www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 324
pxp
main
sub
15.07.2008 11:58
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Umsatz bei H&M übertrifft Analystenschätzungen

Bloomberg zu aktuellen Markttendenzen
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Europas zweitgrößte Bekleidungskette Hennes & Mauritz AB (H&M) hat im Juni flächenbereinigt zwei Prozent weniger als in der Vorjahresperiode umgesetzt. Damit übertraf das schwedische Unternehmen jedoch immer noch die Erwartungen der Analysten. Insgesamt stieg der Umsatz acht Prozent, ebenfalls mehr als von Analysten geschätzt.

"Sie agieren im richtigen Segment. Die Kleider sind günstig und locken damit Kunden im aktuell schwierigen Umfeld. H&M geht es besser als den Konkurrenten", sagte Bjorn Schwarz, Analyst bei Sydbank A/S in Aabenraa, Dänemark. Ende Juni unterhielt H&M 1.600 Filialen, ein Zuwachs von 13 Prozent im Jahresvergleich.

Europas Einzelhändler, darunter der führende britische Modehändler Marks & Spencer plc, kämpfen mit der steigenden Inflation und der rückläufigen Kaufkraft der Verbraucher. In Deutschland ist der Einzelhandelsumsatz im Juni gefallen, wie der Einkaufsmanagerindex von Bloomberg belegt. Deutschland ist für H&M der größte Einzelmarkt.

Nach Ansicht von Analyst Richard Chamberlain von JPMorgan Chase & Co. gelingt es dem Unternehmen, sich im europäischen Textilmarkt überdurchschnittlich zu entwickeln und seinen Vorsprung weiter auszubauen. Chamberlain bewertet die Aktien von H&M mit "übergewichten". Die Titel verteuerten sich in Stockholm zeitweise mehr als zwei Prozent auf 294 schwedische Kronen (27,8 Euro). Seit Jahresanfang haben sie mehr als 25 Prozent nachgegeben.

(Bloomberg)


 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2376.60
0.47%
Top 5 ATX
ERSTE GROUP BANK AG 2.52%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG 1.34%
WIENERBERGER AG 1.30%
LENZING AG 1.08%
RHI AG 0.94%
Flop 5 ATX
SCHOELLER-BLECKMANN AG -2.97%
OMV AG -1.54%
ZUMTOBEL AG -0.54%
TELEKOM AUSTRIA AG -0.09%
MAYR-MELNHOF KARTON AG 0.15%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.47%
(17:33)
0.20%
(17:45)
-0.16%
(22:20)
0.40%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
-0.05%
(08:26)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.20%
(17:45)
0.37%
(17:45)
0.38%
(17:45)
-0.05%
(08:26)
-0.16%
(22:20)
0.40%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.01% 1.2150
GBP 0.04% 0.7908
JPY -0.31% 136.5100
NOK -0.25% 8.3235
SEK -0.43% 9.2016
USD -0.12% 1.3465