www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 370
pxp
main
sub
14.12.2012 08:22
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

bwin.party darf offiziell in Belgien loslegen

Lizenzvereinbarung mit Belcasinos SA - Differenzen mit den Behörden beigelegt
 MEINUNG 0    ALLES ZUR AKTIE     ANALYSEN 
 
bwin.party hat am Freitag eine Lizenzvereinbarung mit der belgischen Belcasinos bekanntgegeben. Somit kann bwin.party nun offiziell Online-Sportwetten, -Poker und -Casino-Spiele in Belgien anbieten, heisst es. Die belgischen Behörden haben den Angaben zufolge die Kooperation mit Belcasinos abgesegnet und auch begonnen, die bwin.party-Sites von ihrer schwarzen Liste zu streichen. Laut den beiden Co-CEOs seien alle Differenzen mit den Behörden beseitigt und man könne sich nun auf die kommerziellen Chancen fokussieren.
 

Mehr zum Thema



be INVESTOR NR 33





comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

Der jüngste Thread im Board zu bwin.party - » zum Board

 
MB82
Premium Listing2016-07-01 14:42:42
61 Postings

seit 2006-04-12

Ab 1. August wechselt GVC von einem standard listing zu einem premium listing an der LSE. Damit verbunden die baldige Aufnahme in den FTSE 250 Index bei naechster quartalsmäßigen Ueberpruefung.

http://ir.euroinvestor.com/solutions/...

Fast 6% oben heute.

Davon habe ich ja schon frueher geschrieben bzw. hat GVC das immer als erklaertes Ziel genannt, nur ist bissi untergangen neben all der anderen guten Nachrichten.

Gratulation an alle die Montags und Dienstags nachgekauft haben! Habe eine weitere kleine Tranche am Dienstag erworben.


LASKler
8835 Postings
seit 2012-02-28
> Premium Listing2016-07-01 20:45:24


Positiv

Frage ist ob GVC durch Brexit Nachteile bezüglich London Listung erfährt.

LASKler
8835 Postings
seit 2012-02-28
>> Premium Listing2016-07-02 13:26:50


Durch das Favoriten "sterben" bei der EM werden die Wettanbieter gut verdienen.

MB82
61 Postings
seit 2006-04-12
>>> Premium Listing2016-07-02 14:53:19




Stimmt, die bisherigen Resultate bei der EM sind gut für GVC.
Ich denke nicht, dass das Listing an der LSE ein Nachteil ist bei einem Brexit bzw. glaube ich nicht, dass es sich irgendwie positiv oder negativ auswirkt. Neutral also. Was die earnings von GVC betrifft sind wir ziemlich gut aufgestellt und das meiste wird in Euro erzielt, denke $ earnings wird in der Zukunft weiter ansteigen (Lizenz und Aktivitäten in den USA). Da mache ich mir auch keine Sorgen.
Was mich aber am meisten Freud ist folgendes: Vorsichtig kalkuliert werden wir bis mindestens ins Jahr 2019 (bzw. Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2018) einen signifikanten Gewinnstieg erleben:
2016: weitere Fortschritte bei der Zusammenlegung von GVC und Bwin + erweiterte EM
2017: hoffentlich voller Erfolg der Umstrukturierung und Kostenreduzierung beider Unternehmen
2018: Wie 2017 + plus WM
Das ist nur meine persönliche Meinung und setzt natürlich voraus, dass Alexander weiterhin so erfolgreich arbeitet wie in den letzten Jahren. Zusätzlich könnten noch sonstige (hoffentlich positive) Überraschungen kommen wie neue Märkte, neue Beteiligungen oder verstärktes B2B-Geschäft oder der Verkauf von gewissen Vermögenswerten.




* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. ISIN GI000A0MV757

Highlights
You need to upgrade your Flash Player
Punkte markieren News (Headline mit mouse-over), Klick öffnet eine grosse Darstellung
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(14:48)
2338.79
0.90%
Top 5 ATX
AT&S AUSTRIA TECH.&SYSTEMTECH. 2.87%
WIENERBERGER AG 2.54%
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG 2.19%
IMMOFINANZ AG 1.68%
UNIQA INSURANCE GROUP AG 1.66%
Flop 5 ATX
SCHOELLER-BLECKMANN AG -0.96%
ANDRITZ AG -0.55%
VOESTALPINE AG 0.01%
LENZING AG 0.09%
BUWOG AG 0.69%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.90%
(14:50)
-0.41%
(00:00)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BIND BWIN BWO BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FACC FKA FLU GROA HEAD HIS
HTI IIA KTCG KTMI LNZ MAI MIP
MMK OMV PAL PARS POS POST PYT
QINO RAP RBI RBT RHI ROS SAC
SBO SEM SNT SNU SPI STR SWUT
TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA VER
VIG VLA VOE WIE WOL WWE WXF
ZAG
-0.41%
(00:00)
0.13%
(00:00)
0.07%
(00:00)
0.58%
(22:20)
0.26%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.04% 1.0937
GBP 0.04% 0.8548
JPY 0.80% 114.2400
NOK 0.25% 9.2731
SEK 0.04% 9.4940
USD -1.06% 1.1170

Die jüngsten Analysen zu österreichischen Aktien
Datum Company Bewerter Kurzbewertung Kursziel
29.08. Kapsch TrafficCom Erste Gro... Erste Group - Update 37.90
29.08. EVN RCB RCB - Update 12.80
29.08. Flughafen Wien RCB RCB - Kurszielanhebung 28.00
29.08. Rosenbauer RCB RCB - Kurszielreduzierung 59.50
29.08. Buwog Warburg Warburg Research - Kurszielanhebung 24.70
29.08. Schoeller Bleckmann-Oilfield Baader-He... Baader-Helvea - Downgrade 46.00
 
27.08. UBM Steubing Steubing - Update 0.00
27.08. Valneva Portzampa... Portzamparc - Kurszielreduzierung 6.20
27.08. Rosenbauer Kepler Ch... Kepler Cheuvreux - Kurszielreduzierung 50.00
27.08. Rosenbauer RCB RCB - Kurszielreduzierung 59.50
 
weiter >>