www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 379
pxp
main
sub
13.01.2013 13:21
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

EVN-Tochter RAG gibt Erdgas-Bohrprojekt im bayerischen Chiemgau auf

Nach breitem lokalen Protest - Bei umstrittenem Vorhaben nahe Naturschutzgebiet wollte EVN-Tochter bis zu 300 Mio. m3 Gas fördern - RAG plant aber weitere Vorhaben in Bayern
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Die österreichische Rohöl-Aufsuchungs-AG (RAG) gibt ihre im bayerischen Chiemgau im Landkreis Rosenheim geplanten Erdgas-Bohrungen auf. In der Nähe des Naturschutzgebietes der Eggstätt-Hemhofer-Seenplatte wollte die RAG unter dem Langbürgner See aus einer Tiefe von mehr als 1.500 Metern etwa 200 bis 300 Mio. Kubikmeter Gas fördern, was ungefähr der gesamten RAG-Gasproduktion eines Jahres entspricht - doch am Freitag verabschiedete sich die EVN-Tochter laut "Süddeutscher Zeitung" (Samstag) davon. "Ja, wir beenden dieses Projekt", bestätigte RAG-Sprecherin Elisabeth Kolm am Sonntag der APA.

Bei einer Neubewertung habe der Vorstand entschieden, dieses Vorhaben nicht weiter zu verfolgen, sagte Kolm. Dabei hätten auch die Proteste der lokalen Bevölkerung mit eine Rolle gespielt, räumte sie ein: "Wir machen lieber ein Projekt in einem positiven Umfeld." Über die Monate hatte sich gegen die im Herbst 2011 bekanntgewordenen RAG-Pläne breiter Widerstand formiert, der im November in einer Großdemonstration von 1.200 Menschen in Bad Endorf beim Langbürgner See gipfelte. Auf dem Gemeindegebiet, etwa 700 Meter vom Naturschutzgebiet und 1,2 km vom See entfernt, war der Bohrort geplant.

Grund dafür, dass man das Vorhaben einer Probebohrung Mauerkirchen (südlich von Bad Endorf gelegen) ad acta legt, "ist eine unternehmenspolitische Entscheidung des Vorstands im Rahmen der regelmäßigen Neubewertung des RAG-Projektportfolios im Ausland", erklärte das Unternehmen dazu in einer Aussendung: "Der Projektfokus des Unternehmens hat sich so verschoben, dass andere Projekte den Vorzug erhalten." Die zeitliche und wirtschaftliche Neubewertung des Vorhabens habe zu der Entscheidung geführt.

Aus Bayern, wo die RAG seit 2002 eine Aufsuchungserlaubnis in einem 902 km2 großen Gebiet hält (30-Prozent-Partner ist die Bayerngas), wird sich das Wiener Unternehmen aber nicht verabschieden: Mit der Erdgas- und Erdöl-Aufsuchungs-Lizenz werde man "seiner Verantwortung vor Ort gerecht und weitere Projekte in Bayern durchführen", kündigte die RAG an.

Auch RAG-Pressesprecherin Kolm betonte, bei dem Rückzug gehe es nur um dieses eine Vorhaben: "Wir führen jährlich etwa 20 bis 25 Bohrungen durch und verfolgen noch andere Projekte." In den letzten Jahrzehnten habe die RAG im In- und auch im Ausland mehr als 1.000 Bohrungen erfolgreich durchgeführt.

2011 setzte die zu 50,025 Prozent dem nö. Versorger EVN gehörende RAG rund 381 Mio. Euro um und erzielte dabei 75 Mio. Euro Bilanzgewinn. Laut Geologischer Bundesanstalt förderte die RAG 2011 etwa 272 Mio. m3 Erdgas und 124.190 t Erdöl.
 
(APA)
Mehr zum Thema






 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2345.10
-0.03%
Top 5 ATX
SCHOELLER-BLECKMANN AG 1.75%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG 1.62%
ZUMTOBEL AG 0.94%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE 0.91%
OMV AG 0.60%
Flop 5 ATX
WIENERBERGER AG -1.30%
LENZING AG -1.18%
UNIQA INSURANCE GROUP AG -0.77%
VERBUND AG KAT. A -0.69%
VOESTALPINE AG -0.56%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.04%
(17:33)
0.58%
(17:45)
-0.42%
(22:27)
-0.05%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG ZAG
0.58%
(17:45)
0.86%
(17:45)
0.12%
(17:45)
-0.42%
(22:27)
-0.05%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.02% 1.2152
GBP 0.24% 0.7924
JPY 0.22% 137.0400
NOK 0.31% 8.3620
SEK 0.30% 9.1801
USD -0.03% 1.3429