www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 90
pxp
main
sub
20.12.2012 05:05
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Franz Hörl: "Wäre nicht überrascht, wenn der ATX 2013 mehr als 10 Prozent zulegt"

Der Analyst gewann den AnalystAward 2012 in der Fonds-Kategorie
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Der Börse Express hat sich anlässlich der Analyst Awards 2012 mit den Preisträgern der verschiedenen Kategorien unterhalten.


Börse Express: Seit wann arbeiten Sie als Aktien-Analyst?
Franz Hörl: Seit 2006.

Börse Express: Inwiefern haben sich die Anforderungen an Analysten in den letzten Jahren geändert?
Franz Hörl: Im Grunde bleibt die Haupfaufgabe die richtigen Aktien in jeder Marktphase zu finden. Allerdings sind die Zyklen in den letzten Jahren kürzer geworden, was die Aufgabe noch spannender macht. Und natürlich gibt es einen Lernprozess, d.h. man achtet auf zusätzliche Indikatoren und Zusammenhänge, die einem früher teils nicht bewusst waren.

Börse Express: Die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Analysten war 2012 ...
Franz Hörl: ... ein ebenso wichtiger und angenehmer Teil der Arbeit, wie in den Jahren zuvor.

Börse Express: In meiner Freizeit ...
Franz Hörl: .. beweg ich mich gerne. Vor allem beim Kitesurfen, Schifahren, Klettern oder Volleyball.

Börse Express: Bier oder Wein?
Franz Hörl: Als Salzburger tendiere ich wenig überraschend zu Bier.

Börse Express: Fußballmeister 2012/13 wird ...
Franz Hörl: Die besten Chancen hat Austria Wien. Aber mit meinen Fußball-Tipps wird man nicht reich.

Börse Express: Österreichische Aktien sind 2013 interessant, weil ...
Franz Hörl: ... es einige Perlen darunter gibt und manche noch Aufholpotenzial haben. Auch kleinere Unternehmen aus der zweiten Reihe sollte man nicht vergessen.

Börse Express: Die nächste Blase ...
Franz Hörl: Aktien wären mir naheliegenderweise am liebsten. Nachdem in hoch verschuldeten Währungsräumen an längerfristig niedrigen Zinsen wohl kein Weg vorbei führt, haben neben Aktien besonders Immobilien gute Chancen. Mehr Schwung sollte reinkommen, wenn sich die Finanzierungsfreudigkeit der Finanzinstitute wieder bessert. Geld auf der Suche nach Ertrag findet gewöhnlich seinen Weg selbst.

Börse Express: Über diese Analyse habe ich mich besonders gefreut ...
Franz Hörl: ... ist wohl jene, die Investoren vor ihrer Stimmabgabe gemacht haben und einige dazu verleitet hat, mir ihre Stimme zu geben. Vielen Dank an dieser Stelle!

Börse Express: Den ATX sehe ich Ende 2013 bei ...
Franz Hörl: Das Jahr ist noch lang und ich bin schon zufrieden, wenn ich meine Aktien für die nächsten Monate im Griff habe. Ich wäre aber nicht überrascht, wenn es ein Stück mehr als die oft genannten 10 Prozent nach oben ginge.


Interview: Michael J. Plos
 
(mp)
Mehr zum Thema








 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2160.50
0.58%
Top 5 ATX
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG 3.66%
ERSTE GROUP BANK AG 2.99%
UNIQA INSURANCE GROUP AG 0.68%
LENZING AG 0.50%
BUWOG AG 0.44%
Flop 5 ATX
ZUMTOBEL GROUP AG -2.57%
WIENERBERGER AG -1.16%
RHI AG -0.91%
FLUGHAFEN WIEN AG -0.86%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG -0.62%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.58%
(17:33)
-0.66%
(17:45)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.66%
(17:45)
-0.44%
(17:45)
-0.49%
(17:45)
0.76%
(22:20)
0.69%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.06% 1.2060
GBP -0.22% 0.7887
JPY 0.16% 136.6400
NOK 0.37% 8.3400
SEK 0.01% 9.1881
USD -0.08% 1.2659