www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo english.boerse-express.com
User online: 312
pxp
main
sub
18.01.2013 16:29
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Prinzessin angelt sich RHI und wird zweitgrößte Aktionärin

Elisabeth Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein bündelt Stimmrechte - hält mehr als 10%

© RHI
 MEINUNG 0    ALLES ZUR AKTIE     ANALYSEN 
 
Bei den Stimmrechtsanteilen von RHI kommt es zu einigen Verschiebungen. So hat die FEWI Beteiligungsgesellschaft 2.088.461 RHI-Aktien an Chestnut Beteiligungsgesellschaft, die von Elisabeth Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein kontrolliert wird, sowie an die Silver Beteiligungsgesellschaft übertragen.

Schlussendlich ergibt sich aus den Anteilsverschiebungen folgende Situation: Elisabeth Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein und Chestnut Beteiligungsgesellschaft mbH haben in Summe die Schwelle von 10 % gemäss überschritten.“ Das Stimmrecht von Chestnut und der Silver Beteiligungsgesellschaft wird gemeinsam ausgeübt. Damit steigt die Prinzessin nach der MS-Privatstiftung von Martin Schlaff zur zweitgrößten RHI Aktionärin auf. Die FEWI-Beteiligungsgesellschaft, bisher laut Bloomberg-Daten zweitgrößte Aktionärin, hält nur mehr 3,07 %.

Infos zur Familie Sayn-Wittgenstein: http://de.wikipedia.org/wiki/Sayn-...
 
red
Mehr zum Thema






» Vergleichen Sie diese Aktie mit anderen
» Zur Matrix-Seite des Unternehmens
» Steigt oder fällt diese Aktie in den nächsten 5 Tagen?



 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

Der jüngste Thread im Board zu RHI - » zum Board

 

RHI - "Weitaus höherer Wert, als der Markt derzeit einpreist"2012-10-12 07:53:27
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier
cashier
319 Postings
seit 2012-12-28
> RHI-Zahlen in 1 Woche2014-02-18 18:13:09


SK heute 23,50 € (minus 2,14 %)

Nachdem der letzte Beitrag vom 19. 12. 2013 datiert, habe ich mir gedacht, daß wir vor den Zahlen in einer Woche einen neuen Beitrag beginnen.

Oder ist niemand in RHI investiert.

Ich bin es übrigens nicht, will aber nach den Zahlen kaufen.

Welcher Kurs wäre günstig?

cashier
319 Postings
seit 2012-12-28



Am Dienstag, den 25. 2. gibt es die Jahreszahlen 2013 von RHI, die trotz der bekannten Probleme mit der Schmelzanlage in Norwegen die Börse schocken werden.

Deshalb versuchen schon das Aktienportal und der börseexpress mit Vorabmeldungen die Anleger auf den Schock vorzubereiten, damit der Kursverfall nicht gigantisch wird.

Wie ich schon hier geschrieben habe, werde ich am Tag der Zahlen nicht kaufen, sondern erst die Nachbeben ein paar Tage später abwarten.

Dann will ich, für meine Verhältnisse, aber schon kräftig kaufen.

Hier die zwei jüngsten Artikel, die das Erdbeben ein bißchen erträglicher machen sollen:

http://aktien-portal.at/shownews.h...

http://aktien-portal.at/showmedia....

Ich hoffe auf einen guten Kurzfristtrade

Noch wer gleiche Absichten?

Anthean
9567 Postings
seit 2007-08-24
>>> Re(2): RHI - 2012-10-16 14:04:10


Sollten die 21,30 brechen dann sehe ich auch Deine 25 kommen. Chartbild ist jedenfalls sehr gut. Leider hat sie letzte Wochen die 20 nicht mehr angekratzt, da wäre ich auch schwach geworden. Jetzt warte ich mal ob der Ausbruch gelingt.

martin2403
180 Postings
seit 2013-08-29
>>> Absturz wird´s nicht geben 2014-02-25 08:43:45


Ich für meinen Teil glaube, dass bei diesem Kurs das Norwegen Desaster schon eingepreist ist und keinen Kurssturz geben wird. Die Zahlen sind zwar nicht gut, aber teilweise über den Erwartungen!

cashier
319 Postings
seit 2012-12-28


dzt. ca.23,5 € (rund minus 1 %) bei erhöhten Umsätzen

to Martin:
Du hast recht. Ich bin überrascht, daß es nicht mehr nach unten geht. Scheint so, als ob die schlechten Nachrichten schon eingepreist wären. Die Börse hat halt immer Recht.

hobbyanalyse
2141 Postings
seit 2012-06-08
>>>>>> Re(5): RHI - 2012-12-11 17:55:10


btw auch eine nette geldsumme für das rbi-rzb konglomerat (wenn 25 eur/stück gezahlt würden, wären das um die 68 mio eur)

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>> Re(6): RHI - 2012-12-12 13:37:23


heute schon wieder im plus. 1,48%. mit ein bissl rückenwind aus amerika sehen wir bald die 30!

hobbyanalyse
2141 Postings
seit 2012-06-08
>>>>>>>> Re(7): RHI - 2012-12-12 13:43:57


na wir wollen doch keine goldgräberstimmung aufkommen lassen ;-)

aber gratulation zu einem offenbar guten kauf

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>> Re(8): RHI - 2012-12-12 13:50:57


danke, danke!
rhi war im nachhinein ein wirklich guter kauf. ganz anders die telekom, da brauch ich die 5,5 um pari zu sein:-(
beste grüße nach deutschlandsberg!

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>> Re(10): RHI - 2012-12-12 13:56:29


21,04-wennst es genau wissen willst.

Anthean
9567 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>>>>>>>> Re(11): RHI - 2012-12-17 17:37:21


25 ist erreicht, jetzt tut sie sich schwer (wie auch der rest der Indices), mal sehen obs bis Freitag noch nen Impuls gibt.

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>> Re(12): RHI - 2012-12-18 09:14:41


ein rücksetzer nach diesem anstieg wäre sehr normal. müsste man allerdings zum nachkaufen nutzen, denn fundamental wohl eine der besten aktien am parkett.

Karnataka
638 Postings
seit 2007-08-26
>>>>>>>>>>>>>> Re(13): RHI - 2013-01-11 16:08:29


ha! gleich haben wir die Dreckschleuder Voest überholt ;0)

Anthean
9567 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>>>>>>>>>>> Re(14): RHI - 2013-01-11 16:21:40


EBS=Voest=RHI ;))

Rothblatt
30 Postings
seit 2012-10-18
>>>>>>>>>>>>>>>> Re(15): RHI - 2013-02-04 13:04:53


gutes Unternehmen bis 30 sehe ich noch potential. wobei ich jetzt nicht mehr einsteigen würde.

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(16): RHI - 2013-03-06 11:35:54


bestes Szenario wäre im Moment mMn 33-36

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(17): RHI - 2013-03-06 20:01:37


so schnell wirds mit den 30 wohl nicht gehen. zahlen am freitag abwarten. sind zwar großteils bekannt, aber der ausblick wird das spannende.
allen investierten viel glück!

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(18): RHI - 2013-03-07 16:21:29


heute kriegen wieder ein paar kalte füße. ist nämlich ganz ungewöhnlich, dass die rhi nicht an der spitze des atx vorwegmarschiert. hoffentlich kein schlechtes omen für die zahlen morgen früh!

Anthean
9567 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(19): RHI - 2013-03-07 16:33:23


RHI seit Ende Jannuar in einer Seitwärtsphase, nix Beunruhigendes :)

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(20): RHI - 2013-03-08 11:34:27


im Moment eine reine fortsetzungsformation

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(21): RHI - 2013-03-08 11:51:36


bin heute von bord gegangen.
allen investierten weiterhin viel glück!!

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(22): RHI - 2013-03-08 12:00:52


gut möglich dass die Rakete jetzt durchstartet.

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(23): RHI - 2013-03-08 12:39:34


klar doch! ich wünsch es dir! ich hab sie festgehalten.-)
scherz ohne, ich hab eine gute performance erzielt, da muss man auch mal gewinne mitnehmen.
aber nicht nur deswegen hab ich verkauft. sondern vor allem wegen der zahlen. 2012 war super gut. nur in q4, wennst genau hinschaust, wars dann doch nicht ganz so gut.
aber wie gesagt, allen investierten das beste!

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(24): RHI - 2013-03-12 12:46:04


tjo. schaut gut aus.

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(25): RHI - 2013-03-12 16:38:28


lieber exxo,

du brauchst nur den dow im blick zu haben. geht er auf die 15000, dann geht die rhi über 30. ganz locker.
korrigieren die amis auf die 13-oder gar 12000, dann knickt die rhi auch ganz massiv ein. da wird dann jeder rauswollen, der auf hohen buchgewinnen sitzt.
noch ist es nicht soweit. noch hast zeit, deine schäfchen ins trockene zu bringen.

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(26): RHI - 2013-03-12 16:57:13


lieber voitsberger- den fehler habe ich ca 2010 schon mal gemacht- zu sehr auf den dow/dax zu sehen und deswegen rhi schrittweise verkauft (damals mit vlt +15%).
die indizes haben zu der zeit zwar (richtig eingeschätzt) um ca 5-10% korrigiert- rhi ist aber in der gleichen zeit explodiert.

korrektur ist noch lange kein Crash - ist noch lange kein grund für fallende Aktien quer durch die bank - und wenn man gerade spaß daran hat kann man immer noch direkt das Depot hedgen :)
der richtige zugang ist der schlüssel...

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(27): RHI - 2013-03-12 16:58:31


leider aber wie es scheint die kerze heute nicht so gut wie erhofft - muss man wohl weiter engmaschig verfolgen..

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(28): RHI - 2013-03-12 17:08:51


plus 15%! das finde ich, ehrlich gesagt, super gut!!

an einen crash glaub ich auch überhaupt nicht. ein bissl eine korrektur, mehr wirds nicht sein.

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(29): RHI - 2013-03-12 17:13:14


nja- hätte ich damals gehalten, technisch hat sie auch sehr sauber ausgesehen, wären es >+50% geworden.

dax wird jetzt auch wieder schwieriger einzuschätzen (>8150?)
aber direkt nach Crash sieht es nicht aus.

Anthean
9567 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(28): RHI - 2013-03-12 17:33:50


Stimmt, Tageskerze eine Doji-Punktlandung, das is eher unfein. Aber man darf noch hoffen, nur wenns morgen runtergeht wäre das ein Umkehrsignal :)

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(29): RHI - 2013-03-12 17:38:32


na, wäre es nicht ;-)
hatte schon oft genug in einer flag ein doji/shooting - dann kurz seitswärts oder kurzer rücksetzer mit pullback und dann weiter rauf....

Anthean
9567 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(30): RHI - 2013-03-12 17:46:24


Der pullback selbst kann ja schon einträglich sein wenn er weit genug läuft (zb wieder auf die 25 runter). Fix is nix an der Börse :)

exxo
2207 Postings
seit 2009-05-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(31): RHI - 2013-03-12 17:49:03


jo- wobei das in der regel kaum tiefer als 26 gehen würde - so kleine moves trade ich mit Aktien nicht...

Anthean
9567 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(32): RHI - 2013-07-23 09:16:00


Gewinnwarnung, und schon sind wir unter 24 ...

stcorona
11660 Postings
seit 2009-04-22
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(33): RHI - 2013-07-23 18:43:19



Nicht umsonst hat Peter Brezinschek die RHI erst vor einer Woche favorisiert, als eine von 3 bevorzugten Aktien für den ATX 2013 Herbst....

voidfoo
321 Postings
seit 2011-06-24
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(34): RHI - 2013-07-23 19:20:23


erste hälfte der posi vor wochen bei 26,8 verkauft.
dann schnuppert das papier an den 28,xx und schmiert wieder ab auf ~25,xx....egal.
wieder wird an den 28 geschnuppert und ich kann den inneren schweinehund nicht überwinden endlich den rest abzustossen.
bäämm wieder runter auf knapp 24.
und nochmal geht es rauf...ich schwöre beim gott der gier diesmal das zeug loszuwerden.
rhi eiert zwischen 26 und 28...aber da muss ja nochwas gehn bei diesem makroumfeld.

und dann gewinnwarnung -> BUMM

mit einem mischer von 21,xx geht es mir ja noch verhältnismässig gut, aber 23,xx zu 28,xx sind dann doch ein paar euronen differenz.

dabei hat sich das papier entgegen jeglicher panik an den märkten immer sehr sehr stabil verhalten. allerdings haben die gehandelten stückzahlen ein tageshoch von 60k stk. selten überschritten.

wer hat also die letzten tage panisch alles von bord geworfen? irgendwelche bausparer, die versucht haben börsenluft zu schnuppern...ich ärger mich.

naja schuld an der misere ist eigentlich der pakt mit dem gott der gier :-P

nun gut...ich bleibe auf dem rest sitzen...komme was wolle...das unternehmen ist mir irgendwie symphatisch ;-)

LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(35): RHI - 2013-07-23 19:31:28


Bei welchen Unternehmen in Wien ist das nicht so?

stcorona
11660 Postings
seit 2009-04-22
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(36): RHI - 2013-07-23 19:58:57


30 Jahre Börseerfahrung - im 1. Quartal prognostizierte er 2650 für Ende Juni (Ende Q 2).
Am 5. Juli preferiert er OMV und RHI, ein Blick zeigt, dass die beiden danach gefallen sind und nicht zu schwach.

http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/wien/1266255/Raiffeisen-empfiehlt-Erste-RHI-Lenzing-OMV-SBO

Als anerkannter Fachmann braucht man nicht richtig zu liegen und auch nicht rot werden wenn man falsch liegt, aber man sollte ein bisschen mehr wissen über fundamentales und sich etwas mehr über einen Titel Gedanken machen als retails die ja in einem anderen Beruf zumeist stehen und andere Zugänge haben.

Wenn ich so daneben liege höre ich das auf Jahre -
aber ich bin auch kein anerkannter Fachmann.

Dass es prompt nach der Aussage schon kracht ist natürlich Pech.

Deswegen die Lottozahlen für morgen Mittwoch wenn sie wer spielen möchte:

6 -11 - 17 - 19 - 21 -39 -Zusatzzahl 13

========================

ich habe gerade ausgefüllt.


stcorona
11660 Postings
seit 2009-04-22
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(37): RHI - 2013-07-23 20:10:38





oh sorry da hab ich zu schnell geschossen - haha, das war der link von der Empfehlung Peters vom 5. Juli zwar - aber 2012 -
schluck-

aber (da gibt's kein aber) oder doch ?









Am 4. Juli (diesmal aber 2 0 1 3) hat Peter es sogar in der neuen Prognose ausreichend b e g r ü n d e t und zwar sehr schön, finde ich, here we go:

Österreichische Aktien-Favoriten: RHI, Flughafen Wien, Lenzing

Das Company Research der RCB zählt zu den Favoriten unter den heimischen Aktien RHI, Flughafen Wien und Lenzing. ------->Die positive Einschätzung zu RHI beruht nach wie vor auf der Ausweitung der Produktionsstandorte in Wachstumsmärkten (BRIC, USA) und den positiven Effekten aus der höheren Rückwärtsintegration. Der Selbstversorgungsgrad bei Magnesit beträgt nunmehr 80 Prozent.


(bitte was ist eine Rückwärtsintegration ?)

wo das steht ?

here we go again:

runterscrollen bis ATX - Ziel Ende September 2330.....

http://www.rzb.at/eBusiness/...

na also - macht mich nicht verrückt -

voitsberger
1514 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(38): RHI - 2013-07-23 20:18:10


vielleicht schlägt meine conviction buy list jene des experten:
at&s, ta, rbi, voest und iia. sollte bis in den herbst den markt outperformen.

voidfoo
321 Postings
seit 2011-06-24
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(39): RHI - 2013-07-23 21:11:10


für mich ist der atx nicht mehr attraktiv.
ich seh auch nicht ein zusätzlich steuern zu berappen für gewinne, die ich risikobehaftet aus eigenen mitteln erwirtschaftet habe.
im gegenzug erwarte ich mir auch keine gegenüberstellung etwaiger verluste. was soll das theater? entweder mach ich miese oder cashe ab...ich brauch niemanden, der noch mitkassiert und auch keine almosen.
hinzu kommt noch das volumen.
wenn ich mir schon überlegen muss wie ich meine sell-order splitten muss, dass 1000 stk. im bid den kurs nicht ins bodenlose krachen lassen, ist der spaß irgendwie vorbei :-(
wenn ich als privatperson mit verhältnismässig mickrigen summen den kurs bewege ist alles zu spät.

ich schwimme lieber "anonym" als kleiner nemo im kielwasser der dicken haie und versuche ein paar happen aufzuschnappen die abfallen.

die sache mit der prognose und rhi ist natürlich pech. stellt sich auch die frage welcher investitionszeitraum gemeint ist.
aber um ehrlich zu sein, ich lese keine empfehlungen oder analysen für einzelne papiere. indizes, währungen, rohstoffe ja, aber was bei einzelnen unternehmen im hinterstübchen bereits bekannt ist, kommt auf unseren screen erst ganz zuletzt.

ich bin aber der meinung, dass der grossteil österr. investierter blind auf derartige analysen hört und danach handelt. wer beschäftigt sich schon intensiver mit der materie?
tante emma von nebenan, die bei der bank ihres vertrauens etwas mehr als 0,5% sparzinsen ergattern will als vorsorge für den enkel und ihren persönlichen analysten (der mensch hinterm schalter) um einen tip bittet?
der checkt schnell die analysten-empfehlung im intranet, erzählt denselben schmus, der 2 tage später in einem interview breit getreten wird und schwupps....schon landet die rhi im depot (geheimer insider-tip vom bankberater des vertrauens höhöhö) ;-)

weil das neue aktienzeug natürlich interessant ist, wirft tante emma jeden tag vor dem musikantenstadl einen blick in den teletext und checkt die lage. tiefrot kann nicht gut sein. das hat erklärungsbedarf zur folge. tante emma läuft amok: "weg mit dem teufelszeug...koste es was es wolle!"

jaja ich weiß....klischees ohne ende, ich ärger mich noch immer. am meisten über mich selbst, aber den gammligen atx hab ich einfach nicht mehr am radar :-(

stcorona
11660 Postings
seit 2009-04-22
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(40): RHI - 2013-07-23 23:04:49



Um es auf den Punkt zu bringen sieht Peter Brezinschek in seiner neuen Analyse für den

30. September 2 0 1 3 einen ATX von 2 3 3 0

(Im Detail spricht er von Ende September)

Dazu ein guter Witz aus der Erinnerungskiste des ATX

30. September 2 0 0 9 einen ATX von 2 6 5 0
sowie zum JAHRESENDE sieht Peter jetzt 2 5 5 0.


Wie auch immer der ATX hat sich bestens entwickelt, per heutigem SK haben wir vom All Time Low immerhin 900 Pkt
gemacht, also im Schnitt pro Jahr 225 Punkte oder genau einen Punkt pro Handelstag, rechnet man Sa/So und die Feiertage weg.

Hätten wir 1 Pkt pro Tag verloren stünden wir auf genau auf 398 Punkte und damit die RBI aufgrund ihrer Gewichtung bei
EURO 3,98 - sogar mehr als die IIA. Immerhin steht sie doch jetzt 5 1/2 mal mehr und das ist doch ein Erfolg.

bei einem 10:1 Reversesplit wäre der Preis fast 40 EUR....

Und da würde die Bank endlich eine KE durchführen...

lol








clubberer
663 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(41): RHI - 2013-12-10 12:23:22


Heute zeichnet sich der 6. starke Verlusttag in Folge an .. bei 23,3 bzw. einem RSI von 23 finde ich die Aktie derzeit durchaus interessant (für einen Rebound) ..

dam2
2 Postings
seit 2013-12-10
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(42): RHI - 2013-12-10 14:49:46


m.M nach Insiderverkäufe...hier kommen wohl dieses Jahr nochmal schlechte Nachrichten

clubberer
663 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(43): RHI - 2013-12-10 15:35:16


Das glaube ich eher nicht .. der CEO hat erst vor 2 Wochen für knapp 80.000 Euro Aktien zu 25,55 gekauft:

http://aktien-portal.at/shownews.h...

Ich tippe wieder auf die obligatorische Entladung eines Fonds, was empirisch eine gute Kaufgelegenheit darstellt. Eine Schlusskurs unter 23,30 wäre allerdings unschön (für bereits Investierte) ..


stoneage40
907 Postings
seit 2009-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(44): RHI - 2013-12-10 16:43:37


Ich lehne mich einmal "weit" aus den Fenster und schließe Insiderverkäufe aus, aufgrund clubberers link,

clubberer
663 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(45): RHI - 2013-12-13 15:38:15


@dam2

Kompliment !!

alkbottle
28 Postings
seit 2010-11-18
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(46): RHI - 2013-12-13 15:42:35


RHI mit Gewinnwarnung
wie immer haben das einige schon vorher gewußt
Wie immer wird die FMA aber auch hier nichts unternehmen
da bin ich mir sicher

hastinico
2727 Postings
seit 2009-04-27
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(47): RHI - 2013-12-13 16:12:02


nach diesen Dez Kursen allgemein gehört die ganze wr Börse untersucht oder geschlossen - Rhi sk 31.12 unter 20

dam2
2 Postings
seit 2013-12-10
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(48): RHI - 2013-12-14 08:51:45


@Clubberer Danke !

Das Problem bei RHI ist der greise Ceo und die Führungsetage.
Da wird jede Firma mit 10 Angestellten professioneller geführt.

stoneage40
907 Postings
seit 2009-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(49): RHI - 2013-12-16 16:32:37


Jetzt wird's grauslich, warum der ceo Aktien gekauft hat bleibt mir ein Rätsel, ob dies was mit den Greistum zu tun hat, wie von dam2 vermutet?

hastinico
2727 Postings
seit 2009-04-27
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(50): RHI - 2013-12-16 16:40:51


da wer ich wohl recht haben bei 20 steig ich ein

LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(51): RHI - 2013-12-16 19:12:36


Zugegeben, beschäftige mich nur nebenbei mit der RHI, darum weiß ich nicht ib diese Meldung, über Verluste von 15 - 20 Millionen € in Norwegen, schon Diskutiert wurde.

LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(51): RHI - 2013-12-16 19:12:36


Zugegeben, beschäftige mich nur nebenbei mit der RHI, darum weiß ich nicht ib diese Meldung, über Verluste von 15 - 20 Millionen € in Norwegen, schon Diskutiert wurde.

LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(51): RHI - 2013-12-16 19:12:39


Zugegeben, beschäftige mich nur nebenbei mit der RHI, darum weiß ich nicht ib diese Meldung, über Verluste von 15 - 20 Millionen € in Norwegen, schon Diskutiert wurde.

voidfoo
321 Postings
seit 2011-06-24
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(52): RHI - 2013-12-16 19:24:58


das ist der grund für das ganze drama @LASKler :-)

seit mehr als einem jahr sitz ich auf der RHI mit zwischenzeitlichen buch-gewinnen von mehr als 30%
jetzt wieder "zurück auf los" und knapp über einstand...ich geh weinen.

war aber eigentlich auch ersichtlich nach dem 3ten, 4ten, 5ten anlauf an die 28, dass hier nichts mehr geht.

ist ganz schwer im atx. wenn die abverkaufswelle erst einmal rollt, ist sie schwer aufzuhalten...runter geht immer ruckzuck.

naja was soll ich sagen...verlorene zeit...warte ich eben wieder ein jahr ;-)

voidfoo
321 Postings
seit 2011-06-24
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(53): RHI - 2013-12-16 20:25:52


nachtrag:

die idee, sich über das werk in norwegen von rohstoffimporten abzukoppeln, ist ja nicht unbedingt schlecht.
wobei sie auch nicht betriebsblind wirken und das werk nicht auf "teufel komm raus" behalten wollen.
mal sehen wie sich das entwickelt...

letzendlich gabs auch 2mal divi in meiner laufzeit, somit bin ich zumindest zufriedenstellender unterwegs als mit jeglicher "spar-form".
trotzdem ärgerlich aber was solls ;-)

mich würd dann nur noch interessieren wer bei diesen kursen die letzten tage ohne verlust abgegeben hat?!

hastinico
2727 Postings
seit 2009-04-27
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(54): RHI - 2013-12-16 20:31:16


wenige

LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(55): RHI - 2013-12-17 11:32:49


ab bzw unter 20€ sollte die Aktie wieder sebr attraktiv sein, Dividende 0,5? Die ersten Analysten kürzen schon. Aber RHI ist sehr Solide Aufgestellt, so ich denke.

LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(55): RHI - 2013-12-17 11:32:50


ab bzw unter 20€ sollte die Aktie wieder sebr attraktiv sein, Dividende 0,5? Die ersten Analysten kürzen schon. Aber RHI ist sehr Solide Aufgestellt, so ich denke.

clubberer
663 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(56): RHI - 2013-12-17 12:47:42


Obwohl die Entwicklung in Norwegen unbefriedigend ist, habe ich vorhin begonnen, antizyklisch zu kaufen ..

Trotz der reduzierten Gewinnschätzungen ergibt sich für 2013 bzw. 2014 jeweils ein KGV von 7.
Das Unternehmen hat in den letzten beiden Monaten knapp 240 Mio. Euro an Marktkapitalisierung verloren. Selbst, wenn das Werk in Norwegen komplett abgeschrieben wird (~ 90 Mio. Euro), erscheint mir der aktuelle Kursverfall übertrieben.

LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(57): RHI - 2013-12-19 15:13:27



LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> !2014-02-18 20:20:42


Sehr Intressantes Unternehmen, mit Potential.

Sollte sie Richtung 20€ Marke gehen könnte ich mir vorstellen zu Investieren

LASKler
4621 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> !2014-02-24 15:14:55


warum sollte nach den zahlen ein kurs sturz kommen?

garmin
11 Postings
seit 2013-11-06


Beobachte RHI sehr genau seit dem du mich drauf gebraucht hast ;)
Also ich denke ich werde noch diese Woche abwarten, mal sehen wo es wirklich hingeht...
Bei welchem Kurs willst du einsteigen?



* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. ISIN AT0000676903

Highlights
You need to upgrade your Flash Player
Punkte markieren News (Headline mit mouse-over), Klick öffnet eine grosse Darstellung
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
1.04%
(17:33)
1.57%
(17:45)
1.00%
(22:20)
1.29%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FKA FLU GROA HEAD HIS HTI
IIA KTCG KTM LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
1.57%
(17:45)
2.65%
(17:45)
0.68%
(17:45)
1.00%
(22:20)
1.29%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.06% 1.2169
GBP -0.15% 0.8239
JPY 0.66% 141.5500
NOK 0.13% 8.2400
SEK 0.02% 9.0920
USD 0.27% 1.3840

Die jüngsten Analysen zu österreichischen Aktien
Datum Company Bewerter Kurzbewertung Kursziel
16.04. Porr SRC Research SRC: Kaufen 60.00
16.04. Mayr-Melnhof EVA Dimen... EVA Dimensions mit Downgrade von Buy auf Overweight 0.00
16.04. CA Immo Baader Bank Baader Bank erhöht das Kursziel 15.10
16.04. Erste Group Berenberg... Berenberg bleibt bei Sell 14.00
16.04. Telekom Austria Barclays Barclays bleibt bei equalweight 5.00
 
15.04. Telekom Austria Kepler Kepler bleibt bei Hold 7.50
15.04. Telekom Austria Macquarie Macquarie bleibt bei Neutral 6.50
15.04. Telekom Austria Berenberg... Berenberg bleibt bei Sell 3.80
15.04. Flughafen Wien EVA Dimen... EVA Dimensions mit Downgrade von Hold auf Underweight 0.00
15.04. C.A.T. OIL AG Commerzbank Die Commerzbank bleibt bei Buy 22.00
 
weiter >>