www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 123
pxp
main
sub
23.02.2013 12:00
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Deckelung der Banker-Boni - Stepic sieht "populistische Maßnahme"

RBI-Chef im "Kurier"-Interview auch mit Seitenhieb auf Bankensteuer
 MEINUNG 0    ALLES ZUR AKTIE     ANALYSEN 
 
Eine Beschränkung der Bankerboni, wie es in der EU gerade diskutiert wird, ist für RBI-Chef Herbert Stepic eine "überwiegend populistische Maßnahme". Eine Deckelung wäre "nur sinnvoll, wenn man damit erreicht, dass Banker, die in der Vergangenheit spekulativ negativ tätig waren, das in Zukunft nicht mehr könnten. Das trifft primär auf den Investmentbankbereich zu" sagte Stepic im Interview mit dem "Kurier" (Samstag-Ausgabe).

Auf die Frage, wann das Staatskapital zurückgezahlt wird, antwortete Stepic mit einem Seitenhieb auf die Bankensteuer. "Wenn wir nicht so viel Bankensteuer zahlen müssten, hätten wir vielleicht schon einen Teil zurückgezahlt", sagte der Bankmanager. Prinzipiell gehe die Laufzeit bis 2017. Bis dahin werde sich "eine deutliche Verbesserung der Märkte" zeigen, so Stepic zur Zeitung.
 
(APA)
Mehr zum Thema






» Vergleichen Sie diese Aktie mit anderen
» Zur Matrix-Seite des Unternehmens
» Steigt oder fällt diese Aktie in den nächsten 5 Tagen?



 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

Der jüngste Thread im Board zu Raiffeisen Bank International - » zum Board

 

Raiffeisen - Citigroup bestätigt die Kaufempfehlung2014-08-21 11:03:38
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier
the_saint
955 Postings
seit 2011-08-06
> OK...2014-08-21 15:22:08


Resulte waren gut, entsprechend den erwartungen. Die RBI liefert business as usual, soweit passt alles.

Ich werde meine 19K (vielleicht sind es bald 20 - update folgt) in jedem fall noch bis zur nächsten dividende bis in den Juni 2015 halten.

Ein verkauf kommt für mich sowieso nur @ 37.5 Euro & UP in frage. Unter einem kursplus von mindestens 10 Euro pro aktie bleibt die RBI für mich ein HOLD.

Schau ma mal ob die 21 Euro heute noch geknackt werden können. Das niveau ist lächerlich billig und von einer fairen bewertung sind wir noch weit entfernt.



hasti
77 Postings
seit 2014-03-14
>> Re(1): OK...2014-08-21 15:26:48


37,50 ...... und ebenso die ebs oder ?

the_saint
955 Postings
seit 2011-08-06
>>> Re(1): OK...2014-08-21 15:48:47


Ich sehe keinen grund warum man die EBS kaufen sollte. Für 1,- Euro mehr kann man sich die RBI leisten, die nicht nur geld verdient, sondern dazu noch eine fette dividende an ihre aktionäre auszahlen kann.

Warum kann das die EBS nicht? Weil sie NEGER ist und kein geld verdient. Treichl ist der grösste pleitier dieser nation, leitet seine bank von einem desaster zum nächsten. Die aktie sollte heute nicht mehr als 50% von der RBI kosten.

Fazit: EBS hände weg - RBI ja bitte, aber immer mit dem wissen, dass das risiko nicht unerheblich ist. Nur was für starke nerven und daher immer nur rein mit "cash on the side"

Good luck - the_saint

fischamend
3344 Postings
seit 2009-06-09
>> OK...2014-08-21 15:42:41


dann wirst aber noch sehr sehr lange warten müssen auf deine 37,50 über 2015 hinaus.

the_saint
955 Postings
seit 2011-08-06
>>> OK...2014-08-21 16:07:48


Nachdem du, lieber stcorona/slowhand/fischamend (ist die kurzfassung... die tatsächlichen 5 nicks ausschreiben ist mir etwas zu mühsam) ja der ausgewiesene experte im forum zur RBI bist, musst du mir nur noch verraten wie lange ich den auf dieses kursniveau warten muss?

Bitte nicht vergessen: der letzte anstieg von 20.XX auf die 33.XX war in guten zeiten innerhalb von 3 Monaten von der RBI zu packen. Jetzt, würde ich sagen, sollten alle 5 stconora nicks intensiv nachdenken und dann kollektiv antworten.

Schafft ihr das das kollektiver verein?



hasti
77 Postings
seit 2014-03-14
>>>> Re(1): OK...2014-08-21 16:13:42


Träumer

hasti
77 Postings
seit 2014-03-14
>>>>> Re(2): OK...2014-08-21 16:14:59


Denk mal nach bei 28 und sogar 30 hast du die Leute zum Kauf ermutigt, tausende haben diese verloren bis dato......

the_saint
955 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>> Re(2): OK...2014-08-21 16:40:50


Und bitte nicht vergessen, die DB hat im auftrag der RBI eine kapitalerhöhung für 28.50 per frischer aktie plaziert. Ganz gemeine nummer!

Ich bin für einen nationalen zwergenaufstand aller stcorona/slowhand/fischamend/hasti's dieses forums. Es kann doch mit den banken nicht so weiter gehen!

Vielleicht könnt ihr ja zu zweit - stcorona + hast - eine partei gründen: die gartenzwerge österreichs. Meine stimme ist euch sicher :)

slowhand
189 Postings
seit 2011-02-23
>>>>>>> Re(2): OK...2014-08-21 16:56:58



Sie meinen wohl mosias hj ? Ich denke, Ihre ständige Erweiterung um zusätzlich vermutliche Nick rückt Sie selbst auf die "Baumgartner Höhen" - wenn die von Ihnen angeführten user dies hier zufällig lesen -
Sie sollten diese Beobachtung lieber dem Be melden und um Nachprüfung bitten, diese Taste soll es ja seit kurzem hier geben.
Sie werden zwar staunen, aber ich habe nichts mit den von Ihnen erwähnten Nicks zu tun. Rein gar nichts, warum diese Manie hier immer wieder herumgereicht wird kann man sich aber denken.
Ich hoffe, Sie unterlassen hinkünftig solche störenden Anschuldigungen, sonst müsste ich Sie melden um Abhilfe zu schaffen.

Zufällig kann ich auch versichern, dass ich nicht einen Gigahauch mit einem user "hasti"
gemeinsam habe und ebenfalls nichts mit solcherart User zu tun habe.
Wenn Sie plötzlich unter dieser Neurose leiden, tut es mit wirklich sehr leid für sie.

Leider ist auch erwiesen ,das gegen Einbieldung kein Kraut gewachsen ist, würde Herr Fisch sagen , der sicher sehr erfreut sein wird, lenken solche Aktionen von seinen diswöchigen katastrofhal falschen und dummen Prognossen ab.

voitsberger
1845 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>> Re(2): OK...2014-08-21 17:08:29


bitte zurück zum thema! die sumsi! :-))

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>> Re(3): OK...2014-08-21 18:20:17


Spätestens beim EZB Streß test - wird man sehen ob & wieviel Leichen die RBI hat - oder auch nicht. Sollten die Zahlen stimmen (wovon ich ausgehe - für mich ergibt es keinen Sinn leichen jetzt noch mit zu schleppen - wenn Gelegenheit so günstig wie nie zuvor ist Abschreibungen zu tätigen) Aber das Raika Imperium ist groß (wenn ich da an die RZB OÖ denke)

fischamend
3344 Postings
seit 2009-06-09
>>>>>>>>>> Re(3): OK...2014-08-21 18:27:39


Laskler nicht nur in OÖ sondern auch in der Steiermark hat die RBI betrogen und Kredite für Immobilien ohne Sicherheiten an Arbeitslose in "Kroatien vergeben"

the_saint
955 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>>>>> Re(2): OK...2014-08-21 18:38:31


Ich schlage ein geschlossens assylum für die selbstunterhaltertruppe mit mehrfachnicks vor. Eine konstruktive diskussion ist auf dem gartenzwerg niveau eines stcorona/slowhand/fischamend, mit dem hasti als zuträger, sowieso nicht mehr möglich.

Mal schauen wie lange der BE der verblödung des forums noch zusieht, bis es dann wohl endgültig wegen konstanter geistiger bankrotterklärung, geschlossen werden muss. Wäre ja nicht das erste mal, dass der BE gezwungen war diesen weg zu gehen.


fischamend
3344 Postings
seit 2009-06-09
>>>>>>>>>> Re(2): OK...2014-08-21 18:52:29


Hr. Saint (Heiliger) warum sollte der BE eingreifen? kennst Dich nicht mehr aus? was DU so alles verzapft.
der BE hat sich ja heute auch indirekt über einige Postings und User lustig gemacht! schaun ma mal wer als letztes Lacht:)

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>> Re(3): OK...2014-08-21 18:56:28


Kann Raika Steiermark nicht Einschätzen - aber vermutlich dürften sie mit der HTI "eingefahren" sein - hatten sie doch ein großes Aktien Parket. In OÖ Herscht König Ludwig Scharinger über das Raika Imperium obwohl er ja nicht mehr CEO ist. Die Firmen Beteiligungen der Raika OÖ Landesbank, konnten 4 Spezialisten nicht entflechten... Aber bezüglich RBI wird der EZB Streß test für Klarheit sorgen.? Aber wie schon erwähnt WARUM sollten Sie Leichen noch mit schleppen? Wie groß seht ihr die Gefahr das wenn die RBI fällt die RZB mitreist i. f. RLB usw.? Geschweige denn das man in ÖSTERREICH Raika nicht fallen lassen kann.

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>> Re(3): OK...2014-08-21 18:56:29


Kann Raika Steiermark nicht Einschätzen - aber vermutlich dürften sie mit der HTI "eingefahren" sein - hatten sie doch ein großes Aktien Parket. In OÖ Herscht König Ludwig Scharinger über das Raika Imperium obwohl er ja nicht mehr CEO ist. Die Firmen Beteiligungen der Raika OÖ Landesbank, konnten 4 Spezialisten nicht entflechten... Aber bezüglich RBI wird der EZB Streß test für Klarheit sorgen.? Aber wie schon erwähnt WARUM sollten Sie Leichen noch mit schleppen? Wie groß seht ihr die Gefahr das wenn die RBI fällt die RZB mitreist i. f. RLB usw.? Geschweige denn das man in ÖSTERREICH Raika nicht fallen lassen kann.

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>> Re(3): OK...2014-08-21 18:56:31


Kann Raika Steiermark nicht Einschätzen - aber vermutlich dürften sie mit der HTI "eingefahren" sein - hatten sie doch ein großes Aktien Parket. In OÖ Herscht König Ludwig Scharinger über das Raika Imperium obwohl er ja nicht mehr CEO ist. Die Firmen Beteiligungen der Raika OÖ Landesbank, konnten 4 Spezialisten nicht entflechten... Aber bezüglich RBI wird der EZB Streß test für Klarheit sorgen.? Aber wie schon erwähnt WARUM sollten Sie Leichen noch mit schleppen? Wie groß seht ihr die Gefahr das wenn die RBI fällt die RZB mitreist i. f. RLB usw.? Geschweige denn das man in ÖSTERREICH Raika nicht fallen lassen kann.

hasti
77 Postings
seit 2014-03-14
>>>>>>>>>>> Re(4): OK...2014-08-21 19:03:36


laskler, die Leichen der rbi kommen nur langsam zu Tage , siehe Bericht ORF rbi immo und Kredit in Kroatien habe diesen Bericht im Internet angesehen, Direktor kassiert Provision schwarz und zahle restkredit in Bar aus...... das gibts nur bei der rbi - Good Night aus BKK , da ist der treichl ja ein Heiliger gegen die rbi Bände

fischamend
3344 Postings
seit 2009-06-09
>>>>>>>>>>> Re(3): OK...2014-08-21 19:06:53


Laskler auf deine Frage gibt es keine Antworten, nur Vermutungen und wie du selber schon mitbekommen hast, ist die RBI ist nicht astrein, da gibt es sicher noch Kellerleichen wie Hasti und
ich vermuten.

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>> Re(4): OK...2014-08-21 19:18:10


EZB Streß test wird diese ans Licht bringen. Aber erkenne keinen Sinn darin warum sie diese noch mit schleppen sollen? Es wäre nichts dabei gewesen - diesmal xyz Abzuschreiben & alles auf die Krise zu schieben - keiner hätte was sagen können. AUSSER die RZB würde mit einer schwachen RBI ins straucheln kommen? Hat diesbezüglich wer infos?



* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. ISIN AT0000606306

Highlights
You need to upgrade your Flash Player
Punkte markieren News (Headline mit mouse-over), Klick öffnet eine grosse Darstellung
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2298.58
-0.18%
Top 5 ATX
ERSTE GROUP BANK AG 1.22%
OMV AG 0.80%
ZUMTOBEL AG 0.41%
IMMOFINANZ AG 0.33%
TELEKOM AUSTRIA AG 0.26%
Flop 5 ATX
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -3.59%
OESTERR. POST AG -2.35%
RHI AG -1.87%
FLUGHAFEN WIEN AG -0.89%
VERBUND AG KAT. A -0.70%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.18%
(17:33)
-0.66%
(17:45)
-0.22%
(22:20)
0.14%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.66%
(17:45)
0.13%
(17:45)
-0.36%
(17:45)
-0.22%
(22:20)
0.14%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.07% 1.2100
GBP 0.13% 0.8003
JPY -0.01% 137.7000
NOK -0.17% 8.1495
SEK -0.18% 9.1532
USD 0.04% 1.3267

Die jüngsten Analysen zu österreichischen Aktien
Datum Company Bewerter Kurzbewertung Kursziel
22.08. Flughafen Wien RCB RCB bleibt bei Buy 77.50
22.08. RHI RCB RCB senkt das Kursziel 25.00
22.08. Raiffeisen International Société G... Société Générale senkt das Kursziel 24.00
22.08. Lenzing Erste Gro... Erste Group bleibt bei Hold 40.50
22.08. Lenzing Baader Bank Baader Bank bleibt bei Hold 48.00
22.08. Lenzing Deutsche ... Deutsche Bank bleibt bei Hold 43.00
22.08. Lenzing Kepler Kepler Cheuvreux bleibt bei Buy 52.00
22.08. Buwog Baader Bank Baader Bank bleibt bei Hold 14.70
22.08. DO & CO Restaurant und Catering EVA Dimen... EVA Dimensions mit Downgrade von Buy auf Overweight 0.00
22.08. Vienna Insurance Group J&T Banka J&T Banka bleibt bei Buy 45.00
 
weiter >>