www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 45
pxp
main
sub
Banken News

Banken auf boerse-express.com



Folgende Artikel enthalten "Banken".


  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
  • Bild mit Banken
Artikel
26.08.2016
Analysen des Tages vom 26. August
Aktuelle Analysen im Schnelldurchlauf
... 08.2016 13:05 Seitentitel Immobilienaktien: Ist das Glas halb voll oder halb leer ... wir stellen die Frage aber 3 Banken Generali Invest-Fondsmanager Martin Rupp ... ...
26.08.2016
News bis Mittags vom 26. August
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... katapultieren" Martin Rupp, Fondsmanager der 3 Banken-Generali Investment GmbH, über realistische ... Esther George. "Mein Ziel ist nicht, das Wirtschaftswachstum zu verlan weiterlesen Verbraucherpreise ...
26.08.2016
Immobilienaktien: Ist das Glas halb voll oder halb leer?
Ob das Glas halb voll oder leer ist, diese Frage stellt sich bei Triers neuer Wienkönigin Ninorta Bahno (siehe Cover-Foto) wahrscheinlich nicht - wir stellen die Frage aber 3 Banken Generali Invest-Fondsmanager Martin Rupp ... in Bezug auf Immo-Aktien.
... das Glas halb voll oder halb leer? Immobilienaktien: Ist das Glas halb voll oder halb leer? Ob ... nicht - wir stellen die Frage aber 3 Banken Generali Invest-Fondsmanager Martin Rupp ... in Bezug ...
26.08.2016
Kreditvergabe im Euroraum zieht an
EZB: Privathaushalte erhielten im Juli um 1,8 Prozent mehr Kredite als vor einem Jahr - Anstieg bei Firmen um 1,9 Prozent
... von Staatsanleihen und anderen Wertpapieren mit Zentralbankgeld. Das in Deutschland umstrittene Programm soll noch ... ücken, so dass sie für Banken als Investment unattraktiv werden. Stattdessen sollen ...
26.08.2016
Martin Rupp: "Die Fusion zwischen Immofinanz und CA-Immo macht prinzipiell Sinn und wird das neue Unternehmen in die Oberliga der europäischen Immobilienaktien katapultieren"
Martin Rupp, Fondsmanager der 3 Banken-Generali Investment GmbH, über realistische Renditeerwartungen an den Markt, wie er zur Fusion CA Immo/Immofinanz steht, seine Anlagefavoriten und das Risiko der Politik.
... katapultieren" Martin Rupp, Fondsmanager der 3 Banken-Generali Investment GmbH, über realistische ... z.B. die deutsche Mietbremse oder das österreichische Mietrechtsgesetz überhaupt vertraut sind. ...
25.08.2016
CA Immo und S Immo: Besser als erwartet, ist nur eine der Gemeinsamkeiten
Die Q2-Zahlen im Soll/Ist-Vergleich - Plus ein fundamentaler Blick auf österreichische und deutsche Immobilienaktien.
... der dynamischten und progressivsten gewerblichen Immobilien-Unternehmen, das mit seinen Landreserven in Deutschland ... Fondsmanager Martin Rupp von der 3 Banken Generali Invest - sollten Sie noch kein ...
24.08.2016
Banken treiben Börsen an - in Wien und anderswo
Erste und RBI gewinnen in Wien jeweils mehr als drei Prozent, ATX schließt 0,82 Prozent höher.
... Börsen an - in Wien und anderswo Banken treiben Börsen an - in Wien ... ein positives Geschäftsumfeld am Fasermarkt verwiesen. Der Wohnimmobilienkonzern conwert hat das beste Halbjahresergebnis ...
24.08.2016
Deutsche Bundesbank sorgt sich um deutsche Bank-Aktien
Der Einbruch von Aktien deutscher Geldhäuser bereitet der Deutschen Bundesbank große Sorgen.
... ", sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret in einem am Mittwoch veröffentlichten Reuters-Interview. " ... dafür ist vor allem das Niedrigzinsumfeld, unter dem Banken in Deutschland aufgrund der ...
24.08.2016
Martin Rupp zu conwert und den Zahlen - und dem Haar in der Suppe
3 Banken Generali-Fondsmanager im Gespräch
... dazu Martin Rupp, Immobilien- und Sachwertespezialist der 3 Banken Generali: Martin Rupp: "Die Zahlen sind gut ... Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang, dass das Portfolio seit Ende des 1HJ nun nicht ...
23.08.2016
News bis Mittags vom 23. August
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... bis Mittags vom 23. August News bis Mittags vom 23. August Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf 23 ... negativen Ausblick von Österreichs Banken zurück Grund sind das geringere "Exposure" in ...
23.08.2016
VIG im Q2: Weniger und mehr zugleich
Zahlen der Vienna Insurance Group übertreffen Erwartungen der Analysten.
... Hadern mit den niedrigen Zinsen: Das trifft nicht nur auf Österreichs ... der Finanzindustrie - wie man den Sektor Banken und Versicherungen etwas unscharf umschreibt - ...
23.08.2016
Moody's nimmt den seit 2009 bestehenden negativen Ausblick von Österreichs Banken zurück
Grund sind das geringere "Exposure" in risikobehafteten Ländern Zentral- und Osteuropas sowie die kräftiger als erwarteten Kapitalpuffer
... Ausland dürften dabei helfen, das Risiko der österreichischen Banken angesichts des abkühlenden ... im Inland abzufedern. Die Ratingagentur sieht das heimische Wirtschaftswachstum im Zeitraum 2016 bis ...
22.08.2016
BTV verdient im ersten Halbjahr 2016 deutlich weniger
Wegen des neu strukturierten Wertpapiereigenstands
... .2016 10:05 Seitentitel Die zur 3-Banken-Gruppe gehörende Bank für ... . Im Halbjahresergebnis komme es, wie bereits vom BTV-Vorstand 2015 vorangekündigt, zu R ...
20.08.2016
Japans Notenbankchef schließt niedrigere Negativzinsen nicht aus
Gouverneur sieht Grenze noch nicht erreicht
... der Zeitung "Sankei" in einem am Samstag veröffentlichten Interview. "Das Maß der von europä ... gesetzt. Die Zentralbank hofft, dass Strafzinsen die Banken dazu bringen, mehr Geld zu verleihen. ...
18.08.2016
RBI-Chef: Entscheidung fällt im September
Die Entscheidung des RBI-Vorstands über die geplante Fusion der Raiffeisenbank International (RBI) mit der Mutter Raiffeisen Zentralbank (RZB) soll in der zweiten Septemberhälfte fallen.
... nun nehme man die Angebote von Banken entgegen, die an der Übernahme ... geändert werden können. "Das gibt uns Anlass zur Hoffnung ... des Walk Away Law, das nun ebenfalls vom Verfassungsgericht geprüft ...
17.08.2016
US-Zinserhöhung früher als gedacht?
US-Währungshüter diskutieren über baldige Zinserhöhung
... Befürworter einer baldigen geldpolitischen Straffung sind den am Mittwochabend veröffentlichten Mitschriften zufolge der ... zur Versorgung der Banken mit Geld seit der Zinswende vom Dezember 2015 in ...
17.08.2016
Zahlenflut: Was Österreichs Analysten morgen von Semperit, RBI und Do&Co erwarten
Bei Semperit und RBI wird mit Gewinnrückgängen gerechnet, bei Do&Co soll es hingegen einen Zuwachs beim EBIT geben.
... Group und Raiffeisen Centrobank (RCB). Das Unternehmen wird am Donnerstag seine Geschäftszahlen ... gesunken sein. Die Wertpapierexperten der befragten Banken rechnen durchschnittlich mit einem Zinsü ...
16.08.2016
Die Buwog ist dort (Rekordkurs), worauf dem ATX noch 120 Prozent fehlen - und schon wieder ein 'Fall FACC'
Der Wiener Leitindex ATX verlor am Dienstag 0,35 Prozent auf 2276,46 Punkte.
... wurde die Stimmung in Europa vom stärkeren Euro getrübt. ... , da das weniger als erwartet war. Schwächer auch die Banken ... Leoni um einen Millionenbetrag gebracht. Am Freitag haben die Nürnberger ...
15.08.2016
Das positive Sentiment sollte anhalten
Laut Analysten der Erste Group sollten 2.350 Indexpunkte durchaus zu schaffen sein
... konnte. Die Halbjahreszahlen zeigten ein operatives Ergebnis, das leicht über den Erwartungen lag, eine Wertberichtung ... waren auch die Kurszuwächse der beiden Banken Erste Bank und RBI, die in einem ...
12.08.2016
Warren Buffetts größtes Dilemma: Ideen gesucht - Cash (in Masse) vorhanden
Mehr als 37 Milliarden Dollar investierte Warren Buffets Holding kürzlich in den letzten großem Zukauf. Trotzdem sitzt sie auf dem größten ‘Cashberg’ in der westlichen Hemispäre. Ein Reichtum, der genutzt werden will.
... Summe, die außerhalb des Banken- und Finanzsektors (274 der 500 ... , ist das Gegenteil der Fall. Buffett freut sich über fallende Kurse ... aktuellen Schwerpunkt im be INVESTOR vom 12.08.2016 . Dort finden ...
11.08.2016
Immo-Hype in Europa: Wehe, wehe, wenn ich an das Ende sehe
Wenn die Zinswende kommt könnte es zu Verwerfungen am Immobilienmarkt kommen, meint der Chef der deutschen Immo-Bank Aareal.
... größten Verlierer im Nebenwerteindex MDax. Auch das Papier der HRE-Nachfolgerin Pfandbriefbank, ... anderen tummeln sich inzwischen so viele Banken in der gewerblichen Immobilienfinanzierung, dass die ...
11.08.2016
Investoren treiben den Goldkurs nach oben - Nachfrage erreicht fast das 2009er-Krisenniveau
Krisen und Verunsicherung treiben Nachfrage nach Gold kräftig an.
... ", die "zunehmend prekäre Lage" der italienischen Banken und "fortgesetzte geopolitische Instabilität im ... zurückging, sagte John Mulligan vom WGC der Nachrichtenagentur AFP. Das sei "sehr ungewö ...
10.08.2016
Das Tabu ist gebrochen - Strafzinsen für Privatkunden auf Einlagen
Derzeit geht es um Beträge von Beträge von mehr als 100.000 Euro.
... ätigte am Mittwoch, dass die Bank für Beträge von mehr ... Verständnis für sein Mitglied vom Tegernsee. "Der extreme geldpolitische Kurs ... . Auf Dauer könnten die Banken das nicht selbst tragen. Sie ...
09.08.2016
Deutsche Bank hat eine Kapitallücke von 19 Mrd. Euro - mehr als sie an der Börse wert ist
ZEW-Studie
... keine Stellungnahme zu erhalten. Das ZEW betrachtete dieselben 51 europäischen Großbanken, die unlängst ... einem der letzten zehn Plätze gelandet war. Durchfallen konnte dieses Mal niemand. Die ...
08.08.2016
News bis Mittags vom 8. August
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... Mittags vom 8. August News bis Mittags vom 8. August Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf ... und wird realisieren, dass das Zinstief ein Dauerzustand ist“ 3 Banken-Generali Invest-Geschä ...
08.08.2016
Schwacher Außenhandel weckt neue Sorgen um Chinas Wirtschaft
Ausfuhren sanken im Juli um 4,4 Prozent, Einfuhren um 12 Prozent
... Zeichen der Stabilisierung gezeigt, weil das Wachstum mit 6,7 Prozent ... , dass Peking einspringen und den Banken helfen müsse. Der Auß ... eine halbe Billion Dollar. Es war der erste Rückgang überhaupt ...
08.08.2016
„Der Anleger muss und wird realisieren, dass das Zinstief ein Dauerzustand ist“
3 Banken-Generali Invest-Geschäftsführer und Fondsmanager Alois Wögerbauer über Vorschusslorbeeren, die die OMV nicht mehr bekommt, das Kommunikationsdefizit der Raiffeisen Bank und eine EZB, deren Exit-Strategie sich ihm nicht erschließt.
... Börse Express:  Die Performance der Banken war auch nicht besonders – sehen ... die logische Antwort sein. Das Zinsniveau am kurzen Ende wird sich ... dem Börse Express PDF vom 5. August. Dort mit allen ...
06.08.2016
Österreich behält bei Fitch sein AA
Ausblick stabil
... für Österreichs Budget sieht die Agentur unverändert die Kosten für die privatisierten Banken. Zudem wird auf erhöhte Ausgaben für Pensionen und Arbeitslosigkeit verwiesen. Was die Steuerreform ...
06.08.2016
"Aus technischer Sicht sind wir für den ATX in der kommenden Woche leicht positiv gestimmt"
Erste Group-Analysten geben sich optimistisch
... der Woche waren bei den Banken noch die Nachwehen des vergangene ... 4,3%) und VIG (-3,6%) - "das Zinsniveau ist diese Woche weiter ... Group (-3,0%). "Letztere kann am heutigen Freitag bisher jedoch wieder ...
06.08.2016
Trendwende bei Andritz, Übertreibung bei Raiffeisen Bank und eine höherschaltende Polytec
Die News der Woche aus Sicht der Analysten der Erste Group
... üttungen begünstigt. Unterstützungsfaktoren sind das fortgesetzte Kreditwachstum sowie die kontinuierliche Verbesserung ... und RBI nicht zu den am stärksten kapitalisierten Banken Europas zählen, ...
05.08.2016
Die Erste Group war die halbe Miete - und dann gibt's noch die warmen Semmeln Warimpex und Valneva
Der Wiener Leitindex ATX beendet den Freitag mit einem Plus von 1,93 Prozent auf 2229,87 Punkte.
... Stellen außerhalb der Landwirtschaft geschaffen, wie das Arbeitsministerium bekannt gab - Analysten hatten mit ... Italiens Notenbankchef die Tür für Banken-Staatshilfen offen gelassen hat. Die schwere ...
05.08.2016
Treichl - Altlasten ausgeräumt, "jetzt haben wir es geschafft" - Dividendenverdopplung in Sicht
"Es war ein harter, langer und schmerzhafter Weg"
... haben wir es geschafft" - Dividendenverdopplung in Sicht "Es war ein harter, langer und schmerzhafter Weg" 05. ... nicht für die Banken lobbyiert haben, stört ihn indes nicht. "Das geht die Politik ...
05.08.2016
News bis Mittags vom 5. August
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... Andritz erhält 140 Mio. Euro-Auftrag ...vom spanischen Energieversorger Iberdrola weiterlesen Heta hat Italien ... Erste Group hat viel richtig gemacht" 3 Banken-Generali Invest-Geschäftsführer und ...
05.08.2016
Alois Wögerbauer: „Die Erste Group hat viel richtig gemacht"
3 Banken-Generali Invest-Geschäftsführer und Fondsmanager Alois Wögerbauer über Vorschusslorbeeren, die die OMV nicht mehr bekommt, das Kommunikationsdefizit der Raiffeisen Bank International und eine EZB, deren Exit-Strategie sich ihm nicht erschließt.
... . Börse Express:  Die Performance der Banken war auch nicht besonders – sehen Sie ... nicht eingepreist. Das komplette Interview lesen Sie im Börse Express PDF vom 5. August. Dort mit allen Charts ...
05.08.2016
Erste Group "mit bestem Halbjahresergebnis in Firmengeschichte"
Bank präsentiert Periodenergebnis von 841,7 Mio. Euro (Vorjahr: 487,2 Mio) - aber: Es belasten viele Sondersteuern
... Europa, das von Unsicherheiten geprägt ist, in dem Banken seit ... Mio. Euro) zurückzuführen war. In Österreich entsprachen die Belastungen ... . Euro (29,7 Mrd. Euro). Das Kredit-Einlagen-Verhältnis lag ...
04.08.2016
Das erste Plus der Woche ist da - Banken und Stahl wegen
Der Wiener Leitindex ATX legte am Donnerstag 0,97 Prozent auf 2187,67 Punkte zu.
... Woche ist da - Banken und Stahl wegen Das erste Plus der ... diesem Trend an: Erste Group war ebenso wie Raiffeisen Bank International ... summa summarum, die Risikofreude war heute am Markt wieder ein St ...
04.08.2016
ATX zeigt sich dank Schwergewichte am Vormittag äusserst stark
Erste Group, Raiffeisen und OMV legen deutlich zu
... 19 Seitentitel Die Wiener Börsen legt am Donnerstagvormittag in einem insgesamt positiven ... .192 Punkte zu. Vor allem die Banken sind stark. Erste Group verbessert ...
03.08.2016
News bis Mittags vom 3. August
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... europäische Banken haben ihre Zahlen vorgelegt: Unterm Strich auffallend ist, dass das Niedrigzinsumfeld ... im Vormonat weiterlesen Linz/BAWAG - Gutachter: Swap war handelsüblich, aber im Minus Beide ...
03.08.2016
EZB langt auch schon mal bei Negativzinsen herzhaft zu
Notenbank kauft viele Firmenanleihen mit Minus-Rendite
... direkt bei der Emission erworben - der Rest am Anleihemarkt. Die EZB begann mit den Kä ... Bonität aufweisen - Anleihen von Banken sind ausgeschlossen. Experten taxieren das Volumen der grundsätzlich ...
03.08.2016
Bayer, VW, RWE ... EZB erwarb über 450 Firmenanleihen von mehr als 175 Gesellschaften
Mit ihrem Firmenanleihen-Kaufprogramm wollen die Euro-Wächter dafür sorgen, dass die Anleihezinsen sinken
... direkt bei der Emission erworben - der Rest am Anleihemarkt. Die EZB begann mit den Kä ... Bonität aufweisen - Anleihen von Banken sind ausgeschlossen. Experten taxieren das Volumen der grundsätzlich ...
03.08.2016
Banken beenden den Sturzflug
ATX verliert am Vormittag 0,50 Prozent
... Banken beenden den Sturzflug Banken beenden den Sturzflug ATX verliert am Vormittag 0,50 Prozent ... Punkten nach 2.180,98 Einheiten am Dienstag errechnet, das ist ein Minus von 10,94 Punkten bzw. 0 ...
03.08.2016
So performten Societe Generale, HSBC, ING, Credit Agricole, Axa, ING
Große europäische Banken haben ihre Zahlen vorgelegt: Unterm Strich auffallend ist, dass das Niedrigzinsumfeld belastet, aber hingegen die Verkäufe der Visa Europe-Anteile einen positiven Beitrag leistete
... europäische Banken haben ihre Zahlen vorgelegt: Unterm Strich auffallend ist, dass das Niedrigzinsumfeld ... Euro, wie die Bank am Dienstag in Amsterdam mitteilte. Das Vorjahresergebnis war zudem stark ...
02.08.2016
Der Abstieg der Banken geht munter weiter - dazu kommt eine allgemeine Gewinnerosion - Raiffeisen hat dafür ein (großes) Problem weniger
Der Wiener Leitindex ATX verlor am Dienstag 1,27 Prozent auf 2180,98 Punkte.
... von ihrem Milliardenziel für 2016 verabschiedete. "Das Niedrigzinsumfeld und die anhaltende Kundenzurü ... Europäischen Bankenaufsicht EBA vom Freitag hatte italienische Banken besonders unter Druck ...
02.08.2016
Good News für Raiffeisen und Co - Polen verzichtet auf Zwangsumtausch von Franken-Krediten - Branche erspart sich 15 Milliarden Euro
Regierung will Anreize für freiwilligen Umtausch der Darlehen in Zloty schaffen
... und das Finanzsystem damit ins Wanken bringen könnte. Polnische Banken ... Crash am Finanzmarkt auszulösen. Der Konservative Andrzej Duda war mit ... Präsidialamtes müssten die Banken damit 3,6 bis 4 ...
01.08.2016
News bis Mittags vom 1. August
Aktuelle Nachrichten im Schnelldurchlauf
... im Oktober kostete 43,71 US-Dollar. Das waren 18 Cent mehr als am Freitag weiterlesen Fahrdienst ... kommt bestimmt Roland Berger-Experten raten Banken, die Risiken vor einer Kreditvergabe umfassender ...
01.08.2016
Stresstest setzt Bankaktien weiter unter Druck
Aus dem Börse Express PDF vom 1. August. Dort mit allen Charts und Grafiken. Zum Abo geht es unter http://bit.ly/byCn49 - Abonnenten haben Zugriff auf das komplette PDF-Archiv
... Aus dem Börse Express PDF vom 1. August. Dort mit allen ... ly/byCn49 - Abonnenten haben Zugriff auf das komplette PDF-Archiv 01.08. ... größten Kursverlierer wird am Tag danach von den Banken angeführt ...
01.08.2016
Die nächste Bankenkrise kommt bestimmt
Roland Berger-Experten raten Banken, die Risiken vor einer Kreditvergabe umfassender zu analysieren
... von Roland Berger-Experten raten Banken in ihrer neuen Studie "Better ... das Kreditvolumen deutscher Banken Ende 2015 bei 80,6 Prozent vom ... wuchs der Anteil ausgegebener Kredite am BIP von 77 Prozent in ...
01.08.2016
Stresstest-Ergebnis lastet massiv auf Raiffeisen-Aktie
Titel verliert am Montagvormittag mehr als acht Prozent
... auf Raiffeisen-Aktie Titel verliert am Montagvormittag mehr als acht Prozent ... Wie berichtet, ist Raiffeisen beim Banken-Stresstest als Vorletzter hervorgegangen. Dies ...
01.08.2016
Erste Group und Raiffeisen fallen nach Stresstest-Ergebnis - Deutsche Bank und Commerzbank steigen
Der Wiener Leitindex ATX liegt am frühen Vormittag 0,06 Prozent auf 2232,07 Punkte im Minus
... gestartet. Enttäuschende Konjunkturzahlen aus den USA vom Freitag haben die Aussichten auf steigende ... Ergebnisse des Stresstests am späten Freitagabend stehen in Europa die Banken im Rampenlicht. ...
01.08.2016
Der heutige Handelstag: Mal schauen, was die Märkte zum Stresstest meinen
Uneinheitliche Vorgaben, Konjunkturdaten im Fokus
... . Es könnten sich auch die Ergebnisse der Banken-Stresstests noch auswirken. Wie berichtet, liegt die ... Platz. Die New Yorker Börsen haben am Freitag jedenfalls uneinheitlich und wenig verändert ...
Blogs
27.08.2016
Commerzbank: nur ein schwacher Trost
... Leser, für die beiden größten Banken Deutschlands sieht es im Moment alles andere ... äischen Bankensektors durch faule Kredite der italienischen Banken. Auch der Austritt Großbritanniens aus der ...
26.08.2016
Euribor-MarktZins Cap-Anleihe mit 0,4% bis 3% Zinsen
„Unabhängig vom zwischenzeitlichen Kursverlauf des Index, ermöglicht dieses Zertifikat in maximal fünf Jahren einen Nettojahresertrag von 5,37 Prozent, wenn sich der Index am Laufzeitende des Zertifikates nicht halbiert hat.“
... des 6-Monats Euribor ab. Der 6-Monats Euribor ist jener Zinssatz, den sich europäische Banken mit bester Kreditwürdigkeit für Anlagen mit sechs Monaten Laufzeit untereinander verrechnen. Da der ...
26.08.2016
Commerzbank: steht ein Verkauf der Zentrale an?
... nicht gut aus mit den beiden größten Banken Deutschlands, der Deutschen Bank und der Commerzbank. ... übergehen. Dabei muss man wissen, dass beide Banken schon vor Jahren ihre repräsentativen Gebä ...
23.08.2016
Schwieriges Umfeld lässt Umsätze von Orascom fallen!
... sechs Monaten 2016 mit +8,1 Mio. CHF positiv. Aufhorchen lässt die Aussage, dass mit Banken über eine Schuldenrefinanzierung gesprochen wird. Das sind gewiss keine Zahlen, die einen Ausbruch des ...
24.08.2016
Hebel 1000 – Innovation oder Schwachsinn?
... an der Börse gehandelte Produkte ebenfalls nur geringere Hebelwirkungen von 10 bis 50 aufweisen und auch Banken im eigenen Handel oftmals nur um das 20-face bis 33-fache hebeln. Aus meiner eigenen ...
24.08.2016
Bedingt disruptionsbereit
„Das gute alte persönliche ­Gespräch oder die Lektüre von Zeitungen und Fachmagazinen sind trotz aller technischen Entwicklungen längst nicht ­wegzudenken.“
... Realität. Auch in der Finanzindustrie hält die Digitalisierung massiv Einzug und stellt die Banken vor große Herausforderungen. Bewährte Geschäftsmodelle werden zum Teil in Frage gestellt. ...
23.08.2016
Schlechte Halbjahrszahlen von Orascom
... sechs Monaten 2016 mit +8,1 Mio. CHF positiv. Aufhorchen lässt die Aussage, dass mit Banken über eine Schuldenrefinanzierung gesprochen wird. Das sind gewiss keine Zahlen, die einen Ausbruch des ...
22.08.2016
DB Morning Daily: Die USA stehen in Asien vor einem Dilemma
FX Market Outlook
... EUR/GBP Die Nettoneuverschuldung des öffentlichen Sektors in Großbritannien hat sich ohne die öffentlichen Banken im zweiten Quartal auf 23,7 Mrd. Pfund belaufen. Die Neuverschuldung fiel damit um ...
18.08.2016
Deutsche Bank: das ist mal eine Hausnummer!
... knapp. Zur Erinnerung: die Kernkapitalquote liegt bei 10,8% und ist damit einer der niedrigsten der Banken in ganz Europa. Als Ziel hat man sich zwar gesetzt, mittelfristig bei einer Quote von 12,5% ...
18.08.2016
DVB Bank hat mit Schifffahrtskrise und gesunkenen Ölpreisen zu kämpfen
... Darlehen zu tun. Je höher das Risiko taxiert wird, desto mehr Eigenmittel müssen Banken aufbringen, das sogenannte harte Kernkapital. Im Offshore-Geschäft sorgen die gesunkenen Öl- und Gaspreise ...
17.08.2016
Misstrauen ist teuer
„Wer kann es einer Linde oder Bayer verdenken, in ­Zeiten billigsten Geldes nicht gleich den Konkurrenten zu schlucken, bevor man in einer nur langsam ­wachsenden ­Konjunktur ­feststeckt.“
... reagieren, die beide nur die Liquidität der Anleihemärkte und die Profitabilität der Banken und Versicherungen angreifen und es niemanden gibt, der auf der „anderen Seite“, der Politik, ...
17.08.2016
PNE Wind: Hohe Aufwendungen sollen sich auszahlen
... und eine Avalkreditlinie von 10 Mio. Euro helfen. PNE Wind waren diese Kredite von einem Banken- und Versicherungskonsortium unter Führung der Commerzbank eingeräumt worden. Das wird Amazon ganz ...
16.08.2016
Strafzinsen voraus – Bald werden wir alle Geld verlieren!
... die Länder immer niedrige Zinsen, während schon bald viele Kleinsparer Strafzinsen zahlen werden. So zahlen viele Banken für Tagesgeld nur mehr 0,2 bis 0,3 Prozent. Da wird es nicht mehr lange ...
16.08.2016
Henkel: Zahlen und Kursgewinne, die sich gewaschen haben
... schon seit fast 7 Jahren wohltuend von den zahlreichen Under-Performern im DAX ab, wie beispielsweise den Banken und Energieversorgern. Seit dem Tief im Februar 2009 bei 17,50 Euro hat sich der Kurs ...
14.08.2016
Strafzinsen von reichen Sparern – lieber Gold
... ". Ab 100.000 Euro auf Giro- oder Tagesgeldkonten wird es ab September fällig. Auch andere Banken, wenn manche auch aktuell Strafzinsen für Privatkunden ausschließen, werden nicht so leicht ohne ...
12.08.2016
DAX- Index arbeitet weiter am Ausbruch
... Schwäche bald ereignen. Und da die positive Korrelation aktuell sehr hoch zu sein scheint, siehe Technologiesektor, Banken etc., könnte auch der DAX-Index in Folge der Schwäche zu einer Korrektur ...
11.08.2016
Geldhamster's Investmentideen für die KW 32/33
... erklärt, liegt dies an den immer strengeren Regulierungen und Eigenkapital-Vorschriften der Banken. Immobilien-Entwickler müssen einen gewissen Teil ihrer Projekte mit Eigenkapital finanzieren, das ...
11.08.2016
Hypoport: die Prognose bleibt intakt!
Lieber Leser, während die Banken zunehmend über die Niedrigzinspolitik der EZB klagen, gibt es andere, die sich in dieser Situation die Hände reiben. Dazu gehört beispielsweise der ...
11.08.2016
Allianz- Markttechnik mahnt zur Vorsicht
Lieber Leser, dass nicht nur die Banken an dem Niedrigzinsumfeld zu knabbern haben, sollte eigentlich klar sein. Versicherungsgesellschaften sind rechtlich dazu verpflichtet nur in Klasse A ...
11.08.2016
DAX auch nach Bank of England schwach
... , bleibt abzuwarten. In dieser Woche litten vor allem Banken- und Automobilwerte. Auf den Banken lasten immer noch die schwachen Ergebnisse des EBA-Stresstests sowie negative Quartalszahlen. ...
10.08.2016
Morgan Stanley: Regressforderungen wegen umstrittener Derivate
... nach vorne prescht. Zahlreiche italienische Regionen haben seit 2010 diesbezüglich Ausgleichszahlungen von Banken eingefordert. Den Geldhäusern wurde dabei Irreführung im Rahmen von Swapgeschä ...
10.08.2016
Ein positives Kippen
„Die Erkenntnis, dass ein Staat, ­dessen Wirtschaft nicht wächst, auch kein Wachstum der Einnahmen und in Folge auch ein Schrumpfen der Macht in Relation zu anderen Staaten erfährt, ist scheinbar angekommen.“
... Es werden die unzähligen „Bits & Pieces“ sein, die plötzlich die Meinungen zum Kippen brachten. Die Banken, die nach dem erneuten Stress nicht in Selbstzweifel fielen, die EU, die für Viele ü ...
10.08.2016
Wann kommen negative Zinsen für Privatkunden in Deutschland?
... Deutschland? Bis auf minimale Ausnahmen bei kleineren Banken (bspw. die thüringische Skatbank) geben ... 1.000.000 Euro. Bisher versuchen die Banken durch Einsparungen (sprich: Filialschließungen) und ...
09.08.2016
Intesa Sanpaolo übertrifft die Erwartungen der Analysten
... Das Finanzinstitut gilt als die älteste existierende Bank der Welt. Beim jüngsten Stresstest für Europas Banken schloss sie ein weiteres Mal am schlechtesten ab. Um wieder auf die Beine zu kommen, ...
08.08.2016
Zu viel Stress?
„Da die Firmen dank EZB-Programmen und aggressiven Banken ... beinahe immer eine Refinanzierung bekommen, sollten die Ausfälle auch in näherer Zeit überschaubar bleiben.“
... Fokus der Investoren. Dabei wurden die Banken einem Negativszenario ausgesetzt, um zu ... Unternehmensnachrichten das Geschehen. Während einige Banken zu Wochenbeginn aufgrund der Stresstestergebnisse ...
08.08.2016
STOXX verbannt Deutsche Bank nach Stresstest
... den zehn schwächsten von den 51 getesteten Banken. Die in stressbedingtem Umfeld gesunkenen Kernkapitalquoten wü ... ist. Zum Vergleich: Bis 2019 müssen Banken eine Kernkapitalquote von 12,5 %, nach ...
08.08.2016
Commerzbank macht ein neues Tief
... gezeigt, dass so gut wie alle 51 Banken bestanden haben (ausgenommen zwei). Allerdings waren die ... in besonders schwierigem Umfeld, bei den einzelnen Banken, fallen würde. Die Kernkapitalquote gibt an ...
08.08.2016
Deutschen Bank – bestanden, mit Problemen!
... des erweiterten Stresstests für europäische Banken nochmals bestätigt. Das CEBS (Committee ... Banking Supervisors) hatte bekanntlich 51 europäische Banken untersucht – im Hinblick darauf, wie diese ...
05.08.2016
Deutsche Bank & Commerzbank: Diese Ergebnisse kamen unter falschen Voraussetzungen zustande
... Ergebnisse des Stresstests für europäische Banken bekannt. Etliche Medien werteten den Umstand zwar ... mit ihrer Zinspolitik bei den europäischen Banken unwägbare Risiken erzeugt. Dann doch lieber ...
05.08.2016
DAX-Konjunkturdaten im Fokus
... ernst. Unterstützend dabei waren wie immer die Banken. Denn obwohl der von der EBA durchgeführte Stresstest zeigte, dass von den 51 getesteten Banken, lediglich zwei nicht bestanden haben, so wurden ...
04.08.2016
Voestalpine: Billiger als die Peer Group
Banken-Stresstest, Brexit, Terror – vielleicht Zeit, sich auf berechenbarere Gewässer zurückzuziehen und gleichzeitig ein gewisses Gewinnpotenzial im Auge zu behalten. Da gibt es nicht so viel, GuruInvest.at blickt aber auch in die Nische. Eine solche findet sich am Wiener Kapitalmarkt in Form des österreichischen Stahlkochers Voestalpine.
Zugegeben, der Wiener Kapitalmarkt ist nicht unbedingt das, was man das Gelbe vom Ei nennt. Der Leitindex ATX dümpelt vor sich hin, vereint aufgrund seines hohen CEE- und Finanz-Exposures nicht ...
04.08.2016
DAX steht vor Ausbruch- was ist zu beachten
... und die damit einsetzende Erholung bei Bankentiteln. Banken haben im vergangenen Jahr dem DAX deutlich ... gelaufen sind, siehe TecDAX. Die Aufholung bei Banken könnte daher für fortsetzende Stabilit ...
04.08.2016
Gute Nachricht für die Commerzbank
... Ergebnisse des erweiterten Stresstests der europäischen Banken fest. Insgesamt wurden vom CEBS (Committee ... of European Banking Supervisors) 51 europäische Banken untersucht. Es ging darum, wie stark ...
04.08.2016
BBVA und Caixa: Spaniens Nummer Zwei und Drei mit Gewinnsprung
... Lage im Auftaktquartal dargestellt, als beide Banken deutliche Gewinnrückgange verzeichneten. Ähnlich erging ... den europäischen Abwicklungsfonds für Banken brachen beim führenden Geldinstitut der ...
03.08.2016
Sommer an der Wiener Börse
„Ein echter und glasklarer ­Standortvorteil. Wir werden einfach übersehen!“
... 18% steigt, ist 13 Tage später jedem scheinbar wurscht, da steht sie wieder 6% tiefer, weil Banken und Stress, eh klar. Die Perspektive für mittel- bis langfristige Investments in Wien wird derzeit ...
03.08.2016
DAX folgt dem Ölpreis – Ölfirmen und Banken geraten in den Fokus
... . Erholt sich der Ölpreis nicht, gerät die Bonität der amerikanischen Ölfirmen und damit der Banken ins Blickfeld. Das kann dann zu einer Ausverkaufswelle an der Wall Street führen, die dann auch ...
03.08.2016
Generali kündigt weitere Hilfszahlung an Bankenrettungsfonds an
... davon 150 Mio. von Generali. Nachdem zwei regionale Banken gerettet worden sind, besteht weiterhin großer Geldbedarf, da etliche Banken auf notleidenden Krediten in Milliardenhöhe ...
02.08.2016
DB Morning Daily: Hochrisikoland Türkei
FX Market Outlook
... ) im Juli von 48,1 auf 49,3 Punkte - der höchste Wert seit Februar 2016. Volkswirte der Banken hatten im Konsens lediglich mit einem Zuwachs auf 49,0 Punkte gerechnet. Der aktuelle Wert ist der fü ...
01.08.2016
Oh Captain, mein Captain
„Ein guter Captain kann sein Schiff auch durch ­stürmische ­Gewässer sicher führen, ein ­schlechter schafft auch am ­Neusiedlersee eine Havarie.“
... ähnlich viel gespart werden muss sind die Banken. Lieblingsprügelknabe der Anleger war hier wieder ... stellt sich die Frage, ob man sich „innovative“ Banken überhaupt wünschen soll. 2007/08 hat ...
01.08.2016
Commerzbank bleibt zwiegespalten
... Zum Vergleich: Im entsprechenden Vorjahresquartal waren es noch 307 Mio. Euro gewesen. Bei den Banken sind bekanntlich die Eigenkapitalquoten in den letzten Jahren besonders wichtig geworden. Konkret ...
31.07.2016
Stresstest – auf der Suche nach der Good Bank
Der Banken-Stresstest ist über die Bühen gegangen und hat für manche mehr Fragen als Antworten gebracht. GuruInvest.at hat sich auf die Suche nach den Good-Bank-Aktien gemacht.
... als „traumatisch“ bezeichnen darf, hochkommen: Italiens Banken sitzen auf notleidenden Krediten im Wert ... die durchaus attraktiv wirken. Interessante Peripherie-Banken, die dem Klischee Too-Big-To ...
31.07.2016
Commerzbank: gerade noch mal so davongekommen?
... und der zuletzt erfolgten Erholung geht so langsam die Puste aus. Womöglich auch, weil italienische Banken ihren Abwärtstrend nach den Erholungen der letzten zwei Wochen wieder Fahrt in fallende ...
31.07.2016
comdirect richtet sich verstärkt an Kleinaktionäre
... Kostenmanagement wieder wettmachen. Eine der profitabelsten Retail-Banken des Landes So sah es auch der ... . Wir sind eine der profitabelsten Retail-Banken Deutschlands: Für das Gesamtjahr streben wir ...
29.07.2016
DAX trudelt aus – Geldpolitik hat ihren Zauber verloren
... bei Euro-Aktien kommen. Sie sind von Fonds wegen der Brexit-Angst und der Sorge um die Banken in den vergangenen Wochen weiträumig umschifft worden. Hier gibt es Nachholpotenzial.
29.07.2016
Commerzbank: Ist der Boden endlich gefunden?
Lieber Leser, die europäischen Banken, wie auch diejenigen Anleger, die von diesen Instituten Aktien halten, machen derzeit schwierige Zeiten durch. Dies gilt auch für die Commerzbank, die zuletzt ...
29.07.2016
DB Morning Daily: Notenbanken lassen sich Zeit
FX Market Outlook
... Ölpreis und erhöhte politische Risiken weltweit. Zudem werde die EZB das Kreditwachstum der Banken im Auge behalten, um entscheiden zu können, ob sich Belastungen des Finanzsektors negativ auf die ...
28.07.2016
DAX: Nix los dieser Tage?
... wenn auch vereinzelt mit Einbrüchen aufgrund negativer ZEW-Indikatoren und einem für die italienischen Banken ungünstigen Urteil seitens des EuGH. Doch der schwache Euro sowie ein starker US-Markt ...
28.07.2016
Deutsche Bank: Wird die Zeit noch reichen?
... jedoch die Zeit weg. Der Brexit, die schlechten Nachrichten hinsichtlich der italienischen Banken, viele Rechtsstreitigkeiten mit hohen Schadensersatz- und Bußgeldforderungen sowie eine strengere ...
27.07.2016
American Express ist besser als erwartet!
... die Kreditvergabe verantwortlich ist. Bei den anderen Kreditkartenfirmen werden üblicherweise die Kredite von Banken vergeben, mit denen eine Partnerschaft besteht. In diesem Fall beschränken sich ...
26.07.2016
DAX wagt den Ausbruch – Hoffnung auf lange tiefe Zinsen
... hatten die Investoren Angst, da die Aktienbewertungen schon so hoch sind. Hierzulande machen die Banken einmal mehr Schlagzeilen. Die Commerzbank zieht nach schlechten Zahlen auch die Papiere der ...
Postings
08.08.2016
Die 12...
Raiffeisenbank ist aus meiner Sicht als Banken Gruppe stärker aufgestellt. Nach dem die Restrukturierung abgeschlossen ist werden die Kurse steigen.
02.08.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... mit den Vorständen Ihrer finanzierenden Banken und behandeln Sie die Wirtschaftsberater ... Expertise, Taktgefühl und Beharrlichkeit, den Banken Tilgungsvereinbarungen abzuringen, die alle Beteiligten ...
01.08.2016
Die 12...
... Aktie , hatte ich schon mehrmals geschrieben, die ausgewiesenen Buchwerte und die Ausgangsbasis für den Stresstest entsprechen nicht der Realität. Das gilt für fast alle Banken in EU ebenfalls.
01.08.2016
Fusionsfragen
... wie es in Wahrheit um die meisten Banken in Europa bestellt ist und das ... der tatsächlichen Lage der Banken in EU ist: ( die Realität ... -nachrichten.de/2016/07/30/banken-test-wiegt-europas-anleger-und- ...
01.08.2016
Fusionsfragen
Laskler , die von dir genannten deutschen Banken sind derzeit auch nicht gut aufgestellt, viel zu geringes ... , es wird auch derzeit wie bei fast allen Banken in Europa viel zu viel schön gerechnet.
30.07.2016
Fusionsfragen
von 51 getesteten Banken landete die RZB auf den vorletzten Platz, immerhin noch vor der MPS ... ziemlich besoffen sein, aber die Aktien kaufen wohl die Banken , die der MPI schon Mrd geliehen haben. Sie ...
28.07.2016
Fusionsfragen
... ändnis haben. Das Raiffeisen Genossenschaft System ist für Deutsche Investoren schwer zu durchblicken. Die BRD mit ihren "Erfolgreichen" Banken Commerzbank &DB können wir noch was lernen.
28.07.2016
Fusionsfragen
... , aber davon hast du , Laskler , keine Ahnung. Da ist die RBI kein Sonderling unter den Banken, in Italien und anderswo , negieren die Bankvorstände die NPL auch so lange wie es irgendwie geht. ...
27.07.2016
Fusionsfragen
Stellt sich auch die Frage ob man bei fast Kursgleichstand nicht lieber auf die DB setzen will, wenn man schon Banken mag.
27.07.2016
UNIQA 17,64%
... . Nur nebenbei Versichert UNIQA Warschau Stadt ... Bezüglich RZB / RBI Fusion Glaube eher das die RZB das Geld (in cash) für den Banken Stresstest braucht - DAS MACHT DIE RBI nur WERTVOLLER.
27.07.2016
UNIQA 17,64%
... , halte somit Aktien nur maximal einige Monate. Ich rate generell ab , derzeit Papiere von Banken und Versicherungen zu kaufen und diese zu halten. Höhere Zinsen kann die Konsumwirtschaft auf ...
12.07.2016
Allianz
... würde von den Bankkunden der betreffenden Banken in Italien , vom Guthaben , welches 100.000 ... abschöpfen , Die institutionellen Gläubiger ( Versicherungen, Banken, Fonds, würden ebenfalls ca. 50% ...
12.07.2016
Allianz
... den 350 Mrd faulen Krediten in Italienischen Banken passiert. Vielleicht werden alle zur Kasse ... auch Forderungspapiere verschiedener Art, gegenüber italienischen Banken. Die Zinsen waren doch sehr ...
11.07.2016
http://www.boerse-express.com/cat/pages/2812949/fullstory
Italiens Banken krachen ... wäre wieder ein willkommener Anlass den Aktienkurs zu prügeln! Oder morgiger Temperatursturz oder ... oder ... da lässt sich sicher etwas finden.
10.07.2016
Was wird das denn wieder?
... Russland ist an Boden? Warum läuft PALFINGERWERK seit Sanktionen in Vollauslastung? Auch werden die Banken entlastet im Osten siehe Ungarn. Es gibt Risiken keine Frage, Wachstum wird die Dimension ...
10.07.2016
Was wird das denn wieder?
... werden, dank der Geldschwemme und den Nullzinsen. Aber gerade letzteres und die Altlasten lasten auf Banken und Versicherungen. Ich hatte noch nie RBI-Aktien, jedoch mal zu Tiefstkursen diese ...
05.07.2016
Was wird das denn wieder?
"US & Asien betreibt RBI nur eine Dienstleistung Finale und kein Banken Netz. I.f. geringe Bilanz summer." Trotzdem haben sie es geschafft, in Asien 270 Mio. vor Steuern zu verlieren.
05.07.2016
Was wird das denn wieder?
... Woche mit einer Einigung. Zahlungen der österreichischen Banken in EU-Fonds, konkret die Einlagensicherung ... solle „die Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Banken im Verhältnis zu deutschen ...
05.07.2016
Was wird das denn wieder?
... Fehler Erkannt und umbau hat begonnen. US & Asien betreibt RBI nur eine Dienstleistung Finale und kein Banken Netz. I.f. geringe Bilanz summer. Fusion ist schwer ein zu schätzen, natürlich ...
03.07.2016
Was wird das denn wieder?
... wurde auf EU-Ebene beschlossen , dass bei maroden Banken nicht der Staat zuerst zur Kasse gebeten ... aus der Staatskasse nehmen will um italienischen Banken Garantieen usw geben will , verstehe ich nicht ...
03.07.2016
Was wird das denn wieder?
... in Osteuropa wollten schnell alles haben und die Banken hatten geglaubt , dass Osteuropa schnell auf das ... kein Währungsrisiko auch zum CHF bestünde. Besonders Banken aus Ö sahen nun die große Mö ...
02.07.2016
Was wird das denn wieder?
Natürlich, Banken haben Anleger gezwungen ... Irgendwie muss man auch den Fremdkredit nehmer eine Eigenverantwortung geben. Und wenn man was nicht versteht soll man es nicht abschließen. RBI ...
02.07.2016
Was wird das denn wieder?
... Staatmässig gemacht -" Diesen Fehler haben die Banken gemacht, die in Weichwährungsländern an ... massenhaft unters Volk gestreut haben. Sie, die Banken , ob westeuropäische oder einheimische , ...
02.07.2016
Was wird das denn wieder?
... ssen, verstehe ich nicht. Raiffeisen ist die größte Bankengruppe in Österreich und eine der führenden Banken in Osteuropa. Das Geschäft läuft dort wie oben erwähnt recht gut und die Oststaaten ...
22.06.2016
Was wird das denn wieder?
"Regierungen kommen und gehen, die Banken aber bleiben. " Ja, leider können wir Banker nicht abwählen. Das wäre ein Spaß, da bin ich sofort für mehr direkte Demokratie. :)
21.06.2016
Bravo !
... und Anleihen Rückkauf) um die Triebmotoren der Kapitalistischen System am leben zu halten - BANKEN. WENN MAN SICH GEDANKEN MACHT wieviele Menschen arbeiten müssen um zb Wienerbürgermeister ...
20.06.2016
Orderbuch-Tiefe
... Aussagen anderer. Aber man kann sich auch anderweitig informieren, ganz klassisch indem man die jeweiligen Banken/Broker/Firmen anruft und sich persönlich telefonisch erkundigt. Oder auf Seiten wie ...
19.06.2016
Atrium -Meinlbank -Stichting
Das würde ich keineswegs nur in Ö so sehen. Wieviele Banken(ver)führer wurden bisher für die Mailaise 2008/9 inhaftiert, wo offensichtlich manipuliert wurde, daß sich die Balken biegen. Der ...
17.06.2016
Vernunft wird siegen
... %C3%B6nigreich Natürlich sind da auch viele Unternehmen aus dem Finanzsektor dabei. Aber dass dort außer Banken überhaupt nichts angesiedelt ist, stimmt so nicht.
16.06.2016
Was wird das denn wieder?
... hilfreich, da bin ich wieder mal ganz beim Laskler. Regierungen kommen und gehen, die Banken aber bleiben. Ad Eigenkapital: Die Wunschvorstellung vieler Ösis 100% Eigenkapital. Brauche ich dann ...
16.06.2016
Was wird das denn wieder?
... 4 größte Bank. Also geringe Wachstum Chancen. Auch die Ankündigung der Nationalen Regierung das Banken wieder in Polnische Händen mü ermuntern nicht. Die Börsengang Regelung von 25% ist ...
15.06.2016
UNIQA AG
... an Versicherer ist das erst Prämien kommen und dann Geld fließt - nicht so wie bei Banken. Potential zum Wachstum ist gegeben Geld wird verdient Unter Buchwert Dividende Wenn ich das hier ...
08.06.2016
OMV AG und Öl u. Wirtschaft im Allgemeinen
... Produktion anheizen." Die Unternehmen die Konkurs anmelden mussten, sind vom Markt verschwunden. Die Banken haben dazugelernt und werden ihre Finanzierungen beschränken, dadurch wird für ...
03.06.2016
Was wird das denn wieder?
... ässig umgewandelt sondern suf wunsch der Kredit nehmer. Der Staat Polen beteiligt sich bei den Banken mit noch wertlosen Aktien. Zumindest lauten so die Meldung. Sehe meine Einschätzung bestà ...
26.05.2016
FACC
... werden steigen. Bezüglich denn 10 Millionen ist es nicht so einfach da nicht die am Stück sondern in mehreren Tragen überwiesen wurden. Das kann einige Zeit dauern mit Banken Geheimnis usw.
20.05.2016
Fusionsfragen
... gesteh das ich das nicht einschätzen kann. Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn, die größten Banken Österreich abzuführen und eine RZB (mit RBI abzuführen) und RBI extern noch mal. Auf ...
20.05.2016
Fusionsfragen
... 4 Raiffeisen Bank International AG - RBI 121.624,00 56.396 5.355,00 http://www.trendtop500.at/banken/ Ich kann nicht Abschätzen wieviel von der RBI in dern Zahnen der RZB steckt
18.05.2016
zahlen
... , wenn ich Dich richtig verstehe, dass die Banken beim möglichen Ausfall einer Kreditrate, den ... übrigens um so ziemlich alle bekannten Österreichischen Banken, jetzt noch einen Kredit fällig stellen ...
17.05.2016
zahlen
... Baubronche und die Schulden fressen da zur Zeit die Hälfte auf. Alle Trümpfe haben die Banken. Habe die Aktie auf der watchliste. ABer vielleicht können Sie mir Gering und Buchwert neuen. ...
15.05.2016
zahlen
... eine große Abhängigkeit von Banken wegen der hohen Kreditschulden. Das ... Mio Euro liegt. Für die Banken die sich die Bilanzen genau ... die Abhängigkeit von den Banken kritisch vermerkt. Diese könnte ...
14.05.2016
zahlen
Zitat: "4.) Gegenüber den Banken gibt es keine finanziellen Kovenants. Es wurden jedoch ... nicht eindeutig sagen. Würde dann wohl von den Banken abhängen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es in Zukunft ...
11.05.2016
RBI in Panamapapers Skandal
Selbstverständlich wird die Fusion für beide Banken Vorteile bringen. Nur wie wird sich das Eigentümerverhältnis an der neuen fusionierten Bank ändern? Die Großfürsten des Raika-Reiches sind ...
07.05.2016
SW Umwelttechnik - SWUT - Nach der Krise neu am Start
... ein weiterer Einmaleffekt aufgetan. 4.) Gegenüber den Banken gibt es keine finanziellen Kovenants. Es wurden ... sagen. Würde dann wohl von den Banken abhängen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es in ...
05.05.2016
BDI - BioEnergy International AG --- AT0000A02177
... und teuer. Die Produzenten kommen nun immer schwerer an frisches Geld. Bei der Kreditvergabe zeigen Banken zunehmend Härte, auch weil ihnen selbst die Aufsichtsbehörden im Nacken sitzen. http ...
04.05.2016
ERSTE - RBI - Potentialanalyse
Der Vorposter wird dann sicher damit einverstanden sein, dass die Spitzenvertreter der Ösi-Banken beim Finanzminister aufsalutieren müssen, um eine Bankomatgebühr zu rechtfertigen. Ein großes ...
04.05.2016
TTIP-leaks
... Griechenland - was man eh schon immer gewußt hat, aber immer bestritten wurde: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechenland-hilfsmilliarden-retteten-vor-allem-banken-a-1090710.html
02.05.2016
Re(2): Es gibt laufend Opportunities ...
... ich dir teilweise widersprechen und empfehle dir hierzu meinen Artikel: http://geldhamster.at/das-feindbild-der-banken-etfs-und-indexfonds/ Es ist teilweise zwar richtig, dass hier oft nur Luft ...
02.05.2016
Results 2015, update 2016
... der CasinoClub bereits hat: http://www.paydirekt-casinos.com/casino-club/ jetzt direkt von den Deutschen Banken eingeführt und als Konkurenz von Paypal ins Leben gerufen. Vor Kurzem habe ich auch ...
26.04.2016
Neues Werk in China
so bin wieder dabei hab bei 12.40 eingekauft, mal schauen banken voest andritz ist ja schon zu hoch zum einsteigen.
22.04.2016
der eigenwillige staat
... sollen bsp.zu schweigen oder diese assets in diversen fallsituationen dem staat oder der eu verkaufen zu müssen...(man hat also von der hypo und anderen banken in der eu einiges gelernt..)
foonds.com
Deutsche Bundesbank warnt: Banken drohen schärfere Regeln für riskante Geschäfte
Banken mit vielen riskanten Geschäften könnten künftig mit schärferen Vorschriften gezwungen sein, größere Kapitalpuffer in ihrer Bilanz vorzuhalten.
... dies auch, "dass nicht für alle Banken die Belastungen gleich bleiben". Einzelne Geldhäuser ... der Bundesbank mit. Hintergrund sind Diskussionen, wie Banken ihre Risiken berechnen. Dafür haben ...
Kreditvergabe an Firmen im Euroraum zog im Juli weiter an
Privathaushalte erhielten im Juli um 1,8 Prozent mehr Kredite als vor einem Jahr - Anstieg bei Firmen um 1,9 Prozent.
... die Unternehmen im Währungsraum. Im Juli vergaben Banken im Währungsraum um 1,9 Prozent mehr ... Titel drücken, so dass sie für Banken als Investment unattraktiv werden. Stattdessen sollen sie mehr ...
24.08.2016
Internationale Großbanken arbeiten an neuer Digitalwährung
Die neue Kryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie fußt
... ICAP soll dem Bericht zufolge mit den Banken zusammenarbeiten. Derzeit sei der Handel zwischen den ... -Dollar pro Jahr geschätzt. Auch andere Banken wie Goldman Sachs , Citigroup oder JPMorgan besch ...
23.08.2016
Andreas Zakostelsky: "Das ist eine systematische Umverteilung - um nicht zu sagen systematische Enteignung"
In fünf Jahren soll jeder zweite Österreicher in Pensionskasse sein
... Zehntel der Kollektivverträge eine solche Regelung. Das betrifft etwa Papierindustrie, Banken, Bundesforste, Telekom, Fluglinien, Versicherungen, Bundesbedienstete, Bundesbahnen, ORF, Universitäten ...
Niedringzinspolitik wird ein Problem
Keine Freude hat Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger mit der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). Diese werde zunehmend zu einem Problem und bringe sowohl Sparer als auch Banken, Versicherungen und Pensionskassen in Bedrängnis.
... hänge auch damit zusammen, dass anderer Banken bei der Kreditvergabe zurückhaltend seien, ... ndete Dienstleistungsgesellschaft. Dort sollen die derzeit nach Banken-KV entlohnten Mitarbeiter Schritt für ...
Regulierungswut und niedrige Zinsen treiben Fusionen bei US-Banken weiter voran
Nach der Lehman-Pleite sollte „Too-Big-To-Fail“ bei den Banken eigentlich auf dem Müllhaufen der Geschichte landen. Dafür sollten die Aufseher sorgen. Die neue „Regulierungswut“ hat allerdings zum Teil den gegenteiligen Effekt - zumindest in den USA.
... , die 2016 abgeschlossen wurden, verweisen die Banken, die sich selbst zum Verkauf stellen, auf ... der Größe von 50 Mrd. Dollar gehen. Banken, die eine bestimmte regulatorische Schwelle überschreiten ...
19.08.2016
Aus für kostenloses Girokonto: Kunden der Postbank müssen künftig monatliche Gebühr zahlen
... . Wir brauchen ein nachhaltiges Geschäftsmodell." Viele Banken versuchen, die Einbußen im Zinsüberschuss ... eine große Herausforderung für alle Banken. Institute wie die Postbank, die nicht alles ...
Nach dem Brexit-Votum: Banken warten nicht ...
... auf ein Verhandlungsergebnis und beginnen bereits jetzt mit den Planungen für ihren Abgang aus der City of London.
... können, verlautete aus den Kreisen. Die Banken wollen die Arbeitsplatzverlagerung demnach schnell ... zu akzeptieren, berichten die Kreise. Die Banken befinden sich untereinander in einem Wettlauf ...
17.08.2016
"Bei uns nicht" - Privatkunden der Deutschen Bank müssen nicht mit Strafzinsen rechnen
... kostet (...). Das verstehen inzwischen auch viele andere Banken und müssen sich entsprechend anpassen". ... , die Geld bei der Notenbank parken. Nur wenige Banken geben diese Gebühren aber direkt an ...
17.08.2016
Nur 22 Prozent der Finanzdienstleister haben positive Erfahrungen mit höheren Grundgehältern gemacht
... aufgrund regulatorischer Vorschriften von 90 Prozent der Banken und 72 Prozent der Versicherer angewendet ... liefern. Die Hälfte der befragten Banken will ihre Performance-Management-Prozesse innerhalb ...
16.08.2016
Globale Aktienmärkte trotzen Brexit
... in Italien aber kaum institutionelle Anleger bei Banken investiert sind, sondern hauptsächlich Kleinanleger, ... dei Paschi di Siena, gelingen wird, die Banken ohne Belastung der Kleinanleger zu retten, ...
Kontoüberziehung bleibt in Deutschland teuer
Deutsche Banken bitten ihre Kunden nach wie vor bei Dispozinsen kräftig zur Kasse. Die Zinssätze liegen durchschnittlich bei knapp zehn Prozent und damit nur minimal unter dem Vorjahreswert, wie die "Finanztest" in ihrer September-Ausgabe berichtet.
... die Zinssätze von allen 1.433 deutschen Banken und Sparkassen ausgewertet. Demnach bieten immer mehr ... Warentest bemängelt zudem, dass nicht alle Banken ihre Dispozinssätze im Internet klar verstä ...
Immo-Boom in Stockholm macht Schwestern zu Milliardärinnen
Zwei Töchter des schwedischen Industriellen Fredrik Lundberg sind Milliardärinnen geworden. Zu verdanken haben sie ihr Vermögen dem Rekordhoch der familieneigenen Investmentfirma.
... Jahren das Ruder und kümmert sich um die Diversifikation des Unternehmens in andere Bereiche, darunter Banken und die Industriefirma Alfa Laval. 1983 wurde der Handel an der Börse aufgenommen. ...
16.08.2016
Privatkundengeschäft wird für viele Banken immer unprofitabler
... wird das Privatkundengeschäft für viele Banken laut einer Studie der Managementberater von ... der Studie bei 60 Prozent der betrachteten Banken weiterhin geben. Nahezu alle Befragten erwarten, ...
Große Unterschiede bei Wohnkrediten
Bei einer ausgeliehenen Summe von 200.000 Euro können sich Konsumenten bis zu 20.000 Euro ersparen.
... ,5 Prozent, ergab ein AK-Test bei sieben Wiener Banken. Die Bearbeitungsgebühr beträgt 1 bis 2 ... die mehr als 700 Euro ausmachen können. Die Banken bieten auch Fixzinssätze für zehn Jahre an ...
IWF-Volkswirte warnen EZB vor weiteren Zinssenkungen
Volkswirte des Internationalen Währungsfonds (IWF) haben die EZB davor gewarnt, die Zinsen noch tiefer in den negativen Bereich zu drücken.
... die Kreditvergabe nicht mitlaufe oder Bargeld von den Banken abgezogen werde. Die Leitzinsen in der Eurozone ... minus 0,4 Prozent. In Deutschland beklagen Banken seit längerem, dass es ihnen in ...
EU und Erste Bank vereinbaren Mikrokredite im Umfang von 10 Mio. Euro
Der Europäische Investitionsfonds (EIF) und die Erste Bank haben ein Abkommen zur Förderung von mehr als 500 sozialen und Mikro-Unternehmen in Österreich unterzeichnet.
... Arbeitslose und Menschen mit Migrationshintergrund, die üblicherweise von kommerzieller Finanzierung durch Banken ausgeschlossen sind, werden von den Darlehen zu Vorzugsbedingungen profitieren und in ...
BAWAG: Beim Stresstest der EU besser als der Durchschnitt
Beim letzten Stresstest lag das Institut über dem EU-Schnitt - Spar- und Effizienzprogramm ohne Anfang und Ende, die Filialstruktur wirdweiter gestrafft.
... . Beim letzten Stresstest hat die Bank nach eigenen Angaben über dem Schnitt der europäischen Banken abgeschnitten. Im härtesten Stress-Szenario wäre die harte Kapitalquote auf 9,7 Prozent ...
10.08.2016
Öl gefällt den Bullen, Gold den Pessimisten
Es bleibt dabei: Tiefe Rohölnotierungen werden von Anlegern genutzt, um sich für künftig steigende Kurse zu positionieren - und Gold bleibt Absicherungsinstrument.
... sie ihr Konjunkturpaket massiv aus, indem sie ihr Anleihekaufprogramm um 70 Milliarden GBP aufstockte und den Banken im Rahmen eines neuen Finanzierungsprogramms die Aufnahme von bis zu 100 Mrd. GBP ...
09.08.2016
Kreditkartenleser in Hotels und Restaurants weltweit gehackt
Mutmaßlich russische Hacker haben die Software von Kreditkartenlesern in Hotels und Restaurants weltweit angegriffen.
... aber, hinter der Attacke stehe eine russische Kriminellenorganisation, die berüchtigt dafür sei, Banken und Geschäfte zu hacken. Oracle versicherte seinen Kunden in dem Brief, seine internen ...
09.08.2016
Austrofonds: Es geht bergan
Die heimischen Investmentfonds haben im Juli auf Einjahressicht überwiegend im Plus tendiert. Auch die durchschnittliche Einjahresperformance aller Fonds verbesserte sich im arithmetischen Mittel weiter von minus 1,84 auf minus 0,26 Prozent.
... ätzen folgen der "C-Quadrat Gold & Resources Fund" (plus 81,29 Prozent) und der "3 Banken Sachwerte-Aktienstrategie" (plus 31,54 Prozent). Das größte Jahresminus von 26,97 Prozent weist die ...
02.08.2016
Es gibt gute Gründe für ein Investment in europäische Aktien
Brexit, Banken, Terror – vor allem diese drei Themen sorgen zurzeit für Unsicherheit in Europa und belasten damit die Aktienmärkte. Für Boris Jurczyk, Manager des Euroland-Aktienfonds Berenberg ...
28.07.2016
Bonitätsanleihen (für Private) vor dem Aus?
Deutsche Finanzaufsicht will Verkauf von Bonitätsanleihen verbieten
... vielmehr die Rolle eines Versicherungsgebers. In einer Untersuchung habe sich zudem herausgestellt, dass die Banken Kunden in der Regel nicht ausreichend über die Risiken aufgeklärt hätten. Die gr ...
27.07.2016
Bei Silber und Weizen bahnt sich eine Korrektur an
Schwächephasen bei Gold oder Öl werden von Anlegern genutzt, um Positionen aufzubauen - gleichzeitig wird aber auch wieder bei US-Nebenwerten zugegriffen, während die Weizenlager anschwellen.
... Lockerungsmaßnahmen. Er warnte vielmehr davor, dass Problemkredite (NPLs) die Erholung der europäischen Banken bedrohen könnten, und spielte die Risiken des Brexit herunter. Am Freitag sorgte dann ...
27.07.2016
Von Banken droht Ungemach
Makroausblick von Fidelity Solutions, dem Multi-Asset-Team von Fidelity International
... r ein vom Konsum getriebenes Wirtschaftswachstum. Eurozone: Solides Wachstum, Brexit-Folgen wohl überschaubar, von Banken droht Ungemach Noch spiegeln sich die Folgen des Brexit-Votums in den ...
Pech für London, Frankfurt heißt der Brexit-Gewinner
Deutsche Banker, Börsianer und Anwälte sehen Frankfurt schon jetzt als den großen Gewinner eines Austritts Großbritanniens aus der EU.
... (EZB) beheimatet. Sonderrechte für die Londoner Banken und Vermögensverwalter lehnen die deutschen ... der Befragten. Bisher profitieren viele ausländische Banken vom "EU-Pass", der ihnen mit ...
20.07.2016
Santander Consumer Bank erhöht Zinsen bei Festgeld
... Laufzeiten von drei bis 36 Monate zwischen 0,70 und 1,20 Prozent p.a. Zinsen. Unter Österreichs Banken zählt Santander laut eigenen Angaben damit zu den Top 3-Anbietern im Festgeldbereich. Mit der ...
20.07.2016
Globale Märkte sollten sich gut überlegen, was sie sich wünschen
Die Inflation ist die einzige finanzpolitische Notwendigkeit in einer Welt, die förmlich in Schulden ertrinkt
... gewinnen, wenn die EU ihren starken politischen Willen zur Rettung der systemrelevanten Banken Italiens bekundet. Ein Schwund der Risikofreudigkeit vor dem Hintergrund der schwachen wirtschaftlichen ...
15.07.2016
Banken, Silber, Österreich und die Allianz
Im Schnelldurchlauf - die Kandidaten zum 'Zertifikat des Monats" Juni - zur Online-Abstimmung geht's hier http://goo.gl/NWdC7E Vontobel. Bankaktien sind seit der Finanzkrise nicht die beliebtesten ...
Der Bankomat und das Geld: Im Urlaub kann es ganz schön teuer werden
Wechseln mit "festem Wechselkurs" kann deutlich teurer sein - Konsumentenschützer empfehlen Geldwechsel zum offiziellen Tageskurs
... mehr als die außerhalb der Eurozone üblichen Spesen aufgeschlagen werden. Davon profitieren die Banken, die Zahlungsabwickler und - bei Kartenzahlungen - zunehmend auch die Händler", so Lausecker. ...
Bankomat: Österreicher und Türken an Europaspitze
Online-Umfrage: 94 Prozent der Österreicher nutzen Geldausgabeautomaten - Nur sechs Prozent Totalverweigerer.
... wenn die Gebührenfrage hochkocht. Die Österreicher sind - geht es nach Meinungsumfragen von Banken - fast Europameister, was die Nutzung von Bankomaten anlangt. Die Direktbank ING Diba Austria ...
12.07.2016
Bei Gold lief's, bei Biotech stotterte der Motor
Heimische Investmentfonds im Juni besser aber noch weiter im Minus - Mittlere Jahresperformance auf minus 1,84 Prozent verbesser
... Stelle schon klar abgeschlagen mit 22,05 Prozent der 3 Banken Sachwerte-Aktienstrategie der 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. Das größte Jahresminus von 30,41 ...
Das Brexit-Gespenst verschreckt Londons Gastronomen
"Wenn das Finanzviertel niest, dann bekommt ganz London den Schnupfen", sagt Richard Corrigan, Chefkoch und Eigner, des gleichnamigen Spitzenrestaurants .
... schlimmsten Folgen des Votums womöglich noch bevorstehen können. Erbsenzähler im Controlling der Banken, so die Befürchtung, könnten die Spesenkonten schärfer kontrollieren und schließlich kü ...
Italiens Notenbank kalmiert: Bankensystem nicht in einer Notlage
Die italienische Notenbank ist Sorgen wegen des Bergs an faulen Krediten im Bankensektor des Landes entgegengetreten.
... Großteil der Problemdarlehen gehöre zu Banken, die finanziell gesund seien. Allerdings sei ... Schwierigkeiten überwunden werden können. Italiens Banken ächzen unter der Last von faulen ...
Analyst: Immo-Kollaps in GB ist Gefahr für Banken
Royal Bank of Scotland Group Plc (RBS) und Lloyds Banking Group Plc sind die beiden großen britischen Banken, die am stärksten am Gewerbeimmobilien-Markt engagiert sind. Das meint ein Analyst von JPMorgan Chase & Co. Er leitet daraus Risiken ab, nachdem gleich mehrere britische Vermögensverwalter Geldabzüge aus Immobilienfonds gestoppt haben. Mit seiner Warnung steht er nicht alleine da.
... wird wahrscheinlich die Bewertungen von inländischen Banken mit britischem Engagement unter Druck setzen", ... Büchern haben. Bei größeren britischen Banken seien die Underwriting-Standards in den ...
Krise im Schatten des Brexit - Druck auf Italiens Banken wächst
Im Schatten des Brexit wächst in Italien und dem Rest der EU die Angst um die italienischen Banken.
... in die Tiefe - und die Ausfallversicherungen für Banken wurden immer teurer. Einige Experten warnen ... längst einen Befreiungsschlag. Die angeschlagenen Banken Italiens bräuchten jetzt schnell ...
07.07.2016
Zertifikat des Monats Juni - die Nominierten Teil 1 - Gewinner und Verlierer des Brexit
Der Brexit und seine Auswirkungen sind auch das große Thema bei den Einreichungen zum ‘Zertifikat des Monats’ Juni. Vontobel versucht mit einem Verlierer zu gewinnen, BNP Paribas mit einem Gewinner.
... mit den schlechtesten Wertentwicklungen. Der Europäische Banken-Index verlor an diesem Tag knapp 15 ... London als größtes Finanzzentrum beheimatet etliche Banken aus Drittländern, die durch die ...
06.07.2016
"Seien Sie einfach froh, dass Sie einen Job haben."
Das ist die Botschaft, die Investmentbanken in London in diesem Jahr an ihre Mitarbeiter übermitteln werden, sagen Manager und Personalberater.
... Und mit Blick auf die kommenden Jahre dürften Banken die Vergütungen genauer prüfen, um die ... sinken werden. Terry verweist auch darauf, dass den Banken womöglich weiterhin Strafen ins Haus stehen, ...
Pfund im Tief
Das Pfund hat am Dienstag kräftig nachgegeben und zwischenzeitlich den tiefsten Stand zum Dollar seit 30 Jahren erreicht.
... dem, was in Großbritannien los ist, und zudem gibt es neue Unsicherheit wegen italienischer Banken”, sagte Vishnu Varathan, leitender Ökonom bei Mizuho Bank Ltd. “Wer austreten wollte, hat ...
Brexit: Bevor das Geld ausgeht - Britanniens Banken dürfen Kredite 'schleudern'
Um einer eingeschränkten Kreditvergabe vorzubeugen wird der "antizyklische Kapitalpuffer" den die Banken vorhalten müssen, von bisher 0,5 Prozent auf 0,0 Prozent gesetzt.
... Demnach fällt der "antizyklische Kapitalpuffer" den die Banken vorhalten müssen, von bisher 0,5 ... Juni 2017 ausgesetzt bleibt. Damit soll den Banken zusätzlicher Spielraum gegeben werden, ihre ...
Die Angst geht um: Italiens Banken stöhnen unter Milliardenlasten
Die italienischen Banken ächzen unter einem Berg an faulen Krediten von rund 360 Mrd. Euro.
... 2014 waren 9 der 15 getesteten italienischen Großbanken durchgefallen. Damit stellte Italien mehr als ein Drittel der nicht stressresistenten Banken Europas. Allein die vier größten ...
05.07.2016
Fisch Asset Management steigerte Assets under Management auf 8,6 Mrd. Euro
... wir in der D-A-CH-Region unsere Position ausbauen können und auch im Anlagegeschäft von Banken und Vermögensverwaltern an Bekanntheit zugelegt. Bezüglich der Expansion in neue Märkte gab es ...
04.07.2016
Brexit: Pimco bewertet den Ausblick für europäische Anlagewerte derzeit mit Vorsicht
... sichere Werte profitierten. Ebenfalls unter Druck gerieten Banken der Eurozone. Abgesehen davon waren die ... Zu unterscheiden ist hier zwischen internationalen Banken mit Sitz im Vereinigten Königreich ...
Brexit-Folgen für Mittel- und Osteuropa gering
Die Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas (MOSOEL) werden in den nächsten Jahren wirtschaftlich etwa doppelt so rasch wachsen wie die Eurozone, ein "Bremsklotz" seien dabei die EU-Fiskalregeln, meinen die Ökonomen des Wiener Instituts für Internationale Wirtschaftsvergleiche (WIIW). Die direkten Folgen der Brexit-Entscheidung dürften für die Region eher gering sein.
... die gesamte Dynamik innerhalb der Europäischen Union." Zwar hätten zuletzt insbesondere einige Banken ihre Konjunkturprognosen deutlich nach unten korrigiert, doch "das scheint ein wenig Panikmache ...
Brexit-Folgen für Mittel- und Osteuropa gering
Die Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas (MOSOEL) werden in den nächsten Jahren wirtschaftlich etwa doppelt so rasch wachsen wie die Eurozone, ein "Bremsklotz" seien dabei die EU-Fiskalregeln, meinen die Ökonomen des Wiener Instituts für Internationale Wirtschaftsvergleiche (WIIW). Die direkten Folgen der Brexit-Entscheidung dürften für die Region eher gering sein.
... die gesamte Dynamik innerhalb der Europäischen Union." Zwar hätten zuletzt insbesondere einige Banken ihre Konjunkturprognosen deutlich nach unten korrigiert, doch "das scheint ein wenig Panikmache ...
Brexit: Wer jetzt aller zittert
Von der Autoindustrie, über Banken bis zur Immobilienwirtschaft - das Ja der Briten zum EU-Austritt treibt vielen Branchen Schweißperlen ins Gesicht.
... der Insel sind voraussichtlich besonders betroffen. BANKEN: Die Geldinstitute sind erstmal einer der ... , dürften stark nachgeben - allein die Banken brauchen weniger Büroraum und Wohnraum ...
Österreichs Banken verdienten nach Einmaleffekten deutlich mehr
Die im österreichischen Bankenverband organisierten rund 80 Institute haben 2015 wieder einen Gewinn erwirtschaftet. Der Jahresüberschuss betrug 1,2 Mrd. Euro, während der ganze Bankensektor 3,7 Mrd. Euro Gewinn auswies, teilte der Bankenverband am Donnerstag in einer Pressekonferenz mit. Ausschlaggebend waren geringere Wertberichtigungen.
Auch das Betriebsergebnis der Mitglieder des Bankenverbands stieg um 42,7 Prozent auf 2,6 Mrd. Euro, während der gesamte Bankensektor diese Gewinnkennzahl um 16,7 Prozent auf 7 Mrd. Euro steigerte. ...
22.06.2016
Kreditwürdigkeit europäischer Großbanken hat sich leicht verbessert
Bei Eintritt des Stressszenarios in Südeuropa, in Österreich und zum Teil auch in Frankreich ein enormer Kapitalbedarf vorhanden
... evaluiert. Im Anschluss wurden die Banken einem umfassenden Stresstest unterzogen und m ... Zu vermeiden beziehungsweise unterzugewichten sind generell Banken mit problematischen Geschäftsmodellen (zum ...
KKR legt ersten europäischen Immobilienfonds auf - 739 Mio.$
Die von Henry Kravis und George Roberts gegründete Private-Equity-Gesellschaft KKR & Co. hat für ihren ersten europäischen Immobilienfonds 739 Mio. Dollar eingeworben.
... er an. KKR hatte 2011 eine globale Immobilienplattform gegründet, nachdem Immobilienfonds der Wall-Street-Banken während der Finanzkrise in Bedrängnis gerieten. Die Gesellschaft ist mit mehr als ...
21.06.2016
Protect Multi Aktienanleihe: Mit Raiffeisen und Co zu 5 Prozent oder (viel) mehr
Über drei Jahre erstreckt sich die Laufzeit der „5% p.a. Protect Multi Aktienanleihe mit Partizipation“ auf vier Bank-Aktien. Am Ende geht es nicht nur um die Kupons, sondern auch um die Aktienperformance.
Vontobel wagt einen neuen Anlauf. „Wenn Anleger der Meinung sind, dass europäische Banken auf einem sehr tiefen Niveau notieren, fundamental günstig bewertet sowie technisch einen Boden gefunden ...

Wir haben für die Suche "Banken" verwendet,
um die Suche zu verfeinern, verwenden Sie bitte unser Archiv.
>> Liste aller Personen