www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 453
pxp
main
sub
 
(c)
09.11.2012 13:54
Drucken  | Mailen  | Facebook issuu BE Post

Es fehlt der Schaden, um klug zu werden

von Robert Gillinger
 

 MEINUNG 0    TAGESTHEMEN     BLOGS 
 
Durch Schaden wird man klug heisst es. Diesen Spruch bei einem Blick gen Politik der Unwahrheit zu bezichtigen, wäre aber ungerecht. Denn es fehlt am Schaden. Es gibt diesen zwar, er trifft aber andere, womit die Voraussetzuung fehlt, klug zu werden. Da hat es etwa die EZB mit der Dicken-Berta-Ankündigung geschafft, den Märkten die grössten Sorgen rund um den Euro zu nehmen. Was passiert nun? Die Euro-Finanzminister treffen sich zwar am Montag, um über die nächsten Finanzhilfen Griechenlands zu diskutieren, fühlen sich aber nicht genötigt, sofort eine Entscheidung zu fällen. Als ob wir Griechenland ein paar Wochen später die nachhaltige Schuldentragfähigkeit bescheinigen könnten! Mit so einer sinnlosen Verzögerungstaktik wird nur dem erneuten Aufflammen der Euro-Sorgen Tür und Tor geöffnet.

Spanien ist nicht wirklich viel anders zu bewerten. Die Renitenz der Iberer, um Hilfe zu bitten, ist auch nicht gerade hilfreich. Dabei steht ausser Zweifel, dass Geld gebraucht wird - zumindest für die Banken.

Und die USA? Im Vorjahr bekriegten sich Demokraten und Republikaner in Sachen Budget-, Steuer- und Finanzpolitik derart, dass nicht mehr jede Ratingagentur ein Triple-A vergibt. Selbst der Ausfall des weltgrössten Schuldners stand zur Debatte. Und was haben wir heute? Angst vor der gleichen auf uns zukommenden Lähmung. Heisst aber auch, dass wir der Politik nicht mehr zutrauen, doch noch mal klug zu werden ...
 

 




comment Diesen Artikel kommentieren
Titel
Text

 Zur Posting-Hauptseite mit Threads zu allen börsenotierten Unternehmen Österreichs
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:12)
2125.43
0.55%
Top 5 ATX
OMV AG 3.34%
SCHOELLER-BLECKMANN AG 2.37%
OESTERR. POST AG 2.29%
WIENERBERGER AG 1.92%
IMMOFINANZ AG 1.83%
Flop 5 ATX
FLUGHAFEN WIEN AG -2.47%
ZUMTOBEL GROUP AG -1.47%
ERSTE GROUP BANK AG -1.31%
VIENNA INSURANCE GROUP AG -0.99%
TELEKOM AUSTRIA AG 0.00%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.56%
(17:12)
-0.06%
(17:11)
0.06%
(17:11)
0.24%
(17:12)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.06%
(17:11)
-0.36%
(17:12)
0.58%
(17:12)
0.06%
(17:11)
0.24%
(17:12)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.11% 1.2039
GBP -0.23% 0.7847
JPY 0.31% 146.4100
NOK -0.55% 9.0145
SEK 0.28% 9.4624
USD -0.05% 1.2279