www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 100
pxp
main
sub
15.11.2012 10:19
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Tyrol Equity beteiligt sich an venturetec mechatronics

Beteiligungsgesellschaft will High Tech-Markt erschließen
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert.
Posten Sie hier
Zur aktuellen Company-Umfrage und den Charts
Steigt oder fällt diese Aktie in den nächsten 5 Tagen?
 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Die Tyrol Equity AG hat eine neue Beteiligung abgeschlossen. Die österreichische Industrieholding beteiligt sich an der bayerischen venturetec mechatronics GmbH. „Mit diesem Zukauf wollen wir den High-Tech Markt erschließen. Gemeinsam mit den Gründern wollen wir mit innovativen Produkten venturetec mechatronics zu einem führenden Unternehmen der Branche aufbauen. Insbesondere erwarten wir uns von den Geschäftsfeldern mechatronische Anwendungen und Schleifringe einen starken Wachstumsimpuls. Gerade deshalb passt venturetec mechatronics perfekt in unser Portfolio und wir freuen uns über die fünfte Transaktion innerhalb eines Jahres“, meint Dietmar Gstrein, Vorstandsmitglied der Tyrol Equity AG.

Ebenfalls am Geschäftsabschluss beteiligt ist der langjährig erfahrene Co-Investor Udo Wendland. Tyrol Equity und der Branchenexperte Wendland kooperierten bereits erfolgreich bei anderen Industriebeteiligungen. Dazu zählen die BBS GmbH, internationaler Hersteller von Premium-Leichtmetallrädern sowie die RSN Sihn, deutscher Automobilzulieferer und Produzent für fluidische und mechanische Verbindungskomponenten.

Das Leistungsspektrum von venturetec mechatronics beinhaltet die Entwicklung und Herstellung von mechanischen Komponenten und Subsystemen, mechatronischen Gesamtsystemen sowie Drehverbindungssystemen. Die High-Tech-Produkte von venturetec mechatronics sind in den Bereichen der Medizintechnik, Industrieautomation, Umwelttechnik, Defense, Surveillance und der Luftfahrt zu finden. Details zur Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.
 

Mehr zum Thema








 



IPO-Index