www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 393
pxp
main
sub
 
21.01.2013 13:39
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Offenbarungseid der Konsenspolitik

von Robert Gillinger
 

 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Heute betritt ein neues Gesicht die große politische Bühne. Jeroen Dijsselbloem. Seine Bestellung ist, man muss es sagen, der europäische berühmt berüchtigte kleinste gemeinsame Nenner - die Folge eines Aussiebverfahrens - sicher nicht auf Ebene der Erfahrung: Dijsselbloem ist erst seit zwei Monaten Finanzminister der Niederlande. Doch wen sonst nehmen?! Klar, dass es für den Markt ein seltsames Zeichen gewesen wäre, wenn ein politisches Minimalstgewicht wie sagen wir Estland den Sprecher der Eurogruppe stellen würde. Die Bestellung aus einem der vielen finanziell angeschlagenen Länder wie Spanien etc. wäre wohl überhaupt das falsche Zeichen gewesen. Also nehmen wir das, worauf der Markt schaut: Ratings. Und ein Top-Rating bei allen drei großen Agenturen weisen in der Eurozone gerade noch vier Staaten auf (Österreich fehlt durch das S&P-Downgrade): Doch Luxemburg ging nicht, da bereits Dijsselbloems Vorgänger Jean-Claude Juncker diese Staatsbürgerschaft besitzt; Finnland geht wieder wegen Währungskommissar Olli Rehn nicht und Wolfgang Schäubles kurzfristige Ambitionsbekundung wurde von Frankreich aus dem Rennen geschossen (womit es selbst auch keine Chance mehr hatte). Bleiben also die Niederlande und eben Dijsselbloem. Muss aber ein Konsenskandidat fehl im Amt sein? Nein. ‘Unerfahrenheit’ feit vor richtigen Entscheidungen nicht. Sicher ist nur, dass Junckers Fußstapfen groß sind. Aber das wären diese für jeden.
 

 




comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(09:08)
2278.57
-0.40%
Top 5 ATX
SCHOELLER-BLECKMANN AG 0.42%
MAYR-MELNHOF KARTON AG 0.28%
OESTERR. POST AG 0.16%
TELEKOM AUSTRIA AG 0.01%
FLUGHAFEN WIEN AG 0.00%
Flop 5 ATX
VOESTALPINE AG -1.19%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -1.15%
IMMOFINANZ AG -0.93%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG -0.63%
LENZING AG -0.60%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.38%
(09:06)
-0.36%
(09:06)
0.26%
(22:29)
-1.07%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.36%
(09:06)
-1.13%
(09:08)
-0.15%
(09:07)
0.26%
(22:29)
-1.07%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.08% 1.2099
GBP -0.20% 0.7950
JPY -0.17% 138.4800
NOK 0.42% 8.2750
SEK 0.02% 9.2329
USD -0.15% 1.2911