www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 329
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
12:01 Ein weiterer Beweis pro Videobeweis (Matthias Nemetz) 
12:00 Erkennen Sie diesen Chart? 
12:00 Zu welchem börsenotierten Unternehmen gehört... 
12:00 Best of BElogs 
11:50 ATX Prime Kursliste 11:30 
11:49 Bulle, quo vadis? 
11:33 Oscar Garcia: "Das gehört zur Entwicklu... 
11:22 ALTONA und SRIG verlängern Abschlusstermin f... 
11:19 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 10:00 u... 
11:19 Umsatzstärkste Aktien zwischen 10:00 und 11:... 
11:18 Preise in der Eurozone ziehen an - Anstieg u... 
11:17 Erzeugerpreise in Österreich im August um 1,... 
11:08 Wenger ist nicht abgeneigt 
11:07 Schlumberger hat im Halbjahr knapp 72 Mio. E... 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
10:51 Stadlauer Malzfabrik - Ergebnishalbierung 
10:51 Cardinal Resources Limited :Erste Ressourcen... 
10:50 ATX Prime Kursliste 10:30 
10:42 Market-Spot: Warimpex 
10:39 Market-Spot: Teak Holz Int. AG 
10:36 Market-Spot: Strabag 
10:33 Market-Spot: MIP 
10:31 Wienwert will sich 5 Mio. Euro über Anleihe ... 
10:30 Market-Spot: Atrium 
10:27 Market-Spot: Kapsch TrafficCom 
10:24 UIAG - Ergebnis im Halbjahr mehr als verdoppelt 
10:24 Market-Spot: Bene 
10:21 Market-Spot: bet-at-home.com 
10:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle von der Eröffnun... 
10:18 Umsatzstärkste Aktien von der Eröffnung bis ... 
10:18 Deutsche Bank lotet neue Tiefs aus, Erste, R... 
10:18 Market-Spot: Post 
10:16 "Three Lions" erhalten Postkarten ... 
10:16 Hamilton dreht im 2. Malaysia-Training Spieß um 
10:15 Market-Spot: C.A.T. Oil 
10:12 Market-Spot: Polytec 
10:09 Market-Spot: Christ Water Technology - CWT 
10:09 DAX bald vierstellig? – Deutsche Bank schon einstellig ... 
10:06 Market-Spot: Century Casinos 
10:03 Market-Spot: Wolford 
10:00 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: Immofinanz... [3]
10:00 Market-Spot: Eybl 
09:57 Market-Spot: KTM Power Sports 
09:54 Bilyk: "Szilagyi hat mir etwas leidgeta... 
09:54 Market-Spot: Intercell [9]
09:53 Immofinanz um mehr als 3% gefallen 
09:53 Blue Cap AG veröffentlicht Halbjahreszahlen ... 
09:51 Market-Spot: Rosenbauer 
09:50 ATX Prime Kursliste 9:30 
09:48 Market-Spot: Immofinanz [5]
09:47 Spaniens Presse macht sich über Rapid lustig 
09:46 Aktien mit einem partiellen Gap Down in der... 
09:46 Aktien mit einem partiellen Gap Up in der E... 
09:46 Aktien mit einem vollen Gap Up in der Eröff... 
09:46 Aktien mit einem vollen Gap Down in der Erö... 
09:46 Raiffeisen Bank International um mehr als 3%... 
09:46 DO&CO um mehr als 3% gefallen 
09:45 Market-Spot: betbull 
09:42 Market-Spot: S&T 
09:39 Market-Spot: Wiener Städtische 
09:37 Rosenbauer baut den Standort Schweiz aus 
09:36 Market-Spot: Palfinger 
09:35 Super Bowl 51: Halbzeitshow steht fest 
09:33 Market-Spot: Head 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem vollen Gap Up... 
09:32 Französische Konsumausgaben unerwartet deutl... 
09:31 Uniqa - die Verschmelzung steht vor dem Absc... 
09:30 Market-Spot: Verbund [23]
09:27 Market-Spot: Semperit 
09:24 Magnussens Renault fängt Feuer 
09:24 Market-Spot: Mayr Melnhof 
09:23 So spielen Sie den geplanten Merger von CA I... 
09:18 Market-Spot: Flughafen Wien 
09:15 Market-Spot: EVN 
09:06 Market-Spot: Agrana 
09:03 Market-Spot: BWT 
09:01 NASDAQ 100: Nichts zu sehen von einer Blase? (Christian-Hendrik ... 
09:00 Market-Spot: SBO 
08:57 Market-Spot: Andritz 
08:54 Market-Spot: Erste Bank 
08:53 DB Morning Daily: Verheerende Konsequenzen für Schwellenländer (... 
08:51 DB Morning Daily: Aufschwung setzt sich fort (Börse Espresso) 
08:51 Market-Spot: Wienerberger 
08:50 Wiener Aktienmarkt vorbörslich leichter erwa... 
08:48 Saison-Aus für NFL-Star 
08:48 Market-Spot: RHI [2]
08:45 Market-Spot: OMV [4]
08:44 Preise und Konsumausgaben in Japan gesunken 
08:43 Hard kämpft gegen die Müdigkeit 
08:42 Market-Spot: Telekom Austria 
08:39 Market-Spot: UNIQA 
08:36 Market-Spot: bwin [1]
08:35 Statistik bearish: Valneva, SW Umwelttechnik... 
08:33 Market-Spot: RI 
08:30 NFL: Green-Show bei Sieg der Bengals 
08:30 Statistik bullish: Immofinanz, RHI, Buwog 
08:30 Market-Spot: voestalpine 
08:17 Austria mit einem weinenden Auge 
08:16 Kanada gewinnt World Cup of Hockey 
08:14 Wiener Privatbank steigert Ergebnis 
08:12 Schöpf: "Das ist ein Wermutstropfen" 
08:10 Research-Fazits zu Cewe, Commerzbank, Munich Re 
08:10 Guten Morgen mit Deutschen Bank, Bilfinger, ... 
08:08 Rapid klärt kuriose Schiedsrichter-Panne auf 
08:03 Chinesischer Caixin Index steigt 
08:01 Ken Daignault tritt in das Board of Director... 
08:00 Millionendepot: Medigene – Kursziel 15 Euro... 
07:49 Ölpreise fallen wieder 
07:47 Der heutige Handelstag: Nebenwerte legen Zah... 
07:45 Ausserbörsliche Kurse Wien 07:45 
07:30 Das Wetter für Freitag, den 30. September 2016 
06:55 Wien: Das waren die Top-Charts vom 29.09.2016 
05:09 Die Faszination des Goldes (Jörg Schulte) 
03:34 Schöpf: "Das ist ein Wermutstropfen" 
03:34 Schöpf: "Das ist ein Wermutstropfen" 
02:08 Walke spricht nach 1:3 auf Schalke Klartext 
02:05 Schalkes Schmähungen lassen Salzburg kalt 
01:49 DAX-Informationen für 30.09.2016 (Siegbert Goerz) 
01:17 DEC-Manager schiebt Puck zu Lembacher zurück 

23.12.2012 13:52
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Deutsche Bank-Spitze gelobt Besserung

'Wir werden alles daran setzen, die Vergangenheit aufzuarbeiten'
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Vor Weihnachten beherrschte die Deutsche Bank tagelang die Schlagzeilen mit Berichten über Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung, Geldwäsche und versuchter Strafvereitelung. Zwei Mal rückten Ermittler zur Durchsuchung an, Mitarbeiter wurden verhaftet. Vor Gericht unterlag die Bank in wichtigen Verfahren. In ihrem Weihnachtsschreiben an die Mitarbeiter gelobte die Doppelspitze der Bank Besserung. 'Wir werden alles daran setzen, die Vergangenheit aufzuarbeiten', zitierte die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' (FAS) aus dem Brief der beiden Co-Chefs Jürgen Fitschen und Anshu Jain. Ein Sprecher der Bank bestätigte, es gebe das Schreiben, sagte aber nichts zum Inhalt. Laut Bericht äußerte sich die Doppelspitze zum ersten Mal gemeinsam, seit gegen Fitschen ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Steuerbetrugs eingeleitet wurde.

In dem Schreiben an die Mitarbeiter betonten die Co-Chefs Einigkeit und die Absicht, den geplanten Kulturwandel im nächsten Jahr 'mehr denn je' voranzutreiben, um das Vertrauen der Öffentlichkeit wieder aufzubauen. Fitschen habe nach der Razzia vor zehn Tagen klar gestellt, dass die fraglichen Vorgänge in dem von Jain verantworteten Investmentbanking vorgefallen sind. Der Inder selbst hatte seither öffentlich geschwiegen.

Seit Mitte Dezember 500 Fahnder unter anderem die Zentrale des Dax -Konzerns in Frankfurt durchsucht und fünf Haftbefehle präsentiert hatten, rissen die Hiobsbotschaften für das größte deutsche Bankhaus nicht ab. Die Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft wirft 25 Mitarbeitern der Bank Steuerhinterziehung, Geldwäsche und versuchte Strafvereitelung im Zusammenhang mit millionenschwerem Handel mit Luftverschmutzungsrechten (CO2-Zertifikate) vor.

Gut eine Woche später wurde die Zentrale erneut durchsucht - diesmal wegen eines möglichen Betrugsversuchs der früheren Bankspitze im Kirch-Prozess. Das Oberlandesgericht München hatte die Deutsche Bank am 14. Dezember grundsätzlich zu Schadenersatz an die Kirch-Erben verurteilt. Der im Juli 2011 gestorbene Medienunternehmer hatte der Bank zeitlebens vorgeworfen, am Untergang seines Konzerns schuld zu sein. Der damalige Bank-Chef Rolf Breuer hatte wenige Wochen vor der Pleite in einem Interview die Kreditwürdigkeit Kirchs angezweifelt.

Fünf Tage nach dem Münchner Urteil eine neue juristische Niederlage: Ein italienisches Gericht verurteilte die größte deutsche Bank und andere Banken wegen umstrittener Derivate-Geschäfte mit der Stadt Mailand. Das Urteil könnte ein Präzedenzfall werden, da zahlreiche italienische Kommunen ähnliche Geschäfte gemacht hatten.

Empörung löste schließlich nach der Steuer-Razzia in der Zentrale ein Anruf Fitschens beim hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) aus, bei dem sich Fitschen über die aus seiner Sicht überzogene Aktion beklagte. Fitschen bedauerte den Anruf später. Den Behörden versicherte das Bankhaus wiederholt volle Kooperation.
 
(dpa-afx)
Mehr zum Thema








 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(11:52)
2389.80
-1.05%
Top 5 ATX
SCHOELLER-BLECKMANN AG 1.04%
DO & CO Aktiengesellschaft 0.54%
OESTERREICHISCHE POST AG 0.41%
BUWOG AG 0.16%
OMV AG 0.13%
Flop 5 ATX
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -2.94%
IMMOFINANZ AG -2.85%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG -2.12%
ANDRITZ AG -1.83%
WIENERBERGER AG -1.67%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-1.05%
(11:52)
-0.31%
(00:00)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BIND BWIN BWO BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FACC FKA FLU GROA HEAD HIS
HTI IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP
MMK OMV PAL PARS POS POST PYT
QINO RAP RBI RBT RHI ROS SAC
SBO SEM SNT SNU SPI STR SWUT
TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA VER
VIG VLA VOE WIE WOL WWE WXF
ZAG
-0.31%
(00:00)
-0.38%
(00:00)
-0.02%
(00:00)
-1.07%
(22:20)
-0.93%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.14% 1.0876
GBP -0.08% 0.8614
JPY 0.84% 113.8800
NOK -0.53% 9.0403
SEK 0.06% 9.6218
USD -0.04% 1.1221