieren, lagen gestern im Plus. Heute ebenfalls. http://www.finanzen.at/index/WIG der gestrige Kursverfall dürfte tatsächlich damit zu tun ...
30.12.2015
RBI
... eingeführt. 0,44 Prozent ihrer Bilanzsumme müssen Banken künftig jährlich abführen - die ... Die neue Steuer treffe die polnische Wirtschaft, weil die Banken nun die Kreditzinsen erhöhen würden. " ...
25.12.2015
Großer Reinfall
... auslaändischen Investoren , so auch die oberschlauen Banken , welche Franken im Ausland aufnahmen , ... Nettoinvestitionen in der Privatwirtschaft. Bei österreichs Banken und Vers. arbeiten zu viele ...
22.12.2015
voll die Zockeraktie!
Die Banken verdienen durch den Handel der Kunden, und auch an Fondskunden. Für die ist die Kursentwicklung weitgehend egal. Aber allein schon die 23% österreichischen Institutionellen in der Aktion ...
foonds.com
09.02.2016
Bargeldabschaffung bringt ein „Feeling“ wie es in totalitären Systemen üblich war, in Deutschland zuletzt in der DDR (U. Horstmann)
„Jegliche Wertaufbewahrung außerhalb der digital gesteuerten Systeme (wie Gold, Devisen) müsste in der Konsequenz bekämpft werden“
... um eine Bargeldabschaffung zeigt, dass es vielen Banken im Zuge der anhaltenden Niedrigzinsphase wirtschaftlich nicht ... re kein freier Bürger mehr, sondern von Banken, vom Staat und ggfls. sogar von ...
09.02.2016
Zertifikatemarkt Deutschland: Umsatz-Plus von 6,4 Prozent auf 4 Milliarden Euro
Hebelprodukte legten gar um 8 Prozent zu
... damit um 1,4 Prozentpunkte niedriger als noch im Dezember. Neuemissionen Ende Januar emittierten die Banken 70.277 neue Anlagezertifikate und 245.723 Hebelprodukte. Das Produktangebot an den Börsen ...
08.02.2016
Ölpreispanik, Bankenpanik, Tech-Crash - Aufschwungshoffnungen bleiben Traumtänzerei
... die hochbezahlten Analyseabteilungen mancher (insb. auch US-) Großbanken nur als Claqueure und Cheerleader zur Unterst ... nicht besser da. Neben Bergbau, Öl und Banken sind auch die Tech-Aktien unter ...
05.02.2016
Dividende ist nicht für jeden Anleger gleich geeignet - und Dividendenfonds ist nicht Dividendenfonds
... Finanzbereich verzichtet der Fondsmanager derzeit weitgehend auf Banken und setzt stattdessen auf europäische ... vor Verizon und Roche. Der 3 Banken Dividenden-Strategie 2021 (ATDIVIDENDS0) (Anm. ...
Anti-Korruptionsaufsicht rügt Chinas Finanzregulierer
Geschenke und Urlaub mit öffentlichem Geld finanziert.
... am Donnerstagabend verbreiteten Bericht zur Wertpapieraufsicht. Ferner betroffen sind die Regulierungsbehörden für Banken und den Devisenverkehr mit dem Ausland sowie die Notenbank. Alle vier erklä ...
Japans Pensionsdampfer 'tanken' Aktien
Die Schwächephase an den japanischen Aktienmärkten ist für japanische Pensionsfonds eine willkommene Kaufgelegenheit. Während die Kurse schwächeln, investieren die Fonds so kräftig wie seit März 2009 nicht mehr.
Banken, die im Auftrag von Versorgungseinrichtungen wie dem Government Pension Investment Fund ... den umfangreichen Käufen durch die mandatierten Banken im August und September vergangenen Jahres", ...
Bankenaufstand in Deutschland: Nein zur Bargeldbegrenzung
Die geplante Obergrenze von 5.000 Euro bei Bargeldzahlungen stößt in der deutschen Finanzbranche auf Widerstand.
... in bar - das macht laut Thiele mehr als die Hälfte des gesamten Volumens aus. Die Banken kostet der Transport, die Lagerung und die Versicherung von Bargeld jährlich zwar mehrere Milliarden Euro, ...
Britische Notenbank tastet Niedrigzins nicht an
Die britische Notenbank hält an ihrer lockeren Geldpolitik fest. Die Bank of England (BoE) entschied am Donnerstag, den Schlüsselzins zur Versorgung der Banken mit Geld bei 0,5 Prozent zu belassen. Auch das Anleihen-Kaufprogramm im Volumen von 375 Mrd. Pfund (498 Mrd. Euro) bleibt.
Laut Sitzungsprotokoll votierte keiner der neun Währungshüter dafür, dem Beispiel der US-Notenbank zu folgen und die Zinsen zu erhöhen. Obwohl die Wirtschaft in Großbritannien ähnlich wie in ...
02.02.2016
Deutsche Mittelstandsanleihen im Jänner 10% abgestürzt
Unprofessionalität, Glücksrittertum und kriminelle Machenschaften als Problem
... nde? Doch, die BaFin macht was, nur ein paar Jahre zu spät: http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/anleihen/mittelstandsanleihen-warum-die-bafin-jetzt-die-banken-befragt-/9551530.html ! (cr)
Skandinavier reiten Attacke gegen Basler Ausschuss
Banker und Politiker in Skandinavien bereiten ihren nächsten Konflikt mit dem Ausschuss für Bankenaufsicht vor.
... in Skandinavien und Heimat einiger der bestkapitalisierten Banken in Europa. Ein Eifer, die Basel-Regeln ... ß es vom dänischen Bankenverband. Die Banken im benachbarten Schweden sagen, dass es ...
02.02.2016
Nächster EZB-Schritt: Zeit der Zweifel beginnt (Teil 2)
Skepsis, Warnungen, Ratschläge: Die Suche nach Hinweisen in Reden von EZB-Politikern und Wirtschaftsexperten geht in die nächste Runde und wird wohl bis zur EZB-Ratssitzung am 10. März anhalten.
... ihre extreme Niedrigzinspolitik beenden. Verfehlt. Mit ihrer Geldflut will die EZB ja eigentlich die Banken zu einer stärkeren Kreditvergabe an die Wirtschaft anregen, was die Konjunktur beflügeln ...
01.02.2016
Dividendenindizes auf den Zahn gefühlt: Worin diese wirklich investieren und wo die Klumpenrisken liegen
... am stärksten vertreten (Immobilien: 13,8%; Versicherungen: 13%; Banken: 11,2%; Finanzdienstleister: 2,8%). Darauf folgen ... mit 33,5% (24,5% Versicherungen, 9% Banken) an stärksten vertreten sind. Es ...
Draghis Schild unter Beschuss, politische Risiken nehmen zu
Die am stärksten belasteten Bereiche in der Eurozone, von portugiesischen Staatsanleihen bis hin zu italienischen Bankaktien, zeigen, dass Investoren trotz der Konjunkturprogramme und Sicherheitsnetze der Europäischen Zentralbank nicht immun gegenüber Verlusten sind.
... höchsten Stand seit dem Start des QE-Programms. In Italien und Spanien leiden die Banken darunter, dass Investoren Vermögenswerte abgestoßen haben, die mit den finanziellen Schwachpunkten der L ...
Kreditvergabe zieht trotz EZB-Geldschwemme nur verhalten an
Die Kreditvergabe an Unternehmen im Euro-Raum kommt trotz der immensen Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) nicht richtig in Schwung.
Banken vergaben im Dezember nur 0,3 Prozent mehr Kredite an nicht zur Finanzwirtschaft zä ... . Damit wollen sie die Titel als Investment für Banken unattraktiver machen und sie so dazu anregen, mehr ...
Bundesbank-Vizechefin: Zu wenig Mittel gegen Immobilienblasen
Die deutsche Aufsicht hat nach Einschätzung der Bundesbank momentan noch nicht genügend Mittel zur Bekämpfung gefährlicher Übertreibungen auf den Immobilienmärkten.
... aber in erster Linie auf das Kreditangebot der Banken - nicht jedoch auf die Kreditnachfrage. "Sie ... Entgegengewirkt würde so außerdem, dass Banken übermäßige Risiken eingehen oder die Entwicklung ...
15.01.2016
Dekarbonisierung (Teil 2): Raus aus fossiler Energie, rein in neue Technologien
Für die Einhaltung der Klimaziele ist nicht nur Divestment, also die Abkehr von kohlenstoffhaltigen Energieträgern, wichtig. Es braucht auch Reformen und den Willen der Investoren, sich für Neues zu interessieren.
... zu fördern, muss das internationale Finanzsystem so reformiert werden, dass kommerzielle Banken und institutionelle Investoren - zum Beispiel Staatsfonds, Pensionskassen und Versicherungen - verstä ...
AK analysiert Bankspesen: Neun teurer, drei gebens's günstiger
Neun von zwölf untersuchten Banken im Wiener Raum haben laut einer AK-Analyse innerhalb eines Jahres ihre Spesen zum Teil sehr kräftig angehoben.
... so die Arbeiterkammer (AK) am Donnerstag. "Die Banken haben gerade jene Spesen stark angehoben, ... 2014 und November 2015 verglichen. Neun Banken haben zwischen drei (Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien) ...
Größter Staatsfonds der Welt hinterfragt die Rolle der Banken in punkto Liquidität
Während einige der bekanntesten Investmentbanken der Welt auf strengere Kapitalregeln als einen der Gründe für den Mangel an Liquidität an den Finanzmärkten verweisen, sieht der weltgrößte Staatsfonds das alles etwas anders.
... von Norwegen, in einem Interview mit Bloomberg. Eine Woche nach dem Treffen von Banken-Managern im Schweizer Davos, wo sie die Auswirkungen strengerer Kapitalregeln auf den Markt diskutierten, ...
28.01.2016
Bargeldabschaffer wieder in Fahrt
... auf die Kunden abwälzt), die dann von Banken und Kreditkartenunternehmen schamlos ausgenützt und fü ... nachrichten.de/2016/01/27/bargeld-verbot-erste-banken-in-europa-wollen-matratzen-der-kunden-leeren ...
25.01.2016
Die EU kracht wieder an allen Ecken und Enden
Flüchtlingskrise, Italien vor Bank-Run, Portugal vor Pleite
... spielt sich in Italien ab. Die italienischen Banken haben 200 Mrd. an faulen Krediten ausständig. ... -Run, weil die EU eine Staatsfinanzierung maroder Banken wie zB in Deutschland inzwischen untersagt. ...
Welt ohne Bargeld? Deutsche-Bank-Chef heizt Diskussion neu an
Bargeld wird in den nächsten zehn Jahren verschwinden, meint Deutsche-Bank-Chef John Cryan.
... Risiken birgt, kam erst diese Woche wieder ans Licht: Weil Kriminelle versuchten, an Daten von Kreditkarten zu kommen, tauschten mehrere Banken Zehntausende Karten vorsichtshalber aus. (APA/dpa)
EZB-Rat Nowotny glaubt an Bremsmanöver: Fed dürfte US-Leitzinsen 2016 nur mehr einmal erhöhen
Die US-Notenbank Fed dürfte die US-Leitzinsen heuer wahrscheinlich nur mehr einmal erhöhen, statt der bisher erwarteten dreimaligen Erhöhung, sagte OeNB-Gouverneur und EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny am Freitag in Wien. Grund dafür seien die erheblichen weltwirtschaftlichen Unsicherheiten, die die weltweiten Inflationsraten gering halten dürften.
... sich etwa daran, dass die Auslandsexpansionen der Banken geringer werden und im Gegenzug der " ... . Wobei Nowotny zum erweiterten Heimmarkt der österreichischen Banken auch Ost- und Südosteuropa zählt ...
Saudis unter Strom: Behörden stoppen Optionen auf Riyal-Terminkontrakte
Der Ölpreisverfall macht nun auch Saudi Arabien hellhörig. Die saudischen Behörden haben Banken aufgefordert, günstige Wetten auf eine Abwertung der saudischen Währung nicht mehr zuzulassen. Das berichten fünf mit dem Vorgang vertraute Personen.
... zu. Jetzt hat die saudische Zentralbank die Banken angewiesen, den Verkauf von Optionen auf ... Januar in Riad erlassene Direktive betrifft einheimische Banken ebenso wie die saudischen Niederlassungen ...
20.01.2016
Swisscanto findet CoCo-Bonds "zurzeit attraktiv"
Zu Beginn des Jahres 2016 wird ein Anteil von etwa 63 Prozent des Portfolios in CoCo-Bonds gehalten
... Nicht-Financials durchgeschlagen haben. Wertpapiere von Banken wurden in der Folge mit ihren ... Entwicklung. Die regulatorischen Rahmenbedingungen für Banken in Form von höheren Kapitalanforderungen, ...
Chaos und Schulterzucken in Amerika
Die Psyche von Investoren in US-Aktien ist nach den jüngsten Marktausschlägen um täglich zwei Prozent nach oben oder unten Belastungen ausgesetzt. Aber ihre Nerven dürften wohl weiter strapaziert werden, bevor die Volatilität wieder zurückgeht.
... alle Branchenim S&P-Index davon betroffen, wobei es für Industrie-, Konsum-, Energie-, Technologie-, Banken-, und Materialwerte jeweils mehr als acht Prozent abwärts ging. Lediglich 39 Aktien haben ...
14.01.2016
Pimco plant die Positionen in Kredittiteln zu erhöhen
Auf globaler Ebene erwartet Pimco die Durationsuntergewichtung in den meisten Portfolios beizubehalten
... Rückgang der Spreads bei den Kreditzinsen der Banken in den Peripherieländern. Andrew Bosomworth, ... , High-Yield-Anleihen, vorrangigen Schuldtiteln von US-Banken und Bankkapital in Europa sowie in gr ...
14.01.2016
Savedo bietet in Österreich neue Festgeldprodukte an
Weitere neue Festgeld-Angebote sollen in Österreich folgen
... . Schon in Kürze werden wir österreichischen Sparern Festgeld-Angebote weiterer europäischer Banken anbieten.„ Savedo ging Anfang Dezember 2014 in Deutschland an den Start und kooperierte zun ...
13.01.2016
Deutscher Zertifikatemarkt: Dezember brachte Umsatzschub
Index- und Partizipations-Zertifikate machten auf sich aufmersam
... damit um 1,3 Prozentpunkte niedriger als noch im November. Neuemissionen Ende Dezember emittierten die Banken 56.261 neue Anlagezertifikate und 184.786 Hebelprodukte. Das Produktangebot an den Börsen ...
Kaufen, wenn's so richtig kracht
Die Korrektur an den Aktienmärkten könnte sich noch verschärfen. Aktienstratege Christian Müller-Glissmann von Goldman Sachs Inc. meint, dass dies für Anleger eine Einstiegsgelegenheit schaffen könnte.
... Bullenmarktes absehbar sei. Für die europäischen Märkte ist Goldman zuversichtlicher eingestellt als andere Banken. Der Gewinn der Unternehmen aus dem Stoxx 600 dürfte in diesem Jahr um acht ...
12.01.2016
Deutscher Zertifikatemarkt: Marktvolumen steigt um weitere 1,1 Prozentpunkte
„Basierend auf einem positiven Marktumfeld konnten fast alle Produktkategorien Zuwächse verbuchen“, erklärt der DDV zu den Novemberzahlen des Deutschen Zertifikatemarkts.
... , die von der EDG AG im Auftrag des Deutschen Derivate Verbands (DDV) monatlich bei 16 Banken erhoben werden. Bei Hochrechnung der Daten auf alle Emittenten belief sich das Gesamtvolumen des deutschen ...
12.01.2016
Carry Trades (Teil 2): Dollar/Yuan-Strategie mit Verlust
2015 war für manche Währungsspekulanten kein gutes Jahr. Wer vor allem auf starke Zinsdifferenzen setzte, fuhr Verluste ein. Notenbanken und der Ölpreis machten vielen einen Strich durch die Rechnung.
... . Im Gegenteil: „Die Zahl der Ausfälle nimmt zu, und der Umfang fauler Kredite bei chinesischen Banken ist im dritten Quartal um stolze zehn Prozent zum Vorquartal geklettert”, erläutert Hong. ( ...
11.01.2016
Wer nicht nur klimafreundlich investieren will, sondern gleichzeitig attraktive Renditen anstrebt ...
Wermuth Asset Management (WAM) lanciert Green Gateway Fund 2
... . Die Bewertungen im Growth-Sektor sind daher nach wie vor sehr attraktiv, auch weil Banken sich durch Basel III aus der Wachstumsfinanzierung herausgezogen haben“, sagt Jochen Wermuth. Mit dem ...
Jefferies fürchtet erhebliche Liquiditätsengpässe an den Märkten
Striktere Bestimmungen für große Banken erhöhen die Gefahr für Kursausschläge an den Finanzmärkten. Die strengeren Regeln für Risiken machen nach Ansicht der Jefferies Group heftige Richtungswechsel wahrscheinlicher.
Die großen Spieler seien durch die geänderten Vorschriften aus allen Anlageklassen von Hochzinsanleihen, über Staatsanleihen bis hin zu Aktien getrieben worden, schreiben die Leiter des ...
Top-Analyst widerspricht der Fed: Es wird heuer nur eine Zinsanhebung geben
Der weltbeste Devisenprognostiker rechnet für dieses Jahr mit nur einer Zinsanhebung durch die US- Notenbank Federal Reserve. Die Analysten der Bayerischen Landesbank, die im Bloomberg-Ranking für Devisenprognosen für die vergangenen vier Quartale auf Rang eins liegen, sehen lediglich begrenztes Aufwärtspotenzial für den Dollar.
... Richtungsgenauigkeit bei 13 Währungspaaren über die vergangenen vier Quartale ein Durchschnitt ermittelt wurde. Banken mussten in mindestens acht der Währungspaare einen Rang erreichen, um sich fü ...
Für Schweizer Banken gelten nun neue Auflagen für Kleinkredit-Werbung
Ab dem 1. Jänner dürfen Kreditinstitute in der Schweiz nicht mehr "aggressiv" für Kleinkredite werben. Jugendliche sollen so vor der Schuldenfalle bewahrt werden. Doch das Gesetz hat aus Sicht von Jugendschützern einen Haken: Was "aggressive" Werbung ist, bestimmen vor allem die Kreditinstitute.
In dem vergangenen März vom Parlament angenommenen Gesetz ist das Verbot aggressiver Werbung nur als Grundsatz festgehalten. Die Ausarbeitung der Details wird der Kreditbranche selbst überlassen ...
28.12.2015
Anlegen bleibt schwierig - Schlechte Voraussetzungen für 2016
Baltic Dry schließt nahe neuem Jahrestief
... und Südeuropa bemängelt er die verschleppten Strukturreformen im Fahrwasser der EZB-Politik. Schweizer Banken raten für 2016 von Anleihen ab, bei Aktien werden japanischen und europäischen ...
26.12.2015
Österreichs Bankenrettung relativ ungleich teurer als die Deutschlands
Versagen auf allen Ebenen
... kann. Per Herbst 2014 sind zur Rettung der Banken laut Rechnungshof 7,3 Mrd. an Kosten ( ... folgt gleich die herbe Enttäuschung: Die Rettung der Banken in Deutschland kostete bisher in Relation zur Gr ...
23.12.2015
Banken: Katar auf Freiersfüßen
Nationalbank von Katar kauft türkische Tochter der griechischen Nationalbank und die European Private Bankers SA plant nach dem Kauf der Privatbank der UBS in Belgien zwei weitere Übernahmen in Europa.
Im Rahmen ihrer Umstrukturierung hat die griechische Nationalbank ihr türkisches Tochter-Institut Finansbank an die Nationalbank von Katar (QNB) verkauft. Der Preis beträgt nach Angaben der ...
23.12.2015
Rhodium, ein Trauerspiel sondergleichen
Vom Hype zur Depression
... fand jedenfalls 2008 ein unglaublicher Hype statt, der noch dadurch beflügelt wurden, dass zwei Banken Zertifikate auf Rhodium auflegten, nahe dem Höchstkurs natürlich. Seit 2013 sind Barren ...
22.12.2015
SNB wartet ab und bleibt ruhig - der Franken auch
Für das Devisenpaar Euro/Franken geht das Jahr 2015 ruhig zu Ende - und das nach so einem Jahresauftakt. Woran das liegt, darüber sind sich die Experten weitgehend einig. Über den Frankentrend 2016 auch.
... primär eine Euro-Schwäche sei. Ruhig. Positive Reaktionen kamen mehrheitlich von den Schweizer Banken. Die eidgenössischen Währungshüter behielten eine ruhige Hand, was auch richtig sei, schrieb ...
Konjunktur: Wie düster ist Chinas Zukunft wirklich?
Beige Book für China deutet auf breite und erhebliche Eintrübung.
... öffentlichten Publikation hieß, die auf einer Umfrage unter 2100 Unternehmen sowie Befragungen von Banken, Managern und anderen Verantwortlichen beruht. CBB-Präsident Leland Miller wertet dies ...
Draghi agiert ’engstirniger’ als die Fed
Deutschlands Banker sind sich einig: Nach dem Ausstieg der Fed aus der Niedrigstzinsphase braucht auch die EZB eine entsprechende Strategie.
... nicht erkennbar. Zuvor hatte bereits der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Banken Michael Kemmer in einer Presseerklärung eine schrittweise Eindämmung der expansiven Geldpolitik ...
Private Equity Fonds wollen italienische Banken
Apollo Global Management, Centerbridge Capital Partners und AnaCap Financial Partners sowie weitere Private-Equity-Gesellschaften sind informierten Kreisen zufolge am Kauf der vier im vergangenen Monat vom italienischen Staat geretteten Banken interessiert.
... vertraute Personen. Im Rahmen der Umstrukturierung der Banken gliedern diese notleidende Aktiva wie beispielsweise faule Kredite aus. Die guten Banken werden zusammen oder getrennt verkauft werden ...
16.12.2015
Aktien werden fälschlicherweise als perfekter Inflationsschutz bezeichnet. Dem ist nicht so! (R.Stöferle) (Teil 2)
Bei steigenden Inflationsraten haben sowohl Anleihen als auch Aktien Probleme
... wird vermutlich einen schwächeren Dollar bringen. Gerade der Fakt, dass derzeit alle großen Banken dollarpositiv sind, stimmt mich das zuversichtlich für die Dollarschwäche. BE: Eine Frage, ...
"Negativzinsen" bei Krediten - VKI gewann weiteren Prozess gegen Bank
Im Streit um "Negativzinsen", die viele Banken nicht an ihre Kreditnehmer weitergeben wollen, hat der Verein für Konsumenteninformation einen weiteren Sieg vor Gericht errungen.
... im Sinn des VKI entschieden, dass die Banken keine Untergrenzen für Zinsanpassungsklauseln bei ... Argumentation der Konsumentenschützer folgen. Die drei Banken versandten heuer im Frühjahr ein ...
44 Millionen Franken liegen herum: Schweizer Banken veröffentlichen Liste mit nachrichtenlosen Vermögen
Die Schweizer Banken haben eine Liste mit sehr alten nachrichtenlosen Vermögen veröffentlicht. Wenn sich binnen Jahresfrist kein Anspruchsberechtigter meldet geht das Vermögen an den Schweizer Staat.
... veröffentlichten Vermögenswert, müssen die Banken die betroffenen Guthaben von Gesetzes wegen an ... 1955 publiziert. "Mit der Publikation versuchen die Banken ein letztes Mal, den Kontakt zum Kunden ...
15.12.2015
"Österreichs private Haushalte betreiben Armsparen für Fortgeschrittene"
Allianz-Studie: Niederländer mit größtem Wachstum seit 2010 Österreicher mit niedrigster Realrendite "Arm und reich": Veranlagungserfolg in Österreich ähnlich
... ührt die über alle Einkommensklassen relativ gleich ausgeprägte Neigung, Spargelder vor allem bei Banken zu parken, zu einer gewissen Verflachung der Renditeunterschiede. So beträgt in Österreich ...
Schweizer Notenbank kann sich weitere Zinssenkung vorstellen
Die Schweizerische Nationalbank (SNB) schließt eine weitere Zinssenkung nicht aus. "Unsere Geldpolitik ist expansiv und wir überlegen jedes Mal, inwiefern es sich anbietet, die Geldpolitik weiter zu lockern", sagte SNB-Präsident Thomas Jordan am Donnerstag. Er gab aber zu bedenken, dass alle nicht konventionellen geldpolitischen Instrumente Nebenwirkungen hätten.
... für den Referenzzins Drei-Monats-Libor bei minus 1,25 bis minus 0,25 Prozent. Banken müssen für ihre Sichtguthaben bei der Nationalbank ab einem gewissen Freibetrag weiterhin einen Strafzins von 0 ...
10.12.2015
Deutscher Zertifikatemarkt: Umsätze stiegen im November markant
Plus 3,7 Prozent im Vergleich zum Oktober
... lag damit 9,3 Prozentpunkte höher als noch im Oktober. Neuemissionen Ende November emittierten die Banken 58.447 neue Anlagezertifikate und 187.526 Hebelprodukte. Das Produktangebot an den Börsen in ...
09.12.2015
Rohstoffe: Wenn alle fliehen ist die Zeit für Neues gekommen ...
... meint die Orion Mine Finance Group, die einen Metalle-Hedgefonds zu einer Zeit startet, in der sich die meisten anderen Anleger eher aus Rohstoffen zurückziehen.
... abgerutscht. "Lange Zeit wurden Metalle von Finanzflüssen getrieben - ob Bergwerk-orientierte Banken, Rohstoff-Hedgefonds, CTAs oder selbst Kleinanleger", sagt Lewnowski. "Ohne diese Leute sind ...

Wir haben für die Suche "Banken" verwendet,
um die Suche zu verfeinern, verwenden Sie bitte unser Archiv.
>> Liste aller Personen