www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 78
pxp
main
sub
Banken News

Banken auf boerse-express.com



Folgende Artikel enthalten "Banken".


  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
Artikel
25.06.2016
Deutsche Banken kommentieren Brexit
Dieser Tag war "ein tiefer und schwerer Einschnitt"
... Banken kommentieren Brexit Deutsche Banken kommentieren Brexit Dieser Tag war "ein tiefer und ... Dunkel, Präsident des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB: "Dieser Tag ist ein ...
25.06.2016
Erste Group-Analysten rechnen mittel- bis langfristig mit einer Erholung
Das Potenzial des ATX liegt ihrer Meinung nach selbst bei erhöhter Risikoaversion deutlich über den 2.000 Punkten
... Konsequenzen, als die politischen Unsicherheiten, die die Kurse nach unten drücken. Für die ... als Finanzplatz, wie die Erste-Experten meinen. Banken und Versicherungen verbuchen aktuell die hö ...
24.06.2016
Strabag und Hochtief haben Projekt in Deutschland refinanziert
Financial Close für A-Modell A 8 zwischen Ulm und Augsburg - Pansuevia hat den sechsspurigen Ausbau der Strecke geplant, finanziert, durchgeführt sowie die Instandhaltung und den Betrieb für 30 Jahre übernommen
... erfolgte der Financial Close mit den beteiligten Banken KfW Ipex-Bank, Nord LB, SEB ... Verkehrsinfrastruktur, umgesetzt. Durch die erfolgreiche Refinanzierung kann das A-Modell A8 Ulm–Augsburg, an ...
24.06.2016
Wiener Börse: Der Crash ist da - Minus 8 Prozent
"Black Friday" nach britischem EU-Austrittsvotum - Bankaktien brechen ein
... Seitentitel Die Wiener Börse ist am Freitag nach dem britischen EU- ... Konsequenzen sein werden." Vor allem Banken- und Versicherungsaktien gerieten stark unter ...
24.06.2016
Aktien vorbörslich deutlich unter Druck, vor allem Banken
Bei Lang & Schwarz waren am Freitagmorgen vor Beginn des Xetra-Handels alle Werte in den großen Indizes Dax , MDax und TecDax im Minus
... Aktien vorbörslich deutlich unter Druck, vor allem Banken Aktien vorbörslich deutlich unter Druck, vor allem Banken Bei Lang & Schwarz waren am Freitagmorgen vor Beginn des ...
24.06.2016
Brexit: Deutscher Bankenverband rechnet mit rascher Beruhigung
Präsident des Bankenverbandes: "Die Lage an den Finanzmärkten dürfte sich nach dem ersten Schock rasch beruhigen"
... .2016 07:08 Seitentitel Die deutschen Banken rechnen nach dem sich abzeichnenden Votum ... ist. Nun gelte es, Klarheit über das weitere Vorgehen zu bekommen. (ag/red ...
24.06.2016
Briten-Referendum: Sieg von Brexit-Befürwortern immer wahrscheinlicher
Nach Auszählung von über 300 der 382 Wahlkreise lagen die Brexit-Vertreter mit mehr als 800.000 Stimmen in Führung - britischen Bank-Aktien brechen in Asien ein
... der Austrittsbefürworter aus. Aufgrund der Nachrichten fiel das britische Pfund unter 1,35 Dollar, d ... Brexit die Kurse ins Minus. Auch die Kurse der britischen Banken brechen an asiatischen Börsen ...
23.06.2016
News des Tages vom 23. Juni
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... Venture Capital Organisation (AVCO) nach, was das für den heimischen Beteiligungskapitalmarkt bedeuten ... zum Anstieg der Aktienmärkte. weiterlesen Banken leiden unter Regulierungswut Die heimischen ...
23.06.2016
Brexit - so sorgen die Notenbanken vor
Die Volksabstimmung der Briten über einen möglichen Austritt aus der Europäischen Union hält die Welt in Atem - auch die internationale Wirtschaft zittert dem Ergebnis entgegen. Die schnellste Reaktion dürfte am Freitagmorgen von den Finanzmärkten kommen. Und die könnte deftig ausfallen: Etliche Experten sehen große Kursschwankungen voraus, einige warnen sogar vor einem Crash.
... , an den Börsen ginge es bergab, und Kurse von Staatsanleihen gerieten ins Schlingern. Aber auch ... aus, weil ausländische Banken nicht mehr bereit sind, gegen das taumelnde Pfund Devisen anzubieten. ...
23.06.2016
Banken leiden unter Regulierungswut
Die heimischen Banken mussten 2015 wieder weniger abschreiben und haben unterm Strich Geld verdient. Der Jahresüberschuss der 80 Mitglieder des Bankenverbandes betrug 1,2 Mrd. Euro, während der ganze Bankensektor 3,7 Mrd. Euro Gewinn auswies.
... Banken leiden unter Regulierungswut Die heimischen Banken mussten 2015 wieder weniger abschreiben und ... Gesprächsklima entstanden, das merke ich auf jeden Fall", sagte Zadrazil am Donnerstag vor ...
23.06.2016
Der heutige Handelstag: EU-Referendum der Briten stellt heute alles andere in den Schatten
Börsen im Vorfeld eher abwartend
... Tag in Folge zu und ging am Ende mit einem Kursplus von ... sich die asiatischen Börsen am Donnerstagmorgen. Der japanische Nikkei 225 ... 22:30 USA: Teilergebnis des Banken-Stresstests nach dem Dodd-Frank ...
22.06.2016
Banken wie Erste und Raiffeisen nehmen EZB-'Körberlgeld' dankbar an - der Rest ist eine Wette auf Bremain ... doch wehe, wenn nicht ...
IWF reduziert US-Wachstumsprognose - US-Immobilienmarkt hält nicht was er verspricht - Im Fokus die Zahlenleger Kapsch TraccicCom und Zumtobel - der Wiener Leitindex ATX legte am Mittwoch 0,57 Prozent auf 2213,06 Punkte zu.
... als erwartet. Zum Vormonat ist das Preisniveau um 0,2 Prozent ... ), wie auch in ganz Europa Banken gesucht waren (steigende Risikobereitschaft durch ... weil Öl wieder stieg. Und das nicht nur wegen der erh ...
22.06.2016
News des Tages vom 22. Juni
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... weiterlesen Wiener Börse bleibt stabil - Kapsch, Banken und voestalpine stark Brexit-Referendum mit ... würde Deutschland Wachstum kosten. weiterlesen Brexit: Das sagen die Wettanbieter Geht es nach ...
22.06.2016
Wiener Börse bleibt stabil - Kapsch, Banken und voestalpine stark
Brexit-Referendum mit Spannung erwartet - Kapsch TrafficCom nach Zahlenvorlage mehr als 5 Prozent fester
... Börse bleibt stabil - Kapsch, Banken und voestalpine stark Wiener Bö ... nach 2200,52 Einheiten am Dienstag, das ist ein kleines Plus ... dürfte daher weiter auf das am Freitag erwartete Ergebnis der ...
21.06.2016
‘Brexit’ oder ‘Bremain’ - auf diese Banken setzen Europas Analysten
Im Vorfeld der EU-Abstimmung der Briten geht es bei Europas Bank-Aktien rund. Wir werfen eine raschen Blick auf die aktuellen Analysten-Trends und checken die Favoriten im Bankensektor. Eine österreichische Bank landet bei den Favoriten.
... Zone ‘Brexit’ oder ‘Bremain’ - auf diese Banken setzen Europas Analysten ‘Brexit’ oder ‘ ... -Rating und Kurspotenzial) Ranking schafft es das Wertpapier der österreichischen Bank sogar ...
21.06.2016
Frankfurter Landesgericht winkt im Falle Heta ab
... und schaltet den Europäischen Gerichtshof ein
... ssen weiter auf ein wegweisendes Urteil warten. Das Frankfurter Landgericht schaltete den Europäischen ... eine Abbaueinheit wie die Heta gilt. Deutsche Banken und Versicherer fordern insgesamt rund elf ...
21.06.2016
News des Tages vom 21. Juni
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... 21. Juni News des Tages vom 21. Juni Aktuelle Nachrichten im ... Ltd. durch Visa Inc. - zuvor war Visa Europe Ltd. im Eigentum ... dazu. Diese beiden Banken weisen in Europa das beste Risiko/Ertragsverh ...
21.06.2016
Kommt der Brexit heißt's Erste kaufen ...
... und DNB dazu. Diese beiden Banken weisen in Europa das beste Risiko/Ertragsverhältnis aus und sind von dem Ausgang der Abstimmung in Großbritannien am wenigsten beeinflusst, meinen Analysten von Exane.
... dazu. Diese beiden Banken weisen in Europa das beste Risiko/Ertragsverh ... Ausgang der Wahlen in Spanien am 26. Juni fürchten). Au ... einen Verbleib stimmen werden die Kurse der britischen Bank-Aktien auf ...
20.06.2016
Erste Group: Der Einstieg Ungarns rückt näher - und bringt in Summe 250 Millionen Euro
Für 15 Prozent an der Ungarn-Tochter - weitere 15 Prozent gehen an die EBRD.
... es aus der Erste Group auf APA-Anfrage. Bereits am 9. Februar haben Ungarn, EBRD und Erste Group ... . "Der Deal wird das Vertrauen zwischen einer der größten ungarischen Banken und der Regierung ...
20.06.2016
News des Tages vom 20. Juni
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... Brexit-Umfrage beflügelt die Wiener Börse - Banken und Versicherer marschieren Brexit-Gegner gehen bei ... kündigt nächste Akquisition an weiterlesen Vom Saulus zum Paulus - Erste, Raiffeisen und Co ...
20.06.2016
Vom Saulus zum Paulus - Erste, Raiffeisen und Co treiben die Märkte nach oben
Grund: Nachlassende Brexit-Sorgen.
... tzung für das "Remain"-Lager. Banken könnten vom Verbleib Groß ... verbessern dürften. Die Briten stimmen am Donnerstag über einen Verbleib in ... von 12,685 Euro fiel (am 16. Juni), weiter davon absetzen ...
20.06.2016
Neue Brexit-Umfrage beflügelt die Wiener Börse - Banken und Versicherer marschieren
Brexit-Gegner gehen bei jüngsten Umfragen zu Großbritannien leicht in Führung - Gute Vorgaben aus Übersee
... ügelt die Wiener Börse - Banken und Versicherer marschieren Neue Brexit- ... Anleger deutlich nachgelassen, was die Kurse beflügelt hat, hieß es ... zu 12 Stunden am Tag arbeiten dürfen? Das könnte ...
17.06.2016
Börse (Wien): Zum Leichenschmaus wurde Bulle serviert - die 'Briten' Wienerberger und Zumtobel feiern am intensivsten
Der Wiener Leitindex ATX legte am Freitag 2,32 Prozent auf 2139,81 Punkte zu.
... wird als stärkend für das Lager der EU-Befürworter ... besonders besorgt zeigten - wie etwa Banken (Erste Group und Raiffeisen Bank ... fünften Tag en suite ... Mehr war es heute eigentlich nicht - und ...
16.06.2016
Fed: Zinserhöhung erst nach der 'Brexit'-Abstimmung
Die US-Notenbank verschiebt die nächste Zinserhöhung auf die Zeit nach dem britischen Votum über einen EU-Ausstieg. Die Abstimmung war einer der Faktoren, die in die Entscheifung mit eingeflossen sind, hieß es in einem Statement der Fed.
... , räumte Yellen am Mittwoch ein: "Es war einer der Faktoren, ... völlig offen. Seit Wochen überschattet das Thema die Entwicklung an den ... Schlüsselsatzes zur Versorgung der Banken mit Geld auf die lange ...
16.06.2016
Brexit: Europa vor dem Abgrund?
"Die EU steht vor dem Kollaps" - Special zur bevorstehenden EU-Abstimmung der Briten.
... ür's Bleiben verspricht http://bit.ly/1UaHEpx Das Brexit-Alphabet  http://bit.ly/1UejpfF Brexit: ... http://bit.ly/1S6FyVv Warnen, Schweigen, Zittern: Londons Banken und die Brexit-Gefahr http://bit.ly/ ...
16.06.2016
Brexit: Was auf dem Spiel steht
Teil 2 einer Kommentar-Serie.
... EU. Die wirtschaftlichen Kosten. Im April gab das britische Finanzministerium ein umfangreiches Dokument heraus, in ... erwiesen hat. In London angesiedelte internationale Banken könnten ihre Pläne ü ...
15.06.2016
Alpine-Anleihegläubiger gehen (zumindest vorerst) leer aus
Restliche Gläubiger bekommen 5 Prozent - sind sind möglich.
... 5 Prozent zu verteilen", teilte Jürgen Gebauer vom Kreditschutzverband von 1870 heute, Mittwoch, mit. Eine ... Höhe von insgesamt 290 Mio. Euro. Heimische Banken verkauften die Bonds auch in großem ...
15.06.2016
Wettbewerbsverzerrung: Kritik an EZB-Anleihekäufen
Michael Kemmer vom deutschen Bankenverband sieht große Unternehmen mit direktem Kapitalmarktzugang begünstigt
... gestarteten Ankauf von Unternehmensanleihen kleinere Unternehmen. "Das bleibt nicht ohne Auswirkungen auf den ... ät gekauft. Ausgenommen sind Papiere von Banken und von Unternehmen, die im Staatsbesitz ...
14.06.2016
EZB will bei Brexit schnell reagieren
Märkte sollen beruhigt werden
... dazu nicht äußern. Die Briten stimmen am 23. Juni über den Verbleib ihres Landes ... genutzt, als der Geldmarkt auszutrocknen drohte und Banken Schwierigkeiten hatten, sich ausreichend mit Fremdwä ...
13.06.2016
Banken fallen auf neue Tiefs und 100 voestalpines zuviel am Markt - ins Plus schafften es heute gerade einmal drei Titel
Der Wiener Leitindex ATX verlor am Montag 2,35 Prozent auf 2138,39 Punkte.
... ärksten betroffen wäre. Banken sind diejenigen, die am stärksten von ... 2,53 Prozent ab (das erwähnte 52-Wochentief war es trotzdem). ... phasenweise im Plus halten konnte war die CA Immo - schlag nach ...
12.06.2016
Brexit - Deutsche Finanzaufsicht sieht Gefahr für deutsche Großbanken
Bafin-Chef Hufeld: "Die größten Institute bekämen die größten Probleme"
... nach Auffassung der deutschen Finanzaufsicht auch deutschen Banken Schwierigkeiten. "Die größten Institute bekä ... soll oder nicht. Zuletzt lag Umfragen zufolge das Lager der Brexit-Befürworter leicht ...
10.06.2016
"Europas Banken können derzeit unmöglich Geld verdienen" - Erste Group und Raiffeisen Bank treiben den ATX nach unten
Der Wiener Leitindex ATX verliert zu Wochenschluss 2,02 Prozent auf 2189,87 Punkte.
... Bloomberg sagt.“Europas Banken können derzeit unmöglich Geld verdienen, und das sieht man an ihren Aktienkursen.". ... drei Verlsuttage bei der Ersten waren am Mittwoch mit den etwa knapp fü ...
10.06.2016
News des Tages vom 10. Juni
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... Sitzung am Rande der Eurogruppe Donnerstag nächster Woche vorgesehen weiterlesen Banken sollten ... ürlich die wichtigsten Infos rund um das Grossereignis. weiterlesen Deutsche Regierung: Wirtschaft ...
10.06.2016
Brexit: Anleger flüchten aus Aktien ... etwa in Gold
Auch Anleihen gesucht - Pfund Sterling und Euro fallen
... Wert im Dax. Den Anlegern missfiel das überraschende Ausscheiden von Finanzchefin Simone Menne ... verloren zwischen zwei und drei Prozent. Banken und Versicherer reagieren überdurchschnittlich stark ...
10.06.2016
Unternehmensfinanzierung: Situation in Österreich "leicht entspannt"
Mittelstand vertraut weiter auf klassische Ansätze
... ihre Meinung gebeten. Das Ergebnis: Sowohl Unternehmen als auch Banken orten weiterhin ... den befragten Unternehmen Crowdfunding weit abgeschlagen am vorletzten Platz der Finanzierungsalternativen (vor ...
10.06.2016
Banken sollten sich wieder stärker um ihr Geschäft mit kleinen und mittleren Unternehmen kümmern
Bain & Company-Experte: "Es ist höchste Zeit, dass sie sich wieder stärker um ihr Geschäft mit kleinen und mittleren Unternehmen kümmern. Denn Fintechs mit ihren Angeboten rund um den Zahlungsverkehr und die Kreditfinanzierung stehen schon bereit."
... -Banking erwirtschaften Banken in Europa mit kleinen und mittleren Firmenkunden (KMU), so das Fazit einer ... stehen bei der Nutzung digitaler Technologien noch am Anfang", stellt Bain-Partner Huber fest. ...
10.06.2016
Wiener Börse mit schwachm Vormittag - Banken bleiben schwach
Frankreichs Industriemotor brummte im April - Buwog gibt Vortagesplus teilweise ab
Zone Wiener Börse mit schwachm Vormittag - Banken bleiben schwach Wiener Börse mit ... ,94 Punkten nach 2235,05 Einheiten am Donnerstag errechnet, das ist ein Minus von 12,11 Punkten bzw. 0,54 ...
10.06.2016
Wiener Börse legt schwachen Start hin - Banken und Ölwerte belasten
Buwog-Aktie gibt Teil der Vortagesgewinne wieder ab
... Wiener Börse legt schwachen Start hin - Banken und Ölwerte belasten Buwog-Aktie gibt ... Der Wiener Aktienmarkt hat den Handel am Freitag mit etwas schwächerer Tendenz ...
09.06.2016
Wiener Börse fällt ins Minus - Buwog-Aktie fast zweistellig im Plus
Uniqa notiert heute Ex-Dividende
... 2236,66 Punkten nach 2245,19 Einheiten am Mittwoch errechnet, das ist ein Minus von 8,53 ... Zuwächsen mit etwas tieferen Notierungen. Bei den Banken gab es ebenfalls negative Vorzeichen zu sehen. ...
09.06.2016
Wiener Börse startet ohne klare Richtung - Buwog-Aktie springt ins Plus
Uniqa notiert heute Ex-Dividende
... Der Wiener Aktienmarkt hat den Handel am Donnerstag mit leichterer Tendenz begonnen. Der ... im Minus präsentierten sich die Banken. Raiffeisen gaben um 0,21 Prozent ...
08.06.2016
Wenn nur die Banken und Energie nicht wären ... - US-Aktien und der Plafond
US-Aktien im großen Fundamental-Ranking.
... und der Plafond Wenn nur die Banken und Energie nicht wären ... Aus dem Börse Express PDF vom 7. Juni - Dort mit allen ... http://bit.ly/byCn49 - Abonnenten haben Zugriff auf das komplette PDF-Archiv. ...
08.06.2016
OMV und Strabag: Wo die EZB ab heute zuschlagen kann
CSPP, oder "Corporate Sector Purchase Programme" lautet jenes Vehikel mit der die EZB ab heute im Markt für Firmenanleihen umrühren wird. Das Programm ist umstritten, auch Österreicher können gekauft werden.
... Emission gekauft werden. Ausgenommen sind Anleihen von Banken und von Unternehmen im Staatsbesitz. " ... ckgang der Renditen geführt. Besonders deutlich war diese Entwicklung in der Automobilbranche. " ...
07.06.2016
Öl auf Jahreshoch zieht den Rubel mit - gut für OMV, Raiffeisen, Immofinanz und Co
Der Wiener Leitindex ATX legte am Dienstag 1,35 Prozent auf 2263,84 Punkte zu.
... 6 Prozent gestiegen. Passend dazu revidierte das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) seine Wachstumsprognose ... auch einer Raiffeisen Bank International. Aber Banken - auch die Erste Group legte ...
06.06.2016
EZB: Tempo bei Anleihenkäufen wird gedrosselt
Bisher Titel der Euro-Staaten im Umfang von 817,02 Mrd. Euro gekauft
... cken und so die Titel als Investment für Banken unattraktiv machen. Die Geldhäuser sollen stattdessen mehr ... um 0,1 Prozent gefallen. Und für das Gesamtjahr rechnet die Notenbank lediglich mit einer ...
06.06.2016
Die Refinanzierungskosten europäischer Banken werden mittelfristig steigen
DB Research zu den europäischen Bail-in-Regeln.
Zone Die Refinanzierungskosten europäischer Banken werden mittelfristig steigen Die Refinanzierungskosten ... werden aber anders verteilt. Damit hat das alte Paradigma des Bankensektors, dass ...
05.06.2016
Sagmeister: Finanzierung unverändert problematisch
40 % der Unternehmen können nicht investieren
... aber auch Fremdkapital und Zuschüssen das Investitionsverhalten in Österreich wirksam stimulieren.“ ... mit Eigenkapital und Innenfinanzierung, Finanzierungen durch Banken haben gegenüber 2014 wieder ...
03.06.2016
Die OeNB als Cash Cow für den Staat
Die Finanzierung des Staates ist der OeNB seit 1955 untersagt. Trotzdem darf sich der Bund als Eigentümer Jahr für Jahr über einen Millionenregen freuen. Seit dem Jahr 2000 waren es mehr als 8,8 Milliarden Euro. (be INVESTOR Schwerpunkt: 200 Jahre OeNB)
... dem Euro-Raum konzentrieren Anleihen von Banken sind ausgeschlossen, ebenso wie Titel ... der EZB vom 4. März 2015 über das Programm zum ... 296% ganz nahe am 52-Wochentief von 0,295%. Das Renditehoch lag ...
03.06.2016
Raiffeisen Bank International und Co: Kapitalerhöhung, um FX-Kreditumtausch-Kosten in Polen zu decken?
Am 7. Juni wissen wir mehr.
... Bankensektor werden staatliche Finanzinstitutionen anbieten, den Banken extra ausgegebene Aktien abzukaufen. Diese ... . Wenn nicht, wandeln sich diese Anteile am Schluss in ganz 'normale' Stammaktien. ...
03.06.2016
Die Vorgaben des heutigen Tages: Öl stabil, Euro fester, Dow Jones im Plus, Asien auch ...
Die USA haben in den Untersuchungen zu Libor- Manipulationen jetzt Anklage gegen zwei Ex-Händler der Deutschen Bank erhoben.
... An der Wall Street hatten die Kurse am Donnerstag zunächst im ... Bloomberg-Daten. * Der Schweizer Franken war zum Euro seitwärts bei ... sichert 63 Mrd $ von 5 Banken, etwa Credit Suisse: Kreise * Bayer ...
02.06.2016
EZB steigt in den Ring: Diese Firmenanleihen können gekauft werden
Ab 8. Juni wird die Europäische Zentralbank ihr Anleihenkaufprogramm auf Corporate Bonds ausweiten. 'KAufwürdige' Anleihen müssen allerdings bestimmte Kriterien erfüllen.
... , die im Euroraum ansässig sind. Anleihen von Banken sind ausgeschlossen, ebenso wie Titel von ... an den Transaktionen. Neben der Bundesbank sind das lediglich die Zentralbanken Italiens, Frankreichs, ...
Blogs
24.06.2016
Deutsche Bank: Finger weg!
... von Unternehmensanleihen, TLTRO-Programm). Das Risiko eines Banken-Absturzes besteht natürlich weiterhin. Vor allem Peripherie-Banken, wie etwa die in Italien, könnten negative Ü ...
24.06.2016
DB Morning Daily: Die Reallöhne steigen
Topnews aus Deutschland und den Regionen
... chst kein klares Bild abgezeichnet, weil viele befragte Wähler noch unschlüssig gewesen waren. Die Banken des Landes waren von der Finanzaufsicht aufgefordert worden, für den Fall eines Austritts ...
22.06.2016
Deutsche Bank: Wie tief kann man eigentlich noch sinken?
... von der Nachrichtenagentur Bloomberg. Da die Großbanken häufig Anleihen im Portfolio haben, die ... sich nur noch auffangen, wenn es den Banken gelingt, neue Einnahmequellen zu erschließen. ...
22.06.2016
Markus Koch zu Brexit: „Bei weitem nicht unser größtes Problem“
Warum es selbst bei einem Bremain nach dem EU-Referendum keinen Grund zum Entspannen gibt. Wo an den nächsten Lösungsschritten für die Krise gearbeitet wird und warum man deshalb einen währungsgesicherten Call ausgerechnet auf den Nikkei überlegen könnte, erklärt der medial nicht unaffine Finanzmarktexperte Markus Koch im Interview mit GuruInvest.at
... beschriebene Grundsentiment von Angst, Pessimismus und Mutlosigkeit führt dazu, dass Firmen weniger investieren, Banken mit Negativzinsen zurecht kommen müssen und Sparer in Folge dessen in Aktien ...
20.06.2016
Vier Fäuste und ein Halleluja?
... Was kaufen und Wann? Hier kommt es sehr stark auf die ganz persönliche Risikoneigung an. Die Banken wären sicherlich kurzfristig die größten Gewinner einer Brexit-Ablehnung (auch wenn man hier ü ...
20.06.2016
DAX startet fulminant in die neue Woche. Banken und Autos im Fokus
... EU-Befürworter wieder vorn. Zu den stärksten Werten zählen vorbörslich die Aktien der beiden Banken Commerzbank und Deutsche Bank sowie die Autobauer BMW, Daimler und VW. (Vz.). Unternehmen im ...
17.06.2016
Was heckt die Commerzbank da aus?
... ihr Kreditvolumen erhöhen sollen, um damit die europäische Konjunktur wiederzubeleben. Viele Banken halten die Politik allerdings für verfehlt und kritisieren die Vorgehensweise. Besonders David ...
17.06.2016
Sartorius: Das wird der Aktie richtig gut tun
... Fälle Vorsorge getroffen. Im Falle eines bevorstehenden Splits löschen die betroffenen Broker und Banken kurzerhand alle Stop-Loss-Orders. Die Aktionäre finden ihre Papiere also nach wie vor in ...
16.06.2016
FER ETF-REPORT: Smart-Beta ETFs mit hohem Zufluss
... 15 – 05/16) Umfangreiche Länder-, Banken-, Unternehmens- und Fondsanalysen Beobachten Sie ... Research-Team servicierten umfangreichen Länder-, Banken-, Unternehmens- und Fondsanalysen. Ihr Interesse ...
14.06.2016
Deutsche Bank: Dieser Chef steht zu seinem Wort
... die Immobilienblase platzen ließen und in der Folge die weltweite Bankenkrise auslösten. Fünf Banken hatten gegen ein Konsortium bestehend aus Deutscher Bank, Goldman Sachs, Royal Bank of Scotland, ...
14.06.2016
Im DAX schwindet die Hoffnung – Bankaktien mit Misstrauensvotum
... zerstören das originäre Geschäft der Banken, die Geldleihe. Der Versuch der EZB, durch tiefe ... Wirtschaft zu lindern, könnte eine Solvenzkrise bei Banken ausgelöst haben. Umso tiefer die Kurse der ...
14.06.2016
DB Morning Daily: Wohnungsbau boomt
Topnews aus Deutschland und den Regionen
... für den Brexit stimmen wird", wird der seit April amtierende Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) im Interview zitiert. In England bestehe eine Abneigung gegen Europa. Zudem gebe es ...
13.06.2016
DAX DOW massive Interventionen
... gelassen und der DOW wird um jeden Preis oben gehalten. Dies sind die verzweifelten Interventionen der Banken, die den DOW wegen den Wahlen nicht fallen lassen dürfen. Es gibt mehrere Hinweise ...
13.06.2016
DAX rutscht weiter ab – Noch zehn Tage bis zur Entscheidung
... wie die Deutsche Bank leiden unter der Niedrigzinspolitik. Die Aktien der großen deutschen Banken sehen allesamt absturzgefährdet aus.   Der Ölpreis rutscht unter die psychologische 50-Dollar- ...
13.06.2016
Deutsche Bank: Wann ist es endlich soweit?
... der EZB liegen. Einige Branchenexperten bemängeln die zahlreichen regulatorischen Vorschriften, durch die den Banken Freiheiten genommen würden. Zudem tobt in Deutschland ein harter Kampf der ...
13.06.2016
Garantieprodukte: Eierkocher, Toaster, Sparbuch!
... Garantiezertifikaten, Garantiezinsen, Geld zurück Garantien oder auch den Einlagensicherungsgarantien der Banken eine Vielzahl an Garantieformen in den unterschiedlichsten Bereichen. Deutschlands Bü ...
13.06.2016
Deutsche Bank: Ein bedeutsamer Schritt in die richtige Richtung?
... , an dem sonst noch sechs andere europäische Banken (u. a. BNP Paribas und Barclays) beteiligt ... waren. Die Abnehmer, insgesamt fünf amerikanische Banken, hatten Klage erhoben. Als Vergleich hat man ...
13.06.2016
RWE: Die Welt schaut auf den morgigen Tag…!
... oder die Marktlage, die Folgen sind die gleichen. Es gibt schlichtweg weniger Geld zu verteilen. Die Banken und die Politik werden dafür kaum einspringen. Ich bin gespannt, wie die Sache ausgehen ...
12.06.2016
Lizenz zum Gelddrucken – J.P. Morgan, die FED und die Bank of Greece
... und aus der konventionellen Kreditvergabe an die Banken erzielte sie einen Zinsgewinn von 113,6 ... Mengen an griechischen Staatspapieren und Anleihen griechischer Banken in der Bilanz, die im Krisenfall ...
08.06.2016
Bayer: ein gigantischer Berg Pinkepinke!
... eine Kapitalerhöhung durchführen. Die übrigen 46,5 Mrd. Euro stammen aus Fremdkapital. Die Banken Merrill Lynch und Credit Suisse sollen die Finanzierung übernehmen. Bayer erwartet sich durch die ...
08.06.2016
Setup des Tages Goldman Sachs (GS)
Shortmöglichkeit?
Die US-Banken freuen sich über die kommende Zinswende, doch die jüngsten Wirtschaftsdaten konnten ... andere als überzeugen. Geht es nun mit den Banken wieder nach unten? Präsentiert von   www. ...
07.06.2016
SmallCap-Investor Talk 567 über EZB, DAX, Öl, Opec, Mid-Con und Rye Patch
... Non-Event. -  DAX  - unverändert und abwartend. -  Öl - nach Opecmeeting kurz schwächer  - Banken sehen einheitlich den Preis um die 50 US$ zum Jahresende! Was dann wahrscheinlich sicher nicht ...
07.06.2016
DB Morning Daily: Der Euro stabilisiert sich gegenüber der Türkischen Lira
FX Market Outlook
... Unternehmen bei teuren Zinsen weniger Kredite nachfragen und Verbraucher auch weniger Konsumentenkredite bei Banken aufnehmen. Niedrigere Zinsen hätten den gegenteiligen Effekt. FX-Quickcheck: EUR/ ...
03.06.2016
Altona Mining und SRIG besiegeln ihre Zusammenarbeit und Endeavour Silver benennt neuen Vizepräsidenten
... üttungen hindern, ein zwingendes Hedging, das eine Kupferpreissteigerung deckelt und bindende Zusagen an Banken, welche die Wachstumsmöglichkeiten einschränken. Nicht nur für uns und unsere ...
02.06.2016
FER GESAMTMARKT-REPORT: Kann die Weltwirtschaft mit neuer G-7-Initiative angekurbelt werden?
... letzten Jahren zu. Umfangreiche Länder-, Banken-, Unternehmens- und Fondsanalysen Beobachten Sie ... -Team servicierten umfangreichen Länder-, Banken-, Unternehmens- und Fondsanalysen. Ihr Interesse ...
02.06.2016
Dunkin' Donuts in Wien viel zu wenig begehrt - logische Konsequenz: Insolvenz
Mehr als 60 Mitarbeiter sind betroffen
... r ein größeres Filialnetz ausgerichtet wurden, konnten nicht gedeckt werden. Gespräche mit Banken sind an nicht akzeptablen Konditionen gescheitert. Daher ist die Zahlungsunfähigkeit eingetreten. ...
01.06.2016
Die Wahrheit liegt auf dem Platz
„Es ist besser ­ungefähr Recht zu haben als sich ­tödlich zu irren. (frei nach Warren Buffett)“
... frei nach dem Motto von Warren Buffett: „Es ist besser ungefähr Recht zu haben als sich tödlich zu irren.“< Mehr finden Sie im neuen 3 Banken-Generali Invest-Fondsjournal http://goo.gl/0l3l3W
31.05.2016
Commerzbank: Interessante Stellungnahme eines der wichtigsten Manager bei der Commerzbank.
... Wachstum im Geschäft mit Privatkunden zu verdanken. Gerade in diesem Segment mussten zahlreiche andere Banken deutliche Einbußen verkraften. Mandels Ziel ist es nun, in diesem Jahr 1 Million neuer ...
31.05.2016
SmallCap-Investor Talk 563 über DAX, Gold, Yamana, IAMGold, Öl, Bonanza Creek, Breitburn
... werden. -  Yamana Gold (IK) & IAMGold (IK)  - sind das jetzt Nachkaufkurse? -  Öl ist stark  - Banken geben langsam ihre negative Stimmung auf. -  Bonanza Creek  bricht um 30% ein - ergibt sich ...
30.05.2016
Deutsche Bank: das Ganze nimmt fast schon ironische Ausmaße an!
... soll. Aber besser so als anders. So besteht wenigstens die Hoffnung, dass eine der größten Banken irgendwann wieder auf Vordermann gebracht ist. Auch wenn das mit dem Vertrauen ein schwerer Weg sein ...
30.05.2016
DAX bleibt stark unterwegs – Wall Street im Vier-Jahreszyklus
... bislang gut zu verkraften. Anleger erhoffen sich zudem eine Besserung der Gewinnsituation der angeschlagenen Banken, wenn die Zinsen wieder steigen.   Der Kursverlauf an der Wall Street folgt in ...
30.05.2016
Apple: Nachrichten aus Kalifornien...
... gemeldet, dass Apple mit insgesamt 30 amerikanischen Banken eine Zusammenarbeit vereinbart hat, die den Bezahldienst ... zusammen mit der Meldung über die neue Banken-Kooperation positiv auf den Kurs der ...
30.05.2016
DAX zurück im Abwärtstrend. ADP und China im Fokus
... aus. Unter dem Strich bleibt jedoch beim DAX® ein Wochenplus von über 3,7 Prozent. Die Banken Commerzbank und Deutsche Bank sowie Allianz und Infineon konnten gar noch kräftiger zulegen. Die ...
27.05.2016
14,5% Zinsen mit Deutsche Bank/Commerzbank/BNP
Banken-Protect Multi Aktienanleihe
Wer vor einem Jahr in die Aktien der französischen BNP Paribas investiert hat, befindet sich derzeit mit etwas weniger als 20 Prozent im Minus. Anleger, die hingegen vor einem Jahr auf die Aktien ...
25.05.2016
Alles Neu macht der Mai
Die Wiener Börse an der Wiener Börse zu listen, hätte wohl auch für internationale Investoren Charme.
... hier gibt es noch immer eine Holdingstruktur, die über den tatsächlichen Eigentümern, den Banken und den Emittenten, schwebt, ohne diesen Einfluss zu ermöglichen. Vielleicht ein Schritt diese ...
24.05.2016
DB Morning Daily: Südafrikas Notenbank hält die Füße still
FX Market Outlook
... von mehr als 50 Punkten nach wie vor im eine wirtschaftliche Expansion signalisierenden Bereich. Volkswirte von Banken hatten im Konsens hingegen mit einem Anstieg auf 51,0 Punkte gerechnet. Im April ...
23.05.2016
Ruhepause
... nachdem die jüngsten Konjunkturdaten aus den USA durchaus positiv ausfielen. Dadurch könnten die Banken ihre Kreditzinsen nach oben anpassen. Da die Zinsen auf Spareinlagen aufgrund der doch recht ...
20.05.2016
DAX- Ist die Lage wirklich ungefährlich?
... es gewaltig, zumindest was die Index-relevanten Blue Chips angeht. Und das sind allen voran die Banken sowie die Automobilindustrie. Schaut man sich die Kurse der einzelnen Werte an, so ist die ...
20.05.2016
Google: Missbrauch der Marktposition!? Droht hier eine gigantische Strafzahlung?
... Europa. In den vergangenen Jahren haben speziell die US-Behörden zahlreiche europäische Banken und Autokonzerne zu gewaltigen Strafzahlungen verdonnert. Ich erinnere zum Beispiel an die Großbank ...
20.05.2016
Das klingt nach einem gewitzten Plan von Wincor Nixdorf
... ösungen für Einzelhandel und Banken   Im Kern geht es bei ... vor allem der Einzelhandel und die Banken.   Mehr Münzen als jemals ... Für die Händler und Banken ist diese Menge an Mü ...
17.05.2016
SMA Solar: Dieses gewagte Vorgehen könnte sich als goldrichtig erweisen...
Lieber Leser,   die SMA Solar hat sich bei einigen Banken eine Kreditlinie von 100 Mio. Euro besorgt, wie der Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern jüngst mitteilte. Zusammen mit seinem ...
17.05.2016
Wirecard: Zeigt Wirecard jetzt seine ganze Kraft? Gigantischer Partner an der Seite!
... Der Unterschied zu den bereits vorhandenen Prepaid Angeboten der Banken, ist die rein digitale Karte. Während man bei den Banken noch seine physische Karte nutzen muss, entfä ...
17.05.2016
Commerzbank: Doch kein Fiasko bei der Commerzbank?!
... Geschäften doppelte Erstattungen mit Hilfe von Leerverkäufen erwirkt werden. Bei diesen verdienen die Banken gehörig mit. Diese Praktiken sind allerdings alles andere als neu. Die Commerzbank hat ...
13.05.2016
ArcelorMittal: Immerhin eines hat sich verbessert...
... ber Konzerne in der Größenordnung von ArcelorMittal? Too big to fail. Sprich: Die Politik und die Banken dürften es im Zweifelsfall schon richten.   Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken ...
13.05.2016
Commerzbank: Daher bleibt der Ausblick eher verhalten, doch…
... Erstattung erwirkt.  Diese Praktiken sind an sich nicht neu und ganze Fonds und auch andere Banken verdienen mit solchen Geschäften schon länger Geld. Die Commerzbank hat aufgrund des ...
13.05.2016
Deutsche Bank: Erschreckend, erschreckend! Nimmt das denn nie ein Ende?
... Hier wurde kürzlich ein Vergleich mit den US-Behörden erzielt. Die an den Manipulationen beteiligten Banken (J.P. Morgan, Citigroup, Bank of America, Credit Suisse, RBS, Barclays, Deutsche Bank, BNP ...
12.05.2016
Commerzbank: Erwartungen nun stark eingedampft?
... keineswegs im akut kritischen Bereich, sondern befindet sich eher im Mittelfeld der europäischen Banken. Lichtblick war das Segment Privatkunden, wo es sogar einen Anstieg des operativen Ergebnisses ...
12.05.2016
Investmentidee: Credit Suisse - Restruktruierung des Investment Bankings
Neben vielen anderen Banken muss sich auch die Credit Suisse der Realität stellen. Das aktuelle Marktumfeld ist geprägt von einer Passivität der Marktakteure und einer geringen Auftragslage hinsichtlich Börsengängen, Übernahmen und Fusionen. Tidjane Thiam, CEO der Credit Suisse, verkündete jüngst, dass das erste Quartal des Jahres 2016 als eines der schwierigsten überhaupt zählt.
Laut Unternehmensbericht ist der Umsatz des Investment Bankings der Schweizer Großbank im vergangenen Jahr um 80 Prozent auf 262 Millionen CHF implodiert. Rund 400 Millionen CHF Verlust sind stark ...
11.05.2016
ERSTE-HV: BROKERJET ist nicht tot zu kriegen ...
... Maßnahmen zum Konsumentenschutz in CEE zu Lasten der Banken, die Forderung nach Einführung von Bankomatgebühren ... ßer Teil der anwesenden Aktionäre bei anderen Banken Kunde ist. Anders ist z.B. die ...
12.05.2016
DB Morning Daily: Neue China-Sorgen
FX Market Outlook
... . Es wird nun befürchtet, dass Chinas Banken vor massiven Kreditausfällen stehen. China war ... japanische Regierung am Mittwoch mitteilte. Volkswirte der Banken hatten im Konsens hingegen mit einem st ...
Postings
22.06.2016
Was wird das denn wieder?
"Regierungen kommen und gehen, die Banken aber bleiben. " Ja, leider können wir Banker nicht abwählen. Das wäre ein Spaß, da bin ich sofort für mehr direkte Demokratie. :)
21.06.2016
Bravo !
... und Anleihen Rückkauf) um die Triebmotoren der Kapitalistischen System am leben zu halten - BANKEN. WENN MAN SICH GEDANKEN MACHT wieviele Menschen arbeiten müssen um zb Wienerbürgermeister ...
20.06.2016
Orderbuch-Tiefe
... Aussagen anderer. Aber man kann sich auch anderweitig informieren, ganz klassisch indem man die jeweiligen Banken/Broker/Firmen anruft und sich persönlich telefonisch erkundigt. Oder auf Seiten wie ...
19.06.2016
Atrium -Meinlbank -Stichting
Das würde ich keineswegs nur in Ö so sehen. Wieviele Banken(ver)führer wurden bisher für die Mailaise 2008/9 inhaftiert, wo offensichtlich manipuliert wurde, daß sich die Balken biegen. Der ...
17.06.2016
Vernunft wird siegen
... %C3%B6nigreich Natürlich sind da auch viele Unternehmen aus dem Finanzsektor dabei. Aber dass dort außer Banken überhaupt nichts angesiedelt ist, stimmt so nicht.
16.06.2016
Was wird das denn wieder?
... hilfreich, da bin ich wieder mal ganz beim Laskler. Regierungen kommen und gehen, die Banken aber bleiben. Ad Eigenkapital: Die Wunschvorstellung vieler Ösis 100% Eigenkapital. Brauche ich dann ...
16.06.2016
Was wird das denn wieder?
... 4 größte Bank. Also geringe Wachstum Chancen. Auch die Ankündigung der Nationalen Regierung das Banken wieder in Polnische Händen mü ermuntern nicht. Die Börsengang Regelung von 25% ist ...
15.06.2016
UNIQA AG
... an Versicherer ist das erst Prämien kommen und dann Geld fließt - nicht so wie bei Banken. Potential zum Wachstum ist gegeben Geld wird verdient Unter Buchwert Dividende Wenn ich das hier ...
08.06.2016
OMV AG und Öl u. Wirtschaft im Allgemeinen
... Produktion anheizen." Die Unternehmen die Konkurs anmelden mussten, sind vom Markt verschwunden. Die Banken haben dazugelernt und werden ihre Finanzierungen beschränken, dadurch wird für ...
03.06.2016
Was wird das denn wieder?
... ässig umgewandelt sondern suf wunsch der Kredit nehmer. Der Staat Polen beteiligt sich bei den Banken mit noch wertlosen Aktien. Zumindest lauten so die Meldung. Sehe meine Einschätzung bestà ...
26.05.2016
FACC
... werden steigen. Bezüglich denn 10 Millionen ist es nicht so einfach da nicht die am Stück sondern in mehreren Tragen überwiesen wurden. Das kann einige Zeit dauern mit Banken Geheimnis usw.
20.05.2016
Fusionsfragen
... gesteh das ich das nicht einschätzen kann. Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn, die größten Banken Österreich abzuführen und eine RZB (mit RBI abzuführen) und RBI extern noch mal. Auf ...
20.05.2016
Fusionsfragen
... 4 Raiffeisen Bank International AG - RBI 121.624,00 56.396 5.355,00 http://www.trendtop500.at/banken/ Ich kann nicht Abschätzen wieviel von der RBI in dern Zahnen der RZB steckt
18.05.2016
zahlen
... , wenn ich Dich richtig verstehe, dass die Banken beim möglichen Ausfall einer Kreditrate, den ... übrigens um so ziemlich alle bekannten Österreichischen Banken, jetzt noch einen Kredit fällig stellen ...
17.05.2016
zahlen
... Baubronche und die Schulden fressen da zur Zeit die Hälfte auf. Alle Trümpfe haben die Banken. Habe die Aktie auf der watchliste. ABer vielleicht können Sie mir Gering und Buchwert neuen. ...
15.05.2016
zahlen
... eine große Abhängigkeit von Banken wegen der hohen Kreditschulden. Das ... Mio Euro liegt. Für die Banken die sich die Bilanzen genau ... die Abhängigkeit von den Banken kritisch vermerkt. Diese könnte ...
14.05.2016
zahlen
Zitat: "4.) Gegenüber den Banken gibt es keine finanziellen Kovenants. Es wurden jedoch ... nicht eindeutig sagen. Würde dann wohl von den Banken abhängen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es in Zukunft ...
11.05.2016
RBI in Panamapapers Skandal
Selbstverständlich wird die Fusion für beide Banken Vorteile bringen. Nur wie wird sich das Eigentümerverhältnis an der neuen fusionierten Bank ändern? Die Großfürsten des Raika-Reiches sind ...
07.05.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... ein weiterer Einmaleffekt aufgetan. 4.) Gegenüber den Banken gibt es keine finanziellen Kovenants. Es wurden ... sagen. Würde dann wohl von den Banken abhängen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es in ...
05.05.2016
BDI - BioEnergy International AG --- AT0000A02177
... und teuer. Die Produzenten kommen nun immer schwerer an frisches Geld. Bei der Kreditvergabe zeigen Banken zunehmend Härte, auch weil ihnen selbst die Aufsichtsbehörden im Nacken sitzen. http ...
04.05.2016
ERSTE - RBI - Potentialanalyse
Der Vorposter wird dann sicher damit einverstanden sein, dass die Spitzenvertreter der Ösi-Banken beim Finanzminister aufsalutieren müssen, um eine Bankomatgebühr zu rechtfertigen. Ein großes ...
04.05.2016
TTIP-leaks
... Griechenland - was man eh schon immer gewußt hat, aber immer bestritten wurde: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechenland-hilfsmilliarden-retteten-vor-allem-banken-a-1090710.html
02.05.2016
Re(2): Es gibt laufend Opportunities ...
... ich dir teilweise widersprechen und empfehle dir hierzu meinen Artikel: http://geldhamster.at/das-feindbild-der-banken-etfs-und-indexfonds/ Es ist teilweise zwar richtig, dass hier oft nur Luft ...
02.05.2016
Results 2015, update 2016
... der CasinoClub bereits hat: http://www.paydirekt-casinos.com/casino-club/ jetzt direkt von den Deutschen Banken eingeführt und als Konkurenz von Paypal ins Leben gerufen. Vor Kurzem habe ich auch ...
26.04.2016
Neues Werk in China
so bin wieder dabei hab bei 12.40 eingekauft, mal schauen banken voest andritz ist ja schon zu hoch zum einsteigen.
22.04.2016
der eigenwillige staat
... sollen bsp.zu schweigen oder diese assets in diversen fallsituationen dem staat oder der eu verkaufen zu müssen...(man hat also von der hypo und anderen banken in der eu einiges gelernt..)
09.04.2016
Noch besser ist pures Gold zu kaufen!
Wenn die Zeiten so werden wie sie ansprechen - Edel Metall als Währung, dann sind Banken geschlossen, Arbeitslosigkeit bei 90% siehe kriese in der Weimarer Republik
04.04.2016
RBI in Panamapapers Skandal
... China. Griechenland ist natürlich groß dabei. Japan und Südkorea haben praktisch nichts. Wenn Banken mit halbseidenen Erklärungen von halbseidenen Treuhändern, dass niemand mehr als 25% hält ...
29.03.2016
Wo bitte ist hier der Hund begraben?
... als sie eigentlich sein sollten. Ach ja, und dass die EZB-Politik ein heimtückischer Mordanschlag auf Versicherungen und Banken ist sollte man auch nicht vergessen. Ein Ende ist da nicht in Sicht.
26.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
... hierführ die Energie getränke - Teuer "un"gesund schlecht für die Umwelt. Der banken & Finanzsektor hat auswüchse Angenommen die regulative braucht. Aufgaben einer Bank waren Kreditgeben & ...
25.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
... Spielregeln für den freien Markt und den Banken. Ausgenommen natürlich in Österreich, wo die ... hat man daraus wohl auch nichts gelernt. Die Banken sind heute überreguliert, nur leider an der ...
25.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
"Wohlstand" ist ein großer Begriff. Entfesselte Banken haben die Westliche Welt in die Krise gestürzt. Und war die größte Umverteilung von unten nach oben. Gewinne wurden privatisiert und ...
23.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
Das Problem sind nicht Banken sondern der Kapitalismus. Ziel ist hohen Mehrwert zu generieren und dieser Sammelt sich bei den Reichen. Darum sollte es mehr Privat Investoren geben die können an ...
23.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
... beides gemacht und dabei sehr positive Erfahrungen gemacht. Man schaue sich nur die Tempel der Banken an und wie viele Leute dort mehr oder weniger unproduktiv herumsitzen und bezahlt werden (mü ...
22.03.2016
Re: Raiffeisen Sparbuch
In den neuesten Kreditverträgen der meisten (allen) Banken gibt es derzeit zur Marge (abhängig von der Bonität) zum Euribor jetzt auch eine Mindestzinsatzklausel von 0,5% bis ca. 1% zur Marge. ...
17.03.2016
FACC AG
... Tochterfirma, der FACC Operations, wurde gestärkt, auch als Signal der Stärke an Banken und Anleihegläubiger. Das Ganze ist aus Konzernmitteln und ohne Aufnahme von Fremdkapital erfolgt. Es gab ...
16.03.2016
Massive Unterbewertung
... Versicherungen trifft es nicht, die 0% Politik. Finde das Versicherung Geschäft sicherer als das Banken. Bei Versicher zahlt man erst Prämien und bekommt dann Leistung. Sorgen machen mir eher ...
16.03.2016
Was tun, wenn Kredit abgelehnt wird?
... es an "internen" Richtlinien scheitert. Einige Banken haben eben auch strengere Rahmenbedingungen ... Alternativen suchen und versuchen bei anderen Banken anzufragen und Angebote einholen. Verschiedene ...
07.03.2016
Zukunft ATX
... ehemalig Schwergewichte sind stark eingebrochen. Insgesamt alles sehr volatile und Krisenanfällige Titel v.a. Banken und Industrie. Es gibt dabei einfach keinen "Fels in der Brandung" wie es v ...
04.03.2016
Treichl-Welltmeister für nicht hilfreiche Statements zur falschen Zeit
gerade für KMBs wären gesunde Banken mit einem gesunden Maß an Risikofreude wichtig. Apple&Co können sich anders finanzieren. Die einzigen, denen negative Zinsen nützen sind Pleitestaaten. ...
04.03.2016
Treichl-Welltmeister für nicht hilfreiche Statements zur falschen Zeit
Für Banken vielleicht, für die Wirtschaft eher weniger. Zumindest nicht für KMBs. Wenn man allerdings eigene Firmenfonds besitzt wie Apple, und man das Geld anlegen muß, dann isses schon ein ...
04.03.2016
Treichl-Welltmeister für nicht hilfreiche Statements zur falschen Zeit
Negativzinsen sind für Banken lebensbedrohlich, da hat er absolut recht !
02.03.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... Möglich, dass da kein Interesse beim Management besteht, weil ja die Verhandlungen mit den Banken schon abgeschlossen sind. Aber für die Aussendarstellung macht es dann doch einen Unterschied, ...
22.02.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
Abgesehen davon dass die Banken da möglicherweise was dagegen haben könnten, wenn eine Dividende ausgeschüttet werden soll.
21.02.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... aber klar: es schlummert hier versteckte Substanz, die auch mit dafür verantwortlich war, dass die Banken geduldig waren und sind. Ähnliches lässt sich zu den von Dir bereits angesprochenen Wä ...
19.02.2016
CFO Birgit Noggler legt Vorstandsmandat vorzeitig zurück
... , Wandelanleihen welche wir unlängst zu astronomischen Preisen rückkaufen mussten, Kredite von russischen Banken mit sehr hohen Zinssätzen, die Absicherung der Mieteinahmen russischer Mieter bzw. ...
19.02.2016
CFO Birgit Noggler legt Vorstandsmandat vorzeitig zurück
Als rechte Hand von Z. Gläubiger von Banken bis zu Wandelanleihengläubiger dazu überreden, nicht ihre eigenen Interessen durchzusetzen würde ich schon als herausragende Leistung bezeichnen. Und ...
18.02.2016
omv - quo vadis?
Ohne Fracking-Kredite keine neuen Öl-Bohrtürme Die Verluste für Banken und Bondinvestoren werden reichen das ihre Kreditengagements in diesem Sektor für lange Zeit hinunterfahren. ...
18.02.2016
cybercrime?
Und wer ist wieder die schlechtest aller österreichischen depotführenden Banken? und wer schaffts wieder nicht ? die sch..... Erste... die haben wohl nur Motivation kritische Leute in den ...
foonds.com
Österreichs Banken verdienten nach Einmaleffekten deutlich mehr
Die im österreichischen Bankenverband organisierten rund 80 Institute haben 2015 wieder einen Gewinn erwirtschaftet. Der Jahresüberschuss betrug 1,2 Mrd. Euro, während der ganze Bankensektor 3,7 Mrd. Euro Gewinn auswies, teilte der Bankenverband am Donnerstag in einer Pressekonferenz mit. Ausschlaggebend waren geringere Wertberichtigungen.
Auch das Betriebsergebnis der Mitglieder des Bankenverbands stieg um 42,7 Prozent auf 2,6 Mrd. Euro, während der gesamte Bankensektor diese Gewinnkennzahl um 16,7 Prozent auf 7 Mrd. Euro steigerte. ...
22.06.2016
Kreditwürdigkeit europäischer Großbanken hat sich leicht verbessert
Bei Eintritt des Stressszenarios in Südeuropa, in Österreich und zum Teil auch in Frankreich ein enormer Kapitalbedarf vorhanden
... evaluiert. Im Anschluss wurden die Banken einem umfassenden Stresstest unterzogen und m ... Zu vermeiden beziehungsweise unterzugewichten sind generell Banken mit problematischen Geschäftsmodellen (zum ...
KKR legt ersten europäischen Immobilienfonds auf - 739 Mio.$
Die von Henry Kravis und George Roberts gegründete Private-Equity-Gesellschaft KKR & Co. hat für ihren ersten europäischen Immobilienfonds 739 Mio. Dollar eingeworben.
... er an. KKR hatte 2011 eine globale Immobilienplattform gegründet, nachdem Immobilienfonds der Wall-Street-Banken während der Finanzkrise in Bedrängnis gerieten. Die Gesellschaft ist mit mehr als ...
21.06.2016
Protect Multi Aktienanleihe: Mit Raiffeisen und Co zu 5 Prozent oder (viel) mehr
Über drei Jahre erstreckt sich die Laufzeit der „5% p.a. Protect Multi Aktienanleihe mit Partizipation“ auf vier Bank-Aktien. Am Ende geht es nicht nur um die Kupons, sondern auch um die Aktienperformance.
Vontobel wagt einen neuen Anlauf. „Wenn Anleger der Meinung sind, dass europäische Banken auf einem sehr tiefen Niveau notieren, fundamental günstig bewertet sowie technisch einen Boden gefunden ...
21.06.2016
Reformbedarf im Risikomanagement notwendig
RiskMonitor-Umfrage von Allianz Global Investors - Aktien beliebter als Anleihen
... Die Befragung zeigt, dass sich die Risikomanagementansätze institutioneller Anleger wie Pensionskassen, Versicherungen oder Banken seit der Finanzkrise 2008 kaum verändert haben. Die drei am hä ...
20.06.2016
Kostensituation bei Banken in Deutschland und Österreich bereitet Sorgen
Studie: ING-DiBa und die Deutsche Kreditbank als Ertrags-Champions
... zu reduzieren. Besonders dramatisch, so Pratz: Deutschlands Banken hätten vor Österreich die zweitschlechteste ... nutzen wissen. Die südeuropäischen Banken haben kraft drastischer Kostenkürzungen, ...
16.06.2016
Das Brexit-Alphabet
Rausgehen oder drinbleiben? Diese Frage bewegt die Briten vor dem EU-Referendum am 23. Juni und erhitzt auch in den anderen 27 Mitgliedstaaten die Gemüter. Hier ein ABC zum Thema Brexit:
... Motoren der britischen Wirtschaft. Sollte das Königreich austreten, fürchten viele, dass internationale Banken sich einen neuen Standort innerhalb der EU suchen werden.    G wie Grönland: Wäre ...
Warnen, Schweigen, Zittern: Londons Banken und die Brexit-Gefahr
Im Londoner Finanzdistrikt herrscht eine Woche vor dem EU-Referendum gespenstische Ruhe. Die Banken haben sich Schweigen auferlegt. Dabei gibt es Anzeichen für große Nervosität hinter den Kulissen.
... der EU gibt." Doch warum werben die Banken nicht offensiver gegen den Brexit? Offizielle ... Misstrauen aus der Finanzkrise in den Menschen. Banken mit einem großem Privatkundengeschäft ...
Der "Totengräber des homo oeconomicus" wird 60
Bereits mehrfach war der aus Vorarlberg stammende Ökonom Ernst Fehr als Nobelpreiskandidat im Gespräch.
... veröffentlichte trotz der Bankenspende eine viel beachtete Studie, laut der die Unternehmenskultur in Banken implizit unehrliches Verhalten begünstigt. Dass Fehr, der von 1993 bis 2006 das ...
14.06.2016
Fakten zur zehnjährigen deutschen Bundesanleihe
Erstmals in der Geschichte rutscht die Rendite deutscher Bundesanleihen unter die Null-Marke. Warum die zehnjährige Bundesanleihe so wichtig für den Markt ist.
... ÄHRIGE ANLEIHE SO WICHTIG FÜR DEN MARKT? Banken müssen als Puffer für schlechte Zeiten ... FÜR DIE ANLEGER? Negative Renditen verhageln vielen Banken die Bilanz. Sie sind nicht nur eine Belastung f ...
10.06.2016
Was steht bei Großbritanniens Referendum am 23. Juni auf dem Spiel?
Teil 2 der Brexit-Serie von Edmond de Rothschild Asset Management
... einen Vorteil zunichtemachen, der sich bisher als entscheidend erwiesen hat. In London angesiedelte internationale Banken könnten ihre Pläne überdenken, wenn die City von Beschränkungen getroffen ...
Probleme mit Schiffsfinanzierungen: NordLB und Land Bremen sollen helfen
Die NordLB und das Land Bremen sind angeblich bereit, die absehbaren Verluste von 350 bis 400 Mio. Euro bei der Bremer Landesbank aufzufangen.
... BLB zwischen 2006 und 2011 350 Mio. Euro an die Träger ausgezahlt habe, während andere Banken mit hohen Milliarden-Beträgen rekapitalisiert worden seien. "Nun sind wir in einer Situation, in der ...
09.06.2016
Monsanto-Übernahme: Bleibt Bayer freundlich?(Teil3)
Die Spannung rund um Bayers Monsanto-Übernahme steigt. Wird Bayer sein Angebot erhöhen und wenn ja, wann und um wie viel? Die Finanzierung des Deals scheint derweilen kein Problem mehr zu sein.
... berichtete Ende der Vorwoche, dass sich der deutsche Chemiekonzern rund 63 Mrd. US-Dollar von fünf Banken gesichert hat. Bank of America, Credit Suisse, Goldman Sachs, HSBC und JP Morgan würden ...
Staatsanleihen: Werfen Europas Banken bald eine halbe Billion Euro auf den Markt?
Die Ratingagentur Fitch hat nachgerechnet: Bei einer Verschärfung der Regeln zu Staatsanleihen könnte den EU-Banken eine Kapitallücke in Millardenhöhe drohen. Sie müssten dann entweder ihr Kapital aufstocken oder einen Teil ihrer Anleihen auf den Markt werfen.
... (EZB). Diese wollen die Abhängigkeit der Banken von den Finanzen ihrer Heimatstaaten verringern. Die ... Bei der mildesten angenommenen Regulierung müssten die Banken in der EU ihr Kapital demzufolge um ...
Brexit - Londoner Finanzsektor wappnet sich für Risiken
Vor dem Referendum über einen Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union wappnet sich der Londoner Finanzsektor für die Brexit-Gefahr. Überall in den Wolkenkratzern der City stellen sich Banken, Versicherungen und Börsenplätze dieselbe Frage: Was ist, wenn die Briten für den EU-Austritt stimmen? Die Vorbereitungen für Plan B laufen dabei ebenso fieberhaft wie diskret.
... Handelsbeziehungen ungewiss - die kurz- und langfristigen Folgen eines Brexit wären vielfältig. Großbanken wie HSBC und Deutsche Bank haben schon mit der Geschäftsverlagerung in andere Länder ...
03.06.2016
Im Jahresvergleich schneidet der europäische Zertifikatemarkt schwach ab
Europas Zertifikate-Börsen setzen 31,2 Mrd. Euro um / Marktvolumen bei Hebelprodukten im Vergleich zum Vorquartal fast verdoppelt
... um 0,4 Prozent. Im Jahresvergleich bedeutete dies ein Plus von 1,2 Prozent. Die Banken legten im ersten Quartal insgesamt 942.355 Anlagezertifikate und Hebelprodukte neu auf. Im Vergleich zum ...
Das tut Europas Banken wirklich weh
Die EZB-Experimente mit den negativen Einlagezinsen, der Einbruch bei den Handelserträgen und die steigenden Regulierungskosten schlagen sich in den Büchern der europäischen Banken nieder.
... Hein, Analyst bei Fairesearch-Alphavalue. "Die Banken haben zurzeit viele Belastungen zu tragen, ... ät einhergehen, wenn die Finanzierungskosten der Banken nicht auch entsprechend sinken. "Wir werden ...
EZB-Geldschwemme zeigt Wirkung: Wieder mehr Kredite für Firmen im Euro-Raum
Stärkster Anstieg seit November 2011
Banken in der Eurozone reichen im Zuge der Geldschwemme der Europä ... im Währungsraum erhielten von den Banken im April 1,5 Prozent ... . Die Titel sollen für Banken als Investment weniger attraktiv werden ...
EZB-Geldschwemme zeigt Wirkung: Wieder mehr Kredite für Firmen im Euro-Raum
Stärkster Anstieg seit November 2011
Banken in der Eurozone reichen im Zuge der Geldschwemme der Europä ... im Währungsraum erhielten von den Banken im April 1,5 Prozent ... . Die Titel sollen für Banken als Investment weniger attraktiv werden ...
Studie: 2015 wurde mehr als ein Viertel der Kreditansuchen abgelehnt
Fehlende Finanzierung hat die Innovationsfreudigkeit heimischer Unternehmen im Vorjahr ausgebremst. Vor allem Firmenneugründer, sogenannte Start-ups, hätten trotz Bankenliquidität bei der Geldervergabe oft durch die Finger geschaut, geht aus einer aktuellen Umfrage der Wirtschaftskammer (WKÖ) unter knapp 1.000 Unternehmern hervor.
... sind 26,5 Prozent der Kredite von den Banken abgelehnt worden, 16,1 Prozent der Kredite ... -Ergebnisse. Als Hauptgründe wurden von den Banken fehlende Kreditsicherheiten bzw. fehlende Bonität der ...
Geschlossene Fonds - VKI brachte neue Klage gegen steirische Hypo ein
Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat in Sachen geschlossene Fonds des deutschen Emissionshauses MPC eine dritte Sammelklage gegen die Hypo Steiermark und die CPM, den Österreich-Arm der MPC, eingebracht.
... rund 17.000 Anleger 70 verschiedene Fonds der Firma MPC gekauft. Fast alle großen heimischen Banken haben die Produkte als relativ sichere Anlage vertrieben, alle außer der Hypo Steiermark haben ...
30.05.2016
Brexit-Abstimmung: So können sich die Anleger für alle Fälle positionieren
... ät bereits gebremst, die Bewertungen britischer Banken unter Druck gesetzt, die Liquidität in ... oder ein beträchtliches Engagement in britischen Banken halten, können sich unserer Auffassung nach ...
Draghi in der Zwickmühle - deutsche Bunds werden knapp
Der größte Käufer europäischer Staatsanleihen könnte bald gezwungen sein, sein Geld breiter zu streuen. Die Europäische Zentralbank hat im April ihr Anleihekaufprogramm um ein Drittel auf 80 Mrd. Euro pro Monat ausgeweitet. Mittlerweile scheinen die Wertpapiere knapp zu werden, die sie gemäß ihren eigenen Regeln erwerben kann.
... was darauf hindeutet, dass bei einigen Ländern die Nachfrage bereits das Angebot zu übersteigen droht. Banken halten für möglich, dass die EZB weitere Arten von Anleihen auf die Einkaufsliste ...
Devisenhandler: Wie ein computergestütztes System Riesen wie die Deutsche Bank überholt
Die computergestützte Handelsfirma XTX Markets Ltd. ist aus dem Nichts gekommen, um große Finanzhäuser wie die Deutsche Bank AG im Ranking der weltgrößten Spot-Devisenhändler zu überholen.
... gezeigt hatte. Dort ergaben sich Banken und traten das Market-Making ... viel mehr mit großen Banken zusammen und ermögliche es ... grundsätzlich befinden sich die Banken derzeit nicht in einer Investment ...
La France: À vendre pas cher ...
... billige Frankreich-Aktien wecken das Interesse - das Umfeld wird besser.
... Quartal überraschend Gewinnsteigerungen, obwohl die rekordniedrigen Zinsen die Erträge europäischer Banken drücken. Kaloyan sieht eine schrittweise Entwicklung. "Die Veränderungen kommen ...
25.05.2016
Heta-Lösung: Investoren begegnen österreichischen Banken nun zurecht mit Misstrauen
Anleiheinvestoren sollten sich daher nicht vom Zweckoptimismus der Schuldner verführen lassen
... barwertig materielle Verluste. Investoren begegnen österreichischen Banken daher zurecht mit Misstrauen. Im ... der freiwillige Einlagensicherungsfonds der privaten Banken schon die Rückzahlung ihrer ...
24.05.2016
Geldabheben und Wechseln kann im Urlaub teuer sein
Plastikgeld im Urlaub ist bequem, aber nicht frei von Tücken. Dieses Resümee zieht die Arbeiterkammer (AK) wie immer kurz vor Beginn der Sommerurlaubssaison.
... Augen der AK positiv: Es gibt bei einigen Banken Ausnahmen - sie verlangen keine Spesen beim Abheben oder ... Nicht-Euro-Ländern, etwa in Schweden. Die Banken haben auf ihren Homepages Listen, in ...
24.05.2016
Urlaubszeit steht bevor: Aber Achtung - Geld umwechseln kann teuer kommen
... ährung können bis zu drei Prozent ausmachen. Banken können auch Mindestspesen verlangen - das Wechseln ... Das zeigt ein aktueller AK Test bei sechs Banken in Wien. Die Arbeiterkammer Wien hat sechs ...
23.05.2016
"Brexit ist eine Abstraktion, die die richtigen Veränderungen, die das Land braucht, verdeckt"
Kommentar von Steen Jakobsen, Chefvolkswirt und CIO bei der Saxo Bank
... , von ausländischen Investitionen abhängig ist und die zwei Wachstumstreiber aus dem Banken- und Immobiliensektor bestehen (zwei Sektoren mit null Produktivität und einer unsicheren Zukunft bezü ...
EZB macht Rückzieher nach heftiger Kritik aus Deutschland
Nach heftiger Kritik aus Deutschland legt die EZB Pläne für die Total-Erfassung von Problem-Darlehen in einem Kreditregister ad acta. Sie will sich im Rahmen des im Fachjargon als AnaCredit bekannten Registers auf eine Meldegrenze für Problemkredite ab einer Summe von 25.000 Euro beschränken, wie die Europäische Zentralbank (EZB) am Freitag mitteilte.
... annähernd 100 Kreditdetails angeben. Viele deutsche Banken hatten dagegen protestiert. Der Aufwand der ... ischen Ländern Steuergelder zur Rettung maroder Banken herangezogen wurden. Für die Kontrolle ...
20.05.2016
Brexit ist zum Teil bereits in Kurse eingepreist
... Bei Unternehmensanleihen bekommen die Papiere britischer Banken den vom Brexit ausgehenden Druck ... Kurse in den konjunkturempfindlicheren Branchen wie Banken, Baugewerbe und Konsum. Das schafft auf ...
Heta-Klage - Handelsgericht Wien wendet sich wegen BaSAG an EuGH
Fragen zur Anwendbarkeit des Bankenabwicklungs- und Sanierungsgesetz (BaSAG) auf Abbaubaueinheit Heta - Verfahren in Wien bis zur Klärung ausgesetzt.
... Union an. Fraglich ist, ob das österreichische Bankenabwicklungs- und Sanierungsgesetz (BaSAG) auch eine Banken-Abbaueinheit wie die Heta umfasst, die über keine Bankenkonzession verfügt. Das von ...
19.05.2016
Hypo - Heta - Kärnten und die Republik: Eine Chronologie des Schreckens
„... für österreichische Banken war der Kapitalmarktzugang aufgrund des Moratoriums für HETA-Anleihen jedoch schwieriger.“, heißt es im GB 2015 der RBI. Wie es dazu kommen konnte, dass eine kleine Landesbank ganz Österreich erschüttert hat.
... kommen dazu. Im Februar platzt der Plan Spindeleggers, die Hypo als Bad Bank mit Finanzhilfe der anderen Banken vom Tisch zu bekommen. Die Balkan-Töchter sollen verkauft werden. Im März fällt die ...
19.05.2016
FMA-Bericht: Mehr Prüfungen, Anzeigen und Verwaltungsstrafverfahren
Jahresbericht 2015 präsentiert
... Beleg an, dass die Kernkapitalquote der Banken – der wichtigste Risikopolster – von 2008 bis ... 1 Mrd. Euro. Die Bilanzsumme der österreichischen Banken – einschließlich der Auslandstöchter – ...
18.05.2016
Heta: Sondergewinne für deutsche Banken
Deutsche Banken erwarten nach der Grundsatzeinigung über die Schulden der Krisenbank Heta dicke Sondergewinne. Allein die Deutsche Pfandbriefbank PBB rechnet mit einem positiven Vorsteuereffekt von rund 132 Mio. Euro in diesem Jahr, wie sie am Mittwoch mitteilte.
... zurückgezahlt werden. Davon müssen die Banken aber noch Zinsen und Nebenforderungen abziehen, ... Euro, rund sieben Milliarden davon bei deutschen Banken und Versicherern. Allein die PBB hat 395 ...
17.05.2016
Wall Street Banken verlieren die Nerven ...
... und schrauben Kreditvergaben zurück. Schattenbanken springen ein - das Risiko für das Finanzsystem steigt.
... hat. "Da solche Vorgehensweisen über einzelne Banken hinausreichen und das Risiko im gesamten ... , um eine exzessive Risikoneigung bei den Banken, die ihrer Aufsicht unterliegen, einzudämmen. ...
17.05.2016
Chris Iggo: “Es ist nicht die Zeit für Heldentaten – da die Märkte ziemlich teuer sind"
Genießen Sie das Ende der Fußballsaison und schauen Sie dann, was die zweite Hälfte des Jahres bringt. Es könnten sich ein paar nette Möglichkeiten auftun, wenn sich der Staub erst einmal gelegt hat.“
... von Quantitative Easing: das Kapital zu weniger gut bewerteten Unternehmen zu lenken, die von Banken eventuell ihre Investmentpläne nicht finanziert bekämen. Dadurch würden die europäischen ...
16.05.2016
Steyler Ethik Bank stellt soziale Bilanz vor
Geschäftsbericht der guten Taten zeigt Hilfsprojekte rund um den Globus
Geschäftsberichte von Banken drehen sich in der Regel um Zahlen. Anders der Geschäftsbericht der guten Taten der Steyler Ethik Bank: In ihm stehen Hilfsprojekte rund um den Globus im Mittelpunkt. Es ...
Brexit-Folgen könnten die Schweizer Nationalbank überfordern
Die Schweiz zittert vor einem Brexit - vor allem wenn es in seiner Folge zu einer Fluchtwelle in den Franken kommen sollte.
... Zinsen von minus 0,75 Prozent weiter senken. Doch das würde Pensionskassen und Versicherungen sowie Banken in der Schweiz noch stärker unter Druck setzen. Zudem haben Finanzinstitute angekündigt, ...
10.05.2016
Volatilität am US-Aktienmarkt dürfte vor den Wahlen zunehmen
Wahlen in den USA: Welche Folgen hat das Rennen um das Weiße Haus für Anleger?
... Trennung von Einlagen- und Kreditgeschäft der Banken vor. Allerdings sind derart weitreichende Reformen ... in der Vergangenheit stets die Gewinne von Banken und Versicherungen beflügelt. Angel Agudo ...
09.05.2016
Pimco-Kommentar: China sieht sich einem „Trilemma“ gegenüber
... kommenden drei bis fünf Jahren weiter ansteigen wird. Die internen Stress-Tests von PIMCO für Chinas Banken, die wir für unsere BIP-Basisprognose durchführen, legen nahe, dass das NPL-Verhältnis ...
Globaler Rutsch der Bondrenditen - Fed-Zinswarnungen ignoriert
Die globalen Bond- Renditen sind fast bis auf ein Allzeit-Tief gesunken. Die Aussagen von vier Vertretern der US-Notenbank, die signalisiert hatten, die Fed könnte die Zinsen bereits auf der nächsten zinspolitischen Sitzung im Juni anheben, wurden damit ignoriert.
... ." Er setze auf europäische Staatsanleihen, fügte er an. Vier Präsidenten regionaler Federal-Reserve-Banken hatten gesagt, sie seien offen dafür, im Juni eine Zinserhöhung zu erwägen. James ...
Angst vor den USA: Europas Banken meiden Iran Deals
Europäische Unternehmen, die wieder in den Iran zurückkehren, müssen dabei auf ihre Lieblingsbanken verzichten.
... zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen. “Banken wollen maximale Sicherheit", sagt Tanguy Coatmellec, ... die meisten großen europäischen Banken abschreckt. Iranische Offizielle drängen ...
EZB-Rat entscheidet über Zukunft des 500-Euro-Scheins
Europas Währungshüter stehen vor einer historischen Entscheidung: der Abschaffung des 500-Euro-Scheins. Die Zukunft der größten Euro-Banknote steht nach Angaben der Notenbank auf der Agenda der Sitzung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB) heute Mittwoch in Frankfurt. Eine Entscheidung wird für den späten Nachmittag erwartet.
... , wohl aber elektronische Konten." Zudem werde es ohne den Fünfhunderter für Banken wesentlich kostspieliger, Bargeld einzulagern. Gehe es der EZB tatsächlich um Schwarzgeldbekämpfung, solle sie ...
02.05.2016
Edmond de Rothschild Asset Management rät, auf alternative Anleihesegmente zu setzen
Aufgrund der Größe und Vielfalt des Anleiheuniversums sollten Anleger selektiv vorgehen
... von der Einführung neuer Regulierungsvorschriften für Banken und Versicherungsgesellschaften. „Europäische Banken, die noch Anfang des Jahres eine volatile Phase erlebten, haben seitdem ...
29.04.2016
Bankomatgebühren sind erst der Anfang, richtig teuer wird es dann ohne Bargeld werden
... abwickeln zu müssen, wird dazu führen, dass die Kosten explodieren werden. Banken, Kreditkartenunternehmen, mobile Bezahldienste, alle werden diese Situation schamlos ausnützen, und das ist auch ...
28.04.2016
Oikocredit ist in Österreich schon 88 Mio. "schwer"
Anlagekapital von mehr als 5000 heimischen Mitgliedern
... Dynamik als die rein profitorientierte Finanzwelt. Die EZB hat die Zinsen auf null gesenkt, damit Banken den Unternehmen wieder mehr Kredite geben. Oikocredit braucht solche „Anstöße“ nicht. Als ...
28.04.2016
Sozalminister will Bankomatgebühren verbieten
Juristen sollen prüfen ob das rechtlich möglich ist.
... nicht auch kartellartige Maßnahmen von Banken stattfinden, zulasten der Konsumentinnen und Konsumenten ... , sage ich, geht nicht." Diejenigen heimischen Banken, die eine Bankomatgebühr einführen ...
26.04.2016
Europäische Nebenwerte sind besser als ihr Ruf (Teil 3)
Nicht nur europäische Micro Caps können Large Caps outperformen, auch Small und Mid Caps - wenn die Unternehmen einzigartig in Europa sind: Nebenwerte-Picking mit dem Mandarine Unique.
... voll mitgetragen werden, weil die Sektorallokation im Wege stand: Untergewichtung der Sektoren Banken, Energie und Immobilien sowie Übergewichtung des Gesundheitssektors, dem unter anderen der ...
26.04.2016
Hedgefonds setzen immer weiter auf steigende Goldpreise, Commercials auf fallende
JP Morgan und China horten Silber
... den 1000 Dollar kräftig daneben, Gold fiel nicht unter 1080 (http://www.finews.ch/news/banken/19678-goldman-sachs-gold-zinspolitik-ubs-max-leyton ). Bislang wurden die von Goldman Sachs prophezeiten ...

Wir haben für die Suche "Banken" verwendet,
um die Suche zu verfeinern, verwenden Sie bitte unser Archiv.
>> Liste aller Personen