www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 627
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
10:42 Market-Spot: Warimpex 
10:41 Jobs in der Finanzbranche: Die Wirtschaftsbe... 
10:41 Commerce Resources mit erheblichen Vorteilen gegenüber der Konku... 
10:39 Market-Spot: Teak Holz Int. AG 
10:38 ATX: In Zürich geht's rund, die Wiener treib... 
10:36 Market-Spot: Strabag 
10:33 Market-Spot: MIP 
10:32 Trainer Huub Stevens will wieder in der Bund... 
10:31 Wolford um mehr als 3% gefallen 
10:30 Market-Spot: Atrium 
10:27 Market-Spot: Kapsch TrafficCom 
10:24 Market-Spot: Bene 
10:21 Market-Spot: bet-at-home.com 
10:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle von der Eröffnun... 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
10:18 Umsatzstärkste Aktien von der Eröffnung bis ... 
10:18 Market-Spot: Post 
10:17 Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Vormittag (Börse Express Orde... 
10:15 Market-Spot: C.A.T. Oil 
10:14 Ryan Richards verlässt BC Vienna 
10:12 Market-Spot: Polytec 
10:11 Update Software um mehr als 3% gestiegen 
10:09 Market-Spot: Christ Water Technology - CWT 
10:06 Market-Spot: Century Casinos 
10:05 bwin.party um mehr als 7% gestiegen 
10:03 Market-Spot: Wolford 
10:01 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: Allg. Foru... [3]
10:00 Statistik brokerjet Fonds sell: M+G I.(1)-M+... 
10:00 Statistik brokerjet Fonds buy: HOSPITALITY P... 
10:00 Market-Spot: Eybl 
09:57 Market-Spot: KTM Power Sports 
09:54 Market-Spot: Intercell [9]
09:51 ATX Prime Kursliste 9:30 
09:51 Market-Spot: Rosenbauer 
09:49 AT+S um mehr als 3% gestiegen 
09:48 Market-Spot: Immofinanz [5]
09:46 Aktien mit einem partiellen Gap Up in der E... 
09:46 Aktien mit einem partiellen Gap Down in der... 
09:46 Aktien mit einem vollen Gap Down in der Erö... 
09:46 Aktien mit einem vollen Gap Up in der Eröff... 
09:46 Sanochemia um mehr als 7% gefallen 
09:46 Teak Holz Int. um mehr als 3% gefallen 
09:46 Kapsch TrafficCom um mehr als 3% gestiegen 
09:46 ams um mehr als 5% gefallen 
09:45 Market-Spot: betbull 
09:42 Market-Spot: S&T 
09:39 Market-Spot: Wiener Städtische 
09:36 Market-Spot: Palfinger 
09:33 Market-Spot: Head 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem vollen Gap Do... 
09:31 Quadriga Capital erwirbt Mehrheit an ibis ac... 
09:30 Market-Spot: Verbund [23]
09:29 Wiener Börse startet unverändert 
09:27 Market-Spot: Semperit 
09:24 Market-Spot: Mayr Melnhof 
09:23 Pitching Days - Im Februar geht es nach Tel ... 
09:20 Ivanschitz-Klub Levante trennt sich von Coac... 
09:18 Market-Spot: Flughafen Wien 
09:15 Market-Spot: EVN 
09:13 Wacker-Coach Michael Streiter angezählt 
09:06 Market-Spot: Agrana 
09:04 ams - UBS stuft auf Buy 
09:03 Market-Spot: BWT 
09:01 Wiener Aktienmarkt vorbörslich gut behauptet... 
09:00 Best of BElogs 
09:00 Market-Spot: SBO 
08:57 Market-Spot: Andritz 
08:54 AT&S - Deutsche Bank bleibt bei Hold 
08:54 Market-Spot: Erste Bank 
08:51 Strabag - LBBW bleibt bei Hold 
08:51 Market-Spot: Wienerberger 
08:50 voestalpine - Société Générale bleibt bei Buy 
08:50 www.Perlentrader.com – Mologen AG – Wie lang... 
08:48 VIG - Keefe, Bruyette & Woods bleibe... 
08:48 Market-Spot: RHI [2]
08:45 Schoeller-Bleckmann - Canaccord Genuity Corp... 
08:45 Market-Spot: OMV [4]
08:43 OMV - Barclays und Jefferies senken ihre Kur... 
08:42 Market-Spot: Telekom Austria 
08:39 Wacker-Coach Michael Streiter angezählt 
08:39 Market-Spot: UNIQA 
08:37 Polytec verliert einen Vorstand 
08:36 Market-Spot: bwin [1]
08:35 Statistik bearish: Polytec, voestalpine, CA ... 
08:33 Market-Spot: RI 
08:33 PowerAktien.net: QSC – Wann dreht die Aktie ... 
08:32 Société Génerale: Raiffeisen bleibt Buy, Ers... 
08:31 Statistik bullish: OMV, Immofinanz, Valneva 
08:30 Market-Spot: voestalpine 
08:29 Andritz - Upgrade von HSBC 
08:27 Amag - JPMorgan erhöht das Kursziel 
08:25 Relaunch des Muscheldinners im Museum (Wolfgang Beigl) 
08:20 Research-Fazits zu SAP, Deutsche Post, Philips 
08:20 Guten Morgen mit Daimler, SAP, Deutsche Börs... 
08:08 Immofinanz gibt drei Logistikobjekte ab - un... 
07:58 Edmonton Oilers feiern gegen Tampa Bay erste... 
07:45 Ausserbörsliche Kurse Wien 07:45 
07:44 "Börse-People" 
07:31 Heutige Geburtstage 
07:30 Das Wetter für Dienstag, den 21. Oktober 2014 
07:20 Chinas BIP wächst so schwach wie seit fünf J... 
07:04 Strombörse EXAA - Handel mit Grünstrom kommt... 
07:03 Die heutigen Vorgaben und Termine 
06:55 Wien: Das waren die Top-Charts vom 20.10.2014 
06:51 Chiphersteller Texas Instruments überraschte... 
06:45 Telekom Austria - America Movil erhöhte Ante... 
06:43 Apple-Umsatz stieg dank neuer iPhone-Modelle... 
06:39 Total-Chef bei Flugzeugunfall in Moskau ums ... 
05:37 Houston-Selbstfaller im Monday Night game be... 
03:31 DAX-Informationen für 21.10.2014 (Siegbert Goerz) 
01:13 QE4 vor den Toren, es hat sich wohl ausgetapert 
00:51 US-Börsen - Wall Street schließt im grünen B... 
00:41 US-Börsen - Wall Street schließt im grünen B... 
00:31 US-Börsen - Wall Street schließt im grünen B... 
00:21 US-Börsen - Wall Street schließt im grünen B... 
00:11 US-Börsen - Wall Street schließt im grünen B... 
00:01 US-Börsen - Wall Street schließt im grünen B... 
23:51 US-Börsen - Wall Street schließt im grünen B... 

16.01.2013 15:12
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Eagle Hill durchteuft auf Konzessionsgebiet Windfall Lake Goldmineralisierung Nahe der Oberfläche mit 14,74 g/t Gold auf 17,9 Meter

 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 

Eagle Hill durchteuft auf Konzessionsgebiet Windfall Lake Goldmineralisierung Nahe der Oberfläche mit 14,74 g/t Gold auf 17,9 Meter

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA – 16. Januar 2013 (TSX.V: EAG) Eagle Hill Exploration Corporation („Eagle Hill“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die Analyseergebnisse aus seinem Bohrprogramm 2012 in der Goldlagerstätte Windfall Lake im Nordwesten der kanadischen Provinz Quebec bekannt zu geben. Zu den neuen Ergebnissen zählen auch mächtige Abschnitte einer hochgradigen Goldmineralisierung, die nahe der Oberfläche in parallel angeordneten „Linsen“ auftritt. Diese Ergebnisse sind Teil eines Bohrprogramms, mit dem der Umfang der geschätzten Ressourcen (Schätzung vom 25. Juli 2012) erweitert werden soll. In der vorliegenden Schätzung sind bereits 1.665.000 Tonnen angezeigte Ressourcen mit einem Goldgehalt von 10,05 g/t (538.000 Unzen) sowie 2.906.000 Tonnen abgeleitete Ressourcen mit einem Goldgehalt von 8,76 g/t (822.000 Unzen) enthalten.

Goldmineralisierung nahe der Oberfläche

Das Explorationsteam von Eagle Hill hat die Goldmineralisierung im Projekt Windfall Lake hervorragend modelliert. Ein wichtiger Schritt, der mit dieser Modellierung umgesetzt werden konnte, ist die Nachverfolgung des Verwerfungsversatzes der aussichtsreichsten Goldzone, Zone 27, von der Tiefe bis zur Oberfläche. Im Zuge der Bohrungen konnte das Unternehmen eine Reihe weiterer parallel verlaufender Linsen mit relativ hochgradiger Goldmineralisierung nahe der Oberfläche entdecken. Eagle Hill konnte die oberflächennahe Goldmineralisierung bisher auf einer Streichenlänge von mehr als 600 Meter ausdehnen. Die neuen Erkenntnisse lassen darauf schließen, dass ein Teil der Goldmineralisierung bei Windfall Lake im Tagebau gefördert werden könnte.

Angesichts der neuen Erkenntnisse führte das Unternehmen in der oberen Erweiterung der Zone 27 eine Reihe von Diamantbohrungen ab der Oberfläche durch und konnte dabei eine seitliche Ausdehnung über mehr als 300 Meter definieren. Zone 27 der oberen Erweiterung besteht aus einer goldmineralisierten Linse, die in östlicher Richtung geringfügig abfällt und sich senkrecht über mehr als 50 Meter mit Mächtigkeiten bis zu 31 Meter ausdehnt. Eines der besten Ergebnisse dieser Zone ist ein 15,8 Meter breiter Abschnitt mit einem Goldgehalt von 5,53 g/t in Bohrloch EAG-12-441. Mehrere Bohrlöcher haben in den ersten hundert Metern ab Oberfläche nicht nur die Zone 27, sondern auch andere parallel verlaufende Mineralisierungslinsen durchschnitten. Die besten Ergebnisse aus den zusätzlichen Mineralisierungslinsen sind unter anderem Abschnitte von 17,9 Meter mit 14,74 g/t Au und 4,2 Meter mit 15,12 g/t Au, die auch in der nachstehenden Tabelle angeführt sind.

„Mit diesen neuen Ergebnissen können wir die oberflächennahen Goldvorkommen in zahlreichen Linsen, in denen die Goldmineralisierung gleichmäßig verteilt ist, erweitern. Durch die Ausdehnung der Goldmineralisierung in so geringer Tiefe erhöhen sich die Chancen für einen obertägigen Förderbetrieb in diesem Teil der Windfall Lagerstätte. Der Erzgehalt der oberflächennahen Goldzonen bei Windfall Lake ist deutlich höher als in den herkömmlichen Tagebaubetrieben“, sagte Brad Kitchen, President und Chief Executive Officer von Eagle Hill Exploration. „Ob ein Tagebaubetrieb tatsächlich machbar ist, muss zwar noch genauer geprüft werden, die Entscheidung der Unternehmensführung, mit der kommerziellen Produktion zu beginnen, wird dadurch aber jedenfalls untermauert.“

In der nachstehenden Tabelle sind die besten Analyseergebnisse aus der oberflächennahen Goldmineralisierung sowie die Tiefe der Abschnitte unterhalb der Oberfläche angeführt.

Zur Ansicht der vollständigen Pressemeldung folgen Sie bitte dem Link:

http://www.irw-press.com/dokumente/...

Die bisher bei Windfall Lake ermittelten Goldmineralisierungszonen dehnen sich über mehr als 750 Meter entlang des Streichens aus und umfassen von Süden nach Norden die Zone Caribou South, die Zone Caribou, die Zone Mink, die Zone 27 Süd, die Zone 27, die Zone Mallard und die Zone Mallard Nord. Die Mineralisierung ist in den annähernd senkrecht verlaufenden Bereichen mit Pyrittrümmerzonen enthalten und zwischen 2 und 35 Meter mächtig.

Eine Karte des Konzessionsgebiets Windfall Lake, in der die Standorte der Goldzonen, Bohrlöcher und Bereiche mit einer potenziellen Erweiterung eingezeichnet sind, sowie Querschnitte, ein Längsschnitt und Bilder vom Kern, auf denen die Art der Mineralisierung ersichtlich ist, sind auf der Website von Eagle Hill verfügbar:
www.eaglehillexploration.com/sections

Die wichtigsten in dieser Pressemeldung enthaltenen Ergebnisse aus der Bohrlochreihe sind in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Zur Ansicht der vollständigen Pressemeldung folgen Sie bitte dem Link:

http://www.irw-press.com/dokumente/...

Die in dieser Mitteilung gemeldeten Goldproben wurden anhand einer standardisierten Brandprobe (30 g Einwaage) mit abschließender Atomabsorption bzw. Proben mit mehr als 10 Gramm pro Tonne mit Hilfe eines gravimetrischen Verfahrens analysiert. Proben, die bedeutende Mengen an Pyrit oder sichtbarem Gold (VG) enthielten, wurden mittels metallischer Siebung untersucht. Sämtliche Analysen wurden von der ALS Chemex Laboratory Group in Val d’Or (Quebec) durchgeführt. Die Probenahmen und Analyseverfahren unterliegen einem umfassenden Qualitätssicherungs- und Qualitätskontrollprogramm. Bei der Qualitätskontrolle werden auch Doppelproben, Leerproben und Standardproben verwendet.

Jean-Philippe Desrochers, Ph.D., P.Geo. ist ein in Quebec registrierter qualifizierter Sachverständiger gemäß NI-43-101, der die fachlichen Informationen in dieser Pressemitteilung überprüft hat.

Über das Konzessionsgebiet Windfall Lake

Das Konzessionsgebiet Windfall Lake besteht aus 362 zusammenhängenden Claims (über 12.000 Hektar) im Mineralisierungsgürtel Abitibi im Norden von Quebec. Dieses Gebiet zwischen Val d'Or und Chibougamau ist für seine Gold- und Kupferproduktion sowie für seine hervorragende Explorations- und Bergbauinfrastruktur bekannt. In der Vergangenheit wurden auf dem Konzessionsgebiet Windfall Lake umfangreiche Basisexplorationsarbeiten durchgeführt. Neben den eigenständig erworbenen Schürfrechten auf dem Konzessionsgebiet Windfall Lake hat Eagle Hill auch Optionsvereinbarungen mit Murgor Resources Inc., Cliffs Natural Resources Inc. (vormals Freewest Resources Canada Inc.) und Noront Resources Ltd. zum Erwerb des Konzessionsgebiets Windfall Lake unterzeichnet. Im Juli 2012 hat das Unternehmen seine zweite Mineralressourcenschätzung, deren Ergebnisse in der nachstehenden Tabelle aufgeführt sind, erhalten.

Zur Ansicht der vollständigen Pressemeldung folgen Sie bitte dem Link:

http://www.irw-press.com/dokumente/...

Über Eagle Hill Exploration Corporation

Eagle Hill Exploration Corporation ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, dessen Schwerpunkt auf der Exploration und Erschließung von Gold- und Edelmetallkonzessionen liegt. Das Unternehmen hat sich mit dem Erwerb des hochgradigen Goldprojekts Windfall Lake in Urban Township (Quebec) zwischen Val-D'Or und Chibougamau das Ziel gesetzt, ein Explorationsunternehmen mit Projekten im fortgeschrittenen Stadium zu werden. Eagle Hill ist in erster Linie an Projekten interessiert, die ein großes Ressourcenpotenzial aufweisen bzw. aufweisen könnten. Auf der Website des Unternehmens unter www.eaglehillexploration.com sowie in den Veröffentlichungen unter www.sedar.com finden Sie weitere Informationen zu den Konzessionsgebieten sowie Informationen zum Management und zu den Tätigkeiten des Unternehmens.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

FÜR DAS BOARD:

„P. Bradley Kitchen“

P. Bradley Kitchen, President

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Andrew Mugridge / Benjamin Curry
Network IR (Vancouver)
Telefon: +1 604.559.5573/Mobil: +1 604.764.6847
E-Mail: andrew@networkir.com
Website: www.networkir.com

Nathalie Dion
MI3 Communications Financières Inc. (Montréal)
Telefon: +1 514.904.1333
E-Mail: nathalie@mi3.ca
Website: www.mi3.ca

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen, zu denen auch Prognosen, Schätzungen und Forecasts zählen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, beschränken sich jedoch nicht auf Aussagen, die Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen betreffen, von denen sich das Unternehmen erwartet, dass sie in Zukunft eintreten werden oder könnten und betreffen zum Beispiel zukünftige Geschäftsstrategien, Wettbewerbsstärken, Ziele, Expansionen, Wachstum der Geschäftsbereiche des Unternehmens, Abläufe, Pläne und, in Bezug auf die Explorationsergebnisse, den zeitlichen Ablauf und Erfolg von Explorationsaktivitäten im Allgemeinen, den Zeitrahmen für Genehmigungen, behördliche Vorschriften für Explorations- und Bergbaubetriebe, Umweltrisiken, Streitigkeiten in Bezug auf Eigentums- oder Haftungsansprüche, Einschränkungen bei den Versicherungsleistungen, den zeitlichen Ablauf und mögliche Ergebnisse von anhängigen Gerichtsverfahren sowie den zeitlichen Auflauf und Ergebnisse von zukünftigen Ressourcenschätzungen oder zukünftigen wirtschaftlichen Studien.

Zukunftsgerichtete Informationen können häufig, jedoch nicht immer, durch die Verwendung von Begriffen wie „plant“, „planen“, „geplant“, „erwartet“ oder „sich freuen auf“, „erwartet nicht“, „fährt fort“, „vorgesehen“, „schätzt“, „prognostiziert“, „beabsichtigt“, „potenziell“, „nimmt an“, „nimmt nicht“ oder „glauben“, oder durch Begriffe, die ein „Ziel“ beschreiben oder durch Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen, bzw. durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen „könnten“, „würden“ oder „werden“ identifiziert werden.

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf einer Vielzahl von wesentlichen Faktoren und Annahmen und beinhalten: die Ergebnisse von Bohr- und Explorationsaktivitäten; die Annahme, dass unter Vertrag stehende Parteien Waren und/oder Dienstleistungen im vereinbarten Zeitrahmen erbringen; dass die für die Exploration benötigte Ausrüstung planmäßig verfügbar ist und keine unvorhergesehen Störungen verursacht; dass kein Arbeitskräftemangel oder keine Verzögerung eintritt; dass die Anlage und die Ausrüstung wie angegeben funktionieren; dass keine ungewöhnlichen geologischen oder technischen Probleme auftreten; und dass Labordienste und andere damit zusammenhängende Dienstleistungen verfügbar sind und vertragsgemäß erbracht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, zukünftigen Ereignissen, Bedingungen, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Prognosen, Schätzungen, Forecasts, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Solche Faktoren beinhalten unter anderem die Interpretation und die tatsächlichen Ergebnisse von aktuellen Explorationsaktivitäten; Änderungen der Projektparameter durch Überarbeitungen von Plänen; zukünftige Goldpreise; mögliche Abweichungen hinsichtlich Gehalt oder Ausbeute; unerwartet auftretende Mängel bei den Maschinen oder in den Verfahren; Nichterfüllung der Leistungen durch die unter Vertrag stehenden Parteien; arbeitsrechtliche Streitigkeiten sowie andere im Bergbau typischerweise auftretende Risiken; Verzögerungen bei den behördlichen Genehmigungen, bei Finanzierungstransaktionen bzw. beim Abschluss der Exploration; sowie jene Faktoren, die in den öffentlich eingereichten Unterlagen des Unternehmens bekannt gegeben werden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Die Leser werden daher darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen nicht verlässlich sind.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Quelle: www.irw-press.at

 


 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(10:26)
2099.54
0.89%
Top 5 ATX
IMMOFINANZ AG 2.54%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 2.05%
ANDRITZ AG 1.93%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG 1.65%
FLUGHAFEN WIEN AG 1.28%
Flop 5 ATX
ZUMTOBEL GROUP AG -1.35%
TELEKOM AUSTRIA AG -0.27%
UNIQA INSURANCE GROUP AG -0.23%
RHI AG -0.12%
OESTERR. POST AG 0.14%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.82%
(10:25)
0.55%
(10:25)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.55%
(10:25)
1.05%
(10:25)
0.30%
(10:25)
0.12%
(22:20)
1.35%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.08% 1.2064
GBP -0.52% 0.7914
JPY 0.12% 136.6200
NOK 0.10% 8.3900
SEK 0.48% 9.1969
USD -0.39% 1.2773