www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo english.boerse-express.com
User online: 615
pxp
main
sub
08.12.2012 21:45
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Klimakonferenz - Industrie spricht von Rückschlag

IV-Präsident Kapsch: Einseitige Verpflichtung kostet heimische Arbeitsplätze

 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Wenig kann auch die heimische Industrie dem Klimakompromiss von Doha abgewinnen. "Die einseitige Verpflichtung der EU in einer zweiten Kyoto-Periode ohne nennenswerte Zugeständnisse anderer wesentlicher Staaten bedeutet für die EU und damit für Österreich ein denkbar unbefriedigendes Ergebnis", sagte der Präsident der Industriellenvereinigung (IV), Georg Kapsch, am Samstag zum Abschluss der Klimakonferenz. Es handle sich um einen Rückschlag im Vergleich zu Durban.

Der IV-Präsident wies darauf hin, "dass einseitige Verpflichtung der EU sowohl dem Weltklima schaden, da dann in Ländern mit geringeren Auflagen produziert wird, und dies in der Folge heimische Arbeitsplätze kostet - dies ist global kontraproduktiv". Die EU bleibe als einziger nennenswerter Wirtschaftsraum völkerrechtlich gebunden und damit dem Kostenrisiko notwendiger Zertifikatszukäufe ausgesetzt. "Allein Österreich habe die Selbstbindung der EU in der ersten Kyoto-Periode viele hundert Millionen Euro gekostet", betonte Kapsch.
 
(APA)
Mehr zum Thema







 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text


* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(15:57)
2501.23
-0.82%
Top 5 ATX
TELEKOM AUSTRIA AG 6.73%
LENZING AG 6.04%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 3.30%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE 0.76%
IMMOFINANZ AG 0.09%
Flop 5 ATX
ZUMTOBEL AG -4.66%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -3.08%
UNIQA INSURANCE GROUP AG -1.97%
ERSTE GROUP BANK AG -1.96%
ANDRITZ AG -1.88%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.90%
(15:59)
-0.91%
(15:59)
-0.20%
(16:00)
0.06%
(15:59)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FKA FLU GROA HEAD HIS HTI
IIA KTCG KTM LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
-0.91%
(15:59)
-0.50%
(15:59)
-0.46%
(16:00)
-0.20%
(16:00)
0.06%
(15:59)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.04% 1.2203
GBP -0.11% 0.8230
JPY 0.12% 141.6300
NOK 0.08% 8.2785
SEK -0.15% 9.0690
USD -0.10% 1.3820