www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 495
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
DAX -Signalrückblick vom 171214 (Wolfram Buchacher) 
Ein Cafe BE zu Österreich-Aktien und deren Aussichten: FACC mag ... 
Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Nachmittag (Börse Express Ord... 
Amazon - Ab dieser Marke winken wieder Kaufkurse! (Robert Schröder) 
Spängler IQAM (Teil 3): Guter Portfolio-Mix... 
Passiv bleibt im Rampenlicht (Lars Brandau) 
Investieren in „göttliche” Projekte (Teil 3)  
Die globalen Aktienbörsen 2015: Neues Jahr - neue Chancen … aber... 
Deutsche Rohstoff AG wird erneut im Ölfeld Wattenberg aktiv (Bjö... 
Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Vormittag (Börse Express Orde... 
Sind Öl-Aktien jetzt ein Kauf? (Sebastian Hell) 
DB Morning Daily: FX Market Outlook (Börse Espresso) 
DB Morning Daily: Topnews aus Deutschland und den Regionen (Börs... 
Deutsche Bundesbank bei Gold-Verlagerung im ... 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
DAX-Informationen für 22.12.2014 (Siegbert Goerz) 
16:52 Dominic Thiem in der Vorbereitung auf Diät: ... 
16:50 ATX Prime Kursliste 16:30 
16:47 Kreischberg-WM soll trotz warmen Wetters sta... 
16:19 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 15:00 u... 
16:19 Umsatzstärkste Aktien zwischen 15:00 und 16:... 
16:17 Aktien (USA) mit einem partiellen Gap Down i... 
16:17 Aktien (USA) mit einem partiellen Gap Up in ... 
16:17 Aktien (USA) mit einem vollen Gap Up in der ... 
16:01 Meistbestellte Pressespiegel 
15:51 ATX Prime Kursliste 15:30 
15:44 "Banken" 
15:23 Kramer kehr im Sommer zurück nach Leverkusen 
15:19 FACC um mehr als 3% gefallen 
15:19 Agrana um mehr als 3% gefallen 
15:14 "EBEL Winter Classic" Eisfläche in... 
15:01 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: Warimpex (6) [3]
15:00 Aktuelle Börse Express-Aboangebote 
15:00 Best of BElogs 
14:59 Semperit um mehr als 3% gestiegen 
14:58 Teak Holz verschiebt Jahres- und Quartalsber... 
14:50 ATX Prime Kursliste 14:30 
14:36 Erste Group: US-Investor hält mehr als 4 Pro... 
14:31 Wienerberger um mehr als 3% gestiegen 
14:25 Kitzbühel-Turnier heißt "Generali Open&... 
14:24 Business Angel Hansi Hansmann will sich 'das... 
14:19 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 13:00 u... [2]
14:19 Umsatzstärkste Aktien zwischen 13:00 und 14:... 
14:04 Ahonen steht nicht im finnischen Tournee-Auf... 
14:00 Kurse ausgewählter Einheitswerte am 22.12.2014 
13:59 EBRD weitet Ukraine-Unterstützung über Raiff... 
13:53 Burgenländischer Regionalligist SC Ritzing i... 
13:53 Wiener Biotechfirma Dutalys an Roche verkauft 
13:53 Open Source Health setzt mit Hormonsensor fü... 
13:51 Airports International um mehr als 20% gesti... 
13:50 ATX Prime Kursliste 13:30 
13:47 ÖIAG-neu - ÖBB und Asfinag-Betriebsrat forde... 
13:46 Thomas Neuhold und Team verteidigen den Tite... 
13:45 Stock Race: Porr, OMV, Böhler-Uddeholm, FACC 
13:43 AT&S mit neuen Lösungen für eingebet... 
13:43 Egal ob halb so schlecht oder doppelt so gut... 
13:43 General Electric kauft Francesconi GmbH 
13:43 News des Tages: Buwog legt Zahlen - Immofina... 
13:36 bwin: Änderungen innerhalb des Verwaltungsrats 
13:26 OMV - Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwa... 
13:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 12:00 u... 
13:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 12:00 und 13:... 
13:16 Porr um mehr als 3% gefallen 
13:10 Kampl soll Leipzig einen Korb geben 
13:10 Deutsche Beteiligungs AG erhöht das Investme... 
13:09 Buwog: Ergebnisnachbetrachtung und was die A... 
13:01 Rubel-Schwäche: Russische Zentralbank beginn... 
12:59 Jedes 10. Unternehmen in Österreich ist nich... 
12:52 Heynckes empfiehlt Reus Real-Wechsel 
12:51 Urlaubs-Euro bei Fernreisen in diesem Winter... 
12:51 ATX Prime Kursliste 12:30 
12:49 OeNB mit mehr Info zum Immobilienmarkt 
12:45 Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger publiz... 
12:21 Wiener Börse (Mittag) - ATX legt 1,55 Proze... 
12:20 Stranzl verlängert erneut bei Gladbach 
12:19 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 11:00 u... 
12:19 Umsatzstärkste Aktien zwischen 11:00 und 12:... 
12:11 RHI um mehr als 3% gestiegen 
12:01 Erkennen Sie diesen Chart? 
12:00 Zu welchem börsenotierten Unternehmen gehört... 
11:51 ATX Prime Kursliste 11:30 
11:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 10:00 u... 
11:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 10:00 und 11:... 
10:56 Queens Park Rangers angeln nach Salzburgs So... 
10:54 Görgl nach Super-G-Sieg: "Bin immer noc... 
10:50 ATX Prime Kursliste 10:30 
10:46 Markt-Reaktionen: Buwog, Immofinanz, Porr 
10:42 Market-Spot: Warimpex 
10:41 Jobs in der Finanzbranche: Meinl Bank, Raiff... 
10:40 Michael Dvorak neuer Investor Relationsmanag... 
10:39 Market-Spot: Teak Holz Int. AG 
10:37 Porr ab heute im prime market der Wiener Börse 
10:36 Market-Spot: Strabag 
10:33 Market-Spot: MIP 
10:33 Glenmark schließt erste Tranche seiner Priva... 
10:30 Market-Spot: Atrium 
10:29 Fördergeld-Missbrauch bei Errichtung der Tra... 
10:27 Market-Spot: Kapsch TrafficCom 
10:25 Raiffeisen Bank International um mehr als 3%... 
10:24 Market-Spot: Bene 
10:21 Zumtobel um mehr als 3% gestiegen 
10:21 Market-Spot: bet-at-home.com 
10:19 Umsatzstärkste Aktien von der Eröffnung bis ... 
10:19 Umsatzstärkste Kursvorfälle von der Eröffnun... 
10:18 Market-Spot: Post 
10:15 Market-Spot: C.A.T. Oil 
10:12 Market-Spot: Polytec 
10:09 Valneva um mehr als 3% gefallen 
10:09 Teak Holz Int. um mehr als 6% gefallen 
10:09 Market-Spot: Christ Water Technology - CWT 
10:07 Schlierenzauer entjungfert "neue" ... 
10:06 Market-Spot: Century Casinos 
10:03 Market-Spot: Wolford 
10:00 Market-Spot: Eybl 
09:59 Chromedx informiert über seine Fortschritte ... 
09:57 Market-Spot: KTM Power Sports 
09:55 Immofinanz verkauft Logistik-Immobilie 
09:54 Market-Spot: Intercell [9]
09:51 ATX Prime Kursliste 9:30 
09:51 Market-Spot: Rosenbauer 

16.01.2013 13:23
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Bundesbank holt Hälfte des Goldschatzes zurück

Lagerung in Paris wird bis 2020 aufgegeben - Schon jetzt 31 Prozent des Goldes in Deutschland - Standorte in New York und London bleiben erhalten
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Die Bundesbank gibt dem politischen Druck nach und wird künftig die Hälfte ihrer rund 3.400 Tonnen schweren deutschen Goldreserven auch tatsächlich in Deutschland lagern. Dies geschehe durch die schrittweise Umschichtung der Barren aus Tresoren der US-Notenbank Federal Reserve (Fed) in New York nach Frankfurt, gab die Bundesbank am Mittwoch bekannt. Dort lagert bisher rund die Hälfte des deutschen Goldes.

Der Lagerstandort Paris solle zudem komplett bis zum Jahr 2020 aufgegeben werden. "Eine vollständige Verlagerung aller Bestände wäre nicht sachgerecht", stellte der für die Verwaltung der Goldreserven verantwortliche Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele klar.

Grund dafür sei, dass das Gold im Krisenfall in New York und London, dem dritten ausländischen Lagerort, schneller und einfacher in Devisen - insbesondere in die Weltleitwährung Dollar getauscht werden könne. Nach der Einführung des Euro sei es nicht mehr nötig, deutsches Gold in Paris zu lagern, um im Krisenfall an Francs zu kommen, sagte Thiele. Zudem seien Tresore auf dem Gelände der Bundesbank im Frankfurter Norden frei geworden. Die Bundesbank hatte bereits vor zehn Jahren einen Teil ihres Goldes aus London geholt. Die geplanten Verlagerungen aus Frankreich und den USA umfassen Gold zu einem Tageskurs von 27 Mrd. Euro.

Die Bundesbank kommt mit ihrem neuen Lagerstellenkonzept Forderungen seitens der Politik und des Bundesrechnungshofes nach. Dieser hatte unter anderem kritisiert, dass die im Ausland gelagerten Goldbarren noch nie auf ihre Echtheit untersucht worden seien. Wie viel der Transport kosten wird sowie weitere Details dazu wurden zunächst nicht mitgeteilt. Ein wichtiger Kostenfaktor dabei dürften Versicherungsentgelte sein.

Die Bundesbank hatte das deutsche Gold ursprünglich wegen der Unsicherheit des Kalten Krieges und der deutschen Teilung auf mehrere - möglichst weit westlich gelegene - Partnerländer verteilt. Derzeit lagern 31 Prozent des Goldes in Deutschland und fast die Hälfte in Tresoren der Fed in New York. Dieser Anteil soll in den kommenden Jahren auf 37 Prozent sinken. In London werden auch weiterhin etwas mehr als ein Zehntel des Goldschatzes gelagert. Auch 374 Tonnen, die aktuell von der Banque de France in Paris verwahrt werden, sollen nach Frankfurt geholt werden.

Deutschland verfügt heute nach den USA über den zweitgrößten Goldschatz der Welt - mit einem Marktwert zum Ende vergangenen Jahres von 137,5 Mrd. Euro. 1945 - direkt nach dem Zweiten Weltkrieg hatte Deutschland überhaupt keine Goldreserven. Diese wurden erst ab den 1950er-Jahren zunächst von der Bank deutscher Länder, der Vorgängerinstitution der Bundesbank, angehäuft. Der Goldschatz wuchs danach rasant, weil der Bundesbank während der Wirtschaftswunderjahre und während der Zeit des Goldstandards, der bis in die 1970er-Jahre Gültigkeit hatte, Gold zufloss. Die Bundesbank war nach den Worten Thieles nie im Goldhandel aktiv. Bei Gründung der Europäischen Zentralbank (EZB) 1999 gab die Bundesbank der EZB vertragsgemäß rund 230 Tonnen Gold ab.

Das deutsche Gold dient der Absicherung der Bundesrepublik für den Fall einer Währungskrise. Die Frankfurter Notenbank verwaltete das deutsche Gold autonom. Die Bundesregierung hat keinerlei Zugriff darauf; nicht wenige Finanzminister in der Geschichte der Bundesrepublik haben dennoch versucht, an Teile des Goldes zu kommen, um Löcher im Bundeshaushalt zu stopfen - bislang ohne Erfolg. Trotzdem fließen jedes Jahr einige Tonnen an den Finanzminister für die Ausgabe von Goldmünzen. Dieses Gold muss die Bundesregierung jedoch bezahlen.
 
APA/STG
Mehr zum Thema







 


 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(16:58)
2150.85
1.35%
Top 5 ATX
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG 3.95%
ZUMTOBEL GROUP AG 3.49%
RHI AG 3.03%
WIENERBERGER AG 2.16%
UNIQA INSURANCE GROUP AG 2.12%
Flop 5 ATX
FLUGHAFEN WIEN AG -1.81%
OMV AG -0.43%
LENZING AG -0.33%
VERBUND AG KAT. A 0.68%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE 0.82%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
1.35%
(17:00)
0.73%
(17:00)
0.49%
(16:59)
0.15%
(16:59)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.73%
(17:00)
1.18%
(17:00)
0.90%
(17:00)
0.49%
(16:59)
0.15%
(16:59)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.03% 1.2035
GBP 0.03% 0.7849
JPY 0.44% 147.0600
NOK 0.47% 9.0565
SEK 0.96% 9.5536
USD -0.16% 1.2259