www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 140
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
22:04 Start der neuen Alps Hockey League 
21:52 Svetits: "Verantwortungslose Entscheidu... 
21:48 Standort Österreich: Die Wettbewerbsfähigkei... 
21:47 Austria Klagenfurt endgültig ohne Lizenz 
21:17 Hinteregger geht von Saison-Start in Salzbur... 
21:00 Best of BElogs 
20:21 DAX-Signalrückblick vom 250516 (Wolfram Buchacher) 
20:20 NatureBank präsentiert sich auf der Marcum M... 
20:00 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: Allg. Foru... [3]
19:47 Roma zieht Kauf-Option für Rüdiger 
19:45 Stock Race: FACC 
19:31 Das Wetter für Dienstag, den 31. Mai 2016 
19:21 Hütter-Schützling in Schweizer EURO-Kader 
19:18 Neustädter erhält russischen Pass 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
19:16 Ungarn schuftet in Leogang für EM-Auftakt  
18:50 Kurioses 
18:35 Die Tops und Flops des Tages an der Wiener B... 
18:31 Statistik Serien (Deutschland): Deutsche Ban... 
18:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle von 17 Uhr bis B... 
18:18 Umsatzstärkste Aktien von 17 Uhr bis Börsesc... 
18:10 Pirlo über Nicht-Berücksichtigung nicht entt... 
18:09 FIFA bestraft Kroatien mit zwei Geisterspielen 
18:07 Wien dreht ins Plus - Ergebnisse und Komment... 
18:00 Benbennek wird neuer Cheftrainer in Ried 
18:00 Alle Intraday-Charts des Tages 
18:00 Strabag: Analysten erwarten geringeren Verlu... 
17:58 Gasol erwägt Olympia-Verzicht 
17:50 Wacker trennt sich von Micic 
17:50 ATX Prime Kursliste 17:30 
17:49 Neuer Technik-Vorstand bei der Semperit AG H... 
17:49 Kennen Sie die wertvollste Banknote der Welt? (Markus Miller) 
17:35 CL-Auslosung: Leicester in Topf 1 gesetzt 
17:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 16:00 u... 
17:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 16:00 und 17:... 
17:11 Palfinger um mehr als 3% gefallen 
17:03 DAX bleibt im Aufwind – Euro neigt weiter zur Schwäche (Joche... 
16:50 ATX Prime Kursliste 16:30 
16:46 EZB beschleunigt ihre umstrittenen Anleihenk... 
16:42 Deportivo trennt sich von Trainer 
16:29 Apple: Anleger rätseln über die Auswirkungen…. (Yannik Esters) 
16:27 Daimler: War das alles erst der Anfang?! (Yannik Esters) 
16:27 Deutsche Bank: Was kann denn jetzt noch als nächstes kommen?! (... 
16:25 Aixtron: Bingo? (Yannik Esters) 
16:25 Zeal Network: So kann es gehen… (Yannik Esters) 
16:25 Kuka: Was ist hier bloß los?!? (Yannik Esters) 
16:25 Südzucker: Wie geht es jetzt weiter?! (Yannik Esters) 
16:23 Wirecard: Wo sind denn die schlechten Nachrichten? (Yannik Esters) 
16:19 Schoeller-Bleckmann um mehr als 3% gefallen 
16:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 15:00 u... 
16:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 15:00 und 16:... 
16:01 Meistbestellte Pressespiegel 
15:50 ATX Prime Kursliste 15:30 
15:42 Tamira Paszek startet mit Sieg in Rasen-Saison 
15:39 Thiem-Match wird auf Dienstag verschoben 
15:24 Endeavour Silver schließt die Übernahme von ... 
15:19 Hat Hugo Boss da den richtigen Weg zum großen Ziel gewählt?! (Ya... 
15:11 Bilfinger: Ach du liebe Zeit!! (Yannik Esters) 
15:09 WCM: Damit geht das große Reinemachen in die nächste Runde (Yann... 
15:07 Daimler: Ist die nervenaufreibende Zeit nun vorüber? (Yannik Est... 
15:06 ManUnited bindet Shootingstar Rashford 
15:05 Bayer: Hier ist noch Zündstoff drin (Yannik Esters) 
15:05 Manz: Interessante Meldung! (Yannik Esters) 
15:02 Wunsch-Stürmer: Hochkarätige Konkurrenz für ... 
15:01 Barrick Gold: Stehen nach der roten Phase jetzt erstmal wieder G... 
14:55 Lanxess: Wenn Zahlen das Wort ergreifen könnten… (Yannik Esters) 
14:55 Daimler: Es hätte doch alles so wundervoll sein können, doch… (Y... 
14:53 Morphosys: Hier gibt es noch gute Chancen (Yannik Esters) 
14:51 Nordex: Ein tiefer Blick in die Zahlen... (Yannik Esters) 
14:50 ATX Prime Kursliste 14:30 
14:47 GFT Technologies: Wenig beeindruckend? (Yannik Esters) 
14:44 U21 misst sich bei Vier-Nationen-Turnier 
14:41 Bei der Commerzbank stehen tiefgreifende Veränderungen ins Haus!... 
14:39 Lockt jetzt ein gigantisches Potential bei Singulus?! (Yannik E... 
14:21 Portugal-Teamchef genervt von Ronaldo-Fragen 
14:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 13:00 und 14:... 
14:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 13:00 u... [2]
14:01 Kurse ausgewählter Einheitswerte am 30.05.2016 
13:59 Financial Times: Der lange Untergang der großen Öl Firmen (Thoma... 
13:53 Slowakei nennt finalen EURO-Kader 
13:50 ATX Prime Kursliste 13:30 
13:50 AT&S: Da geht heute die Post ab... 
13:44 Palfinger hat Harding-Akquisition unterschri... 
13:35 Armut: In Österreich in städtisches Problem 
13:31 Draghi und Co tagen in Wien 
13:25 Real und Atletico dominieren Kader der Saison 
13:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 12:00 und 13:... 
13:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 12:00 u... 
13:13 Dialog Semiconductor hat es im Moment wirklich nicht einfach! (Y... 
13:05 Solarworld: Kommen hier erneut Zweifel auf?! (Yannik Esters) 
13:03 Alles in Butter bei United Internet?! (Yannik Esters) 
13:03 Einiges in Bewegung bei Pfizer…. (Yannik Esters) 
13:03 Nissan: Ach du liebe Zeit…. (Yannik Esters) 
13:03 Home Depot: Das sieht gut aus! (Yannik Esters) 
13:03 SAP / Microsoft: Gigantisches Potenzial?! (Yannik Esters) 
13:01 Volkswagen: der Abgasskandal ist noch längst nicht ausgestanden,... 
13:01 Banco Santander: Ist der laute Jubel bereits verstummt?! (Yannik... 
13:01 K+S: Einige Aktionäre nahmen keinen Blatt vor den Mund und…. (Ya... 
12:54 Neue Fußball-Regeln gelten ab 1. Juni 
12:50 ATX Prime Kursliste 12:30 
12:35 Niederlage für Hewlett-Packard! (Yannik Esters) 
12:35 Nokia / Microsoft: Interessanter Markt mit lukrativer Rendite! (... 
12:35 Deutsche Börse: Ist dies wirklich eine kluge Entscheidung?! (Yan... 
12:33 Hamilton bedankt sich bei Gentleman Rosberg 
12:33 Indus geht zum Jahresauftakt gleich in die Vollen... (Yannik Es... 
12:26 Riesenlob für Düsseldorf-Legionär Gartner 
12:20 Wiener Börse (Mittag) - ATX dreht leicht in... 
12:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 11:00 u... 
12:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 11:00 und 12:... 
12:15 Admira verlängert mit Kapitän 
12:13 Verschenkter Sieg: Geld zurück vom Wettanbieter 
12:01 CFL Football All Star Pro Emmanuel Arceneaux... 
12:00 Bremen-Boss Baumann äußert sich zu Juno-Gerü... 
12:00 Erkennen Sie diesen Chart? 
12:00 Zu welchem börsenotierten Unternehmen gehört... 
11:50 ATX Prime Kursliste 11:30 
11:47 PSG-Profi nach Angriff auf Polizisten in Haft 
11:41 London ist weiterhin Nr. 1 unter den europäi... 
11:35 Deloitte Österreich ist „Transfer Pricing Fi... 
11:34 FACC: Aufsichtsratsmitglied Peters legt Amt ... 

21.01.2013 15:55
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Mirasol gibt Schürfergebnisse aus dem neu entdeckten Goldsystem Titan im Miozän-Gürtel von Chile bekannt

 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 

Mirasol gibt Schürfergebnisse aus dem neu entdeckten Goldsystem Titan im Miozän-Gürtel von Chile bekannt

VANCOUVER, BC, 21. Januar 2013 – Mirasol Resources Ltd. (TSX-V: MRZ, Frankfurt: M8R) „Mirasol“. Mirasol freut sich, die Entdeckung eines neuen hochsulfidierten Goldsystems im Projekt Titan bekannt zu geben, das sich in einem der vor Kurzem abgesteckten Konzessionsgebiete im Miozän-Gürtel im Norden von Chile befindet, das zu 100 % im Eigentum von Mirasol steht. Im Rahmen eines mechanischen Schürfgrabungsprogramms wurde eine Zone von 700 x 660 Metern mit anomalen Goldwerten abgegrenzt; in dieser Zone ergaben sich längengewichtete durchschnittliche Ergebnisse im Schürfgraben von bis zu 0,41 Gramm Gold pro Tonne (g/t) über 194 Meter und höhergradige Intervalle, unter anderem 31 Meter mit 1,36 g/t Gold und 10 Meter mit 2,13 g/t Gold, innerhalb derer sich höhergradige Intervalle mit bis zu 17,0 g/t Gold über 1 Meter befinden. Es wird angenommen, dass die Zone mit den anomalen Goldwerten unterhalb einer flachen postmineralischen Deckschicht in allen Richtungen offen bleibt. Die Kennzeichen der Alteration von Titan lassen darauf schließen, dass sich das derzeitige Ausbiss-Niveau in der Nähe der Oberseite eines mineralisierten, goldhaltigen, hochsulfidierten epithermalen (HSE) Systems befinden könnte.

Bei dem Projekt Titan handelt es sich um ein neues Goldsystem, das Mirasol Resources während der Erforschung von Alterationszielgebieten mit hoher Priorität in einer wichtigen strukturellen Zone entdeckt hat, die im Miozän-Bogen etwas nördlich vom weltberühmten Goldgürtel Maricunga in Chile gelegen ist. Der Maricunga-Gürtel enthält eine Reihe von Porphyr-Gold-Minen und hochsulfidierten epithermalen Goldminen mit mehreren Millionen Unzen aus der Zeit des Miozäns. Mirasol ist davon überzeugt, dass das Potenzial für die Entdeckung weiterer großer Goldlagerstätten in den noch wenig erkundeten Erweiterungen dieses Gürtels hoch ist (siehe Pressemitteilung vom 17. Januar 2013). Das Projekt Titan verfügt in vielerlei Hinsicht über eine gute Infrastruktur mit regelmäßig gewarteten Schotterstraßen, die in fünf Kilometern Entfernung an der Zielzone entlang führen, wobei die Höhenlagen praktikabel sind und während eines Großteils des Jahres einen Zugang zu dem Projekt gestatten.

Die ersten Probenahmen im Projekt Titan von Mirasol ergaben Werte von bis zu 1,60 g/t Gold in den Ausbissen und kleinen, von Hand gegrabenen Gruben. Mirasol hat vor Kurzem ein mechanisches Schürfgrabungsprogramm über 3.285 Meter abgeschlossen (Abbildung 1: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... in dessen Rahmen im Projekt Titan die große, zusammenhängende Goldanomalie an der Oberfläche mit Abmessungen von mehr als 700 x 660 Metern definiert wurde. Anhand der nicht reduzierten Ergebnisse aus den Schürfgräben (Tabelle 1: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... wurden Intervalle einer anomalen Goldmineralisierung mit einer Länge von mehr als 100 Metern definiert, wobei das beste Intervall 0,41 g/t Gold über 194 Meter ergab. Bei der Anwendung eines Mindesterzgehalts von 0,1 g/t Gold (Tabelle 1: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... ergeben sich in den besseren Intervallen Werte von 0,55 g/t Gold über 132 Meter, 0,56 g/t Gold über 80 Meter, 0,95 g/t Gold über 24 Meter und 2,93 g/t Gold über 10 Meter.

Mirasol nahm in den ersten Grabenabschnitten bei den Werten von mehr als 0,5 g/t Gold eine erneute Probenahme vor, um das ursprüngliche Probenintervall von 2 bis 4 Metern auf einen Abstand von einem Meter zu reduzieren. Dabei ergaben sich im Allgemeinen ähnliche oder bessere Goldgehalte. Zu den besseren Ergebnissen aus der erneuten Probenahme (Tabelle 1, Abbildung 2: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... bei einem Mindesterzgehalt von 0,25 g/t Gold zählen: 31 Meter mit 1,36 g/t Gold, 18 Meter mit 1,20 g/t Gold, 4 Meter mit 4,52 g/t Gold und 10 Meter mit 2,13 g/t Gold.

Die ausbeißende Goldmineralisierung im Projekt Titan ist oxidiert, wobei an der Oberfläche keine Sulfide zu erkennen sind. Die Mineralisierung befindet sich in brekzienförmigem und konzentriertem, fortgeschrittenem, tonig alteriertem andesitischem Vulkangestein und möglichen Kuppeln, unter anderem in großen Bereichen einer „pulverigen” Alunit-Opal-Alteration, die lokalen, natürlich vorkommenden Schwefel enthält. Die ausbeißende Alteration im Projekt Titan ist typisch für die oberen, dampferhitzten Ebenen hochsulfidierter epithermaler (HSE) Lagerstätten, die in der Mehrzahl der mineralisierten Systeme dieses Typs eine höhergradige Goldmineralisierung nach oben begrenzen können, die sich in darunter liegenden drusigen und massiven Siliciumoxidzonen befinden (siehe Abbildung 2, Pressemitteilung von Mirasol vom 17. Januar 2013).

Spurenelemente einer Goldmineralisierung können im Bereich der dampferhitzten Zone von hochsulfidierten epithermalen (HSE) Systemen auftreten, insbesondere in „ineinander geschobenen Systemen”, in welchen die obere Dampfauslaugungsschicht das bereits vorhandene Siliciumoxid-Alunit überlagert (Beispiele: Lagerstätten Pierina und Lagerstätten San Jose Sur, Yanacocha in Peru). Im Projekt Titan legt das Vorhandensein starker, hoch gelegener Goldanomalien im Bereich der interpretierten dampferhitzten Oberschicht nahe, dass in einem späteren Stadium ein Ineinanderschieben (Einfallen) des hydrothermalen Systems in die obere Schicht einer bereits bestehenden Goldzone stattfand. Die spurenelementgeochemischen Ergebnisse aus den Schürfgräben von Titan (Abbildung 3: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... weisen Multi-Element-Anzeichen von anomalem Antimon, Arsen, Quecksilber und Tellur in Konzentrationen auf, die für das epithermale Niveau in einem starken mineralischen System kennzeichnend sind. Anhand der Schürfergebnisse lassen sich außerdem zusammenhängende Zonen mit anomalem Molybdän bis zu 2260 ppm und Kupfer bis zu 652 ppm feststellen.

Ausgehend von unserer derzeitigen Kartierung und Probenahme scheint die Goldmineralisierung im Projekt Titan die Form eines Halbmondes anzunehmen, der einen „Kern” von Magnetit-Adern in fortgeschrittenem, tonig alteriertem, porphyritischem Andesit-Trägergestein umgibt. Dieser Typ von magnetithaltigen Alterationen findet sich auch in den oberen Alterationszonen von Porphyr-Systemen.

Die Exploration des großen Alterationssystems im Projekt Titan und der weiteren nahe gelegenen Lagerstätten, die von Mirasol kontrolliert werden, ist im Gange. Das Alterationssystem von Titan ist durch ein Fenster in der postmineralischen Deckschicht sichtbar, was darauf hindeutet, dass das System möglicherweise größer ist als derzeit bekannt. Mirasol hat geophysikalische Messungen einschließlich elektrischer Methoden und hochauflösender Messungen der Bodenmagnetik in die Wege geleitet, um die Festlegung der Abmessungen des mineralischen Systems von Titan und die Evaluierung des Potenzials doppelter, flacher epithermaler Goldziele und möglicher tieferer porphyrartiger Ziele zu unterstützen.

Mirasol freut sich sehr, dass ihr generatives Programm zur Abgrenzung hochwertiger Goldziele im offenen Gelände, etwa des Projekts Titan, im bergbau- und investitionsfreundlichen Chile geführt hat. Mirasol hat die Absicht, ihre Explorationsanstrengungen in Titan und anderen Konzessionsgebieten im chilenischen Miozän-Bogen, die zu 100 % im Eigentum von Mirasol stehen, zu intensivieren, und freut sich auf die Meldung der Fortschritte, sobald weitere Ergebnisse vorliegen.

Stephen C. Nano, Vice President von Mirasol für Exploration, ist der qualifizierte Sachverständige im Sinne des NI 43-101, der die fachlichen Inhalte dieser Pressemitteilung zusammengestellt und genehmigt hat.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mary L. Little
President und CEO
Tel: (604) 602-9989: Fax: (604) 609-9946
E-Mail:contact@mirasolresources.com
Website: www.mirasolresources.com

Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung

Die Explorationsaktivitäten in diesem chilenischen Projekt werden von Stephen C. Nano, Vice-President für Exploration (qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift NI 43-101) beaufsichtigt. Alle Fachinformationen zu den Projekten des Unternehmens werden im Rahmen eines formellen Qualitätskontroll- und Qualitätssicherungsprogramms (QA/QC) ermittelt und bekannt gegeben. Bohrkernproben, Proben von Gesteinssplittern und Flusssedimenten werden unter der Aufsicht der Geologen des Unternehmens mit Hilfe branchenüblicher Methoden gesammelt. Die Proben werden zur Analyse auf kommerziellem Weg in ein ISO 9001:2000-zertifiziertes Labor in Chile verbracht. Die Qualität der Laboranalyse wird dadurch kontrolliert, dass alle Gesteinssplitter- und Bohrkernproben mit zertifizierten Standard- und Leerproben und, falls erforderlich, Duplikaten (aus unabhängiger Quelle) versetzt und dem Labor übergeben werden. Die zertifizierten Ergebnisse werden von einem unabhängigen qualifizierten Berater untersucht um sicherzustellen, dass die Laboranalysen den erforderlichen Standards entsprechen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Quelle: www.irw-press.at

 


 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:35)
2272.44
0.39%
Top 5 ATX
AT&S AUSTRIA TECH.&SYSTEMTECH. 2.28%
VIENNA INSURANCE GROUP AG 2.11%
IMMOFINANZ AG 1.54%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE 1.50%
BUWOG AG 1.42%
Flop 5 ATX
SCHOELLER-BLECKMANN AG -2.26%
VERBUND AG KAT. A -0.57%
UNIQA INSURANCE GROUP AG -0.45%
OMV AG -0.23%
ANDRITZ AG -0.01%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.39%
(17:35)
0.13%
(00:00)
NIKKEI
0.00%
()
0.02%
(22:15)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BIND BWIN BWO BWT C2 CAI CAT
CIAG CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.13%
(00:00)
0.01%
(00:00)
0.40%
(00:00)
0.02%
(22:15)
0.00%
(22:20)
0.00%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.09% 1.1058
GBP -0.16% 0.7613
JPY 1.14% 123.8500
NOK 0.22% 9.3025
SEK 0.17% 9.2830
USD -0.26% 1.1139