www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 155
pxp
main
sub
20.12.2012 18:29
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Europäische Versicherungsaufsicht gibt Gas bei Solvency II

Teile sollen ab 2014 eingeführt werden - Gesamtes Regelwerk dürfte nicht vor 2016 in Kraft treten
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Die Europäische Versicherungsaufsicht EIOPA will die neuen Eigenkapitalregeln für die Branche zügig vorantreiben, um eine Hängepartie zu vermeiden. Ziel sei eine schrittweise Einführung von zumindest Teilen des Regelwerks Solvency II ab Jänner 2014, kündigte EIOPA-Chef Gabriel Bernardino am Donnerstag an. Dazu würden Empfehlungen für die nationalen Aufseher erarbeitet.

Das gesamte Regelwerk dürfte nach Einschätzung der EIOPA nicht vor 2016 in Kraft treten. Es hapert an der Feinabstimmung in den europäischen Gremien. Solvency II sieht unter anderem vor, dass die Versicherer ihre Risiken genauer bewerten und mit Kapital unterlegen sollen. Vor allem die Lebensversicherer haben Probleme mit Solvency II.

Die in Frankfurt ansässige EIOPA, die die nationalen Aufseher koordiniert, befürchtet, dass jedes Land bei Solvency II seinen eigenen Weg geht - und will genau das vermeiden. "Diese Übergangsphase stellt sicher, dass die Aufseher besser vorbereitet sind für die Einführung des neuen Regelwerks", erklärte Bernardino.
 
(APA/Reuters)
Mehr zum Thema






 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2214.70
1.02%
Top 5 ATX
IMMOFINANZ AG 2.37%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG 2.16%
VIENNA INSURANCE GROUP AG 2.06%
VOESTALPINE AG 2.01%
ERSTE GROUP BANK AG 1.67%
Flop 5 ATX
RHI AG -1.68%
ANDRITZ AG -1.14%
LENZING AG -1.12%
TELEKOM AUSTRIA AG -0.99%
SCHOELLER-BLECKMANN AG -0.23%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
1.02%
(17:33)
2.33%
(17:45)
NIKKEI
0.00%
()
0.00%
(21:41)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
2.33%
(17:45)
1.15%
(17:45)
1.41%
(17:45)
0.00%
(21:41)
1.13%
(21:20)
1.41%
(21:25)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.07% 1.2067
GBP -0.37% 0.7843
JPY 2.12% 140.1800
NOK 0.35% 8.4900
SEK -0.05% 9.2664
USD -0.59% 1.2524