www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 113
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
07:45 Ausserbörsliche Kurse Wien 07:45 
07:31 Blues schaffen Ausgleich, "Haie" b... 
07:30 Das Wetter für Montag, den 2. Mai 2016 
07:13 US-Öldienstleister Halliburton und Baker Hug... 
07:10 Was derzeit in keinem Portfolio fehlen sollte (Wolfgang Schiketanz) 
07:08 Der heutige Handelstag: Nikkei schmiert deut... 
06:56 Japanische Industrie leidet unter Erdbeben a... 
06:55 Wien: Das waren die Top-Charts vom 01.05.2016 
06:48 Raptors beenden lange Playoff-Durststrecke 
05:09 Goldenes Klima in Indien (Jörg Schulte) 
04:26 Salzburg ist (quasi) Meister! 
03:34 DAX-Informationen für 02.05.2016 (Siegbert Goerz) 
23:52 Das sagt Salzburg zu den Gerüchten 
23:29 Radwanska und Kerber in Madrid schnell out 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
23:05 Holzhauser: "Wir haben klar dominiert&q... 
23:02 Lazio hilft dem Stadtrivalen gegen Inter 
22:47 Liga-Reform soll 2017/18 greifen 
22:31 Villarreal sichert CL-Quali-Platz ab 
22:29 Gmunden sorgt in Playoffs für Spannung 
22:08 Daniil Kvyat entschuldigt sich telefonisch 
22:05 Miami gewinnt das entscheidende Spiel 
21:00 Best of BElogs 
20:57 Pusic erzielt seinen neunten Saisontreffer 
20:31 Kohlschreiber zu Thiem: "Wirst hier noc... 
20:16 Weinviertel NÖ mit starker Performance in Br... 
20:14 Getafe holt wichtige Punkte im Abstiegskampf 
20:00 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: be24 Board... [3]
19:51 "Ein Duell mit Lewis ist der ultimative... 
19:45 Stock Race: Autobank AG , OMV 
19:44 Schwaiger/Hansel und Trainer Müller getrennt 
19:29 Mane schießt Manchester City im Alleingang ab 
19:22 Schwache Nullnummer bei Sturm-Ried 
19:22 WAC fixiert Klassenerhalt 
19:21 Admira schiebt sich auf Platz 4 
19:21 Scharfe Kritik nach Rapids Blamage in Grödig 
19:20 Rapid blamiert sich in Grödig 
19:12 Ranieri sieht Chelsea-Tottenham nicht 
18:50 Kurioses 
18:49 Siege für Vikings, Raiders und Giants 
18:00 Sevilla zittert nach Pleite um EL-Platz 
17:05 Leicesters Titelfeier vertagt 
17:04 Milan blamiert sich erneut 
16:48 Rosberg setzt Serie fort, Hamilton mit Aufho... 
16:47 Dominic Thiem verpasst 6. ATP-Titel 
16:22 ÖFB-U17 ohne Schmid zur EM 
16:00 Wiesberger enttäuscht in China 
16:00 Meistbestellte Pressespiegel 
15:58 Bawag "optimiert" Filialen un schi... 
15:55 Erste-Chef Treichl: "Bankomatgebühren l... 
15:53 Godin rechtzeitig zum Halbfinal-Rückspiel fit 
15:33 Vettel rastet nach Crash in Sochi aus 
15:23 Int. Startplätze für Liverpool in weiter Ferne 
15:22 SVS Post vereitelt Tiroler Sensation 
15:21 Nächster großer Sieg für Quintana 
15:16 28. Saissonsieg für Meister Juventus 
15:02 Bilbao schiebt sich an Celta Vigo vorbei 
14:48 Hannover-Profi stirbt bei Autounfall 
14:24 Messi beschenkt NBA-Superstar 
14:03 "Lachnummer" Milan vor Verkauf 
13:50 Nach Verletzung: So geht es Marko Arnautovic 
13:33 Bayern-Star denkt an Abschied 
12:39 Kalt: "Zu viele Legionäre in Österreich... 
12:30 Windtner will neues Bundesliga-Konzept bis Juli 
12:00 Zu welchem börsenotierten Unternehmen gehört... 
12:00 Erkennen Sie diesen Chart? 
11:58 Arzt: "Cristiano Ronaldo riskiert EURO-... 
11:38 Van Gaal lästert über Leicester 
11:14 Heldt motzt über die Bayern 
11:12 WCW-Legende rechnet mit WWE ab 
11:05 Wieder Wirbel um Diego Simeone 
11:03 Chinas Industrie-Wachstum verlangsamte sich ... 
10:23 Riesen-Wirbel in "Causa Hummels" 
10:08 Maple Leafs bekommen Nummer-1-Draftpick 
10:01 Zukunfts-Entscheidung um Hinteregger gefallen 
10:01 Sieg und Niederlage für ÖVV-Duos in Fuzhou 
10:01 Tippler und Ager gewinnen ex-aequo ÖM-Titel 
10:01 RB Salzburg zerstört den Meisterpokal 
10:01 Pellegrini kritisiert Guardiola-Entscheidung 
10:00 Ruprecht löst das Olymia-Ticket 
10:00 Duo schafft laut Verband die Olympia-Quali 
10:00 Muhammad Ali boxt bei Olympia in Rio 
10:00 Neymar nimmt an Olympischen Spielen teil 
10:00 Das Olympische Feuer ist entfacht 
10:00 Ruprecht sichert sich Bronze bei Olympia-Test 
09:27 Polizei nimmt 530 Fans in Darmstadt fest 
09:18 Pittsburgh gelingt Ausgleich gegen Washington 
09:13 Rekordviertel sorgt für Spurs-Sieg gegen Thu... 
08:35 Statistik bearish: Vienna Insurance Group, C... 
08:30 Statistik bullish: Immofinanz, voestalpine, ... 
07:13 Was kommende Woche die Märkte bewegen könnte 
00:45 Moritz Böhringer von Minnesota gedraftet 
00:43 Aleksandar Milanovic nicht gedraftet 
00:06 Tampa gleicht gegen Islanders auf 1:1 aus 
23:57 Neue Spannung im Abstiegskampf 
23:49 Basel holt mit Marc Janko Schweizer Meistert... 
23:20 "Golden Baby" verliert WM-Titelkampf 
23:15 Barcelona, Atletico und Real siegen im Titel... 
22:55 Lyon und Monaco im Gleichschritt 
22:48 Fiorentina enttäuscht in Verona 
22:12 Retter Pfeifenberger: "Nicht nur ich!&q... 
22:01 Alle Wochen-Charts 
21:31 Auch Atletico lässt im Titelrennen nicht locker 
21:30 Bale hält Real Madrid im Titelrennen 
21:29 Siege für Fivers und Bregenz in 1. Viertelfi... 
21:07 Topklubs senden Scouts nach Wien 
21:03 Wenger-Proteste bei Arsenal-Sieg gegen Norwich 
21:01 Neubauer übernimmt Meisterschafts-Führung 
20:51 Arnautovic nach Tor verletzt out 
20:23 Leverkusen fixiert Platz drei 
20:15 Nach Preidler auch Zoidl für Giro nominiert 
19:47 Portland wirft die Clippers raus 
19:46 Bayern bangt vor CL-Rückspiel um Ribery 
19:37 Wolff: "Diese Pechsträhne muss aufhören... 
19:22 Punkte-Flut endet mit drittem Mödling-Sieg 
19:21 Siege für Schalke und Frankfurt 
19:21 Bayern patzt gegen Gladbach 
19:16 Raoul Korner verlässt Braunschweig 
18:58 Traum-Pension: Ex-VW-Vorstandschef Winterkor... 
18:56 Froome gewinnt Romandie-Königsetappe 

16.01.2013 15:38
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Salzburg: Summe der Verbindlichkeiten bei 3,3 Mrd. Euro

"Schatten-Portfolio" beläuft sich auf 1,35 Mrd. Euro - LHStv. Brenner: Wertpapierportfolio soll in zwölf bis 18 Monaten ohne Schaden für das Land aufgelöst werden
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Das Finanzvermögen des Landes Salzburg belief sich zum 31. Dezember 2012 auf 1,902 Millionen Euro. Diese Summe setzt sich aus einem Barguthaben über 97 Mio. Euro, einem Wertpapier-Portfolio über 1.354 Mio. Euro - dieses war in den Portfolioberichten des Risk Management Service der Deutschen Bank nicht erfasst ("Schatten-Portfolio") - sowie zwei Derivat-Portfolios zusammen, die in Summe einen positiven Marktwert von 451 Mio. Euro aufweisen.

Zur Finanzierung der Geschäfte im Finanzmanagement wurde ein Betrag von 1.707 Mio. Euro (Nominale) aufgenommen. Dies entspricht laut Prüfern einem Barwert von 1.828 Mio. Euro. "Dieses hohe Darlehensvolumen war bis Ende 2012 laut den vorliegenden Unterlagen dem Salzburger Landtag und der Salzburger Landesregierung unbekannt", heißt es im Bericht. Demnach ergibt der Finanzstatus auf Basis der von Inthuba vorgenommenen Bewertungen einen positiven Vermögensüberschuss des Landes in der Höhe von 74 Mio. Euro.

Nicht berücksichtigt wurden dabei jene Kredite über 605 Millionen Euro, die das Land bei der Österreichischen Bundesfinanzierungsagentur (ÖBF) und anderen Instituten zur Finanzierung des Landeswohnbaufonds aufgenommen hatte. Diesen Krediten stehen Forderungen in gleicher Höhe gegenüber. Ebenfalls nicht eingerechnet waren die 874 Mio. Euro ordentliche Verschuldung aus dem Landesbudget. Die Summe sämtlicher Verbindlichkeiten des Landes beläuft sich daher auf 3.307 Mio. Euro.

„Entgegen früherer Annahmen gibt es keinen Fehlbetrag, sondern ein rechnerisches Plus von 74 Mio. Damit haben wir einen Spielraum, den wir für die weitere Aufarbeitung brauchen“, betonte der scheidende LHStv. David Brenner (S) in seiner Rede vor dem Finanzüberwachungsausschuss. „Es gibt zwar keine hundertprozentige Sicherheit, dass alle Daten von allen Banken vollständig geliefert worden sind. Wir können auch nicht garantierten, dass es nicht irgendwo noch eine Bank gibt, von der wir nichts wussten.“ Es gebe aber derzeit keine Indizien und direkte Hinweise, das über die jetzige Aufarbeitung hinaus noch weiter Konten und Veranlagungen existieren. "Damit gibt es auch keine negativen Auswirkungen auf das Landesbudget.“ Brenner sprach aber von "negativen Faktoren", die es zu berücksichtigen gelte.

Zum Wertpapierportfolio, das der Rechnungshof Ende 2011 noch mit 1,2 Mio. (!) Euro bewertete und das sich schließlich um das Tausendfache höher herausstellte, meinte Brenner: "Es wird eine der ersten Aufgaben sein, diese Währungen abzusichern. Wir müssen sofort Sicherungs- und Restrukturierungsmaßnahmen einleiten. Wir müssen davon ausgehen, dass die Anschaffung dieser Wertpapiere kreditfinanziert wurde. Aus meiner Sicht hat dieses Portfolio allen Grundsätzen von Sparsamkeit, Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit und den Richtlinien des Landes widersprochen." Laut Brenner solle das Wertpapierportfolio binnen zwölf bis 18 Monaten so aufgelöst werden, dass dem Land kein Schaden entstehe.
 
APA/STG
Mehr zum Thema






 


 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.62%
(17:35)
-2.73%
(17:45)
-0.32%
(22:20)
-0.62%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
0.06%
(07:56)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BIND BWIN BWO BWT C2 CAI CAT
CIAG CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-2.73%
(17:45)
-1.47%
(17:45)
-0.86%
(17:45)
0.06%
(07:56)
-0.32%
(22:20)
-0.62%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.09% 1.0984
GBP 0.24% 0.7803
JPY -0.41% 122.3400
NOK -0.34% 9.2150
SEK -0.08% 9.1689
USD 0.40% 1.1403