www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo english.boerse-express.com
User online: 67
pxp
main
sub
16.01.2013 16:46
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Ruttenstorfer lobt Mensdorffs Beratungsdienste

Dass der OMV die Übernahme des Erdöl- und Erdgaskonzerns glückte - sie hält 51 Prozent der Anteile -, war laut Ruttensdorfer auch auf Mensdorffs Geschick zurückzuführen

© APA/Helmut Fohringer
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Letzter Zeuge im Geldwäsche-Prozess gegen Alfons Mensdorff-Pouilly und den mitangeklagten Kurt D. war der ehemalige OMV-Generaldirektor Wolfgang Ruttenstorfer. Mensdorff war vom heimischen Mineralölkonzern als Berater herangezogen worden, als Rumänien 2004 die staatliche Petrom privatisierte. Dass der OMV die Übernahme des Erdöl- und Erdgaskonzerns glückte - sie hält 51 Prozent der Anteile -, war laut Ruttensdorfer auch auf Mensdorffs Geschick zurückzuführen.

"Mensdorff hat die Verträge gut abgewickelt", lobte der Ex-OMV-Boss den Angeklagten. Als die OMV den Zuschlag erhielt, habe er "nach Personen gesucht, die Zugang zu politischen Entscheidungsträgern hatten, zumal in Rumänien Wahlen angestanden sind", erinnerte sich Ruttenstorfer. Immerhin sei der Personalstand der Petrom zehnmal so groß gewesen wie der der OMV.

Da ihm bekannt war, dass der Ehemann der ÖVP-Politikerin Maria Rauch-Kallat "gute Verbindungen in ganz Zentraleuropa, insbesondere in Osteuropa" hatte, engagierte Ruttenstorfer Mensdorff und beauftragte ihn "mit Marktforschung und Feldforschung mit Fokus auf das politische Umfeld", um die Einbindung der Petrom reibungslos bewerkstelligen zu können.

Mensdorff habe ein Erfolgshonorar "von weniger als einem Promille" der Transaktionssumme bekommen. Dass die Zahlungen der OMV nicht nur über ein Firmen-Konto Mensdorffs abgewickelt wurden, sondern zusätzlich Gelder über die auf den britischen Jungferninseln etablierte Brodmann Business S.A. liefen, wertet Staatsanwalt Michael Radasztics als eindeutigen Beleg dafür, dass Mensdorffs Behauptung, er habe mit Brodmann nichts zu tun und es sei dies nicht seine Gesellschaft, nicht den Tatsachen entspricht.

Mensdorff habe ihm keine Erklärung dafür geboten, weshalb die jeweils 500.000 Euro über zwei Konten laufen sollten, berichtete Ruttenstorfer. Er sei damit "prinzipiell einverstanden gewesen" und diesem Thema daher im weiteren Verlauf "nicht mehr näher getreten".

Als sich die OMV 2005 für den ungarischen MOL-Konzern interessierte, kam neuerlich Mensdorff als Berater infrage, indem er laut Ruttenstorfer Informationen über die politische Situation in Ungarn einholen und eruieren sollte, "wie man dort ein Näherrücken der OMV sieht". Hätte der Angeklagte dabei wiederum auf eine "gesplittete" Zahlung seines Honorars bestanden,"hätte man darüber reden können", meinte der Ex-OMV-Boss.

Auf Frage von Verteidiger Harald Schuster erklärte Ruttenstorfer, Mensdorff habe seine Beratungs-Tätigkeit in dem Sinn abgewickelt, als er auf "sehr spezifische, mündliche Fragen" seine Ergebnisse nach entsprechenden Recherchen üblicherweise bei persönlichen Besprechungen oder telefonisch und nicht in Schriftform präsentierte.
 
apa
Mehr zum Thema






 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2522.10
0.16%
Top 5 ATX
LENZING AG 2.84%
ANDRITZ AG 2.38%
RHI AG 1.21%
VOESTALPINE AG 0.94%
OMV AG 0.78%
Flop 5 ATX
TELEKOM AUSTRIA AG -3.18%
SCHOELLER-BLECKMANN AG -1.39%
ZUMTOBEL AG -1.17%
VIENNA INSURANCE GROUP AG -1.01%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE -0.76%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.16%
(17:33)
-0.58%
(17:45)
-0.08%
(22:20)
-0.83%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
0.00%
(00:51)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FKA FLU GROA HEAD HIS HTI
IIA KTCG KTM LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
-0.58%
(17:45)
-0.33%
(17:45)
0.19%
(17:45)
0.00%
(00:51)
-0.08%
(22:20)
-0.83%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.13% 1.2198
GBP 0.41% 0.8239
JPY -0.16% 141.4600
NOK 0.12% 8.2715
SEK -0.11% 9.0829
USD 0.12% 1.3834