www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 403
pxp
main
sub
07.12.2012 16:20
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

RWE bestätigt Verhandlung mit OMV über Verkauf von Nabucco

Preis wohl im zweistelligen Millionenbereich

© Nabucco Gas Pipeline
 MEINUNG 0    ALLES ZUR AKTIE     ANALYSEN 
 
Der Energieversorger RWE will seine Anteile an dem Gaspipeline-Konsortium Nabucco West an den österreichischen Mineralölkonzern OMV verkaufen. Entsprechende Aussagen des OMV-Chefs Gerhard Roiss bestätigte die RWE-Tochter "Supply and Trading" am Freitag in Essen. "Aus Wien hieß es, der Preis werde sich wohl im zweistelligen Millionenbereich bewegen", schreibt dpa. RWE hält derzeit 16,6-Prozent an dem Pipeline-Projekt.

Mit der rund 3900 Kilometer langen Pipeline soll Gas aus Aserbaidschan nach Europa gebracht werden. Die Umsetzung der milliardenschweren Projektes stockt aber seit Jahren. Aktuell geht es nur noch um die deutlich verkürzte und verkleinerte Nabucco West von der türkisch-bulgarischen Grenze nach Österreich.

RWE hatte schon vor Monaten angekündigt, seine Beteiligung an der entsprechenden Projektgesellschaft auf den Prüfstand zu stellen. RWE verkauft wegen seiner hohen Schuldenlast und den Anforderungen der Energiewende Unternehmensteile, die nicht mehr im Fokus stehen. Nabucco West könne nach den derzeitigen Planungen auch nicht die Gasmengen liefern, die RWE sich vorgestellt hatte, sagte die Sprecherin
 
APA/STG
Mehr zum Thema





» Vergleichen Sie diese Aktie mit anderen
» Zur Matrix-Seite des Unternehmens
» Steigt oder fällt diese Aktie in den nächsten 5 Tagen?



 



comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

Der jüngste Thread im Board zu OMV - » zum Board

 
junkfritz
Gazprom2014-06-26 15:35:36
617 Postings

seit 2010-12-13

http://derstandard.at/2000002347...

Steigt Gazprom bei der OMV ein und übernimmt den Anteil von Abu Dhabi?

Die Börse glaubt daran = + 4 % intraday

voitsberger
1861 Postings
seit 2007-11-21
> Gazprom2014-06-26 15:43:45


wenn das so weiter geht, dann ist der kurszettel in wien bald leer. kein wunder bei diesen schnäppchenpreisen.
das industrielle verständnis der ösi-politik tut ihr übriges.


LASKler
5457 Postings
seit 2012-02-28
>> Gazprom2014-06-27 15:11:06


Damit Kauft sich Putin noch ein Land ;-)



* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. ISIN AT0000743059

Highlights
You need to upgrade your Flash Player
Punkte markieren News (Headline mit mouse-over), Klick öffnet eine grosse Darstellung
 
 
 
Gratis-PDF-Produkte
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für den Bezug unserer kostenlosen Newsletter & PDF-Produkte einzutragen.
"Börse Express free"
 

Ihre Email Adresse


Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.49%
(17:35)
0.08%
(17:45)
NIKKEI
0.00%
()
0.00%
(18:03)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
0.08%
(17:45)
0.13%
(17:45)
-0.14%
(17:45)
0.00%
(18:03)
0.10%
(17:47)
0.46%
(17:47)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.01% 1.2061
GBP 0.10% 0.7953
JPY 0.31% 137.1100
NOK -0.07% 8.1465
SEK -0.36% 9.1658
USD 0.08% 1.3188

Die jüngsten Analysen zu österreichischen Aktien
Datum Company Bewerter Kurzbewertung Kursziel
29.08. C.A.T. OIL AG HSBC HSBC bleibt bei Hold 18.00
29.08. C.A.T. OIL AG Commerzbank Die Commerzbank bleibt bei Buy 22.00
29.08. Buwog Baader Bank Baader Bank bleibt bei Hold 14.70
29.08. UNIQA Berenberg... Berenberb bleibt bei Buy 11.50
29.08. Zumtobel AG Baader Bank Baader Bank bleibt bei Buy 20.00
29.08. Wienerberger Goldman S... Goldman Sachs senkt das Kursziel 17.00
29.08. voestalpine Espirito ... Espirito Santo bleibt bei Buy 42.00
29.08. Vienna Insurance Group Deutsche ... Deutsche Bank senkt das Kursziel 37.70
29.08. Telekom Austria Kepler Kepler Cheuvreux bleibt bei Hold 7.50
29.08. Conwert Close Bro... Close Brothers Seydler mit Downgrade von Buy auf Hold 10.50
 
weiter >>