www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 92
pxp
main
sub
Banken News

Banken auf boerse-express.com



Folgende Artikel enthalten "Banken".


  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
Artikel
26.07.2016
Moody's hebt Rating für Erste Bank Ungarn an
Von Ba2 auf Ba1.
... 's hat die Ratings von vier ungarischen Banken angehoben, darunter die Erste Bank Ungarn. ... ätzung (BCA) von caa1 auf b3 verbessert. Das langfristige Kontrahentenausfallsrisiko (CRA) wurde von Ba2 auf ...
26.07.2016
Der Dank gilt zu zwei Drittel Buwog und Immofnanz
Der Wiener Leitindex ATX legte am Dienstag 0,29 Prozent auf 2230,24 Punkte zu.
... die europäische Finanzbranche veröffentlichen. Die Banken müssen unter Beweis stellen, dass ... Dividende. Der steirische Leiterplattenhersteller wird am Donnerstag Zahlen für das erste Quartal 2016/ ...
25.07.2016
Verbund und Flughafen erklimmen neue Höhen - Banken und Öl sorgen für ein Gesamtmarktminus
Der Wiener Leitindex ATX verliert zu Wochenbeginn 0,49 Prozent auf 2223,73 Punkte.
... etwa von 422 auf 440 (374 war das Tief Ende Mai) - womit ... die Ergebnisse des jüngsten EU-Banken-Stress-Tests gewartet - Freitag ist ... 2,99 Prozent zu. Das Unternehmen hatte bereits am Freitag nach Bö ...
25.07.2016
News bis Mittags vom 25. Juli
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... Mittags vom 25. Juli News bis Mittags vom 25. Juli Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf 25 ... 2016 weiterlesen Sorgenkind(er) Banken-Stresstest Die Ergebnisse werden am späten Freitagabend ...
25.07.2016
Sorgenkind(er) Banken-Stresstest
Die Ergebnisse werden am späten Freitagabend (29. 7.) veröffentlicht.
... ögliche Schocks vorbereitet sind. Die Ergebnisse werden am späten Freitagabend (29. 7.) ver ... zeigte sich entschlossen, das Problem zu lösen. Staatshilfen für Banken sind aber nur in eng begrenzten ...
25.07.2016
Banken und Öl halten den ATX im Minus
Der Wiener Leitindex ATX liegt am Vormittag 0,24 Prozent auf 2229,48 Punkte im Minus.
... größten Industrie- und Schwellenländer (G20), die am Wochenende in China eine Stimulierung der ... OMV liegt auch im Minus. Auch bei den Banken herrscht noch vorsichtige Stimmung - Erste Group und ...
24.07.2016
Erste Group plant das Kreditvolumen in Ungarn bis 2020 zu verdoppeln, ...
... und will damit bei der Unternehmensfinanzierung unter die Top Drei des Landes aufsteigen.
... drei führenden Banken in Ungarn gehören. Das erklärte ... der Erste Bank Hungary (EBH), am Sonntag gegenüber der Ungarischen ... . Mit diesem Ziel müsse das gegenwärtige Kreditvolumen verdoppelt werden ...
24.07.2016
Was kommende Woche die Märkte bewegen könnte
In Österreich berichten ams, AT&S, Palfinger, Verbund, Immofinanz - am Freitag gibt es die Ergebnisse der europäischen Bankenstresstests
... Beginn der Woche dürfte auch das Ifo-Geschäftsklima eine zentrale ... rfte Hinweise darauf geben, inwieweit sich das Brexit-Votum, aber auch der ... größte Geldhäuser. 51 Banken aus 16 Ländern mussten ...
21.07.2016
Telekom Austria: Analysten erwarten weniger Gewinn bei mehr Umsatz
Befragte Experten rechnen mit etwas höherem Umsatz im 2. Quartal - Nettogewinn wird bei durchschnittlich minus 32 Prozent erwartet.
... Euro um drei Prozent unter dem von den Banken geschätzten Wert. Beim Ergebnis vor Zinsen ... ündet dies unter anderem mit gestiegenen Abschreibungen. Das Geschäft der Telekom Austria in Mazedonien ...
21.07.2016
EZB: Wehe, wenn ich auf die Banken sehe
Die Europäische Zentralbank sieht mit Sorge auf die fallenden Aktienkurse der europäischen Banken. Niedrige Kurse könnten zu höheren Kapitalkosten führen und die Kreditvergabe drosseln.
... Aktienkurse der europäischen Banken. Niedrige Kurse könnten zu hö ... muss angegangen werden", sagte Draghi. Das Regelwerk der EU lasse staatliche ... dürfte am 29. Juli klarer werden. Dann will die EZB ...
21.07.2016
Die EZB hält ihr Pulver trocken
Leitzins bleibt bei 0,0 Prozent
... Angaben der Notenbank am Donnerstag in Frankfurt. Der Strafzins, den Banken und Sparkassen ... Juni kauft die Notenbank auch Unternehmensanleihen. Das milliardenschwere Kaufprogramm soll bis mindestens M ...
21.07.2016
CFOs müssen die Finanzkommunikation stärker in den Fokus rücken
Studie "Rechnen ist Silber, Reden ist Gold" von Roland Berger und der HHL Leipzig Graduate School of Management liefert erstmalig ein umfassendes Bild der Finanzkommunikation aus CFO-Sicht
... , Partner und Finanzierungsexperte bei Roland Berger. "Am besten kann man auf solche ... . Vielmehr sollten im Interesse beider Seiten - Banken und Unternehmen - Informationsasymmetrien weiter abgebaut ...
21.07.2016
Was tun nach dem Brexit - EZB berät
Die Europäische Zentralbank (EZB) berät heute Vormittag in der Frankfurter Zentrale über ihre Geldpolitik.
... 10:33 Seitentitel Bestimmendes Thema dürfte das Brexit-Votum und die Folgen fü ... sein. Auch die Situation der italienischen Banken, die unter einem Berg an faulen ...
20.07.2016
Börse Wien: Der Brexit-Schock ist fast ausgestanden, es fehlen...
... nur noch knapp 20 Punkte. Der Wiener ATX schließt heute um 0,59% höher - Uniqa, Zumtobel und Erste Group führen die Siegerliste an.
... 18:05 Seitentitel Wer hätte das gedacht. Noch ist kein Monat ... konnten die Aktien von Versicherungsunternehmen und Banken recht starke Kursgewinne aufweisen. Die ...
20.07.2016
Anleger entdecken deutsche Aktien neu - Autowerte attraktiv
Der deutsche Aktienmarkt ist einer der günstigsten in Europa. Anleger beginnen nun, deutsche Aktien neu zu entdecken.
... Leiter des Handels bei MPPM EK, erachtet das Gewinnpotenzial der Unternehmen, insbesondere der Autohersteller, ... Vorteil darin, dass der Dax weniger von Banken abhängig ist", sagt Michael Bissinger, ...
20.07.2016
News des Tages vom 20. Juli
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... US-Dollar (42,42 Euro). Das waren 15 Cent mehr als ... USA herausgesucht. weiterlesen Autowerte und Banken sorgen europaweit für gute ... ächeanfall von gestern steigen die Kurse wieder, auch Wien ist mit ...
20.07.2016
Autowerte und Banken sorgen europaweit für gute Laune
Mangels eindeutiger Vorgaben konzentrieren sich Europas Börsianer heute auf das Geschehen am alten Kontinent. Nach dem Schwächeanfall von gestern steigen die Kurse wieder, auch Wien ist mit dabei.
... für gute Laune Autowerte und Banken sorgen europaweit für gute ... Börsianer heute auf das Geschehen am alten Kontinent. Nach dem ... ächeanfall von gestern steigen die Kurse wieder, auch Wien ist mit ...
19.07.2016
Brexit-Votum sorgt für schwache Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten
Der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) fiel um 26,0 Punkte auf minus 6,8 Zähler
... auf minus 6,8 Zähler, wie das ZEW am Dienstag mitteilte. ... auf 49,8 Zähler ein. "Das Brexit-Votum hat die Finanzmarktexperten ... die Stabilität des europäischen Banken- und Finanzsystems dürften den ...
19.07.2016
News des Tages vom 19. Juli
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... des Tages vom 19. Juli News des Tages vom 19. Juli Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf 19. ... der EZB und der Wettbewerb unter den Banken beleben zunehmend das Kreditgeschäft in der Eurozone. ...
19.07.2016
Bankenkredite für Firmen: Langsam wird's besser
Die Geldflut der EZB und der Wettbewerb unter den Banken beleben zunehmend das Kreditgeschäft in der Eurozone.
... äische Zentralbank (EZB) in ihrem am Dienstag veröffentlichten jüngsten ... worden war. Für das dritte Quartal würden die Banken ... für Monat Milliarden in das Finanzsystem der Währungsunion. Seit ...
18.07.2016
Einzig Do&Co erleidet türkische Nachwehen - AT&S nach Milliardenoffert im Plus - Erste Group, Raiffeisen und Co nach deutschen Stresstestnews
Der Wiener Leitindex ATX legt zu Wochenstart 0,62 Prozent auf 2232,91 Punkte zu.
... ) schiebt die gesamte Branche an. Die deutschen Banken dürften nach Angaben des Bankenverbandes den ... ist hingegen wieder einer der Gewinner - Berenberg hat das Kaufen bestätigt und das Kursziel ...
14.07.2016
Nach den US-Rekorden sieht es auch für Europas Börsen gut aus
Britische Notenbankentscheidung nach Brexit im Fokus.
... Untersuchung der betroffenen Konten führte. Das erfuhr Bloomberg am späten Mittwoch aus ... daran, noch vor Monatsende einen zweiten Banken-Rettungsfonds aufzusetzen, wie Bloomberg aus informierten ...
13.07.2016
Treichl begrüßt Reform der Bankenabgabe
Eine "gute Entscheidung für den Standort Österreich"
... habe die Bundesregierung, vor allem aber das Finanzministerium, auch ein überzeugendes Signal ... . Die überproportionale Bankenabgabe (die österreichischen Banken haben einschließlich der nunmehr ...
12.07.2016
Banken treiben ATX in die Höhe
Erste-Aktie überholt RBI im Endspurt - Leitindex schließt bei einem Plus von 2,55%. Porr holt sich mit mehr als 8,5% Plus überlegenen Tagessieg im Primemarkt.
... gesorgt. Zwar müssen Österreichs Banken noch heuer oder über die ... : + 5,78%) auf Platz 2 das Rennen um den Tagessieg im ... Phase der wirtschaftlichen Unsicherheit durch das Brexit-Votum nicht auch ein ...
12.07.2016
Bankenabgabe neu: Regierungseinigung bringt Erste und RBI-Aktie auf die Überholspur
Ab 2017 nur mehr 100 Millionen Euro statt zuvor 640 Millionen Euro. Aktien von RBI und Erste Group ziehen in die Höhe.
... die Länder rund 333 Mio. und das Bildungsressort rund 417 Mio. Euro erhalten. ... die neue Regelung werden Wettbewerbsnachteile der österreichischen Banken gegenüber anderen internationalen Standorten ...
12.07.2016
Bankenabgabe: Das soll mit der Abschlagszahlung von einer Milliarde passieren
Die Bundesregierung hat sich am Dienstag doch noch auf einen Kompromiss bei der Bankenabgabe geeinigt. Im Folgenden die zentralen Punkte in einer kurzen Übersicht.
... 2016 17:25 Seitentitel Ab 2017 wird das jährliche Aufkommen aus der ... aber verteilt auf vier Jahre erfolgen. Die Banken erklären sich gleichzeitig bereit, ...
12.07.2016
News des Tages vom 12. Juli
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... für Impfstoffprogramme gegen Lyme Borreliose und das Zika-Virus verwendet werden weiterlesen Die ... Wettbewerbsnachteile für die europäischen Banken. weiterlesen Wohnbauboom in Österreich - Preise ...
12.07.2016
Stichwort - Bankenabgabe neu - von 640 auf 100 Millionen Euro
Die Eckpunkte der reformierten "Stabilitätsabgabe".
... kurzen Übersicht. Ab 2017 wird das jährliche Aufkommen aus der ... auf vier Jahre erfolgen. Die Banken erklären sich gleichzeitig bereit ... belastete die Erträge der Banken mit rund 198 Mio. Euro ...
12.07.2016
RBI- und Erste-Aktie deutlich im Plus: Bankenabgabe neu ist fix - Abschlagszahlung mit Zweckwidmung
Die Bankenabgabe neu wurde heute im Ministerrat beschlossen. Die reduzierte Abgabe orientiert sich laut Finanzminister am Gewinn. Einmalige Abschlagszahlung soll in Bildung und Forschung fließen. Aktien von RBI und Erste Bank heute stark im Plus.
... Die reduzierte Abgabe orientiert sich laut Finanzminister am Gewinn. Einmalige Abschlagszahlung soll in Bildung ... ürden die Banken wieder wettbewerbsfähig gemacht. Das "zweite große Ziel war, ...
12.07.2016
Die ‘Bärenhatz’ hält an - Europas Börsen sehen grün
Banken- (RBI) und Industrietitel (Wienerberger) rallyieren heute in Wien, der ATX legt weiter zu. Europas Börsen tun das Gleiche und Amerikas Börse präsentiert sich mit einem neuen Rekord ohnehin der Realität entrückt.
... Börsianer gerieten am heutigen Vormittag vor allem Banken und Industrie- ... ATX-Aktie im Minus, und das minimal, lag gegen Mittag die ... auf einem neuen Rekordhoch, und das trotz der Erwartung von Gewinnr ...
12.07.2016
Neue Bankenregeln: EU-Finanzminister werden skeptisch
In Europa wächst der Widerstand gegen eine weitere Verschärfung der internationalen Kapitalregeln für Banken. Die EU-Länder sehen in den Plänen des Baseler Ausschusses für Bankenaufsicht eine Gefahr für die Kreditvergabe und Wettbewerbsnachteile für die europäischen Banken.
... Stellungnahme wollten die Finanzminister bei ihrem Treffen am heutigen Dienstag vorlegen. Besonders besorgt sind ... gegen neue Schieflagen. Allerdings ist das für die Banken auch teuer und macht ...
11.07.2016
Neuer Schlussrekord an der Wall Street
S&P 500-Index steigt auf 2137,16 Punkte.
... auf minus 2,05 Prozent ein, nachdem das Analystenhaus SunTrust Robinson Humphrey ihr Votum von " ... . Im weiteren Wochenverlauf legen unter anderem die Banken Citigroup, JPMorgan und Wells Fargo Geschä ...
11.07.2016
Die Hoffnung auf frische Gelder beflügelt die Fantasie - Verlierer gab es in Wien nur zwei
Der Wiener Leitindex ATX legte am Montag 1,74 Prozent auf 2110,19 Punkte zu.
... ,59 Prozent verholfen. Kapsch TrafficCom hat vom australischen Straßenbetreiber Transurban Queensland den ... Empfehlung für den europäischen Banken-Sektor von Übergewichten auf Neutral reduzierte ...
11.07.2016
Wieder da - Debatte um Staatshilfen für Banken
"Sonst frisst sich der Wundbrand durch das ganze System."
... um die Kapitalkraft seiner Banken wieder ein. Das Votum der britischen ... versorgt, sie damit stabilisiert - und am Ende damit auch noch Geld ... hat, ganze 200 geblieben. "Ich war immer für Europa, aber ...
11.07.2016
EFSI: 200 Mio. für heimische KMU
Der Investitionsoffensive nächster Teil
... Unternehmen unterstützt werden. Die Bank Austria war auch die erste Bank, die am Vorgänger-Programm RSI ... die Frage der Sicherheiten, die den Banken angeboten werden können, eine entscheidende ...
11.07.2016
Schweizer-Ex-Notenbankchef Philipp Hildebrand: "Jetzt kommt so etwas wie die zweite Welle - neun Jahre nach der Finanzkrise"
Italiens Bankenkrise - Rom will von Brüssel Okay für Rettungspaket
... EU-Abwicklungsregeln für Banken nutzen. Erst am Freitag hatte die ... Bankensystem zu sanieren. "Das war ein riesiger Fehler." Immer, wenn etwas ... Macht kommen könnte", so das Blatt. "Wenn die EU bei ...
11.07.2016
Öl fällt, Asien steigt - und alles wartet auf Alcoa, es zeichnet sich aber eine starke Eröffnung ab
Die Vorgaben für den heutigen Handelstag.
... ,2955$. ANLEIHEMÄRKTE: Bei den 10j deutschen Bundesanleihen sind die Kurse ... Rendite der 10j US-Treasuries war am Freitag leicht gesunken, ist ... die EU-Gesetze für Banken-Pleiten flexibel genug sind, um ...
10.07.2016
Die Berichtssaison steht (wieder) unter keinem guten Stern
Sinkende Gewinne erwartet.
... Branchen eingesetzt wird, gelten die Zahlen des vom ehemaligen Siemens-Chef Klaus Kleinfeld geführten ... waren. So scheffeln beispielsweise die großen Banken trotz verschärfter Regulierung und hoher ...
09.07.2016
Europäischer Aufsicht ist Eigenkapital-Ausstattung der Bank Austria zu dünn
Osteuropa-Abspaltung: Streit um Kapitalabzug aus Österreich zur Mutter UniCredit
... wird", zitiert der Kurier aus Aufsichtskreisen. Die Eigenkapitalausstattung müsse der Quote vergleichbarer Banken in Österreich entsprechen. Sollte UniCredit nicht nachgeben, verzögert sich die ...
08.07.2016
Grüne Welle in Wien: Valneva mit einem Husarenritt ...
... ATX gewinnt neuerlich dazu. Finanzwerte legen wieder zu, Buwog gewinnt die ATX-Wertung, auch Europas Börsen deutlich fester.
... +1,66 Prozent. Auch das europäische Umfeld konnte damit die am Vortag begonnene Erholung ... Zinserhöhung. Ein Branchenvergleich in Europa zeigte Banken und Versicherer unter den größten ...
08.07.2016
Der Brexit wird Anleger weiter in Atem halten
Die Brexit-Sorgen lassen Aktionäre auch in der kommenden Woche nicht los. Zwar prasseln einige Konjunkturdaten - vor allem aus den USA - auf die Finanzmärkte ein, Börsianer glauben aber nicht daran, dass diese von den vielen Baustellen in Europa ablenken können. So fordern in Großbritannien immer mehr Anleger von Immobilienfonds ihr Geld zurück, was die Sorge vor einer Abwärtsspirale nährt.
... Ende der Kreditkrise der Banken in Sicht. "Der Brexit bleibt aber das beherrschende Thema", ... ihre Produktion überraschend deutlich gedrosselt. Ebenfalls am Freitag berichtet China als erste große ...
06.07.2016
Der Brexit-Blues gewinnt an Fahrt, "die Dominosteine beginnen zu fallen" - Deutsche Bank und Vienna Insurance Group im Tief
Der Wiener Leitindex ATX verlor zur Wochenmitte 0,15 Prozent auf 2022,96 Punkte.
... . In den USA sprach das Notenbank-Führungsmitglied William Dudley vom Brexit als einer der " ... ste Problem der faulen Kredite - allein die italienischen Banken ächzen unter Berg an solchen Krediten - ...
06.07.2016
Deutsche Bank will Schiffskredite los werden
Die Deutsche Bank will Finanzkreisen zufolge Schiffskredite im Milliardenvolumen verkaufen und damit ihre Bilanz säubern.
... , berichtet ein Insider. "Das macht die Sache sehr komplex." Deutsche Banken haben vor dem ... in der Schifffahrt so stark, da sie vom Mehrheitseigner NordLB vermutlich komplett geschluckt werden ...
06.07.2016
Die Börsenampel zeigt neuerlich ein sattes Rot
Der Brexit-Virus zeigt weiter seine verheerende Wirkung. Anleger fliehen in Scharen aus Bankentiteln und den entsprechenden ETFs. An Europas Börsen - Wien inklusive - haben wieder die Bären das Sagen.
... inklusive - haben wieder die Bären das Sagen. 06.07.2016 12: ... von 39 europäischen Banken umfasst, am Tag nach dem Votum ... Uhr sogar ins Plus gezogen war, rutschte im weiteren Handelsverlauf immer ...
06.07.2016
News des Tages vom 6. Juli
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... Group und Raiffeisen Bank International 140 Millionen Euro vom Kapitalmarkt Und begibt 5-jährige ... er bei einem Plus von 0,34%. weiterlesen Banken droht nun der rasche Indexrauswurf Besonders Deutsche ...
06.07.2016
Red Bull, Swarovski und Novomatic sind erneut die wertvollsten Marken Österreichs
Unter den Börsennotierten sind Raiffeisen, Erste Group, OMV und VIG top
... denn je als Publikumsmagnet am Standort Wattens und auch das wegen der ... Umfeld bewahren. Österreichs wertvollste Finanzdienstleistungsmarke Raiffeisen Banken Gruppe gleitet trotz engagierten und ...
06.07.2016
Banken droht nun der rasche Indexrauswurf
Besonders Deutsche Bank und Credit Suisse betroffen.
Zone Banken droht nun der rasche Indexrauswurf Banken droht nun der rasche Indexrauswurf Besonders ... den Kursverlsuten nach der Brexit-Abstimmung waren Banken. Nun fürchtet Streich, dass es ...
05.07.2016
Auch die Wall Street geht tiefer - und wieder bilden Banken die Schlusslichter
Brexit-Sorgen lasten wieder auf der Stimmung.
... Wall Street geht tiefer - und wieder bilden Banken die Schlusslichter Brexit-Sorgen lasten wieder ... ündet die geringeren Verkaufszahlen damit, dass das Unternehmen wegen einer starken Ausweitung der ...
05.07.2016
Tempo, Tempo meine Herren: Bankenabgabe, Start-up-Paket, Sozialversicherung, Reform der Gewerbeordnung ...
... mitten in der Urlaubszeit überrascht die Regierung mit einem ganzen Bündel an Maßnahmen zur Förderung des Wirtschaftsstandortes. Ab Herbst sollen durch eine Reform der Gewerbeordnung u.a. jedes Jahr 40.000 behördliche Anmeldeverfahren wegfallen.
... neu solle "die Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Banken im Verhältnis zu deutschen Banken ... mit geringem Gefährdungspotenzial erleichtert werden. Das betreffe Kaffee- und Gasthäuser, ...
05.07.2016
Österreichische Bundesanleihen: 'A bisserl was gibt's noch'
Die Republik Österreich hat am Dienstag zwei Bundesanleihen zu sehr geringen Zinsenkosten aufstocken können, die Rendite war aber - anders als vor einem Monat - nicht mehr negativ.
... Prozent. Damit habe sich binnen Monatsfrist das absolute Zinsniveau hier um fast ... Markus Stix, am Dienstag im APA-Gespräch. Im Februar war die ... 100 Prozent an ausländische Banken, bei der 10-Jährigen ...
Blogs
26.07.2016
DAX wagt den Ausbruch – Hoffnung auf lange tiefe Zinsen
... hatten die Investoren Angst, da die Aktienbewertungen schon so hoch sind. Hierzulande machen die Banken einmal mehr Schlagzeilen. Die Commerzbank zieht nach schlechten Zahlen auch die Papiere der ...
26.07.2016
Wacker Chemie: Was kommt da bei rum?
... Millionen Euro. Laut den Münchnern liege der Wert „über den aktuellen Konsensschätzungen von Banken und Investmenthäusern“. Weitere und vor allen Dingen konkretere Zahlen wird aber wohl der 28 ...
26.07.2016
Was bewegt den DAX momentan?
... ist eine Gläubigerbeteiligung bei der Rettung von Banken rechtlich zulässig. Heisst, die Chancen auf die Rettung der italienischen Banken per Steuergeldern sind damit gesunken. Bankentitel ...
26.07.2016
Starke Börse in Peru – Paradies für Anleger
... rund 30 Prozent in Real legte der Bovespa-Index Brasiliens zu (vor allem Öl und Banken). Auch wird von lateinamerikanischen Ländern erwartet, dass die neuen Staatschefs, wie beispielsweise in ...
25.07.2016
Bayer zeigt sich zerknirscht über den Korb
... Übernahme nicht unter „Finanzierungsvorbehalt“ stehe. Heißt: Bayer hat den Deal längst mit Banken abgesprochen und die Zusage für die notwendigen Kredite bekommen. Außerdem garantiert der ...
25.07.2016
Licht ins Dunkel
... in den letzten Monaten oft gescholtenen US-Bankensektor. Die Kreditnachfrage verbessert sich, wodurch die Banken trotz niedriger Zinsen recht gut verdienen. Daneben entwickelt sich jedoch auch der ...
25.07.2016
Der Datenreigen geht weiter
... Wochenschluss veröffentlicht die EZB die Ergebnisse des Banken-Stresstests. Das könnte die Aktien von ... – EZB veröffentlicht die Ergebnisse ihres Banken-Stresstests 29.7.: Europa – BIP Euro-Zone ...
23.07.2016
Commerzbank: Kleiner Lichtblick in Sicht?
... - oder Steuergelder bei der Rettung der Banken eingesetzt werden sollen. An der Börse ... regelrechten Absturz. Damit bleiben besonders europäische Banken, weiterhin sehr angreifbar. Das wird Amazon ...
23.07.2016
DAX: trotz Putsch freundlich
... China sowie ein etwas schwächerer Euro, dürften zur Stabilität beitragen. Die Risiken um die Banken Italiens, scheinen sich ebenfalls abzumildern. Dennoch ist der Markt nun reif für eine leichte ...
22.07.2016
DB Morning Daily: Licht und Schatten aus der US-Konjunktur
Topnews aus Deutschland und den Regionen
... Einzelindikatoren zusammen, die wirtschaftliche Kennzahlen vom Arbeitsmarkt, der Auftragslage, dem Immobilienmarkt oder von Banken und Börsen beinhalten. Und hier geht's zum Desktop auf guidants:  ...
21.07.2016
Walking on dry Land
„Mit einer Negativ-Yield-Hungerkur verkümmert das schönste ­Rassepferd zum Ackergaul.“
... Wie eine Pferdeherde, die eingefangen wird, werden Banken und Versicherungen gerade in einen keilfö ... heraus? Disziplinierung ist die eine Antwort. Banken und bald auch Versicherungen werden sich ...
20.07.2016
Deutsche Bank fordert Rettungsprogramm
... Hilfe von Spekulationen darüber, dass die italienischen Banken bald gerettet werden sollen. Denn, nicht nur ... Rahmen seiner Prognosen dafür eingesetzt die Banken mit Steuergeldern zu stützen. David ...
19.07.2016
UBS: Skandal um malayische Staatsfonds
... von Angehörigen und Freunden des malaysischen Staatschefs Najib Razak. Bisher war bekannt, dass kleinere Banken wie die BSI, Coutts und Falcon Bank bei dem Betrug mitgemischt hatten. Doch nun sind ...
19.07.2016
Deutsche Bank: DAS will sich niemand antuen
... t werden. Und genau dieser Status macht sie für potenzielle Interessenten unattraktiv. Systemrelevante Banken müssen gänzlich andere Regularien erfüllen als ein normales Kreditinstitut. Politik w ...
18.07.2016
Rekordjagd?
„Bei all den Unternehmenszahlen kann man eine wichtige Entwicklung leicht ­übersehen: Der ­bisherige Gleichlauf von Öl und den ­Aktienmärkten scheint endlich durchbrochen zu sein.“
... rken. Praktisch über Nacht wurde ein 10% Anteil an einer der größten polnischen Banken an institutionelle Investoren verkauft, sogar mit einem deutlichen Aufschlag auf den Buchwert (grundsätzlich ...
18.07.2016
Wochenrückblick ausgewählter Rohstoffaktien KW 28!
... aktuellen Wochenrückblick.   Italiens Bankenkrise Der sogenannte "Bail-in", also dass Versicherungen und Banken aus dem Euroraum, sowie große und kleine Anleger Geld locker machen müssen, w ...
15.07.2016
Draghi’s Drahtseilakt am kommenden Donnerstag als Wegbereiter für Breakout im EUR/USD
... Turbulenzen am europäischen Anleihemarkt führen (Spikes in den Zinsen) und besonders italienische Banken, denen durch die sich auftürmenden faulen Kredite in ihrer Bilanzen das Wasser sowieso ...
15.07.2016
E.ON: Hier ist ganz schön was los!
... äft in London. Außerdem hat er in seiner Karriere bereits bei mehreren internationalen Banken, bei General Motors und Novartis die Digitalisierung vorangetrieben. Er kennt den gesamten Bereich vom E ...
15.07.2016
DAX: Alles wieder in Ordnung?
... US-Aktien 2. Wahlen in Japan 3. Rettung der Banken in Italien 4. Theresa May Konkurrentin steigt aus dem ... eröffnet mit einem Up-Gap. Die Rettung der Banken in Italien ist zwar noch nicht beschlossen, ...
15.07.2016
Wie geht es mit RWE weiter?
... andere Firmen mit in den Ruin reißen. Alleine die 45 Mrd. Euro Schulden, die der Konzern bei Banken und sonstigen Gläubigern gemacht hat, dürften ein Beben auf den Finanzmärkten auslösen. Zudem ...
15.07.2016
Gerresheimer: Erfolg hängt vom Dollar ab
... Umsatzes in Dollar. Aber angesichts der momentanen Krisenstimmung infolge des Brexit – Stichwort: Immobilien und Banken - gibt es natürlich keine Garantie für einen stabilen Wechselkurs. Das wird ...
15.07.2016
Italiens Bankenkrise
... sich, dass die EU-Staaten den italienischen Banken mit 150 Milliarden unter die Arme greifen ... wenig. Und es betrifft viele europäische Banken, denn sie besitzen Forderungen etwa aus italienischen ...
14.07.2016
Soros setzt auf Verfall von Deutsche Bank
... Verlust erlitten hat. Auf der anderen Seite habe er jedoch auf den Kursverfall von Aktien einiger EU-Banken gesetzt, darunter auch den der Deutschen Bank. Man mag darüber streiten, ob er mit diesen ...
13.07.2016
EUR/GBP, GBP/USD und die BoE: to cut or not to cut – that’s the question…
... und des Finanzsystems seitens der BoE in Aussicht, verkündete zudem die ausreichende Versorgung britischer Banken mit Liquidität.   In den folgenden Tagen bzw. Handelswochen seitdem, sind die ...
13.07.2016
Commerzbank:: Auf Gedeih und Verderb!
... . Mario Draghi bemüht sich seit Jahren darum, weitere Finanzkrisen zu vermeiden und greift großen Banken dafür auch gerne mal mit der einen oder anderen Finanzspritze unter die Arme. Zusammen mit ...
13.07.2016
Schnell – schnell
„Es ein wird wohl Mittelding ­zwischen Bail-in und –out gewählt werden wird, das die Bondholder und Aktionäre ein wenig zwickt aber nicht vollends ­umbringt. “
... dadurch vom Tisch. Nächster Punkt die italienischen Banken. Nachdem letzten November in Italien der „Bail ... USA vor rd. zwei Jahren gemacht und deren Banken gleichzeitig enger an die Brust genommen, ...
13.07.2016
Aktuelle Bewertungen und Spezialsituationen
In Österreich scheinen besonders CA Immo, AT&S, Andritz, Immofinanz, Palfinger, Polytec und Uniqa interessant.
... in aller Munde, wie die Themen Brexit, Terror und Ukraine. Dazu noch die Situation italienischer Banken und die hohe Verschuldung vieler Staaten. Die Gesamtheit dieser und weiterer Themen führt ...
13.07.2016
DB Morning Daily: Preise steigen wieder
Topnews aus Deutschland und den Regionen
... Italien eine Lösung für die angeschlagenen Banken des Landes finden wird. Auch Bundeskanzlerin Merkel ... sei überzeugt, dass die Probleme der italienischen Banken gelöst werden können, so Merkel. ...
12.07.2016
6M-Euribor-MarktZins Cap Anleihe mit 0,75% bis 3% Zinsen
Die MarktZins Cap-Anleihe spricht Anleger mit der Markteinschätzung an, dass die ­Zinsen in Form des 6-Monats ­Euribor auch in den kommenden 5 Jahren nicht sehr stark ... ­ansteigen ­werden.
... des 6-Monats Euribor. Der 6-Monats Euribor ist jener Zinssatz, den sich europäische Banken mit bester Kreditwürdigkeit für Anlagen mit sechs Monaten Laufzeit untereinander verrechnen. Da der ...
12.07.2016
Gold: Wohin tendiert das Edelmetall?
... Zudem besteht das Bankenproblem in Italien weiterhin. Die EU-Kommission hat ihr Go zur Stützung der Banken per Steuerzahler noch nicht gegeben, allerdings wird das wohl oder übel bald kommen. Ein ...
12.07.2016
Kann der DAX den Vertrauensverlust in Europa wieder gutmachen?
... enden nicht mit dem Brexit und dem Vertrauensverlust der Investoren in die EU oder EU-Banken. Einige deutsche Großunternehmen haben sich ihren Vertrauensverlust redlich selbst verdient, siehe VW oder ...
12.07.2016
DB Morning Daily: Wir sollen länger arbeiten
Topnews aus Deutschland und den Regionen
... die aktuelle Krise in der Staatengemeinschaft. Die Banken in Italien dürften derzeit rund ... hingegen erst über die Finanzlage italienischer Banken sprechen, wenn die Ergebnisse eines Stresstests ...
11.07.2016
Commerzbank: Mittelschwere Katastrophe
... als eine mittelschwere Katastrophe bezeichnen. Das Kreditinstitut steht damit aber nicht alleine da, auch andere Banken kriseln im aktuellen Markt gewaltig. Vor allem die Deutsche Bank hat mit extrem ...
11.07.2016
Daimler/VW/BMW: Wie reagieren nun die deutschen Autobauer?
... aus Großbritannien zurückzuziehen. Zu guter Letzt gilt es noch zu bedenken, wie die Banken- und Investmentbranche reagieren wird. Wird der Standort London durch den Brexit gestärkt oder eher ...
10.07.2016
ATX: Flop im Juni 2016 – Wienerberger, Erste Group, Uniqa, Zumtobel, Vienna Insurance, Österreichische Post, Andritz, Raiffeisen Bank International, Immofinanz
... Kursabschlag dann ehrlich gesagt doch. Außerdem gerieten im Juni verstärkt die Kurse von Banken und Versicherungen unter Druck – nicht anderes als im Nachbarland Deutschland. Dabei war gar nicht ...
09.07.2016
Die 4 Grundlagen der finanziellen Repression!
... erstellt. Vor allem größere Banken oder auch Vermögensverwalter haben ... Zahlen verpflichteten Chefvolkswirts. Eine Vielzahl von Banken und Vermögensverwaltern, Wirtschaftsforschungsinstitute oder ...
07.07.2016
DAX: Flop-Titel im Juni 2016
... -5,14 % MDAX -3,99 % SDAX -6,06 % TecDAX -5,57 % Die Flop 10 Banken, Versicherungen, Luftfahrt und Autos – allen diesen Branchen hatte man bei einem Brexit vorausgesagt. Deshalb überrascht es ...
07.07.2016
Commerzbank: Streichliste aufgetaucht!
... als kostspielig erwiesen. Hinzu kommen die strengen regulatorischen Vorschriften, die insbesondere den europäischen Banken in den USA das Leben schwer machen. Die Commerzbank teilte jedoch mit, dass ...
07.07.2016
Deutsche Bank: Durchgefallen!
... Test der Fed. Dabei soll untersucht werden, ob Banken eine erneute Finanzkrise wie 2008 überleben würden. Untersucht wurde dies für 33 Banken. Davon fielen „nur“ zwei durch. Darunter allerdings ...
07.07.2016
Deutsche Bank: Wird Soros Recht behalten?
... nf Jahren hat die Aktie sagenhafte 66 % an Wert eingebüßt. Zum anderen gelten die Kurswerte von Banken und Fluglinien als die ersten Opfer des britischen Referendums. Es ist klar, dass unter diesen ...
06.07.2016
Banken nach dem Brexit. Wer verliert wie viel?
... ? Vor dem Hintergrund dieser Frage habe ich mir die Kursentwicklung der wichtigsten europäischen Banken unmittelbar nach dem Brexit angeschaut. Grundlage für die Berechnung der Kursverluste war der ...
06.07.2016
Deutsche Bank: Wer spekuliert da?
... Brexit belastete zunächst jedoch besonders gefährdete Banken, wie diejenigen in Italien. Aktien der Banken ... kann, um die notleidenden Kredite der italienischen Banken aus den Büchern zu nehmen. Nun ...
06.07.2016
Verschobene Wahrnehmungen
„Am ganzen ­Globus sind bereits 11,7 Billionen (!) ­US-Dollar negativ ­rentierend“
... einer heftigen Diskussion rund um „die Banken“ zu stellen. Meine Feststellung danach war, dass ... als Allheilmittel verwenden und gleichzeitig den Banken, denen aus ebendieser Finanzkrise geborenen ...
06.07.2016
DB Morning Daily: 'Die Linke' geht auf Konfrontationskurs
FX Market Outlook
... Wirtschaft nach dem Austritt aus der Europäischen Union (EU) zu helfen, und erlaubt den Banken eine größere Kreditvergabe. BoE-Gouverneur Mark Carney sagte, es gebe wachsende Anzeichen für eine ...
05.07.2016
Minimax-Floater mit 0,50% bis 1,35% Zinsen pro Jahr
Für Anleger die erwarten, dass die seit Jahren andauernde Tiefzinsphase auch in den kommenden Jahren andauern wird
... des 3-Monats Euribor ab. Der 3-Monats Euribor ist jener Zinssatz, den sich europäische Banken mit bester Bonität für Anlagen mit drei Monaten Laufzeit untereinander verrechnen. Derzeit befindet ...
05.07.2016
Verkauft Intel nun wieder seine Sicherheitssparte?
... zufolge plane die Intel-Führung, die Tochterfirma Intel Security zu verkaufen. Erste Gespräche mit Banken wurden bereits geführt um gemeinsam, alle möglichen Optionen abzuwägen, so die"Financial ...
04.07.2016
Deutsche Bank: Trägt die EZB Mitschuld am Brexit?
... auf dem britischen Markt abzeichnet. Die heimischen Banken wie Barclays oder Royal Bank of Scotland stehen derzeit unter massivem Beschuss. Beide Banken verloren bis zum Montagnachmittag nochmals rund ...
04.07.2016
DJ Industrial im Höhenflug!
... verkauft und das ist das, was hier gerade passiert. Man sorgt sich schlichtweg darüber, dass Banken ihre Risiko-Assets in Folge verringerter Liquidität nicht loswerden. Ob es sich dabei jedoch um ...
04.07.2016
Ein Markt mit zwei Gesichtern
... ). Zu den schwächsten Sektoren zählten die Banken (wobei hier noch Probleme mit dem ... Kurzhaarschnitt verpasst bekommen, abseits der Epizentren wie Banken und Versicherungen finden sich jedoch immer ...
04.07.2016
Die Folgen des BREXIT
„Ein guter Schiffskapitän hält den Blick Richtung ­Horizont – und starrt nicht auf die ­Wellen.“
... China – immer nur steigende Schulden und tiefere Zinsen sind. Und dies wird nicht ewig fortschreibbar sein. “ Mehr finden Sie im neuen 3 Banken-Generali Invest-Fondsjournal http://goo.gl/2wC6Lm
Postings
12.07.2016
Allianz
... würde von den Bankkunden der betreffenden Banken in Italien , vom Guthaben , welches 100.000 ... abschöpfen , Die institutionellen Gläubiger ( Versicherungen, Banken, Fonds, würden ebenfalls ca. 50% ...
12.07.2016
Allianz
... den 350 Mrd faulen Krediten in Italienischen Banken passiert. Vielleicht werden alle zur Kasse ... auch Forderungspapiere verschiedener Art, gegenüber italienischen Banken. Die Zinsen waren doch sehr ...
11.07.2016
http://www.boerse-express.com/cat/pages/2812949/fullstory
Italiens Banken krachen ... wäre wieder ein willkommener Anlass den Aktienkurs zu prügeln! Oder morgiger Temperatursturz oder ... oder ... da lässt sich sicher etwas finden.
10.07.2016
Was wird das denn wieder?
... Russland ist an Boden? Warum läuft PALFINGERWERK seit Sanktionen in Vollauslastung? Auch werden die Banken entlastet im Osten siehe Ungarn. Es gibt Risiken keine Frage, Wachstum wird die Dimension ...
10.07.2016
Was wird das denn wieder?
... werden, dank der Geldschwemme und den Nullzinsen. Aber gerade letzteres und die Altlasten lasten auf Banken und Versicherungen. Ich hatte noch nie RBI-Aktien, jedoch mal zu Tiefstkursen diese ...
05.07.2016
Was wird das denn wieder?
"US & Asien betreibt RBI nur eine Dienstleistung Finale und kein Banken Netz. I.f. geringe Bilanz summer." Trotzdem haben sie es geschafft, in Asien 270 Mio. vor Steuern zu verlieren.
05.07.2016
Was wird das denn wieder?
... Woche mit einer Einigung. Zahlungen der österreichischen Banken in EU-Fonds, konkret die Einlagensicherung ... solle „die Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Banken im Verhältnis zu deutschen ...
05.07.2016
Was wird das denn wieder?
... Fehler Erkannt und umbau hat begonnen. US & Asien betreibt RBI nur eine Dienstleistung Finale und kein Banken Netz. I.f. geringe Bilanz summer. Fusion ist schwer ein zu schätzen, natürlich ...
03.07.2016
Was wird das denn wieder?
... wurde auf EU-Ebene beschlossen , dass bei maroden Banken nicht der Staat zuerst zur Kasse gebeten ... aus der Staatskasse nehmen will um italienischen Banken Garantieen usw geben will , verstehe ich nicht ...
03.07.2016
Was wird das denn wieder?
... in Osteuropa wollten schnell alles haben und die Banken hatten geglaubt , dass Osteuropa schnell auf das ... kein Währungsrisiko auch zum CHF bestünde. Besonders Banken aus Ö sahen nun die große Mö ...
02.07.2016
Was wird das denn wieder?
Natürlich, Banken haben Anleger gezwungen ... Irgendwie muss man auch den Fremdkredit nehmer eine Eigenverantwortung geben. Und wenn man was nicht versteht soll man es nicht abschließen. RBI ...
02.07.2016
Was wird das denn wieder?
... Staatmässig gemacht -" Diesen Fehler haben die Banken gemacht, die in Weichwährungsländern an ... massenhaft unters Volk gestreut haben. Sie, die Banken , ob westeuropäische oder einheimische , ...
02.07.2016
Was wird das denn wieder?
... ssen, verstehe ich nicht. Raiffeisen ist die größte Bankengruppe in Österreich und eine der führenden Banken in Osteuropa. Das Geschäft läuft dort wie oben erwähnt recht gut und die Oststaaten ...
22.06.2016
Was wird das denn wieder?
"Regierungen kommen und gehen, die Banken aber bleiben. " Ja, leider können wir Banker nicht abwählen. Das wäre ein Spaß, da bin ich sofort für mehr direkte Demokratie. :)
21.06.2016
Bravo !
... und Anleihen Rückkauf) um die Triebmotoren der Kapitalistischen System am leben zu halten - BANKEN. WENN MAN SICH GEDANKEN MACHT wieviele Menschen arbeiten müssen um zb Wienerbürgermeister ...
20.06.2016
Orderbuch-Tiefe
... Aussagen anderer. Aber man kann sich auch anderweitig informieren, ganz klassisch indem man die jeweiligen Banken/Broker/Firmen anruft und sich persönlich telefonisch erkundigt. Oder auf Seiten wie ...
19.06.2016
Atrium -Meinlbank -Stichting
Das würde ich keineswegs nur in Ö so sehen. Wieviele Banken(ver)führer wurden bisher für die Mailaise 2008/9 inhaftiert, wo offensichtlich manipuliert wurde, daß sich die Balken biegen. Der ...
17.06.2016
Vernunft wird siegen
... %C3%B6nigreich Natürlich sind da auch viele Unternehmen aus dem Finanzsektor dabei. Aber dass dort außer Banken überhaupt nichts angesiedelt ist, stimmt so nicht.
16.06.2016
Was wird das denn wieder?
... hilfreich, da bin ich wieder mal ganz beim Laskler. Regierungen kommen und gehen, die Banken aber bleiben. Ad Eigenkapital: Die Wunschvorstellung vieler Ösis 100% Eigenkapital. Brauche ich dann ...
16.06.2016
Was wird das denn wieder?
... 4 größte Bank. Also geringe Wachstum Chancen. Auch die Ankündigung der Nationalen Regierung das Banken wieder in Polnische Händen mü ermuntern nicht. Die Börsengang Regelung von 25% ist ...
15.06.2016
UNIQA AG
... an Versicherer ist das erst Prämien kommen und dann Geld fließt - nicht so wie bei Banken. Potential zum Wachstum ist gegeben Geld wird verdient Unter Buchwert Dividende Wenn ich das hier ...
08.06.2016
OMV AG und Öl u. Wirtschaft im Allgemeinen
... Produktion anheizen." Die Unternehmen die Konkurs anmelden mussten, sind vom Markt verschwunden. Die Banken haben dazugelernt und werden ihre Finanzierungen beschränken, dadurch wird für ...
03.06.2016
Was wird das denn wieder?
... ässig umgewandelt sondern suf wunsch der Kredit nehmer. Der Staat Polen beteiligt sich bei den Banken mit noch wertlosen Aktien. Zumindest lauten so die Meldung. Sehe meine Einschätzung bestà ...
26.05.2016
FACC
... werden steigen. Bezüglich denn 10 Millionen ist es nicht so einfach da nicht die am Stück sondern in mehreren Tragen überwiesen wurden. Das kann einige Zeit dauern mit Banken Geheimnis usw.
20.05.2016
Fusionsfragen
... gesteh das ich das nicht einschätzen kann. Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn, die größten Banken Österreich abzuführen und eine RZB (mit RBI abzuführen) und RBI extern noch mal. Auf ...
20.05.2016
Fusionsfragen
... 4 Raiffeisen Bank International AG - RBI 121.624,00 56.396 5.355,00 http://www.trendtop500.at/banken/ Ich kann nicht Abschätzen wieviel von der RBI in dern Zahnen der RZB steckt
18.05.2016
zahlen
... , wenn ich Dich richtig verstehe, dass die Banken beim möglichen Ausfall einer Kreditrate, den ... übrigens um so ziemlich alle bekannten Österreichischen Banken, jetzt noch einen Kredit fällig stellen ...
17.05.2016
zahlen
... Baubronche und die Schulden fressen da zur Zeit die Hälfte auf. Alle Trümpfe haben die Banken. Habe die Aktie auf der watchliste. ABer vielleicht können Sie mir Gering und Buchwert neuen. ...
15.05.2016
zahlen
... eine große Abhängigkeit von Banken wegen der hohen Kreditschulden. Das ... Mio Euro liegt. Für die Banken die sich die Bilanzen genau ... die Abhängigkeit von den Banken kritisch vermerkt. Diese könnte ...
14.05.2016
zahlen
Zitat: "4.) Gegenüber den Banken gibt es keine finanziellen Kovenants. Es wurden jedoch ... nicht eindeutig sagen. Würde dann wohl von den Banken abhängen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es in Zukunft ...
11.05.2016
RBI in Panamapapers Skandal
Selbstverständlich wird die Fusion für beide Banken Vorteile bringen. Nur wie wird sich das Eigentümerverhältnis an der neuen fusionierten Bank ändern? Die Großfürsten des Raika-Reiches sind ...
07.05.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... ein weiterer Einmaleffekt aufgetan. 4.) Gegenüber den Banken gibt es keine finanziellen Kovenants. Es wurden ... sagen. Würde dann wohl von den Banken abhängen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es in ...
05.05.2016
BDI - BioEnergy International AG --- AT0000A02177
... und teuer. Die Produzenten kommen nun immer schwerer an frisches Geld. Bei der Kreditvergabe zeigen Banken zunehmend Härte, auch weil ihnen selbst die Aufsichtsbehörden im Nacken sitzen. http ...
04.05.2016
ERSTE - RBI - Potentialanalyse
Der Vorposter wird dann sicher damit einverstanden sein, dass die Spitzenvertreter der Ösi-Banken beim Finanzminister aufsalutieren müssen, um eine Bankomatgebühr zu rechtfertigen. Ein großes ...
04.05.2016
TTIP-leaks
... Griechenland - was man eh schon immer gewußt hat, aber immer bestritten wurde: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechenland-hilfsmilliarden-retteten-vor-allem-banken-a-1090710.html
02.05.2016
Re(2): Es gibt laufend Opportunities ...
... ich dir teilweise widersprechen und empfehle dir hierzu meinen Artikel: http://geldhamster.at/das-feindbild-der-banken-etfs-und-indexfonds/ Es ist teilweise zwar richtig, dass hier oft nur Luft ...
02.05.2016
Results 2015, update 2016
... der CasinoClub bereits hat: http://www.paydirekt-casinos.com/casino-club/ jetzt direkt von den Deutschen Banken eingeführt und als Konkurenz von Paypal ins Leben gerufen. Vor Kurzem habe ich auch ...
26.04.2016
Neues Werk in China
so bin wieder dabei hab bei 12.40 eingekauft, mal schauen banken voest andritz ist ja schon zu hoch zum einsteigen.
22.04.2016
der eigenwillige staat
... sollen bsp.zu schweigen oder diese assets in diversen fallsituationen dem staat oder der eu verkaufen zu müssen...(man hat also von der hypo und anderen banken in der eu einiges gelernt..)
09.04.2016
Noch besser ist pures Gold zu kaufen!
Wenn die Zeiten so werden wie sie ansprechen - Edel Metall als Währung, dann sind Banken geschlossen, Arbeitslosigkeit bei 90% siehe kriese in der Weimarer Republik
04.04.2016
RBI in Panamapapers Skandal
... China. Griechenland ist natürlich groß dabei. Japan und Südkorea haben praktisch nichts. Wenn Banken mit halbseidenen Erklärungen von halbseidenen Treuhändern, dass niemand mehr als 25% hält ...
29.03.2016
Wo bitte ist hier der Hund begraben?
... als sie eigentlich sein sollten. Ach ja, und dass die EZB-Politik ein heimtückischer Mordanschlag auf Versicherungen und Banken ist sollte man auch nicht vergessen. Ein Ende ist da nicht in Sicht.
26.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
... hierführ die Energie getränke - Teuer "un"gesund schlecht für die Umwelt. Der banken & Finanzsektor hat auswüchse Angenommen die regulative braucht. Aufgaben einer Bank waren Kreditgeben & ...
25.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
... Spielregeln für den freien Markt und den Banken. Ausgenommen natürlich in Österreich, wo die ... hat man daraus wohl auch nichts gelernt. Die Banken sind heute überreguliert, nur leider an der ...
25.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
"Wohlstand" ist ein großer Begriff. Entfesselte Banken haben die Westliche Welt in die Krise gestürzt. Und war die größte Umverteilung von unten nach oben. Gewinne wurden privatisiert und ...
23.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
Das Problem sind nicht Banken sondern der Kapitalismus. Ziel ist hohen Mehrwert zu generieren und dieser Sammelt sich bei den Reichen. Darum sollte es mehr Privat Investoren geben die können an ...
23.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
... beides gemacht und dabei sehr positive Erfahrungen gemacht. Man schaue sich nur die Tempel der Banken an und wie viele Leute dort mehr oder weniger unproduktiv herumsitzen und bezahlt werden (mü ...
22.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
In den neuesten Kreditverträgen der meisten (allen) Banken gibt es derzeit zur Marge (abhängig von der Bonität) zum Euribor jetzt auch eine Mindestzinsatzklausel von 0,5% bis ca. 1% zur Marge. ...
17.03.2016
FACC AG
... Tochterfirma, der FACC Operations, wurde gestärkt, auch als Signal der Stärke an Banken und Anleihegläubiger. Das Ganze ist aus Konzernmitteln und ohne Aufnahme von Fremdkapital erfolgt. Es gab ...
foonds.com
Pech für London, Frankfurt heißt der Brexit-Gewinner
Deutsche Banker, Börsianer und Anwälte sehen Frankfurt schon jetzt als den großen Gewinner eines Austritts Großbritanniens aus der EU.
... (EZB) beheimatet. Sonderrechte für die Londoner Banken und Vermögensverwalter lehnen die deutschen ... der Befragten. Bisher profitieren viele ausländische Banken vom "EU-Pass", der ihnen mit ...
20.07.2016
Santander Consumer Bank erhöht Zinsen bei Festgeld
... Laufzeiten von drei bis 36 Monate zwischen 0,70 und 1,20 Prozent p.a. Zinsen. Unter Österreichs Banken zählt Santander laut eigenen Angaben damit zu den Top 3-Anbietern im Festgeldbereich. Mit der ...
20.07.2016
Globale Märkte sollten sich gut überlegen, was sie sich wünschen
Die Inflation ist die einzige finanzpolitische Notwendigkeit in einer Welt, die förmlich in Schulden ertrinkt
... gewinnen, wenn die EU ihren starken politischen Willen zur Rettung der systemrelevanten Banken Italiens bekundet. Ein Schwund der Risikofreudigkeit vor dem Hintergrund der schwachen wirtschaftlichen ...
15.07.2016
Banken, Silber, Österreich und die Allianz
Im Schnelldurchlauf - die Kandidaten zum 'Zertifikat des Monats" Juni - zur Online-Abstimmung geht's hier http://goo.gl/NWdC7E Vontobel. Bankaktien sind seit der Finanzkrise nicht die beliebtesten ...
Der Bankomat und das Geld: Im Urlaub kann es ganz schön teuer werden
Wechseln mit "festem Wechselkurs" kann deutlich teurer sein - Konsumentenschützer empfehlen Geldwechsel zum offiziellen Tageskurs
... mehr als die außerhalb der Eurozone üblichen Spesen aufgeschlagen werden. Davon profitieren die Banken, die Zahlungsabwickler und - bei Kartenzahlungen - zunehmend auch die Händler", so Lausecker. ...
Bankomat: Österreicher und Türken an Europaspitze
Online-Umfrage: 94 Prozent der Österreicher nutzen Geldausgabeautomaten - Nur sechs Prozent Totalverweigerer.
... wenn die Gebührenfrage hochkocht. Die Österreicher sind - geht es nach Meinungsumfragen von Banken - fast Europameister, was die Nutzung von Bankomaten anlangt. Die Direktbank ING Diba Austria ...
12.07.2016
Bei Gold lief's, bei Biotech stotterte der Motor
Heimische Investmentfonds im Juni besser aber noch weiter im Minus - Mittlere Jahresperformance auf minus 1,84 Prozent verbesser
... Stelle schon klar abgeschlagen mit 22,05 Prozent der 3 Banken Sachwerte-Aktienstrategie der 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. Das größte Jahresminus von 30,41 ...
Das Brexit-Gespenst verschreckt Londons Gastronomen
"Wenn das Finanzviertel niest, dann bekommt ganz London den Schnupfen", sagt Richard Corrigan, Chefkoch und Eigner, des gleichnamigen Spitzenrestaurants .
... schlimmsten Folgen des Votums womöglich noch bevorstehen können. Erbsenzähler im Controlling der Banken, so die Befürchtung, könnten die Spesenkonten schärfer kontrollieren und schließlich kü ...
Italiens Notenbank kalmiert: Bankensystem nicht in einer Notlage
Die italienische Notenbank ist Sorgen wegen des Bergs an faulen Krediten im Bankensektor des Landes entgegengetreten.
... Großteil der Problemdarlehen gehöre zu Banken, die finanziell gesund seien. Allerdings sei ... Schwierigkeiten überwunden werden können. Italiens Banken ächzen unter der Last von faulen ...
Analyst: Immo-Kollaps in GB ist Gefahr für Banken
Royal Bank of Scotland Group Plc (RBS) und Lloyds Banking Group Plc sind die beiden großen britischen Banken, die am stärksten am Gewerbeimmobilien-Markt engagiert sind. Das meint ein Analyst von JPMorgan Chase & Co. Er leitet daraus Risiken ab, nachdem gleich mehrere britische Vermögensverwalter Geldabzüge aus Immobilienfonds gestoppt haben. Mit seiner Warnung steht er nicht alleine da.
... wird wahrscheinlich die Bewertungen von inländischen Banken mit britischem Engagement unter Druck setzen", ... Büchern haben. Bei größeren britischen Banken seien die Underwriting-Standards in den ...
Krise im Schatten des Brexit - Druck auf Italiens Banken wächst
Im Schatten des Brexit wächst in Italien und dem Rest der EU die Angst um die italienischen Banken.
... in die Tiefe - und die Ausfallversicherungen für Banken wurden immer teurer. Einige Experten warnen ... längst einen Befreiungsschlag. Die angeschlagenen Banken Italiens bräuchten jetzt schnell ...
07.07.2016
Zertifikat des Monats Juni - die Nominierten Teil 1 - Gewinner und Verlierer des Brexit
Der Brexit und seine Auswirkungen sind auch das große Thema bei den Einreichungen zum ‘Zertifikat des Monats’ Juni. Vontobel versucht mit einem Verlierer zu gewinnen, BNP Paribas mit einem Gewinner.
... mit den schlechtesten Wertentwicklungen. Der Europäische Banken-Index verlor an diesem Tag knapp 15 ... London als größtes Finanzzentrum beheimatet etliche Banken aus Drittländern, die durch die ...
06.07.2016
"Seien Sie einfach froh, dass Sie einen Job haben."
Das ist die Botschaft, die Investmentbanken in London in diesem Jahr an ihre Mitarbeiter übermitteln werden, sagen Manager und Personalberater.
... Und mit Blick auf die kommenden Jahre dürften Banken die Vergütungen genauer prüfen, um die ... sinken werden. Terry verweist auch darauf, dass den Banken womöglich weiterhin Strafen ins Haus stehen, ...
Pfund im Tief
Das Pfund hat am Dienstag kräftig nachgegeben und zwischenzeitlich den tiefsten Stand zum Dollar seit 30 Jahren erreicht.
... dem, was in Großbritannien los ist, und zudem gibt es neue Unsicherheit wegen italienischer Banken”, sagte Vishnu Varathan, leitender Ökonom bei Mizuho Bank Ltd. “Wer austreten wollte, hat ...
Brexit: Bevor das Geld ausgeht - Britanniens Banken dürfen Kredite 'schleudern'
Um einer eingeschränkten Kreditvergabe vorzubeugen wird der "antizyklische Kapitalpuffer" den die Banken vorhalten müssen, von bisher 0,5 Prozent auf 0,0 Prozent gesetzt.
... Demnach fällt der "antizyklische Kapitalpuffer" den die Banken vorhalten müssen, von bisher 0,5 ... Juni 2017 ausgesetzt bleibt. Damit soll den Banken zusätzlicher Spielraum gegeben werden, ihre ...
Die Angst geht um: Italiens Banken stöhnen unter Milliardenlasten
Die italienischen Banken ächzen unter einem Berg an faulen Krediten von rund 360 Mrd. Euro.
... 2014 waren 9 der 15 getesteten italienischen Großbanken durchgefallen. Damit stellte Italien mehr als ein Drittel der nicht stressresistenten Banken Europas. Allein die vier größten ...
05.07.2016
Fisch Asset Management steigerte Assets under Management auf 8,6 Mrd. Euro
... wir in der D-A-CH-Region unsere Position ausbauen können und auch im Anlagegeschäft von Banken und Vermögensverwaltern an Bekanntheit zugelegt. Bezüglich der Expansion in neue Märkte gab es ...
04.07.2016
Brexit: Pimco bewertet den Ausblick für europäische Anlagewerte derzeit mit Vorsicht
... sichere Werte profitierten. Ebenfalls unter Druck gerieten Banken der Eurozone. Abgesehen davon waren die ... Zu unterscheiden ist hier zwischen internationalen Banken mit Sitz im Vereinigten Königreich ...
Brexit-Folgen für Mittel- und Osteuropa gering
Die Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas (MOSOEL) werden in den nächsten Jahren wirtschaftlich etwa doppelt so rasch wachsen wie die Eurozone, ein "Bremsklotz" seien dabei die EU-Fiskalregeln, meinen die Ökonomen des Wiener Instituts für Internationale Wirtschaftsvergleiche (WIIW). Die direkten Folgen der Brexit-Entscheidung dürften für die Region eher gering sein.
... die gesamte Dynamik innerhalb der Europäischen Union." Zwar hätten zuletzt insbesondere einige Banken ihre Konjunkturprognosen deutlich nach unten korrigiert, doch "das scheint ein wenig Panikmache ...
Brexit-Folgen für Mittel- und Osteuropa gering
Die Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas (MOSOEL) werden in den nächsten Jahren wirtschaftlich etwa doppelt so rasch wachsen wie die Eurozone, ein "Bremsklotz" seien dabei die EU-Fiskalregeln, meinen die Ökonomen des Wiener Instituts für Internationale Wirtschaftsvergleiche (WIIW). Die direkten Folgen der Brexit-Entscheidung dürften für die Region eher gering sein.
... die gesamte Dynamik innerhalb der Europäischen Union." Zwar hätten zuletzt insbesondere einige Banken ihre Konjunkturprognosen deutlich nach unten korrigiert, doch "das scheint ein wenig Panikmache ...
Brexit: Wer jetzt aller zittert
Von der Autoindustrie, über Banken bis zur Immobilienwirtschaft - das Ja der Briten zum EU-Austritt treibt vielen Branchen Schweißperlen ins Gesicht.
... der Insel sind voraussichtlich besonders betroffen. BANKEN: Die Geldinstitute sind erstmal einer der ... , dürften stark nachgeben - allein die Banken brauchen weniger Büroraum und Wohnraum ...
Österreichs Banken verdienten nach Einmaleffekten deutlich mehr
Die im österreichischen Bankenverband organisierten rund 80 Institute haben 2015 wieder einen Gewinn erwirtschaftet. Der Jahresüberschuss betrug 1,2 Mrd. Euro, während der ganze Bankensektor 3,7 Mrd. Euro Gewinn auswies, teilte der Bankenverband am Donnerstag in einer Pressekonferenz mit. Ausschlaggebend waren geringere Wertberichtigungen.
Auch das Betriebsergebnis der Mitglieder des Bankenverbands stieg um 42,7 Prozent auf 2,6 Mrd. Euro, während der gesamte Bankensektor diese Gewinnkennzahl um 16,7 Prozent auf 7 Mrd. Euro steigerte. ...
22.06.2016
Kreditwürdigkeit europäischer Großbanken hat sich leicht verbessert
Bei Eintritt des Stressszenarios in Südeuropa, in Österreich und zum Teil auch in Frankreich ein enormer Kapitalbedarf vorhanden
... evaluiert. Im Anschluss wurden die Banken einem umfassenden Stresstest unterzogen und m ... Zu vermeiden beziehungsweise unterzugewichten sind generell Banken mit problematischen Geschäftsmodellen (zum ...
KKR legt ersten europäischen Immobilienfonds auf - 739 Mio.$
Die von Henry Kravis und George Roberts gegründete Private-Equity-Gesellschaft KKR & Co. hat für ihren ersten europäischen Immobilienfonds 739 Mio. Dollar eingeworben.
... er an. KKR hatte 2011 eine globale Immobilienplattform gegründet, nachdem Immobilienfonds der Wall-Street-Banken während der Finanzkrise in Bedrängnis gerieten. Die Gesellschaft ist mit mehr als ...
21.06.2016
Protect Multi Aktienanleihe: Mit Raiffeisen und Co zu 5 Prozent oder (viel) mehr
Über drei Jahre erstreckt sich die Laufzeit der „5% p.a. Protect Multi Aktienanleihe mit Partizipation“ auf vier Bank-Aktien. Am Ende geht es nicht nur um die Kupons, sondern auch um die Aktienperformance.
Vontobel wagt einen neuen Anlauf. „Wenn Anleger der Meinung sind, dass europäische Banken auf einem sehr tiefen Niveau notieren, fundamental günstig bewertet sowie technisch einen Boden gefunden ...
21.06.2016
Reformbedarf im Risikomanagement notwendig
RiskMonitor-Umfrage von Allianz Global Investors - Aktien beliebter als Anleihen
... Die Befragung zeigt, dass sich die Risikomanagementansätze institutioneller Anleger wie Pensionskassen, Versicherungen oder Banken seit der Finanzkrise 2008 kaum verändert haben. Die drei am hä ...
20.06.2016
Kostensituation bei Banken in Deutschland und Österreich bereitet Sorgen
Studie: ING-DiBa und die Deutsche Kreditbank als Ertrags-Champions
... zu reduzieren. Besonders dramatisch, so Pratz: Deutschlands Banken hätten vor Österreich die zweitschlechteste ... nutzen wissen. Die südeuropäischen Banken haben kraft drastischer Kostenkürzungen, ...
16.06.2016
Das Brexit-Alphabet
Rausgehen oder drinbleiben? Diese Frage bewegt die Briten vor dem EU-Referendum am 23. Juni und erhitzt auch in den anderen 27 Mitgliedstaaten die Gemüter. Hier ein ABC zum Thema Brexit:
... Motoren der britischen Wirtschaft. Sollte das Königreich austreten, fürchten viele, dass internationale Banken sich einen neuen Standort innerhalb der EU suchen werden.    G wie Grönland: Wäre ...
Warnen, Schweigen, Zittern: Londons Banken und die Brexit-Gefahr
Im Londoner Finanzdistrikt herrscht eine Woche vor dem EU-Referendum gespenstische Ruhe. Die Banken haben sich Schweigen auferlegt. Dabei gibt es Anzeichen für große Nervosität hinter den Kulissen.
... der EU gibt." Doch warum werben die Banken nicht offensiver gegen den Brexit? Offizielle ... Misstrauen aus der Finanzkrise in den Menschen. Banken mit einem großem Privatkundengeschäft ...
Der "Totengräber des homo oeconomicus" wird 60
Bereits mehrfach war der aus Vorarlberg stammende Ökonom Ernst Fehr als Nobelpreiskandidat im Gespräch.
... veröffentlichte trotz der Bankenspende eine viel beachtete Studie, laut der die Unternehmenskultur in Banken implizit unehrliches Verhalten begünstigt. Dass Fehr, der von 1993 bis 2006 das ...
14.06.2016
Fakten zur zehnjährigen deutschen Bundesanleihe
Erstmals in der Geschichte rutscht die Rendite deutscher Bundesanleihen unter die Null-Marke. Warum die zehnjährige Bundesanleihe so wichtig für den Markt ist.
... ÄHRIGE ANLEIHE SO WICHTIG FÜR DEN MARKT? Banken müssen als Puffer für schlechte Zeiten ... FÜR DIE ANLEGER? Negative Renditen verhageln vielen Banken die Bilanz. Sie sind nicht nur eine Belastung f ...
10.06.2016
Was steht bei Großbritanniens Referendum am 23. Juni auf dem Spiel?
Teil 2 der Brexit-Serie von Edmond de Rothschild Asset Management
... einen Vorteil zunichtemachen, der sich bisher als entscheidend erwiesen hat. In London angesiedelte internationale Banken könnten ihre Pläne überdenken, wenn die City von Beschränkungen getroffen ...
Probleme mit Schiffsfinanzierungen: NordLB und Land Bremen sollen helfen
Die NordLB und das Land Bremen sind angeblich bereit, die absehbaren Verluste von 350 bis 400 Mio. Euro bei der Bremer Landesbank aufzufangen.
... BLB zwischen 2006 und 2011 350 Mio. Euro an die Träger ausgezahlt habe, während andere Banken mit hohen Milliarden-Beträgen rekapitalisiert worden seien. "Nun sind wir in einer Situation, in der ...
09.06.2016
Monsanto-Übernahme: Bleibt Bayer freundlich?(Teil3)
Die Spannung rund um Bayers Monsanto-Übernahme steigt. Wird Bayer sein Angebot erhöhen und wenn ja, wann und um wie viel? Die Finanzierung des Deals scheint derweilen kein Problem mehr zu sein.
... berichtete Ende der Vorwoche, dass sich der deutsche Chemiekonzern rund 63 Mrd. US-Dollar von fünf Banken gesichert hat. Bank of America, Credit Suisse, Goldman Sachs, HSBC und JP Morgan würden ...
Staatsanleihen: Werfen Europas Banken bald eine halbe Billion Euro auf den Markt?
Die Ratingagentur Fitch hat nachgerechnet: Bei einer Verschärfung der Regeln zu Staatsanleihen könnte den EU-Banken eine Kapitallücke in Millardenhöhe drohen. Sie müssten dann entweder ihr Kapital aufstocken oder einen Teil ihrer Anleihen auf den Markt werfen.
... (EZB). Diese wollen die Abhängigkeit der Banken von den Finanzen ihrer Heimatstaaten verringern. Die ... Bei der mildesten angenommenen Regulierung müssten die Banken in der EU ihr Kapital demzufolge um ...
Brexit - Londoner Finanzsektor wappnet sich für Risiken
Vor dem Referendum über einen Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union wappnet sich der Londoner Finanzsektor für die Brexit-Gefahr. Überall in den Wolkenkratzern der City stellen sich Banken, Versicherungen und Börsenplätze dieselbe Frage: Was ist, wenn die Briten für den EU-Austritt stimmen? Die Vorbereitungen für Plan B laufen dabei ebenso fieberhaft wie diskret.
... Handelsbeziehungen ungewiss - die kurz- und langfristigen Folgen eines Brexit wären vielfältig. Großbanken wie HSBC und Deutsche Bank haben schon mit der Geschäftsverlagerung in andere Länder ...
03.06.2016
Im Jahresvergleich schneidet der europäische Zertifikatemarkt schwach ab
Europas Zertifikate-Börsen setzen 31,2 Mrd. Euro um / Marktvolumen bei Hebelprodukten im Vergleich zum Vorquartal fast verdoppelt
... um 0,4 Prozent. Im Jahresvergleich bedeutete dies ein Plus von 1,2 Prozent. Die Banken legten im ersten Quartal insgesamt 942.355 Anlagezertifikate und Hebelprodukte neu auf. Im Vergleich zum ...
Das tut Europas Banken wirklich weh
Die EZB-Experimente mit den negativen Einlagezinsen, der Einbruch bei den Handelserträgen und die steigenden Regulierungskosten schlagen sich in den Büchern der europäischen Banken nieder.
... Hein, Analyst bei Fairesearch-Alphavalue. "Die Banken haben zurzeit viele Belastungen zu tragen, ... ät einhergehen, wenn die Finanzierungskosten der Banken nicht auch entsprechend sinken. "Wir werden ...
EZB-Geldschwemme zeigt Wirkung: Wieder mehr Kredite für Firmen im Euro-Raum
Stärkster Anstieg seit November 2011
Banken in der Eurozone reichen im Zuge der Geldschwemme der Europä ... im Währungsraum erhielten von den Banken im April 1,5 Prozent ... . Die Titel sollen für Banken als Investment weniger attraktiv werden ...
EZB-Geldschwemme zeigt Wirkung: Wieder mehr Kredite für Firmen im Euro-Raum
Stärkster Anstieg seit November 2011
Banken in der Eurozone reichen im Zuge der Geldschwemme der Europä ... im Währungsraum erhielten von den Banken im April 1,5 Prozent ... . Die Titel sollen für Banken als Investment weniger attraktiv werden ...
Studie: 2015 wurde mehr als ein Viertel der Kreditansuchen abgelehnt
Fehlende Finanzierung hat die Innovationsfreudigkeit heimischer Unternehmen im Vorjahr ausgebremst. Vor allem Firmenneugründer, sogenannte Start-ups, hätten trotz Bankenliquidität bei der Geldervergabe oft durch die Finger geschaut, geht aus einer aktuellen Umfrage der Wirtschaftskammer (WKÖ) unter knapp 1.000 Unternehmern hervor.
... sind 26,5 Prozent der Kredite von den Banken abgelehnt worden, 16,1 Prozent der Kredite ... -Ergebnisse. Als Hauptgründe wurden von den Banken fehlende Kreditsicherheiten bzw. fehlende Bonität der ...
Geschlossene Fonds - VKI brachte neue Klage gegen steirische Hypo ein
Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat in Sachen geschlossene Fonds des deutschen Emissionshauses MPC eine dritte Sammelklage gegen die Hypo Steiermark und die CPM, den Österreich-Arm der MPC, eingebracht.
... rund 17.000 Anleger 70 verschiedene Fonds der Firma MPC gekauft. Fast alle großen heimischen Banken haben die Produkte als relativ sichere Anlage vertrieben, alle außer der Hypo Steiermark haben ...
30.05.2016
Brexit-Abstimmung: So können sich die Anleger für alle Fälle positionieren
... ät bereits gebremst, die Bewertungen britischer Banken unter Druck gesetzt, die Liquidität in ... oder ein beträchtliches Engagement in britischen Banken halten, können sich unserer Auffassung nach ...
Draghi in der Zwickmühle - deutsche Bunds werden knapp
Der größte Käufer europäischer Staatsanleihen könnte bald gezwungen sein, sein Geld breiter zu streuen. Die Europäische Zentralbank hat im April ihr Anleihekaufprogramm um ein Drittel auf 80 Mrd. Euro pro Monat ausgeweitet. Mittlerweile scheinen die Wertpapiere knapp zu werden, die sie gemäß ihren eigenen Regeln erwerben kann.
... was darauf hindeutet, dass bei einigen Ländern die Nachfrage bereits das Angebot zu übersteigen droht. Banken halten für möglich, dass die EZB weitere Arten von Anleihen auf die Einkaufsliste ...
Devisenhandler: Wie ein computergestütztes System Riesen wie die Deutsche Bank überholt
Die computergestützte Handelsfirma XTX Markets Ltd. ist aus dem Nichts gekommen, um große Finanzhäuser wie die Deutsche Bank AG im Ranking der weltgrößten Spot-Devisenhändler zu überholen.
... gezeigt hatte. Dort ergaben sich Banken und traten das Market-Making ... viel mehr mit großen Banken zusammen und ermögliche es ... grundsätzlich befinden sich die Banken derzeit nicht in einer Investment ...
La France: À vendre pas cher ...
... billige Frankreich-Aktien wecken das Interesse - das Umfeld wird besser.
... Quartal überraschend Gewinnsteigerungen, obwohl die rekordniedrigen Zinsen die Erträge europäischer Banken drücken. Kaloyan sieht eine schrittweise Entwicklung. "Die Veränderungen kommen ...
25.05.2016
Heta-Lösung: Investoren begegnen österreichischen Banken nun zurecht mit Misstrauen
Anleiheinvestoren sollten sich daher nicht vom Zweckoptimismus der Schuldner verführen lassen
... barwertig materielle Verluste. Investoren begegnen österreichischen Banken daher zurecht mit Misstrauen. Im ... der freiwillige Einlagensicherungsfonds der privaten Banken schon die Rückzahlung ihrer ...
24.05.2016
Geldabheben und Wechseln kann im Urlaub teuer sein
Plastikgeld im Urlaub ist bequem, aber nicht frei von Tücken. Dieses Resümee zieht die Arbeiterkammer (AK) wie immer kurz vor Beginn der Sommerurlaubssaison.
... Augen der AK positiv: Es gibt bei einigen Banken Ausnahmen - sie verlangen keine Spesen beim Abheben oder ... Nicht-Euro-Ländern, etwa in Schweden. Die Banken haben auf ihren Homepages Listen, in ...
24.05.2016
Urlaubszeit steht bevor: Aber Achtung - Geld umwechseln kann teuer kommen
... ährung können bis zu drei Prozent ausmachen. Banken können auch Mindestspesen verlangen - das Wechseln ... Das zeigt ein aktueller AK Test bei sechs Banken in Wien. Die Arbeiterkammer Wien hat sechs ...
23.05.2016
"Brexit ist eine Abstraktion, die die richtigen Veränderungen, die das Land braucht, verdeckt"
Kommentar von Steen Jakobsen, Chefvolkswirt und CIO bei der Saxo Bank
... , von ausländischen Investitionen abhängig ist und die zwei Wachstumstreiber aus dem Banken- und Immobiliensektor bestehen (zwei Sektoren mit null Produktivität und einer unsicheren Zukunft bezü ...

Wir haben für die Suche "Banken" verwendet,
um die Suche zu verfeinern, verwenden Sie bitte unser Archiv.
>> Liste aller Personen