www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 83
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
Großpleite für Paischer Mineralöl in Straßwalchen (Paul Christia... 
Autohaus Swoboda fährt schnurstracks in die Großpleite (Paul Chr... 
Picassos "Les Femmes d'Alger" soll 140 Mio. USD bringe... 
RBS verkauft Coutts International an Union B... 
Goldpreis fällt unter 1200 Dollar 
Ölpreise unter Druck 
DAX vor Ostern eher ruhig, technisch die 11.800 im Fokus (Jens K... 
AIXTRON – Vorsicht! Der Trend geht nach unten (Robert Sasse) 
Selbstläufer - die Post geht ab! (Dietmar Scherf) 
15:06 Criterium International: Konrad bei King-Sie... 
15:00 Best of BElogs 
15:00 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: OMV (2) [3]
15:00 Zuschauer stirbt nach Unfall auf Nordschleif... 
14:59 ÖM-Sprint-Titel für Julian Eberhard vor dess... 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
14:55 more than design expandiert nach Bayern  
14:40 Barcelona hat Xavi-Nachfolger im Visier 
14:15 Schweiger gewinnt Meistertitel in der Abfahrt 
14:03 Manor erhält Starterlaubnis beim GP von Mala... 
14:00 Alle Wochen-Charts 
13:45 Stock Race: Kapsch TrafficCom, ATX, ATX, bet... 
13:31 NBA-Hoffnung Pöltl nach Niederlage trotzdem ... 
13:22 Hamilton knackt historische Pole-Position-Marke 
13:03 Vettel will Mercede ärgern: "Es war zu ... 
12:45 Montenegro hat kein Verständnis für "Fa... 
12:30 Höchster Auswärtssieg Österreichs seit 1951 
12:22 England feiert "Prinz Harry" Kane ... 
12:01 Zu welchem börsenotierten Unternehmen gehört... 
12:01 Erkennen Sie diesen Chart? 
11:54 Clariant-Aktie steigt nach Bericht über mögl... 
11:51 Londoner Wolkenkratzer-Preise durch EU-Austr... 
11:44 "Banken" 
11:40 Pole Position für Hamilton, Vettel überrasch... 
11:36 Google zahlt neuer Finanzchefin mehr als 70 ... 
11:32 Koller voll des Lobes, gejubelt wird aber no... 
11:26 Wer ist Rainer Seele? 
11:18 Formel-1-Boss Ecclestone ist Hamilton-Fan, K... 
11:09 Omi's Apfelstrudel holt sich 250.000 Crowdfu... 
11:02 Jüngster Anstieg des FTSE 100 auf 7000 verli... 
11:00 adidas will Wachstum bis 2020 beschleunigen 
10:57 In Wimpassing investiert Semperit heuer fünf... 
10:55 Regeländerung in Formel 1: Wieder fünf Motor... 
10:05 HSV gibt van der Vaart keinen neuen Vertrag 
10:02 Porsche dominiert WEC-Prolog in Le Castellet 
09:55 Sieg in Miami für Dominic Thiem "Balsam... 
09:45 Falsche Diagnose bei Claudio Marchisio 
09:17 Halep, Azarenka, Lisicki erreichen in Miami ... 
08:50 Tomic und Berdych stehen in Miami in Runde drei 
08:35 Statistik bearish: conwert, Erste Group Bank... 
08:30 Statistik bullish: CA Immo, Valneva, Wienerb... 
08:29 Hawks sichern sich Playoff-Heimvorteil mit S... 
08:09 Drittes Training an Rosberg, Mercedes bleibt... 
07:55 Dallas unterliegen Spurs, Golden Stage besie... 
07:48 Immofinanz: CEO Zehetner verteidigt Ex-Finan... 
07:45 Ausserbörsliche Kurse Wien 07:45 
07:31 Thomas Vanek führt Wild mit Treffer auf Sieg... 
07:30 Das Wetter für Samstag, den 28. März 2015 
07:10 Marktumfeld bleibt freundlich 
06:55 Wien: Das waren die Top-Charts vom 27.03.2015 
06:02 Arnautovic bricht Torbann: "Das geht di... 
06:01 Erhöhte Volatilität im ATX zu erwarten 
05:15 NCAA: Utah Utes scheitern trotz starkem Pölt... 
01:43 Eisel-Teamkollege Thomas gewinnt E3 Harelbeke 
00:50 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
00:41 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
00:34 Melzer im Miami-Doppel mit Sieg gegen Djokov... 
00:31 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
00:30 Nadal und Wawrinka in Miami in Runde drei 
00:21 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
00:11 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
00:01 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
00:01 S Immo profitiert mehrfach - bei conwert dro... 
DAX -Signalrückblick vom 240315 (Wolfram Buchacher) 
Forex BoJ News – Japanische Notenbank, Jemen-Krise, Ölpreis und... 
Air Berlin: heißer Rückenwind vom Persischen Golf! (Christian Ho... 
DAX kann 11.800-Punkte-Marke halten – volatiler Handel (Cornelia... 
Airbus: GEWINN steigt um fast +60%! (Christian Hohmeier) 
Zertifikate Express 13/15: Das wohltuende Commitment der Deutsch... 
Börse: Ausgeknockte Zertifikate KW 14 - 2015 (Börse Express Shor... 
Nasdaq und NYSE verfallen dem Bitcoin-Fieber 
Starker Dollar: US-Investoren schnappen sich... 
Kunstwerk mit höchster Preis-Prognose aller ... 
JinkoSolar – Kleiner Einbruch nur eine Wolke? (Robert Sasse) 
Staatsfonds sind 'kapitalstarke Stütze der F... 
Wechsel bei Uniqa Österreich 
Maximal 10% Verlustrisiko mit Dt. Telekom und Münchener Rück (Wa... 
Edelmetalle und Agrarrohstoffe sind 2015 die... 
Kibaran Resources – Entwicklungsbank bietet bis zu 20 Mio. Euro ... 
Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Vormittag (Börse Express Orde... 
Nordex – FESTHALTEN! Jede Menge Turbulenzen! (Robert Sasse) 
Nordex: Vom eigenen Wachstumstempo überrascht (Christian-Hendrik... 
DB Morning Daily: Topnews aus Deutschland und den Regionen (Börs... 
DB Morning Daily: FX Market Outlook (Börse Espresso) 
DAX-Informationen für 27.03.2015 (Siegbert Goerz) 
Kupferminen können Kosten spürbar senken 
23:53 Bregenz und Fivers ziehen beim Final Four in... 
23:51 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
23:41 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
23:31 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
23:30 Baumschlager bei Rebenland-Rallye nach Tag 1... 
23:25 Spielabbruch bei Montenegro gegen Russland 
23:20 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
23:11 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
23:01 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
22:51 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
22:41 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
22:41 Kurioser Ibrahimovic-Treffer bei Schweden-Si... 
22:38 EM-Quali: Wichtiger Sieg für Spanien 
22:37 Österreich feiert souveränen 5:0-Erfolg in L... 
22:31 Statistik Serien (USA): American Express Inc [2]
22:31 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
22:21 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
22:15 Fed-Chefin Yellen: Zinserhöhung könnte 2015 ... 
22:13 S&P bestätigt Österreich-Rating 'AA+' 
22:11 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
22:00 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
21:51 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 
21:47 Thiem besiegt Lopez und steht in Miami in de... 
21:42 Marquez dominiert freie Trainings für MotoGP... 
21:41 US-Börsen - Dow Jones gewinnt 0,19 Prozent 

21.01.2013 15:55
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Mirasol gibt Schürfergebnisse aus dem neu entdeckten Goldsystem Titan im Miozän-Gürtel von Chile bekannt

 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 

Mirasol gibt Schürfergebnisse aus dem neu entdeckten Goldsystem Titan im Miozän-Gürtel von Chile bekannt

VANCOUVER, BC, 21. Januar 2013 – Mirasol Resources Ltd. (TSX-V: MRZ, Frankfurt: M8R) „Mirasol“. Mirasol freut sich, die Entdeckung eines neuen hochsulfidierten Goldsystems im Projekt Titan bekannt zu geben, das sich in einem der vor Kurzem abgesteckten Konzessionsgebiete im Miozän-Gürtel im Norden von Chile befindet, das zu 100 % im Eigentum von Mirasol steht. Im Rahmen eines mechanischen Schürfgrabungsprogramms wurde eine Zone von 700 x 660 Metern mit anomalen Goldwerten abgegrenzt; in dieser Zone ergaben sich längengewichtete durchschnittliche Ergebnisse im Schürfgraben von bis zu 0,41 Gramm Gold pro Tonne (g/t) über 194 Meter und höhergradige Intervalle, unter anderem 31 Meter mit 1,36 g/t Gold und 10 Meter mit 2,13 g/t Gold, innerhalb derer sich höhergradige Intervalle mit bis zu 17,0 g/t Gold über 1 Meter befinden. Es wird angenommen, dass die Zone mit den anomalen Goldwerten unterhalb einer flachen postmineralischen Deckschicht in allen Richtungen offen bleibt. Die Kennzeichen der Alteration von Titan lassen darauf schließen, dass sich das derzeitige Ausbiss-Niveau in der Nähe der Oberseite eines mineralisierten, goldhaltigen, hochsulfidierten epithermalen (HSE) Systems befinden könnte.

Bei dem Projekt Titan handelt es sich um ein neues Goldsystem, das Mirasol Resources während der Erforschung von Alterationszielgebieten mit hoher Priorität in einer wichtigen strukturellen Zone entdeckt hat, die im Miozän-Bogen etwas nördlich vom weltberühmten Goldgürtel Maricunga in Chile gelegen ist. Der Maricunga-Gürtel enthält eine Reihe von Porphyr-Gold-Minen und hochsulfidierten epithermalen Goldminen mit mehreren Millionen Unzen aus der Zeit des Miozäns. Mirasol ist davon überzeugt, dass das Potenzial für die Entdeckung weiterer großer Goldlagerstätten in den noch wenig erkundeten Erweiterungen dieses Gürtels hoch ist (siehe Pressemitteilung vom 17. Januar 2013). Das Projekt Titan verfügt in vielerlei Hinsicht über eine gute Infrastruktur mit regelmäßig gewarteten Schotterstraßen, die in fünf Kilometern Entfernung an der Zielzone entlang führen, wobei die Höhenlagen praktikabel sind und während eines Großteils des Jahres einen Zugang zu dem Projekt gestatten.

Die ersten Probenahmen im Projekt Titan von Mirasol ergaben Werte von bis zu 1,60 g/t Gold in den Ausbissen und kleinen, von Hand gegrabenen Gruben. Mirasol hat vor Kurzem ein mechanisches Schürfgrabungsprogramm über 3.285 Meter abgeschlossen (Abbildung 1: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... in dessen Rahmen im Projekt Titan die große, zusammenhängende Goldanomalie an der Oberfläche mit Abmessungen von mehr als 700 x 660 Metern definiert wurde. Anhand der nicht reduzierten Ergebnisse aus den Schürfgräben (Tabelle 1: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... wurden Intervalle einer anomalen Goldmineralisierung mit einer Länge von mehr als 100 Metern definiert, wobei das beste Intervall 0,41 g/t Gold über 194 Meter ergab. Bei der Anwendung eines Mindesterzgehalts von 0,1 g/t Gold (Tabelle 1: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... ergeben sich in den besseren Intervallen Werte von 0,55 g/t Gold über 132 Meter, 0,56 g/t Gold über 80 Meter, 0,95 g/t Gold über 24 Meter und 2,93 g/t Gold über 10 Meter.

Mirasol nahm in den ersten Grabenabschnitten bei den Werten von mehr als 0,5 g/t Gold eine erneute Probenahme vor, um das ursprüngliche Probenintervall von 2 bis 4 Metern auf einen Abstand von einem Meter zu reduzieren. Dabei ergaben sich im Allgemeinen ähnliche oder bessere Goldgehalte. Zu den besseren Ergebnissen aus der erneuten Probenahme (Tabelle 1, Abbildung 2: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... bei einem Mindesterzgehalt von 0,25 g/t Gold zählen: 31 Meter mit 1,36 g/t Gold, 18 Meter mit 1,20 g/t Gold, 4 Meter mit 4,52 g/t Gold und 10 Meter mit 2,13 g/t Gold.

Die ausbeißende Goldmineralisierung im Projekt Titan ist oxidiert, wobei an der Oberfläche keine Sulfide zu erkennen sind. Die Mineralisierung befindet sich in brekzienförmigem und konzentriertem, fortgeschrittenem, tonig alteriertem andesitischem Vulkangestein und möglichen Kuppeln, unter anderem in großen Bereichen einer „pulverigen” Alunit-Opal-Alteration, die lokalen, natürlich vorkommenden Schwefel enthält. Die ausbeißende Alteration im Projekt Titan ist typisch für die oberen, dampferhitzten Ebenen hochsulfidierter epithermaler (HSE) Lagerstätten, die in der Mehrzahl der mineralisierten Systeme dieses Typs eine höhergradige Goldmineralisierung nach oben begrenzen können, die sich in darunter liegenden drusigen und massiven Siliciumoxidzonen befinden (siehe Abbildung 2, Pressemitteilung von Mirasol vom 17. Januar 2013).

Spurenelemente einer Goldmineralisierung können im Bereich der dampferhitzten Zone von hochsulfidierten epithermalen (HSE) Systemen auftreten, insbesondere in „ineinander geschobenen Systemen”, in welchen die obere Dampfauslaugungsschicht das bereits vorhandene Siliciumoxid-Alunit überlagert (Beispiele: Lagerstätten Pierina und Lagerstätten San Jose Sur, Yanacocha in Peru). Im Projekt Titan legt das Vorhandensein starker, hoch gelegener Goldanomalien im Bereich der interpretierten dampferhitzten Oberschicht nahe, dass in einem späteren Stadium ein Ineinanderschieben (Einfallen) des hydrothermalen Systems in die obere Schicht einer bereits bestehenden Goldzone stattfand. Die spurenelementgeochemischen Ergebnisse aus den Schürfgräben von Titan (Abbildung 3: http://www.mirasolresources.com/i/pdf/NR13... weisen Multi-Element-Anzeichen von anomalem Antimon, Arsen, Quecksilber und Tellur in Konzentrationen auf, die für das epithermale Niveau in einem starken mineralischen System kennzeichnend sind. Anhand der Schürfergebnisse lassen sich außerdem zusammenhängende Zonen mit anomalem Molybdän bis zu 2260 ppm und Kupfer bis zu 652 ppm feststellen.

Ausgehend von unserer derzeitigen Kartierung und Probenahme scheint die Goldmineralisierung im Projekt Titan die Form eines Halbmondes anzunehmen, der einen „Kern” von Magnetit-Adern in fortgeschrittenem, tonig alteriertem, porphyritischem Andesit-Trägergestein umgibt. Dieser Typ von magnetithaltigen Alterationen findet sich auch in den oberen Alterationszonen von Porphyr-Systemen.

Die Exploration des großen Alterationssystems im Projekt Titan und der weiteren nahe gelegenen Lagerstätten, die von Mirasol kontrolliert werden, ist im Gange. Das Alterationssystem von Titan ist durch ein Fenster in der postmineralischen Deckschicht sichtbar, was darauf hindeutet, dass das System möglicherweise größer ist als derzeit bekannt. Mirasol hat geophysikalische Messungen einschließlich elektrischer Methoden und hochauflösender Messungen der Bodenmagnetik in die Wege geleitet, um die Festlegung der Abmessungen des mineralischen Systems von Titan und die Evaluierung des Potenzials doppelter, flacher epithermaler Goldziele und möglicher tieferer porphyrartiger Ziele zu unterstützen.

Mirasol freut sich sehr, dass ihr generatives Programm zur Abgrenzung hochwertiger Goldziele im offenen Gelände, etwa des Projekts Titan, im bergbau- und investitionsfreundlichen Chile geführt hat. Mirasol hat die Absicht, ihre Explorationsanstrengungen in Titan und anderen Konzessionsgebieten im chilenischen Miozän-Bogen, die zu 100 % im Eigentum von Mirasol stehen, zu intensivieren, und freut sich auf die Meldung der Fortschritte, sobald weitere Ergebnisse vorliegen.

Stephen C. Nano, Vice President von Mirasol für Exploration, ist der qualifizierte Sachverständige im Sinne des NI 43-101, der die fachlichen Inhalte dieser Pressemitteilung zusammengestellt und genehmigt hat.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mary L. Little
President und CEO
Tel: (604) 602-9989: Fax: (604) 609-9946
E-Mail:contact@mirasolresources.com
Website: www.mirasolresources.com

Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung

Die Explorationsaktivitäten in diesem chilenischen Projekt werden von Stephen C. Nano, Vice-President für Exploration (qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift NI 43-101) beaufsichtigt. Alle Fachinformationen zu den Projekten des Unternehmens werden im Rahmen eines formellen Qualitätskontroll- und Qualitätssicherungsprogramms (QA/QC) ermittelt und bekannt gegeben. Bohrkernproben, Proben von Gesteinssplittern und Flusssedimenten werden unter der Aufsicht der Geologen des Unternehmens mit Hilfe branchenüblicher Methoden gesammelt. Die Proben werden zur Analyse auf kommerziellem Weg in ein ISO 9001:2000-zertifiziertes Labor in Chile verbracht. Die Qualität der Laboranalyse wird dadurch kontrolliert, dass alle Gesteinssplitter- und Bohrkernproben mit zertifizierten Standard- und Leerproben und, falls erforderlich, Duplikaten (aus unabhängiger Quelle) versetzt und dem Labor übergeben werden. Die zertifizierten Ergebnisse werden von einem unabhängigen qualifizierten Berater untersucht um sicherzustellen, dass die Laboranalysen den erforderlichen Standards entsprechen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Quelle: www.irw-press.at

 


 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2464.97
-0.67%
Top 5 ATX
BUWOG AG 3.22%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 1.87%
ZUMTOBEL GROUP AG 1.08%
IMMOFINANZ AG 0.66%
VERBUND AG KAT. A 0.44%
Flop 5 ATX
RHI AG -3.26%
LENZING AG -2.47%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -2.43%
ERSTE GROUP BANK AG -2.03%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG -1.72%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.67%
(17:33)
0.21%
(17:45)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.21%
(17:45)
1.03%
(17:45)
0.62%
(17:45)
0.19%
(21:20)
0.57%
(21:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.21% 1.0476
GBP -0.99% 0.7298
JPY -0.98% 129.3900
NOK 0.52% 8.6450
SEK -0.08% 9.3178
USD -1.07% 1.0856