www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 433
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
Rapid muss Beric verkaufen (Jakob Faber) 
Wirtschaftswachstum (Robert Lackner) 
Arbeit braucht Reformen (Christoph Neumayer) 
Top mit Edelmetallen - Griechenland floppt -... 
"Angesichts weiter bestehender Risiken ... 
Ohne FX-Risiko in Europas Aktien inverstieren 
Kaligesellschaft Western Potash mit viel versprechendem Strategi... 
Wiener Städtische hilft nun beim Start ins L... 
DAX wartet auf den letzten Akt – Die Angst vor Montag (Andreas P... 
Protect Multi Anleihe auf Bankaktien: 9% Zinsen und 30% Schutz ... 
DB Morning Daily: FX Market Outlook (Börse Espresso) 
Epoxy Nachwort (Dietmar Scherf) 
S&P 500: Gesunder Abstand (Christian-Hendrik Knappe) 
Pimco: Im Juni wurden weitere 3 Mrd. Dollar ... 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
Pershing Gold erhält NASDAQ-Zulassung (Jörg Schulte) 
DAX-Informationen für 03.07.2015 (Siegbert Goerz) 
Chinas Börsen taumeln - Emerging Markets unt... 
12:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 11:00 u... 
12:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 11:00 und 12:... 
12:11 Wiener Börse (Mittag) - ATX rutscht ins Minus 
12:04 Analysen des Tages: Die Kursziele wandern du... 
12:01 Schoeller-Bleckmann um mehr als 3% gefallen 
12:01 Zu welchem börsenotierten Unternehmen gehört... 
12:00 Erkennen Sie diesen Chart? 
12:00 Best of BElogs 
12:00 Letzter Bauteil von Wiener Bürohaus „Space2m... 
11:55 Andritz liefert neue Kesselanlage nach Südkorea 
11:51 ATX Prime Kursliste 11:30 
11:47 Contador will Leistung schaffen, "an di... 
11:44 "GER" 
11:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 10:00 und 11:... 
11:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 10:00 u... 
11:10 Uniqa zahlt am meisten - und ist am günstigs... 
10:53 Auf tieferem Niveau wird in Wien wieder zuge... 
10:50 ATX Prime Kursliste 10:30 
10:42 Market-Spot: Warimpex 
10:39 Market-Spot: Teak Holz Int. AG 
10:36 Inter bietet 15 Millionen für Wolfsburgs Per... 
10:36 Market-Spot: Strabag 
10:36 Börse Wien: Ein Plus von mehr als 1000% soll... 
10:33 Market-Spot: MIP 
10:32 Konjunktur in CEE überrascht positiv 
10:30 Market-Spot: Atrium 
10:27 Market-Spot: Kapsch TrafficCom 
10:24 Dwyane Wade bleibt bei den Heat 
10:24 Market-Spot: Bene 
10:23 OeNB spart bis 2020 insgesamt 96 Mio. Euro ein 
10:21 Market-Spot: bet-at-home.com 
10:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle von der Eröffnun... 
10:18 Umsatzstärkste Aktien von der Eröffnung bis ... 
10:18 Market-Spot: Post 
10:16 Rosberg plant in Silverstone nächste Attacke... 
10:16 Wacker Innsbruck leiht U20-WM-Teilnehmer von... 
10:15 Market-Spot: C.A.T. Oil 
10:12 Market-Spot: Polytec 
10:11 Testspieler Miles Müller wird nicht bei Stur... 
10:09 Market-Spot: Christ Water Technology - CWT 
10:06 Market-Spot: Century Casinos 
10:03 Market-Spot: Wolford 
10:01 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: Immofinanz... [3]
10:00 Market-Spot: Eybl 
09:57 Market-Spot: KTM Power Sports 
09:54 Market-Spot: Intercell [9]
09:51 ATX Prime Kursliste 9:30 
09:51 Market-Spot: Rosenbauer 
09:48 Market-Spot: Immofinanz [5]
09:47 Aktien mit einem partiellen Gap Up in der E... 
09:47 Aktien mit einem partiellen Gap Down in der... 
09:47 Aktien mit einem vollen Gap Down in der Erö... 
09:46 Quanmax um mehr als 3% gefallen 
09:45 Market-Spot: betbull 
09:42 Market-Spot: S&T 
09:40 Englisches Monster-Angebot für Rapids Beric 
09:39 Market-Spot: Wiener Städtische 
09:36 Market-Spot: Palfinger 
09:33 Morgenstund hat Gold im Mund: Wien startet m... 
09:33 Market-Spot: Head 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem vollen Gap Up... 
09:30 Porr: 20 Prozent sollten noch drinnen sein 
09:30 Market-Spot: Verbund [23]
09:27 Vienna Insurance Group: HSBC sieht nun wenig... 
09:27 Market-Spot: Semperit 
09:24 Verbund: AlphaValue reduziert den Optimismus 
09:24 Market-Spot: Mayr Melnhof 
09:22 Telekom Austria: 15 Prozent sollten noch dri... 
09:21 Research-Fazits zu Deutsche Post, Nordex, RW... 
09:21 Guten Morgen mit K+S, Krauss- Maffei Wegmann... 
09:19 EVN: AlphaValue ist weniger optimistisch 
09:18 Market-Spot: Flughafen Wien 
09:17 Jojic-Transfer nach Köln angeblich fix 
09:16 Immofinanz: Für AlphaValue eine 25 Prozent-C... 
09:15 Market-Spot: EVN 
09:13 Andritz hat nun in Hauk & Aufhaeuser... 
09:10 OMV: AlphaValue wird skeptischer 
09:06 Market-Spot: Agrana 
09:03 Market-Spot: BWT 
09:01 Rockstone Research: Hitziger Konkurrenzkampf... 
09:00 Wiener Aktienmarkt vorbörslich wenig verände... 
09:00 Market-Spot: SBO 
08:57 Market-Spot: Andritz 
08:54 Market-Spot: Erste Bank 
08:51 Market-Spot: Wienerberger 
08:48 Market-Spot: RHI [2]
08:45 Market-Spot: OMV [4]
08:42 Market-Spot: Telekom Austria 
08:39 Market-Spot: UNIQA 
08:36 Roman Weidenfeller zu Eintracht Frankfurt? 
08:36 Market-Spot: bwin [1]
08:35 Statistik bearish: Telekom Austria, Buwog, AT+S 
08:33 Market-Spot: RI 
08:30 Statistik bullish: voestalpine, Raiffeisen B... 
08:30 Market-Spot: voestalpine 
08:11 Drei Neuzugänge bei Austria Salzburg 
08:00 Prairie beabsichtigt Listing an der London S... 
07:59 Georox schließt Vereinbarungen mit Kreditgeb... 
07:45 Ausserbörsliche Kurse Wien 07:45 
07:31 Griechenland lässt die Börsen bluten - 300 M... 

14.02.2013 17:07
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Der nächste Baustein: Steuerfreiheit für Staatsanleihen soll Pensionsfonds in den Primärmarkt locken (zwingen)

Die F-Steuer kommt, so viel ist sicher. Der heute von der Kommission präsentierte Vorschlag zur Finanztransaktionssteuer hätte für die Staaten angenehme Nebeneffekte. Pensionsfonds sollen via Steuerfreiheit für Staatsanleihen in den Primärmarkt gelockt werden und die Papiere dann bis zur Fälligkeit halten.
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Die Europäische Union hat eine weitreichende Steuer auf Finanztransaktionen vorgeschlagen. Diese könnte bereits ab 1. Januar nächsten Jahres weltweit von den elf Ländern eingesammelt werden, die bisher ihre Teilnahme zugesagt haben.

Die EU plant, sich in den Teilnehmerländern auf “Domizil- ” und “Emissions"-Verbindungen zu Unternehmen zu berufen, um zu verhindern, dass Händler durch Handelsgeschäfte außerhalb der Eurozone die Abgabe umgehen, sieht ein am Donnerstag von EU- Steuerkommissar Algirdas Semeta in Brüssel unterbreiteter Vorschlag vor. Um die geplante Steuer vollkommen zu unterlaufen, müssten Gesellschaften in anderen Ländern ihr Finanzdienstleistungsgeschäft mit den elf beteiligten Ländern vollständig einstellen, so die EU. Teilneherländer sind bislang: Belgien, Deutschland, Estland, Griechenland, Spanien, Frankreich, Italien, Österreich, Portugal, Slowenien und die Slowakei.

Der Vorschlag markiert eine neue Phase in den Bemühungen der EU, die Einnahmen aus dem Finanzsektor zu erhöhen und den Flickenteppich nationaler Abgaben einzudämmen. Wie eine frühere, gescheiterte, Vorlage für alle 27 EU-Länder sieht der aktuelle Plan einen Satz von 0,1 Prozent für Aktien- und Bondhandelsgeschäfte und einen Satz von 0,01 Prozent für Derivatehandelsgeschäfte vor.

Die EU schätzt, dass die Vereinbarung pro Jahr 30 Mrd. Euro bis 35 Mrd. Euro einbringen könnte. Sie würde die Zustimmung der 11 Teilnehmerländer erfordern. Alle EU-Länder könnten an den Beratungen teilnehmen und haben die Option, der vorgeschlagenen Vereinbarung beizutreten.

Der Vorschlag würde verschiedene Handelskategorien von der Steuer ausnehmen: Tagesgeschäfte von Privatpersonen und Nicht- Finanzfirmen, die Emission von Aktien und Anleihen am Primärmarkt, Handel mit Zentralbanken, dem Europäischen Stabilitätsmechanismus und anderen offiziellen Institutionen.

Staatsanleihen ausgenommen

Zwar wären Staatsanleihe-Emissionen am Primärmarkt von der geplanten Steuer ausgenommen, aber der Handel am Sekundärmarkt wäre betroffen, um Marktverzerrrungen unter den Finanzprodukten zu vermeiden, erläuterte Semeta. Repo-Vereinbarungen wären eingeschlossen, allerdings würden sie anders als Handelsgeschäfte mit direktem Käufer und Verkäufer besteuert.

Der Plan erstreckt sich auch auf Pensionsfonds. Die EU argumentiert, dass eine gut konzipierte Steuer Pensionsfonds sicherer machen würde, weil sie ermutigt würden, unbesteuerte Käufe am Primärmarkt zu tätigen und die Papiere bis zur Fälligkeit zu halten.

Die Niederlande werden noch mit einer Entscheidung über ihre Teinahme warten, sagte der niederländische Finanzminister Jeroen Dijsselbloem. ‘‘Für uns ist es sehr wichtig, dass die Pensionsfonds nicht unter einer neuen Steuer leiden’’, sagte er.

Eine gewogene Mehrheit von EU-Finanzministern unterstützte die Maßnahmen auf einer Sitzung in Brüssel im vergangenen Monat. Enthalten haben sich Großbritannien, Malta, Tschechien und Luxemburg. Die Deutsche Kreditwirtschaft erklärte, sie stehe dem Vorschlag für eine Finanztransaktionssteuer kritisch gegenüber. Die Deutsche Börse sagte, sie zweifele an der Wirkung einer Finanztransaktionssteuer.
 
Bloomberg/hf
Mehr zum Thema







 


 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(12:18)
2425.67
-0.49%
Top 5 ATX
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG 0.92%
BUWOG AG 0.70%
WIENERBERGER AG 0.69%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE 0.35%
LENZING AG 0.19%
Flop 5 ATX
SCHOELLER-BLECKMANN AG -4.26%
OMV AG -1.55%
TELEKOM AUSTRIA AG -1.48%
VIENNA INSURANCE GROUP AG -1.30%
VERBUND AG KAT. A -0.76%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.51%
(12:21)
-0.73%
(00:00)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.73%
(00:00)
-0.84%
(00:00)
-0.66%
(00:00)
-0.16%
(22:20)
-0.08%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.48% 1.0507
GBP 0.18% 0.7103
JPY 0.14% 136.8200
NOK 0.59% 8.7950
SEK 1.10% 9.3480
USD -0.31% 1.1066