www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 139
pxp
main
sub
03.01.2013

Staatsanleihen aus Portugal brachten 2012 satte 57 Prozent Rendite

(c)


Für europäische Staatspapiere war es das beste Jahr seit Beginn der Bloomberg-Datenerhebung

Für Staatspapiere aus der Eurozone war das abgelaufene Jahr 2012 das beste Jahre seit Beginn der Datenerhebung, teilt Bloomberg heute mit. So konnten portugiesische Anleihen Investoren im Vorjahr gleich 57 Prozent Rendite bescheren (inkl. 28. Dezember 2012). Das ist der größte Aufschlag seit mindestens 1994, wie aus den Indizes von Bloomberg und der European Federation of Financial Analysis Scietes hervorgeht.

Auch die griechischen Bonds waren Renditebringer. Sie erreichten das erste Plus seit 2009 und wiesen eine Rendite von 21 Prozent auf. Die irischen Anleihen brachten gar 29 Prozent. Man darf hierbei jedoch nicht vergessen, dass 2011 sowohl für portugiesische als auch für italienische Anleihen vergessen, dass 2011 jeweils das schlechteste Jahr seit Erhebung der Daten war.


Gratis-PDF-Produkte

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse