www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo english.boerse-express.com
User online: 67
pxp
main
sub
21.01.2013 13:42
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Banken: Die Luft ist dünn - Erste und Raiffeisen unter Druck

Skeptische Branche - Angst vor Immobilienblase

© Bloomberg
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Der Jahresstart sah für Bankaktien noch vielversprechend aus. Doch nach der klaren Outperformance gegenüber dem Markt - europaweit steht es YTD +9 zu +3% - werden nun verstärkt Gewinne mitgenommen. Das trifft auch, oder gerade die österreichischen Titel Erste Group und Raiffeisen Bank International, die sich im Vorjahr noch unter den Top-Werten der Branche befanden. YTD ist die Erste Group seit heute Inhaber der roten Laterne, die von der belgischen KBC Group übernommen wurde.

Das auch, da von Seite der Analysten kein neuer Zündstoff nachkommt. So haben Erste Group und Raiffeisen Bank Int. ihre durchschnittlichen Kursziele bereits überschritten - entsprechend überwiegen nirgends die Kaufempfehlungen. Dazu gibt es nun wieder mehr und mehr Marktauguren, die Banktitel gegenüber vorsichtig auftreten - siehe etwa http://bit.ly/Wav6Ul

Aufs Gemüt schlägt auch der „Europäische Bankenbarometer 2013“ der Consulter von Ernst & Young. Der Tenor: Europas Banken erwarten ein schwieriges Jahr 2013. Etwa ein Drittel der Institute hält die Euro-Schuldenkrise noch lange nicht für ausgestanden und stellt sich auf weitere Rückschläge ein. In Deutschland beginnt man auch eine Art Immobilienblase zu fürchten: Die Preise für Objekte in Top-Lagen sind enorm gestiegen. Ob sie noch gerechtfertigt sind, ist schwer zu sagen, heisst es. Und: Jedenfalls müssen die Banken nun mit gutem Augenmaß an Immobilienkredite herangehen ...
 
red
Mehr zum Thema







 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.00%
(17:33)
0.99%
(17:45)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FKA FLU GROA HEAD HIS HTI
IIA KTCG KTM LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
0.99%
(17:45)
0.98%
(17:45)
0.89%
(17:45)
0.00%
(22:20)
0.00%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.05% 1.2175
GBP 0.05% 0.8243
JPY 0.01% 141.5700
NOK 0.51% 8.2824
SEK 0.19% 9.1091
USD 0.11% 1.3855