www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 151
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
Einbruch beim Euro lässt den DAX weiter haussieren (Cornelia Fre... 
Frankenkredite: Phantasie der Banken kennt k... 
Agnico Eagle Mines erreicht weiteren Meilenstein in der kanadisc... 
Zertifikate Express 10/15: Alte Besen kehren gut - Deutsche Bank... 
Stresstest in den USA: Alle Großen kommen durch 
Börse: Ausgeknockte Zertifikate KW 10 -2015 (Börse Express Short... 
EuroStoxx50/S&P500 Bonus-Zertifikat (Walter Kozubek) 
Das Zertifikat des Monats Februar: X-Pert au... 
Die schönste Jahreszeit des Jahres (Bernhard Kastler) 
Gold bröckelt unter Marke von 1200 Dollar ab 
Ölpreise legen zu 
Wolfsberger Kfz-Spenglerei Leitner ist insolvent (Paul Christian... 
Wilcon Willitsch Construction in Arnoldstein ist pleite (Paul Ch... 
Eine Frage der Vernunft (Christoph Neumayer) 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
Wiener Städtische mit Produkt speziell für d... 
Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Vormittag (Börse Express Orde... 
DAX: Die Notenbanken haben es in der Hand (Christian-Hendrik Kn... 
DB Morning Daily: FX Market Outlook (Börse Espresso) 
DB Morning Daily: Topnews aus Deutschland und den Regionen (Börs... 
Indexanleihe Plus Pro Euro Stoxx 50: Mit dem... 
Endeavour Silver legt Geschäftszahlen für 2014 vor (Jörg Schulte) 
DAX-Informationen für 06.03.2015 (Siegbert Goerz) 
Russlands Palladiumexporte in die Schweiz im... 
22:31 Statistik Serien (USA): Exxon Mobil [2]
22:31 US-Börsen - Dow Jones schließt tief im Minus 
22:22 SV Mattersburg verteidigt Tabellenführung in... 
22:19 Salzburg dreht Partie gegen VSV in letzten z... 
21:59 Deutschland liegt gegen Frankreich 0:2 zurück 
21:26 Manuel Poppinger wird in Lahti Fünfter der Q... 
21:13 Verbund will mehr Frauen in den Aufsichtsrat 
21:10 Heta: Wertberichtigung belastet Gewinn der P... 
21:00 Best of BElogs 
20:28 Haider-Maurer gleicht gegen Schweden auf 1:1... 
20:23 LASK feiert Heimsieg, Innsbruck bleibt in de... 
20:23 Liendl-Tor bei Düsseldorf-Remis, Ingolstadt ... 
20:10 Top Performer in ATX, BEX und IATX ytd 
20:00 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: Allg. Foru... [3]
19:45 Stock Race: Lenzing, ATX, ATX 
19:44 "Charttechnik" 
19:30 Das Wetter für Samstag, den 7. März 2015 
19:15 Leichtathletik, Hallen-EM: Grünberg mit neue... 
18:50 Kurioses 
18:45 Aktien mit neuen 52-Wochen-Lows: Head, Beko,... 
18:45 Aktien mit neuen 52-Wochen-Highs: AT+S, RHI,... 
18:39 Der Lette Martins Dukurs ist Skeleton-Weltme... 
18:36 Statistik Serien: Lenzing und Head 
18:35 Die Tops und Flops des Tages an der Wiener B... 
18:31 Statistik Serien (Deutschland): Merck und  
18:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle von 17 Uhr bis B... 
18:18 Umsatzstärkste Aktien von 17 Uhr bis Börsesc... 
18:15 Guter Tag für KTM Aktionäre 
18:15 Guter Tag für UNIQA Aktionäre 
18:15 Guter Tag für AT+S Aktionäre 
18:15 Guter Tag für Amag Aktionäre 
18:00 Alle Intraday-Charts des Tages 
17:53 Amag um mehr als 3% gestiegen 
17:51 Jürgen Melzer verliert Auftaktmatch gegen Sc... 
17:51 NFL: Star-Receiver Brandon Marshall von Bear... 
17:50 ATX Prime Kursliste 17:30 
17:49 ams - Baader Helvea erhöht das Kursziel 
17:49 Erste Group Bank um mehr als 3% gestiegen 
17:45 ATX mit sattem Plus 
17:28 Eder und Landertinger wecken WM-Medaillenhof... 
17:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 16:00 u... 
17:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 16:00 und 17:... 
17:04 Wozniacki nach Sieg gegen Witthoeft im Malay... 
16:54 Rieder gewinnt IBU-Kristallkugel im Einzel 
16:50 ATX Prime Kursliste 16:30 
16:49 Immofinanz um mehr als 3% gestiegen 
16:44 Freispruch für Ex-Bundesliga-Vorstand Peter ... 
16:41 Frenzel gewinnt erneut den Gesamt-Weltcup de... 
16:36 Makas schießt ÖFB-Frauen zum Sieg gegen Ungarn 
16:29 Berger will rasche Klärung des mysteriösen A... 
16:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 15:00 u... 
16:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 15:00 und 16:... 
16:18 Nun beginnt für Anleger wieder das große Zit... 
16:17 Aktien (USA) mit einem partiellen Gap Up in ... 
16:17 Aktien (USA) mit einem partiellen Gap Down i... 
16:17 Aktien (USA) mit einem vollen Gap Down in de... 
16:16 Apple verdrängt AT&T aus dem Dow Jones 
16:00 Meistbestellte Pressespiegel 
15:59 Bene um mehr als 4% gefallen 
15:55 Jansrud: "Ich will die beiden Speed-Kug... 
15:51 Watabe siegt vor deutschem Duo, Bieler 8., K... 
15:50 ATX Prime Kursliste 15:30 
15:46 Rubel-Rally freut die RBI, AT&S bau... 
15:45 Köln nach sechs Pflichtspielen ohne Sieg unt... 
15:45 Neustadt-Sportdirektor Kreissl von mentaler ... 
15:44 Flock zur WM-Halbzeit nur Elfte 
15:28 Innsbruck Kapitän Patrick Mössmer bleibt an ... 
15:23 Sturm-Trainer Foda plant gegen WAC weitere U... 
14:51 Fenninger vor Garmisch: "Liebe diese Du... 
14:50 ATX Prime Kursliste 14:30 
14:36 Wenth überrascht mit Finaleinzug über 3.000 ... 
14:19 Bieler geht als 7. in die Loipe, Klemetsen a... 
14:19 Umsatzstärkste Aktien zwischen 13:00 und 14:... 
14:19 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 13:00 u... [2]
14:19 Immofinanz forciert das Immobilienentwicklun... 
14:17 Rapid-Geisterspiel kein Thema, Bundesliga pr... 
14:00 UBS: Anleger werden mutiger 
14:00 Kurse ausgewählter Einheitswerte am 06.03.2015 
14:00 Techaktien im Höhenflug - doch wie geht's we... 
14:00 Fernando Alonso dachte nach Unfall, er sei 1... 
14:00 Frankenkredite: Phantasie der Banken kennt k... 
13:58 Hosp lässt Karriereende offen: "Vertrau... 
13:56 Update Software um mehr als 3% gefallen 
13:56 Draghi drückt den Euro in Richtung Parität 
13:55 Die Börse: Ein Glücksspiel? 
13:55 Das müssen Anleger über Gold wissen 
13:55 SAP überwindet Abwärtstrend 
13:55 QSC-Aktie: Auf die Outperformance kommt es an 
13:50 ATX Prime Kursliste 13:30 
13:50 Erneute Zinssenkung als Wachstumsmotor für C... 
13:49 Hirsch Servo um mehr als 9% gestiegen 
13:36 News des Tages: Uniqa und das Q4 - BWT berei... 
13:19 Nyman-Bestzeit im 2. Kvitfjell-Training, Fra... 
13:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 12:00 u... 
13:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 12:00 und 13:... 
13:07 Soll und Ist … von Anfang bis Ende 

20.12.2012 17:01
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Putin sieht in Russland kein autoritäres Regime

"Der beste Beweis ist meine Entscheidung, meinen Posten nach zwei Amtszeiten zu verlassen." Hätte er den Weg des Autoritarismus gewählt, hätte er die Verfassung geändert. "Das wäre leicht gewesen"
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Bei seiner ersten großen Pressekonferenz seit seiner Rückkehr ins Präsidentenamt hat Russlands Präsident Wladimir Putin seine langjährige Politik verteidigt. Nach 13 Jahren an der Macht könne er keine größeren Fehler sehen, die er gerne korrigieren würde, sagte Putin am Donnerstag vor internationalen Pressevertretern im Kreml. Zugleich wies er Vorwürfe zurück, das russische System sei autoritär, und übte zudem scharfe Kritik an den USA.

"Ich sehe keine großen systemischen Fehler, die ich gerne rückgängig machen oder korrigieren würde", sagte Putin, der 1999 Ministerpräsident und ein Jahr später für acht Jahre das Präsidentenamt übernahm. 2008 wurde er erneut Ministerpräsident, nachdem er nach zwei Amtszeiten in Folge nicht wieder als Präsident antreten durfte. In diesem Jahr wurde er wieder Staatschef.

Putin erklärte, er könne der Behauptung nicht zustimmen, dass das russische System autoritär sei. "Der beste Beweis ist meine Entscheidung, meinen Posten nach zwei Amtszeiten zu verlassen." Hätte er den Weg des Autoritarismus gewählt, hätte er die Verfassung geändert. "Das wäre leicht gewesen", sagte Putin.

Der russische Staatschef, der überzeugt ist, dass Washington für die Massenproteste in Russland gegen seine Rückkehr ins Präsidentenamt verantwortlich ist, wandte sich in seiner Ansprache auch gegen die USA. Er verteidigte dabei einen Gesetzesentwurf, der US-Bürgern die Adoption russischer Kinder verbietet. "Ich verstehe, dass dies eine emotionale Reaktion der Staatsduma war, doch ich denke, sie war angemessen", sagte Putin.

Die Duma-Entscheidung ist eine Reaktion auf das Magnitsky-Gesetz in den USA. Das US-Gesetz verbietet russischen Verantwortlichen, die in den Fall des in Haft verstorbenen Anwalts Sergej Magnitsky verwickelt sind, die Einreise in die USA. Magnitsky, der einen Finanzskandal bei der Polizei aufgedeckt hatte, wurde angeblich in Haft gefoltert. Putin sagte am Donnerstag, die USA hätten moralisch kein Recht, das russische Justizsystem zu kritisieren. "Sie haben selbst haufenweise Probleme", sagte Putin und verwies etwa auf das Lager in Guantanamo.

Der Duma-Gesetzentwurf beinhaltet auch eine Klausel, die es politischen Nichtregierungsorganisationen in Russland verbietet, Gelder aus den USA anzunehmen. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International erklärte am Donnerstag, ein solches Vorgehen "trifft die russische Zivilgesellschaft insgesamt". "Das darf nicht geschehen", erklärte Amnesty-Russlandexperte Peter Franck.

In Russland waren zuletzt eine Reihe von Gesetzen erlassen worden, die die Arbeit von NGOs sowie die Demonstrationsrechte von Oppositionellen einschränken. Putin äußerte sich auch zu einer am Donnerstag verkündeten Haftverkürzung um zwei Jahre für den seit Jahren in Haft sitzenden Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski. Er sei in keiner Weise in den Fall verwickelt und habe "keinen Einfluss auf die Strafverfolgungsbehörden und Gerichte" ausgeübt, sagte Putin.

Ansonsten zeigte sich der Staatschef zufrieden mit der wirtschaftlichen Situation seines Landes. Die Ergebnisse seien "vor allem im Vergleich mit der Rezession in der Eurozone und dem Abschwung in den USA" gut.

Zur Haltung Russlands gegenüber Syrien sagte Putin, sein Land wolle die Regierung von Staatschef Bashar al-Assad nicht "um jeden Preis" aufrechterhalten, sondern setze auf den Dialog der Konfliktparteien. Putin warnte zugleich vor einem Erfolg der Gegner von Assad. Es sei völlig unklar, was in diesem Falle passieren werde, sagte der russische Staatschef am Donnerstag vor Journalisten in Moskau. "Wir wollen nicht, dass die heutige Opposition, einmal an der Macht, den Kampf mit der heutigen Regierung fortsetzt und dass das für immer so weitergeht", sagte Putin.

Der Präsident kritisierte, dass zunächst alles zerstört und erst dann überlegt werde, wie es weitergehe. Eine Einigung auf Grundlage eines militärischen Sieges einer Seite sei "ineffektiv", sagte Putin.

Putin empfahl seinen Gegnern weiters nach monatelangen Spekulationen um seinen Gesundheitszustand, nicht auf sein Ende zu warten. Gespräche über die Gesundheit seien Versuche, den Zustand der Macht infrage zustellen, sagte der Präsident. "Warten Sie erst gar nicht darauf.".

Zuletzt hatte sich Putin am 14. Februar 2008, kurz vor Ende seiner zweiten Amtszeit, der Weltpresse gestellt. Den damaligen Längenrekord von 4 Stunden und 40 Minuten verpasste er nun um zehn Minuten.
 
APA/STG
Mehr zum Thema







 


 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
» AT&S: Rentabel wie nie (ATS)
» STRABAG AG (STR)
» Logisch..ATX.. (ATX)
» POST AG (POST)
» Posting-Diashow
 
ATX
(17:35)
2548.30
1.65%
Top 5 ATX
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG 4.60%
UNIQA INSURANCE GROUP AG 3.71%
IMMOFINANZ AG 3.68%
ERSTE GROUP BANK AG 3.24%
RHI AG 3.04%
Flop 5 ATX
BUWOG AG -1.32%
TELEKOM AUSTRIA AG -1.06%
ZUMTOBEL GROUP AG -0.79%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG -0.71%
WIENERBERGER AG -0.16%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
1.65%
(17:35)
0.41%
(17:45)
NIKKEI
0.00%
()
0.00%
(22:31)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.41%
(17:45)
0.82%
(17:45)
1.42%
(17:45)
0.00%
(22:31)
-1.54%
(22:15)
-1.11%
(22:15)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.03% 1.0700
GBP -0.43% 0.7220
JPY -1.22% 131.4800
NOK -0.05% 8.5420
SEK -0.27% 9.1893
USD -0.96% 1.0963