www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 561
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Vormittag (Börse Express Orde... 
Das gibt es heuer bei der Fête Impériale zu essen (Wolfgang Be... 
'Freundlichkeit und Fröhlichkeit zurück in d... 
Hilfsorganisation Jugend Eine Welt möchte We... 
ThyssenKrupp: Sparen lohnt sich (Christian-Hendrik Knappe) 
Forex – FOMC-Protokoll der FED, US-Konjunktur und Bonds (Slavisa... 
DB Morning Daily: Topnews aus Deutschland und den Regionen (Börs... 
DB Morning Daily: FX Market Outlook (Börse Espresso) 
Garantierte, sichere hohe Gewinne! (Dietmar Scherf) 
DAX-Informationen für 22.05.2015 (Siegbert Goerz) 
China und seine Gold-Ambitionen 
10:24 Market-Spot: Bene 
10:21 Market-Spot: bet-at-home.com 
10:18 Umsatzstärkste Aktien von der Eröffnung bis ... 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
10:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle von der Eröffnun... 
10:18 Market-Spot: Post 
10:17 Admira verlängert den Vertrag mit Rene Schicker 
10:15 Market-Spot: C.A.T. Oil 
10:12 Market-Spot: Polytec 
10:09 Market-Spot: Christ Water Technology - CWT 
10:06 Market-Spot: Century Casinos 
10:03 Market-Spot: Wolford 
10:00 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: bwin.party... [3]
10:00 Market-Spot: Eybl 
09:57 Market-Spot: KTM Power Sports 
09:54 Market-Spot: Intercell [9]
09:52 Hilfsorganistion möchte Wertpapiere als Spende 
09:51 Market-Spot: Rosenbauer 
09:50 ATX Prime Kursliste 9:30 
09:48 Market-Spot: Immofinanz [5]
09:47 Aktien mit einem partiellen Gap Down in der... 
09:47 Aktien mit einem partiellen Gap Up in der E... 
09:47 Aktien mit einem vollen Gap Up in der Eröff... 
09:45 Market-Spot: betbull 
09:42 Market-Spot: S&T 
09:39 Market-Spot: Wiener Städtische 
09:36 Market-Spot: Palfinger 
09:33 Market-Spot: Head 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem vollen Gap Do... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem vollen Gap Up... 
09:31 Neuer conwert-Großaktionär schlägt neuen Fir... 
09:30 Market-Spot: Verbund [23]
09:27 Market-Spot: Semperit 
09:25 Wiener Börse startet leicht positiv - Uniqa-... 
09:24 Rauchfangkehrer sollen Paderborn Glück bringen 
09:24 Market-Spot: Mayr Melnhof 
09:18 Market-Spot: Flughafen Wien 
09:15 Market-Spot: EVN 
09:06 Market-Spot: Agrana 
09:03 Adebayor gesteht: "War bereit, Selbstmo... 
09:03 Market-Spot: BWT 
09:01 Best of BElogs 
09:00 Market-Spot: SBO 
08:57 Market-Spot: Andritz 
08:54 Market-Spot: Erste Bank 
08:51 Market-Spot: Wienerberger 
08:50 Wiener Aktienmarkt vorbörslich etwas höher e... 
08:48 Market-Spot: RHI [2]
08:45 Market-Spot: OMV [4]
08:43 Raiffeisen - Société Générale erhöht das Kur... 
08:42 Market-Spot: Telekom Austria 
08:39 Market-Spot: UNIQA 
08:37 Vienna Insurance Group - BESI Research sagt ... 
08:36 Market-Spot: bwin [1]
08:35 Statistik bearish: Erste Group Bank, Bene, I... 
08:34 Agrana - Downgrade auf Overweight 
08:33 FACC - JPMorgan erhöht das Kursziel 
08:33 Market-Spot: RI 
08:31 OMV - JPMorgan erhöht das Kursziel 
08:31 Statistik bullish: bwin.party , OMV, Raiffei... 
08:30 Erste Group - JPMorgan erhöht das Kursziel 
08:30 Market-Spot: voestalpine 
08:29 Atrium - Baader Helvea bleibt bei Buy 
08:27 conwert - Baader Helvea bleibt bei Hold 
08:23 CA Immo - Baader Helvea bleibt bei Sell 
08:21 Golden State Warriors erhöhen auf 2:0 gegen ... 
08:21 Research-Fazits zu Beiersdorf, FMC, Freseniu... 
08:21 Guten Morgen mit Deutsche Bank, Joyou, Lufth... 
08:12 Uniqa wächst im Startquartal zweistellig 
08:10 SoMedia Networks Inc. schließt Privatplatzie... 
08:01 Glenmark erhält Genehmigung für überarbeitet... 
07:58 NHL: Ducks nach Auswärtssieg in Chicago in F... 
07:45 Ausserbörsliche Kurse Wien 07:45 
07:44 "Fonds" 
07:30 Das Wetter für Freitag, den 22. Mai 2015 
07:16 Japan hält an expansiver Geldpolitik fest ... 
06:55 Wien: Das waren die Top-Charts vom 21.05.2015 
06:52 Der heutige Handelstag: Uniqa und 3-Banken l... 
06:33 Das große 'Fressen': Volle Kassen und billig... 
00:51 US-Börsen - Kleines Plus nach gemischten Daten 
00:40 US-Börsen - Kleines Plus nach gemischten Daten 
00:31 US-Börsen - Kleines Plus nach gemischten Daten 
00:21 US-Börsen - Kleines Plus nach gemischten Daten 
00:11 US-Börsen - Kleines Plus nach gemischten Daten 
00:01 US-Börsen - Kleines Plus nach gemischten Daten 
Allianz kauft restlichen 50 Prozent an Bawag... 
Wall-Street-Bankern sind Ethik-Regeln egal 
Deutsche Bank: BUH-RUFE auf der Hauptversammlung! (Robert Sasse) 
Siemens – Es kommt BEWEGUNG auf! (Robert Sasse) 
Volkswagen – schlankere Struktur = schlankerer Kurs? (Robert Sa... 
Nordex: Machtwechsel Grund zur Verunsicherung? (Robert Sasse) 
Hella-Aktie: Dem MDAX ganz Nahe! (Robert Sasse) 
Thomas Cook: Internet-Revolte gegen Reiseveranstalter! (Robert ... 
Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Nachmittag (Börse Express Ord... 
Enttäuschende Daten aus China und Deutschland trüben Stimmung ei... 
Marktanteile: Deutsche Bank weitet Marktführ... 
Franken: Sicherer Hafen für Anleger - wie eh... 
Urlaub: Kroatien bleibt günstig - die Schwei... 
Venture Woche 21/2015: EVCA, Home Rocket, iNiTS, Crowdinvesting,... 
Zinswende in den USA auf unbestimmte Zeit verschoben – Dollar-St... 
Wochenkommentar: EZB zieht Anleihenkäufe vor (Friedrich Glechner) 
Schwellenländer: Man muss die Spreu vom Weiz... 
DAX: Anleger suchen weiter nach Kaufanreizen – Geldpolitische Im... 
Bauspar-Geschäft nach Ende der extremen Nied... 
Invesco PowerShares legt ersten europäischen... 
Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Vormittag (Börse Express Orde... 
Edmond de Rothschild-Experte ist bullish auf... 

16.01.2013 12:31
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Boeings Dreamliner erhält Flugverbot

Japanische Airlines lassen Maschinen des Typs vorerst am Boden
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Wegen der Pannenserie muss der Dreamliner von Boeing in Japan vorerst am Boden bleiben. Nach der Notlandung einer Boeing 787 kündigten die beiden größten japanischen Airlines und wichtigsten Kunden des US-Flugzeugbauers am Mittwoch ein vorläufiges Flugverbot für all ihre Maschinen dieses Typs an. Zahlreichen japanischen Unternehmen, die am Bau des Dreamliners beteiligt sind, versetzte der neue Zwischenfall einen weiteren Rückschlag.

Seit mehr als einer Woche kommt Boeings Prestigeobjekt nicht aus den Negativschlagzeilen: Auf dem Weg von Ube im Westen Japans in die Hauptstadt Tokio musste am Mittwoch eine Boeing 787 der Fluggesellschaft All Nippon Airways (ANA) auf der Insel Shikoku notlanden. Grund sei die "Fehlermeldung einer Batterie", sagte eine Airline-Sprecherin. Die Instrumente hätten Rauchentwicklung in einer Kammer mit Elektronik gemeldet.

Japans Verkehrsminister Akihiro Ota sprach von einem "ernsten Zwischenfall, der zu einem schweren Unfall hätte führen können". Ein Passagier sagte dem Fernsehsender NHK, im Flugzeug habe sich ein "merkwürdiger Geruch" ausgebreitet und er habe befürchtet, dass die Maschine abstürzt. Bei der Evakuierung wurden laut Polizei mehrere der 137 Insassen leicht verletzt. Sie hätten sich vor allem Kratzer beim Verlassen des Jets über die Notrutschen zugezogen.

In jüngster Zeit hatte es mehrere Technikpannen bei dem Prestigeobjekt von Boeing gegeben. Unter anderem waren Treibstofflecks an zwei Maschinen entdeckt worden. Wegen der Vorfälle leiteten die US-Luftfahrtbehörde FAA und die japanische Zivilschutzbehörde Untersuchungen ein, die nach der Notlandung vom Mittwoch noch einmal ausgeweitet wurden. Auch die Behörden in Indien kündigten eine Sicherheitsüberprüfung an.

Als Konsequenz aus dem neuen Vorfall ordneten ANA und Japan Airlines (JAL) ein vorübergehendes Flugverbot für ihre Dreamliner an. Beide Unternehmen zählen zu den wichtigsten Kunden von Boeing: ANA hat 17 Dreamliner in Betrieb, JAL sieben. Zudem liegen dem US-Flugzeugbauer Bestellungen der beiden Unternehmen für dutzende weitere Exemplare vor. 20 davon sollen noch in diesem Finanzjahr an ANA ausgeliefert werden.

Boeing erklärte, das Unternehmen werde mit seinen Kunden und den Behörden zusammenarbeiten, um den jüngsten Vorfall aufzuklären. Dem Flugzeugbauer zufolge wurden weltweit bisher 49 Dreamliner ausgeliefert; rund 850 Bestellungen liegen vor. Die australische Fluggesellschaft Qantas, die südkoreanische Korean Air und die Billigfluglinie Scoot aus Singapur erklärten, an ihren Bestellungen festzuhalten.

Die Entwicklung des Dreamliners war als Meilenstein in der Luftfahrt gefeiert worden. Der Konkurrent des A380 des europäischen Flugzeugbauers Airbus ist überwiegend aus Leichtmaterial gebaut und verbraucht nach Angaben des Herstellers 20 Prozent weniger Treibstoff als vergleichbare Maschinen.

Am Bau des Fliegers sind auch zahlreiche japanische Firmen beteiligt. Rund ein Drittel der Produktion des Rumpfs und 15 Prozent der Motoren liegt in japanischen Händen. Beteiligt sind unter anderem Mitsubishi, Kawasaki und Fuji. Bridgestone liefert Reifen, das Unternehmen Kobe Steel Titan. Der Elektronik-Hersteller Panasonic liefert das Unterhaltungssystem an Bord.

Die Vorfälle könnten "einen Schatten auf die japanische Wirtschaft werfen in einem Moment, in dem die Hoffnungen auf einen Aufschwung steigen", sagte Experte Hajime Tozaki von der Universität in Waseda. So ließ der Aktienkurs der japanischen Gesellschaft GS Yuasa, die Batterien für den Dreamliner liefert, am Mittwoch um fast fünf Prozent nach.
 
APA/STG
Mehr zum Thema






 


 
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. ISIN US0970231058


comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.38%
(10:10)
0.14%
(00:00)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.14%
(00:00)
0.06%
(00:00)
-0.08%
(00:00)
0.00%
(22:20)
0.38%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.34% 1.0394
GBP -0.81% 0.7099
JPY 0.27% 134.7900
NOK 0.42% 8.4330
SEK -0.34% 9.2613
USD 0.13% 1.1133