www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 244
pxp
main
sub
04.01.2013 07:00
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Jürgen Steindorfer: „Rechnen mit Zuwächsen im Teilschutzsegment“

Zertifikate-Experte von Volksbank Investments schaut zurück auf 2012 und wagt einen Ausblick ins Jahr 2013

© Volksbank Investments
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Börse Express: Was war für Sie der größte Trend im Bereich „Anlage-Zertifikate“ im abgelaufenen Jahr?
Jürgen Steindorfer: Das war für uns sicher die Kupon Performer Serie auf Aktienbaskets und Indizes. Die Kombination aus hohen Fixkupons, kurzer Laufzeit, tiefer Barriere und soliden Basiswerten überzeugte in einem schwierigen Marktumfeld.

BE: Was war für Sie der größte Trend im Bereich „Hebel-Zertifikate“ im abgelaufenen Jahr?
Steindorfer: Auch wenn Hebel-Zertifikate zur kurzfristigen Positionierung durchaus Sinn machen, spielen sie bei unseren Kundengruppen kaum eine Rolle. .

BE: Welcher Basiswert/ welche Basiswerte konnte(n) im Jahr 2012 besonders auf sich aufmerksam machen?
Steindorfer: Österreichische Qualitätstitel sind bei unseren Kunden immer gefragt. Überdies waren nebst den „Klassikern“ wie Euro Stoxx 50 auch Dividendenindizes und internationale Blue Chip Werte im Fokus. Immer wieder war natürlich auch die Inflation und damit auch Gold ein Thema.

BE: Was hat Sie 2012 bezogen auf den Zertifikatemarkt in Deutschland/Österreich besonders gefreut bzw. geärgert?
Steindorfer: Positiv zu sehen war, dass trotz unsicherer Märkte unsere Kunden wieder Appetit auf Teilschutzprodukte bekommen haben. Große Sicherheitsbereiche und attraktive Renditen boten in einem Niedrigzinsumfeld eine gute Alternative zu anderen Asset Klassen.
Erschwerend wirkt natürlich die zunehmende Reglementierung durch die Politik. Man versucht dem vermeintlichen Spekulanten das Handwerk zu legen, letztendlich schadet man aber nur dem Finanzplatz Österreich und dem Kunden.

BE: Was war für Sie das Zertifikat des Jahres 2012 aus Ihrem eigenen Haus?
Steindorfer: Das war der 10% Österreich Performer (ISIN: AT000B115043).

BE: Welche Trends erwarten Sie im Anlage-Zertifikate-Bereich im Jahr 2013?
Steindorfer: Wir erwarten keine grundlegenden Änderungen im Vergleich zu 2012. Falls sich die Aktienrallye weiter fortsetzen sollte, rechnen wir durchaus mit Zuwächsen im Teilschutzsegment. Trotz niedrigem Zinsniveau werden aber kapitalgeschützte Produkte unsere größten Absatzbringer bleiben. In Summe wird sich der Trend zu wenigen aber dafür etablierten und umsatzstarken Auszahlungsprofilen fortsetzen. .

BE: Die Volatilität wird 2013 ...
Steindorfer: ... übers Jahr gesehen von den derzeit sehr niedrigen Levels wieder leicht ansteigen.

BE: Das Thema Social Media wird 2013 ...
Steindorfer: ... zumindest im Investmentbereich keine große Rolle spielen.

BE: Gold wird 2013 ...
Steindorfer: ... genauso wenig wie die Inflation durch die Decke schießen.

BE: Ich wünsche mir für 2013 ...
Steindorfer: ... freundliche Märkte und zufriedene Kunden. Zudem wünsche ich mir, dass unsere Fußballer endlich einmal schlecht spielen und gewinnen anstatt gut zu spielen und verlieren!


Interview: Michael J. Plos
 
(mp)
Mehr zum Thema












 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2192.29
1.17%
Top 5 ATX
ERSTE GROUP BANK AG 4.17%
VERBUND AG KAT. A 3.34%
IMMOFINANZ AG 2.34%
VIENNA INSURANCE GROUP AG 1.29%
UNIQA INSURANCE GROUP AG 1.01%
Flop 5 ATX
LENZING AG -2.78%
ZUMTOBEL GROUP AG -1.02%
RHI AG -0.95%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE -0.52%
VOESTALPINE AG -0.39%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
1.17%
(17:33)
0.35%
(17:45)
1.30%
(21:20)
0.37%
(21:30)
NIKKEI
0.00%
()
1.56%
(08:39)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.35%
(17:45)
0.95%
(17:45)
-0.10%
(17:45)
1.56%
(08:39)
1.30%
(21:20)
0.37%
(21:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.00% 1.2059
GBP -0.48% 0.7872
JPY -0.35% 137.2700
NOK -0.08% 8.4605
SEK -0.63% 9.2710
USD -1.09% 1.2598