www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 421
pxp
main
sub
11.02.2013 13:46
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Hypo Salzburg weist Vorwürfe im Finanzskandal zurück

Keine Wertpapiere in Türkischen Lire im Gegenwert von 443 Mio. Euro an Land Salzburg verkauft - Hypo Generaldirektor: Aufsichtsrechtliche Bestimmungen wurden eingehalten
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Nachdem in der Vorwoche bekannt geworden ist, dass die Finanzmarktaufsicht (FMA) die Rolle der Hypo Salzburg im Salzburger Finanzskandal prüfen wird, hat die Hausbank des Landes Salzburg am Montag Stellung bezogen. Hypo-Generaldirektor Reinhard Salhofer wies darin Medienberichte über Art und Höhe einzelner Finanzgeschäfte mit dem Land als "falsch" zurück. Zudem seien bei den Berichten vom Vorstand an den Aufsichtsrat der Hypo Salzburg alle aufsichtsrechtlichen Bestimmungen penibel eingehalten worden, betonte Salhofer.

Die wegen des Skandals entlassene Referatsleiterin in der Finanzabteilung, Monika Rathgeber, hat dem Bericht des Landes-Finanzressorts vom 16. Jänner 2013 zufolge Wertpapiere in türkischen Lire im Barwert von 443 Mio. Euro (Stand Ende Dezember 2012) gekauft. Diese stellen wegen der starken Kursschwankungen ein besonders hohes Risiko für das Land dar.

Die Hypo wies Medienberichte zurück, wonach die Bank Wertpapiere in türkischen Lire mit solch einem hohen Volumen an das Land Salzburg verkauft habe. "Was hier zum Teil kolportiert wird, ist fern jeder Wirklichkeit", sagte Salöhofer. "Die Hypo Salzburg ist Hausbank des Landes, bei Veranlagungsgeschäften waren wir jedoch nur einer von vielen Partnern des Landes Salzburg."

Bei den 443 Mio. handle es sich um ein Gesamtvolumen und nicht um einen Geschäftsanteil der Hypo. "Diese Ziffer kann nicht mit der Hypo Salzburg in Verbindung gebracht werden", so Salhofer zur APA. Der angegebene Betrag verteile sich offensichtlich auf mehrere Banken, mit denen das Land Geschäfte abgeschlossen habe.

Auf den Plan gerufen haben dürften die Prüfer der FMA Aussagen des Salzburger ÖVP-Chefs Wilfried Haslauer, der bis 2004 Vorsitzender im Hypo-Aufsichtsrat und bis 2009 stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender war. Er hatte zuletzt jede Kenntnis von Einzelgeschäften dementiert. Laut "Wiener Zeitung" müsste aber bei der Größenordnungen der getätigten Geschäfte der Aufsichtsrat beschäftigt worden sein. Die Bankenaufsicht will nun ermitteln, ob alle Bestimmungen eingehalten worden sind.

Salhofer sagte, dass alle aufsichtsrechtlichen Bestimmungen eingehalten worden seien. Der Vorstand habe aufgrund der Rahmenbeschlüsse im Aufsichtsrat entsprechende Ausführungsgeschäfte getätigt. Die Finanzmarktaufsicht habe diesbezüglich angekündigt, auch der Hypo Salzburg einen Fragenkatalog zu den Finanzgeschäften zu übermitteln. "Das ist eine normale Vorgehensweise", erklärte der Generaldirektor. Es handle sich um eine schriftliche Anfrage der FMA an die Hypo und nicht um eine vor Ort-Prüfung.
 
(apa)
Mehr zum Thema





 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(15:50)
2173.73
0.31%
Top 5 ATX
ERSTE GROUP BANK AG 2.34%
VERBUND AG KAT. A 2.11%
UNIQA INSURANCE GROUP AG 0.95%
VIENNA INSURANCE GROUP AG 0.71%
FLUGHAFEN WIEN AG 0.50%
Flop 5 ATX
LENZING AG -2.39%
RHI AG -1.76%
ZUMTOBEL GROUP AG -1.66%
WIENERBERGER AG -0.91%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -0.78%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.30%
(15:53)
-0.81%
(15:53)
0.56%
(15:54)
-0.46%
(15:53)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.81%
(15:53)
-0.22%
(15:54)
-0.75%
(15:53)
0.56%
(15:54)
-0.46%
(15:53)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.00% 1.2059
GBP -0.48% 0.7872
JPY -0.35% 137.2700
NOK -0.08% 8.4605
SEK -0.63% 9.2710
USD -1.09% 1.2598