www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 55
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
DAX -Signalrückblick vom 300615 (Wolfram Buchacher) 
Oxi oder Nai - das Greferendum hält den DAX fest in seinen Klaue... 
18:50 Kurioses 
18:38 Nach Griechenland-Referendum ist High Noon b... 
18:33 Vor Griechen-Referendum liegt Spannung in de... 
18:28 Deutsche Bank erwartet Übernahmen deutscher ... 
18:16 OMV treibt den Ausbau von Wasserstofftankste... 
18:01 Alle Wochen-Charts 
18:01 Best of BElogs 
17:56 SAP-Österreich-COO wird neuer WdF-Chef 
16:01 Meistbestellte Pressespiegel 
15:44 "Unternehmen" 
15:24 Trapp-Transfer zu Paris St. Germain so gut w... 
15:09 Hamilton holt die Pole Position beim Heim-GP... 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
15:01 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: Allg. Foru... [3]
14:34 Astanas Boom startet doch bei der Tour der F... 
14:23 Team Katusha gewinnt Ö-Tour-Auftakt 
14:06 Alison/Bruno ziehen mit klarem Sieg ins WM-F... 
13:49 Japans Titelkandidat Hagino fehlt bei WM in ... 
13:45 Stock Race: IATX, ATX, ATX 
13:33 Austria laut Medienbericht an spanischem Ver... 
13:13 Sturm-Keeper Christian Gratzei muss Training... 
13:10 Nummerdor/Varenhorst im Finale der Beachvoll... 
12:20 Ecclestone fühlt sich für F1-Krise mitverant... 
12:15 Hamilton schlägt im 3. Silverstone-Training ... 
12:01 Zu welchem börsenotierten Unternehmen gehört... 
12:00 Erkennen Sie diesen Chart? 
11:38 Kommt ein Nachwuchs-Rennen in der Formel 1? 
11:20 Sturm würde bei Transfer von Rapids Beric ab... 
11:08 Barca und Juve jagen Fluminense-Talent 
09:47 Buffalo Sabres binden O'Reilly langfristig 
09:29 McDavid unterschriebt bei den Edmonton Oilers 
09:13 Andreas Nödl bleibt den Vienna Capitals erha... 
09:12 Rajon Rondo schließt sich den Sacramento Kin... 
08:47 Astana-Profi Lars Boom droht wegen Cortisol-... 
08:35 Der VSV schließt Einkaufsprogramm mit Schlac... 
08:35 Statistik bearish: AT+S, Buwog, Bene 
08:32 In der kommende Woche sollten defensive Akti... 
08:30 Statistik bullish: voestalpine, Semperit, Ra... 
08:27 Peru sichert sich Platz 3 bei der Copa America 
08:17 Geheimes Protokoll: Verstaatlichung der Hypo... 
08:12 Griechische Banken wollen angeblich auf Spar... 
08:10 ÖVAG ist Geschichte - Abbaugesellschaft immi... 
07:45 Ausserbörsliche Kurse Wien 07:45 
07:30 Das Wetter für Samstag, den 4. Juli 2015 
07:00 "Ja im Referendum und positiver Start d... 
06:55 Wien: Das waren die Top-Charts vom 03.07.2015 
00:01 Buwog von nicht Cashflow wirksamen Effekten ... 
China, wo die Anleger noch an den Weihnachts... 
Die unterschiedlichen Motivationen hinter dem faschistischen „Po... 
Insolvenz für Wiener Schmuckhändlerin Gabriele Schiepek (Paul Ch... 
luxcar4rent in Villach ist pleite (Paul Christian Jezek) 
Prokon: Nun ist das Schicksal besiegelt  
M&A soll den europäischen Anleihenma... 
Carlos Slim bringt Zementhersteller an die B... 
Rapid muss Beric verkaufen (Jakob Faber) 
Wirtschaftswachstum (Robert Lackner) 
Arbeit braucht Reformen (Christoph Neumayer) 
Top mit Edelmetallen - Griechenland floppt -... 
"Angesichts weiter bestehender Risiken ... 
Ohne FX-Risiko in Europas Aktien inverstieren 
Kaligesellschaft Western Potash mit viel versprechendem Strategi... 
Wiener Städtische hilft nun beim Start ins L... 
DAX wartet auf den letzten Akt – Die Angst vor Montag (Andreas P... 
Protect Multi Anleihe auf Bankaktien: 9% Zinsen und 30% Schutz ... 
DB Morning Daily: FX Market Outlook (Börse Espresso) 
Epoxy Nachwort (Dietmar Scherf) 
S&P 500: Gesunder Abstand (Christian-Hendrik Knappe) 
Pimco: Im Juni wurden weitere 3 Mrd. Dollar ... 
Pershing Gold erhält NASDAQ-Zulassung (Jörg Schulte) 
DAX-Informationen für 03.07.2015 (Siegbert Goerz) 
Chinas Börsen taumeln - Emerging Markets unt... 
23:49 Heta kostet Kärnten bei Moody's zwei Ratingn... 
22:47 DeAndre Jordan verlässt die L.A. Clippers Ri... 
22:42 Wimbledon: Partie Cilic gegen Isner auf Sams... 
22:32 Österreich schlägt Israel zum Auftakt der Eu... 
21:43 Fernanda/Taiana und Barbara/Agatha im WM-Finale 
21:04 Wimbledon-Mixed: Oswald eine Runde weiter, M... 
20:57 Salzburg blamiert sich gegen KSV, Rapid besi... 
20:37 Tennis: Williams-Duell im Wimbledon-Achtelfi... 
20:34 Grödig feiert Kantersieg, Altach kassiert Ni... 
20:27 Daniel bei WM im Modernen Fünfkampf 26. 
20:10 Top Performer in ATX, BEX und IATX ytd 
19:58 Golf: Zwei Österreicher schaffen Cut in Bad... 
19:53 VW dominiert bei der Polen-Rallye 
19:39 Petkovic scheitert in der dritten Wimbledon-... 
19:24 Golf: Wiesberger zur Paris-Halbzeit in Top-10 
19:08 Golf: Christine Wolf schafft Cut bei Ladies ... 
18:54 Inter Mailand verpflichtet Barca-Verteidiger... 
18:50 Kurioses 
18:45 Aktien mit neuen 52-Wochen-Highs: Beko, Cent... 
18:45 Aktien mit neuen 52-Wochen-Lows: Porr, Beko,... 
18:36 Statistik Serien: Buwog und Porr 
18:35 Die Tops und Flops des Tages an der Wiener B... 
18:32 Statistik Serien (Deutschland): Bechtle und ... 
18:28 Wimbledon: Sharapova und Safarova eine Runde... 
18:23 Somen Tchoyi unterschreibt bei Austria Salzburg 
18:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle von 17 Uhr bis B... 
18:18 Umsatzstärkste Aktien von 17 Uhr bis Börsesc... 
18:15 Peya/Soares stehen in der dritten Wimbledon-... 
18:05 Tennis: Titelverteidiger Djokovic steht im A... 
18:04 SBO, RHI und RBI: Ojemine, diese Woche war z... 
18:00 Alle Intraday-Charts des Tages 
17:50 ATX Prime Kursliste 17:30 
17:19 Umsatzstärkste Aktien zwischen 16:00 und 17:... 
17:19 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 16:00 u... 
17:18 Ausblick Börse Wien: Prime bleibt Prime - 17... 
17:13 Tennis: Knowle scheitert im Wimbledon-Doppel... 
17:13 Der FC Sevilla verpflichtet Evgen Konoplyank... 
17:02 Dornbirner EC verpflichtet kanadischen Stürmer 
16:50 ATX Prime Kursliste 16:30 
16:31 Rosberg im 2. Silverstone-Training vor Ferra... 
16:26 Tennis: Wawrinka steht im Achtelfinale von W... 
16:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 15:00 u... 
16:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 15:00 und 16:... 
15:52 Unterschriftenaktion soll Monza im Formel-1-... 
15:51 ATX Prime Kursliste 15:30 
15:45 Judo: Sabrina Filzmoser belegt Rang fünf in ... 

09.12.2012 13:01
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Mensdorff-Prozess: Kein leichtes Unterfangen für Staatsanwaltschaft

In vorerst zehn Verhandlungstagen soll dem Grafen Geldwäsche nachgewiesen werden - Wenig gesprächiger Rüstungskonzern und verstorbene Zeugen dürften Beweisverfahren erschweren
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Am kommenden Mittwoch startet im Wiener Straflandesgericht der auf vorerst zehn Verhandlungstage anberaumte Geldwäsche-Prozess gegen Alfons Mensdorff-Pouilly. Es wird kein leichtes Unterfangen für Staatsanwalt Michael Radasztics werden, dem 59-jährigen Geschäftsmann und Lobbyisten nachzuweisen, dass er - so der zentrale Vorwurf der Anklage - von BAE Systems Millionen zu Bestechungszwecken erhalten hat, um damit Beschaffungsvorgänge in Zentral- und Osteuropa zugunsten des britischen Rüstungskonzerns zu beeinflussen.

Mensdorff hatte bereits 1992 einen Berater-Vertrag mit dem größten europäischen Rüstungskonzern Europas abgeschlossen, wobei ihm der Ehemann einer seiner Cousinen, Timothy Landon, die Rutsche zu der lukrativen Geschäftsverbindung legte. Landon - eine ehemaliger Geheimagent, der unter dem Beinamen "Weißer Sultan" in den 1970-er Jahren im Arabischen Raum operiert hatte und federführend an einem Staatsstreich in Oman beteiligt gewesen sein soll - entwickelte sich zum Mentor Mensdorffs: Der von BAE Systems anfangs belächelte Graf stieg mithilfe des Millionärs zu einer wesentlichen Stütze für die Briten auf, wobei ihm der Umstand, dass er 1994 die damalige ÖVP-Umwelt- und spätere Gesundheitsministerin Maria Rauch-Kallat ehelichte, für Aufbau und Pflege politischer Kontakte und eines weitverzweigten Netzwerkes dienlich gewesen sein dürfte.

Im Rahmen seiner Lobbyisten-Tätigkeit sollte Mensdorff zunächst dafür sorgen, dass bei der Anschaffung von Abfangjägern in Tschechien, Ungarn und Österreich jeweils der von BAE Systems und dem schwedischen Saab-Konzern vermarktete JAS 39 Gripen ausgewählt wurde. Als den Briten aber klar wurde, dass der Konzern mit dem Eurofighter mehr verdienen würde, den BAE-Systems ebenfalls im Angebot hatte, wurde Mensdorff "gebeten, beiseitezutreten und im Prinzip den Eurofighter gewinnen zu lassen", wie ein ranghoher BAE-Manager später der britischen Antikorruptionsbehörde Serious Fraud Office (SFO) berichtete, der nun auch im Wiener Verfahren als Zeuge auftreten soll.

In diesem geht es um insgesamt 12,6 Mio. Euro, die Mensdorff laut Anklage zwischen 2000 bis 2008 unter Zwischenschaltung von Briefkastenfirmen von BAE Systems erhalten und zum Zwecke der Bestechung eingesetzt hat, wobei laut Strafantrag die Geldflüsse mit Scheinverträgen getarnt wurden.

Eine dieser Gesellschaften war etwa die Valurex International SA mit Sitz in Panama, über die Mensdorff jahrelang Berichte an BAE lieferte, um nach außen hin seine Berater-Tätigkeit zu legitimieren. Die Berichte sollen jedoch inhaltsleer und jedenfalls nicht das Geld Wert gewesen sein, das der Graf dafür an Honoraren kassierte. Verfasst haben soll sie der pensionierte Chef der österreichischen Luftwaffe, Josef Bernecker, der im Ruhestand in Mensdorffs Wiener Büro einen Schreibtisch hatte.

Die Probleme, die sich für Staatsanwalt Radasztics in dem Verfahren ergeben könnten, in dem es für Mensdorff um bis zu fünf Jahre Haft geht: Einerseits dürfte BAE Systems kaum an einer Aufklärung der inkriminierten Vorgänge interessiert sein, zumal der Konzern im Jahr 2010 gegen die Übernahme von Bußzahlungen von umgerechnet 326 Mio. Euro die Einstellung sämtlicher gegen ihn anhängiger Verfahren in Großbritannien und den USA erwirkt hat. Davon profitierte auch Mensdorff-Pouilly, der zu diesem Zeitpunkt in London in U-Haft saß und - nachdem auch die Ermittlungen in England gegen ihn fallen gelassen wurden - im Nachhinein von der britischen Justiz eine Haftentschädigung von 430.000 Euro zugesprochen bekam.

Außerdem sind einige Zeugen, die bei wahrheitsgemäßen Angaben die Darstellung der Wiener Anklagebehörde womöglich stützen hätten können, nicht mehr greifbar: Landon ist bereits 2007 an Lungenkrebs gestorben, Bernecker am Heiligen Abend des Vorjahrs. Ein weiterer Zeuge gilt als verschollen.

Bleibt abzuwarten, ob ausgerechnet der Mitangeklagte im Mensdorff-Prozess gegen seinen Bekannten aus gemeinsamen Schultagen aussagen wird: Kurt D. (61) soll als formaller Geschäftsführer der auf den British Virgin Islands etablierten Brodmann Business SA regelmäßig BAE-Gelder im Auftrag Mensdorffs weiterverteilt bzw. verschoben haben. Mindestens 1,6 Mio. Euro soll D. in bar behoben haben. Wofür die Beträge verwendet wurden, konnte laut Staatsanwaltschaft "nicht aufgeklärt werden".

Mensdorffs Verteidiger Harald Schuster - an sich durchaus medienfreundlich - will sich vor Prozessstart zum Verfahren und zur Verantwortung seines Mandanten nicht öffentlich äußern. "Vor Eröffnung der Hauptverhandlung geben wir keine Stellungnahme ab", beschied er auf APA-Anfrage. Zusätzlich lässt sich Mensdorff, der die wider ihn erhobenen Vorwürfe stets bestritten hat und als Berufsbezeichnung gern "Bauer" angibt, von Sascha König rechtsfreundlich vertreten - der Graf hatte den Wiener Anwalt in der Justizanstalt Wien-Josefstadt kennengelernt, wo er im Frühjahr 2009 vier Wochen in U-Haft verbrachte, während König gleichzeitig im Zusammenhang mit der Bundesbuchhaltungs-Affäre einsaß. Der Anwalt wurde vom Verdacht, in die Betrügereien zulasten der Republik verwickelt gewesen zu sein, im Mai heurigen Jahres rechtskräftig freigesprochen.
 
(APA)
Mehr zum Thema







 


 

© APA/Helmut Fohringer



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.18%
(17:35)
-0.73%
(00:00)
NIKKEI
0.00%
()
0.14%
(19:02)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.73%
(00:00)
-0.84%
(00:00)
-0.66%
(00:00)
0.14%
(19:02)
0.00%
(22:20)
0.00%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.39% 1.0466
GBP -0.01% 0.7102
JPY -0.32% 136.3800
NOK 0.63% 8.8500
SEK 0.26% 9.3726
USD 0.27% 1.1096