www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo english.boerse-express.com
User online: 519
pxp
main
sub
Liste aktualisieren
11:31 Valneva um mehr als 3% gestiegen 
11:24 Potash Investing News bringt Bericht über di... 
11:23 Polytec muss BMW, VW und Co ziehen lassen - ... 
11:21 ATX: Pecik warnt, die Telekom steigt, doch d... 
11:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle zwischen 10:00 u... 
11:18 Umsatzstärkste Aktien zwischen 10:00 und 11:... 
11:17 bwin.party um mehr als 3% gestiegen 
11:01 Rosenbauer um mehr als 3% gefallen 
10:58 Kuriose Verwarnung für Donald Young in Sarasota 
10:53 Markt-Reaktionen: Telekom Austria, Rosenbaue... 
10:51 C.A.T. Oil um mehr als 3% gestiegen 
10:51 Nichts als die Zukunft von BMW, VW und Co - und damit indirekt v... 
10:51 ATX Prime Kursliste 10:30 
boerse-express.com
Leserfeed
Autom. Statistik-Content
be24.at
foonds.com
english.boerse-express.com
facebook.com
Sport-News
10:49 Aktienmärkte unter Druck (Heiko Thieme) 
10:48 Jobs in der Finanzbranche: wikifolio, Santan... 
10:47 Roger Federer könnte wegen Baby auf French O... 
10:42 Market-Spot: Warimpex 
10:41 Condor Blanco Mines - Endgültige Vereinbarung zum Kauf von Signe... 
10:39 Market-Spot: Teak Holz Int. AG 
10:36 Market-Spot: Strabag 
10:35 Gold mit begrenztem Potenzial (Kemal Bagci) 
10:33 Dragovic nach Blochin-Entlassung: "Sind... 
10:33 Alonso reagiert kühl auf Teamchef-Wechsel be... 
10:33 Market-Spot: MIP 
10:31 Auf der Suche nach Rendite stürmen vermögend... 
10:30 Market-Spot: Atrium 
10:27 Market-Spot: Kapsch TrafficCom 
10:24 Market-Spot: Bene 
10:23 Börse Wien: Umsatzspitzenreiter am Vormittag (Börse Express Orde... 
10:21 Market-Spot: bet-at-home.com 
10:18 Umsatzstärkste Aktien von der Eröffnung bis ... 
10:18 Umsatzstärkste Kursvorfälle von der Eröffnun... 
10:18 Market-Spot: Post 
10:16 Gerald Melzer steht in Sarasota im Viertelfi... 
10:15 Market-Spot: C.A.T. Oil 
10:12 Market-Spot: Polytec 
10:09 Die Zukunft der Verbund-Beteiligung Sorgenia... 
10:09 Market-Spot: Christ Water Technology - CWT 
10:06 Market-Spot: Century Casinos 
10:05 "Bei Hotels lockt eine Anfangsrendite v... 
10:05 Indien - Heiter bis wolkig (Kemal Bagci) 
10:03 KAC zeigt an weiterem Bozen-Crack Interesse 
10:03 Market-Spot: Wolford 
10:01 Roel Huisman: "Ein Girokonto mit 0,125%... 
10:01 Meistdiskutiert letzte 5 Stunden: be24 Board... [3]
10:01 Statistik brokerjet Fonds sell: M+G I.(1)-M+... 
10:01 Statistik brokerjet Fonds buy: ISH.S.EU.600 ... 
10:00 Market-Spot: Eybl 
09:57 Market-Spot: KTM Power Sports 
09:54 Market-Spot: Intercell [9]
09:51 Market-Spot: Rosenbauer 
09:50 ATX Prime Kursliste 9:30 
09:48 Market-Spot: Immofinanz [5]
09:46 Aktien mit einem partiellen Gap Down in der... 
09:46 Aktien mit einem partiellen Gap Up in der E... 
09:46 Aktien mit einem vollen Gap Down in der Erö... 
09:46 Aktien mit einem vollen Gap Up in der Eröff... 
09:45 Bene um mehr als 5% gefallen 
09:45 Market-Spot: betbull 
09:42 Laura Robson bangt um French Open und Wimbledon 
09:42 Market-Spot: S&T 
09:39 F1-Boss Eccelstone plant Serie für Altstars ... 
09:39 Market-Spot: Wiener Städtische 
09:37 EUR/BRL - Verlockendes Zinsniveau (Kemal Bagci) 
09:36 Market-Spot: Palfinger 
09:34 Ex-NBA-All-Star Tracy McGrady gibt Baseball-... 
09:33 Market-Spot: Head 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem partiellen Ga... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem vollen Gap Do... 
09:32 Aktien (Deutschland) mit einem vollen Gap Up... 
09:32 NEWNOTE FINANCIAL CORP.: Cloud-Hashing-Servi... 
09:30 Market-Spot: Verbund [23]
09:27 Market-Spot: Semperit 
09:24 Market-Spot: Mayr Melnhof 
09:23 Orderbuch-Watch: Kurz nach Eröffnung: Aktuelle Situation im ATX ... 
09:21 Wiener Börse startet kaum verändert 
09:21 Mainz-Legionär Baumgartlinger nähert sich se... 
09:18 Market-Spot: Flughafen Wien 
09:16 Integra Gold erhält Steuerrückerstattung von... 
09:15 Market-Spot: EVN 
09:14 Olympische Spiele in Rio werden um ein Viert... 
09:13 Atlanta bekommt ab 2017 ein MLS-Team 
09:06 Market-Spot: Agrana 
09:03 Market-Spot: BWT 
09:01 Trade Radar: Deutsche Telekom (Kandidat) (Börse Espresso) 
09:01 Trade Radar: Linde (Kandidat) (Börse Espresso) 
09:01 Best of BElogs 
09:00 Market-Spot: SBO 
08:59 Signale Trade Radar, 17.4.: Südzucker, Hamburger Hafen, Sky Deut... 
08:57 Market-Spot: Andritz 
08:56 Analysen des Tages: Amag wird bestätigt 
08:54 Market-Spot: Erste Bank 
08:51 Market-Spot: Wienerberger 
08:50 Wiener Aktienmarkt vorbörslich knapp behaupt... 
08:50 NBA: Washington fängt Brooklyn noch ab 
08:50 Blickwinkel auf Morphosys, Aareal Bank, Cont... 
08:48 Market-Spot: RHI [2]
08:45 Market-Spot: OMV [4]
08:42 Market-Spot: Telekom Austria 
08:39 Market-Spot: UNIQA 
08:36 Market-Spot: bwin [1]
08:35 Statistik bearish: HTI, Immofinanz, CA Immo 
08:33 Market-Spot: RI 
08:32 NBA: Bittere Pleite für die Dallas Mavericks 
08:31 Statistik bullish: Verbund, Valneva, bwin.pa... 
08:30 Market-Spot: voestalpine 
08:27 Rosenbauer: 2013 war ein Rekordjahr ... 
08:22 Ronny Pecik: "Telekom Austria befindet ... [7]
08:17 Bene verliert ein Viertel des Umsatzes, ein ... [2]
08:08 Milchwirtschaft: Stabile Entwicklung und gro... 
08:08 European Uranium Resources schließt Privatpl... 
08:03 Österreichische Schüler gewinnen bei interna... 
08:02 Ametsreiter & Co. sind geschlossen g... 
07:58 Österreichs Textilindustrie weiter auf Wachs... 
07:57 Die Anaheim Ducks besiegen Dallas zum Playof... 
07:55 Steakhouse in Hermagor ist pleite (Paul Christian Jezek) 
07:50 Reedereien Hapag-Lloyd und CSAV fusionieren ... 

01.12.2012 07:20
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Marktstimmung lässt Zuversicht aufkommen

Analysten sind für die internationalen Aktienmärkte freundlich gestimmt - Gesetz der Serie
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Die Raiffeisen Analysten sind für etablierte Aktienmärkte, speziell Eurozone, UK und USA, zuversichtlich und stufen die Märkte mit 'Kauf' ein.

Die abgelaufene Börsenwoche habe in Summe weitere Kurszuwächse gebracht. Der breit gefasste Stoxx Europe 600 habe laut Analysten vergangene Woche gar den höchsten Stand seit 17 Monaten markieren. ! Da sowohl Unternehmensergebnisse als auch Konjunkturdaten rar gesät waren, standen das weitere Hilfspaket für Griechenland und die fortlaufende Debatte um die „fiskale Klippe“ in den USA im Fokus des Interesses, so die Raiffeisen-Strategen. Letztere wird wohl auch in den nächsten Wochen das Geschehen an den Aktienbörsen wesentlich mitbestimmen. Auch wenn hier wiederholt widersprüchliche Signale von beiden Machtblöcken ausgesendet wurden, gehen die Analysten letztendlich davon aus, dass ein Kompromiss wahrscheinlich ist und damit ein großer konjunktureller Bauchfleck der weltweit größten Volkswirtschaft verhindert werden könne. An der Staatsschuldenfront habe sich zuletzt die Stimmung etwas entspannt, was sich in gesunkenen Aufschlägen von italienischen und spanischen Staatsanleihenrenditen über der deutschen Benchmark-Anleihe bemerkbar machte. "Eine Verbesserung in diesen beiden Themenkomplexen in Kombination mit sich weiter stabilisierenden Konjunk- turvorlaufindikatoren sind im Wesentlichen unsere Argumente, warum wir bei den meisten Indizes von moderat steigenden Kursen ausgehen. Hinzu kommt, dass vor allem bei europäischen Aktien das Bewertungsniveau im historischen Kontext nach wie vor als günstig zu bezeichnen ist", so der O-Ton der Analysten im aktuellen Marktausblick

Im Hinblick auf die Marktstimmung würde auch einiges zuversichtlich stimmen. So würden in Sentimentumfragen die Bären nach wie vor mehrheitlich das Zepter in der Hand halten. Auch in den Portfolios der institutionellen Investoren seien Aktien derzeit noch nicht exzessiv gewichtet. Dies lässt laut Raiffeisen-Analysten darauf schließen, dass noch einige Marktteilnehmer auf den fahrenden Zug aufspringen werden. Ebenfalls positiv sei, dass die vom Timing her für gewöhnlich geschickt agierenden Unternehmensinsider in den USA zuletzt stärker als üblich auf der Käuferseite zu sehen waren. Gegen ein allzu großes Kursfeuerwerk in Richtung Jahreswechsel spreche aber, dass das Angstbarometer VIX bereits wieder auf recht niedrigen Ständen notiert, erklären die Analysten. Zu guter Letzt würde auch das Gesetz der Serie auf eine weiterhin freundliche Marktphase hindeuten. So sei etwa auf Basis des S&P 500 festzustellen, dass der Börsenmonat Dezember im historischen Durchschnitt der Stärkste des Jahres war und dass das Winterhalbjahr (von Anfang November bis Ende April) allen rationalen Markttheorien zum Trotz in 73 % der Jahre seit 1950 eine bessere Performance brachte als die Sommersaison.

Auch die Analysten der Erste Group sind für die internationalen Aktienmärkte optimistisch. Die Aktienmärkte hätten sich nun weitgehend stabilisiert, die meisten Indizes sollten in der kommenden Woche weitere Zuwächse zeigen. Die relative Stärke europäischer Aktien (vs. US) dauert an und die Erste-Experten rechnen mit einer freundlichen Entwicklung, die auch von einer üblicherweise positiven Saisonalität zu Monatsbeginn unterstützt werden sollte.
 

Mehr zum Thema







 


 




comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
* Am Erscheinungstag des Artikels werden bei Artikelabruf die von der Wiener Börse übermittelten Kurse real-time angezeigt. Alle anderen Kursinformationsquellen auf www.boerse-express.com (Archiv-Artikel, Charts, Matrix, Kurslisten) weisen die übliche Verzögerung von rund 15 Minuten auf. Alle Kursangaben ohne Gewähr.
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(11:15)
2464.69
-0.04%
Top 5 ATX
TELEKOM AUSTRIA AG 1.19%
RHI AG 0.83%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 0.75%
LENZING AG 0.68%
WIENERBERGER AG 0.67%
Flop 5 ATX
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -1.16%
FLUGHAFEN WIEN AG -0.49%
VERBUND AG KAT. A -0.41%
UNIQA INSURANCE GROUP AG -0.39%
OMV AG -0.25%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.04%
(11:17)
-0.11%
(11:17)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FKA FLU GROA HEAD HIS HTI
IIA KTCG KTM LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
-0.11%
(11:17)
0.57%
(11:18)
0.46%
(11:17)
1.00%
(22:20)
1.29%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.06% 1.2169
GBP -0.15% 0.8239
JPY 0.66% 141.5500
NOK 0.13% 8.2400
SEK 0.02% 9.0920
USD 0.27% 1.3840