www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 619
pxp
main
sub
Advertisement

Immofinanz: 2.471 -0.071 (-2.79%) [L&S 2.47 / 2.48 , 28.07. 16:23]

Vergleichen Sie diesen Titel mit anderen Aktien   |    Auf twitter.com

Klicken Sie hier, um das Orderbuch einzublenden

News

News des Tages: Immofinanz ... 28.07
Alles Immos, oder was? 28.07
Analysen des Tages: Neue Ku... 28.07
Immofinanz: Rückzug aus (Lo... 28.07
AlphaValue taxiert die Immo... 28.07
Wiens Analysten mischen ihr... 25.07
weitere Stories

Analysen

AlphaValue: Kaufen 28.07
RCB nimmt Coverage wieder a... 07.07
Société Générale erhöht das... 02.07
Société Générale mit Upgrad... 20.06
Kursziel angepasst 17.06
Kempen & Co erhöhen das Kur... 12.06
weitere Analysen

BElogs

Börse Wien: Umsatzspitzenre... 28.07
Orderbuch-Watch: Kurz nach ... 28.07
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 24.07
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 23.07
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 23.07
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 22.07
weitere Stories

Company Blog

Immofinanz Blog

Sektoren-News

News des Tages: Immofinanz ... 28.07.
Alles Immos, oder was? 28.07.
Analysen des Tages: Neue Ku... 28.07.

Zertifikate/Derivate

Raiffeisen CENTROBANK AG (66)
Erste Group Bank (9)


News auf wirtschaftsblatt.at

Banken haben Wettbewerbsnachteil
Immofinanz verkauft Osteuropa-Assets über ...
Kapitalflucht erfasst den russischen Immob...
Immofinanz steht bei CA Immo schon Gewehr ...
Betrug: Die Schattenwirtschaft am Bau

Tickdaten

28.07. 16:05 2.47 11398
         16:05 2.47 602
         16:04 2.47 2221
         16:04 2.47 429
         16:04 2.47 3226
vor >>

Top 5 Tage

4.71% (06.06.14)
3.13% (23.05.14)
3.12% (06.01.14)
3.08% (03.03.14)
2.96% (29.04.14)

Flop 5 Tage

-21.51% (28.04.14)
-3.71% (02.05.14)
-3.57% (02.03.14)
-3.41% (04.10.13)
-2.94% (07.07.14)
Techn. Analyse von ein/aus tägl. neu!

Charttechnik

MA(8)   2.52
MA(15)   2.55
MA(30)   2.59
MA(100)   2.91
MA(200)   3.16
Aktueller Kurs: 2.471
Visualisierte Kursziele
Show mit Klick auf Bild
Pics

  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz
  • Bild mit Immofinanz

Performance (20 Tage)
2.58
-0.39% (30.06.)
2.65
-0.56% (04.07.)
2.57
-2.94% (07.07.)
2.57
0.00% (09.07.)
2.55
-2.85% (15.07.)
2.55
-0.93% (17.07.)
2.53
-0.90% (18.07.)
2.51
-0.75% (21.07.)
2.52
-0.43% (24.07.)
2.59
0.19% (27.06.)
2.60
0.66% (01.07.)
2.61
0.58% (02.07.)
2.57
0.04% (08.07.)
2.57
0.00% (09.07.)
2.59
0.66% (10.07.)
2.60
0.31% (11.07.)
2.63
1.12% (14.07.)
2.58
0.98% (16.07.)
2.51
0.12% (22.07.)
2.53
0.72% (23.07.)
2.54
0.83% (25.07.)
Tendenz
> Ranking (211 votes)
Wie sehen Sie die Entwicklung dieses Unternehmens in den nächsten 5 Tagen? fallend steigend
 

Chart Immofinanz

IIA -2.79 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 80905
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 2.471
Vortag 2.542
Veränd. -0.071 (-2.79%)
Eröffnung 2.530
Hoch 2.540
Tief 2.471
Volumen 1150338
Chart
Linienchart
von:
bis: 2014-07-28
Veränd. -
Erster 2.53
Letzter 2.471
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio

comment Neuen Thread zu Immofinanz starten
 
Artikel
AlphaValue taxiert die Immofinanz um mehr als 30 Prozent höher.2014-07-28 07:45:56
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18
> .... wers glaubt ...2014-07-28 10:33:35


.... bei so einem unfähigem CEO (der das Geld in Russland verpulvern lässt - weils dort angeblich 8% Rendite gibt) ... der kann gleich an den Weihnachtsmann glauben.

bei der IIA muss mal im top-management ausgemistet werden ..... die 2,50 sind leider die realistischeren Kursziele.

voitsberger
1789 Postings
seit 2007-11-21
>> .... wers glaubt ...2014-07-28 10:44:42


weil ich weiß, dass beim alaskakid das be-team mitliest, möchte ich hier aufmerksam machen, dass im forum ganz offensichtliche hardcore antisemiten unterwegs sind. mit der bitte um säuberung von diesem gesindel.
danke im voraus!

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18
>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 11:05:02


@voitsberger

bei den 10 posts am Tag ist es nicht schwer mitzulesen ... hättest deine nachricht nicht unbedingt hier in diesem thread an den mann (monkey) bringen müssen.

Aber ich stimme dir zu: Antisemitismus (besonders in Österreich) ist ein Übel.

Aber Antisemitismus wird schwer geahndet .... man denke nur an diesen Josef ... den deutschen Studenten - der an der Demo teil nahm (leider ohne Vermummung) ... er wurde eingesperrt. Gegen die Freiheitlichen (die sich selbst als die neuen Juden bezeichnen) ist kein Kraut gewachsen.


Die wahren Verbrecher (Stichwort Grasser) laufen immer noch frei herum ... während linke Gutmenschen (wie deutsche Studenten) oder grafitti-Künstler aus der Schweiz (Stichwort Puber) eingesperrt werden ;)

Ich empfehle nochmals (im Gedenkjahr) Stefan Zweig zu lesen.

roli68
97 Postings
seit 2009-06-04
>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 12:06:53


Lernen Sie Geschichte, lieber Herr Voitsberger, und halten Sie einfach Ihren Mund, Sie Ahnungsloser !

voitsberger
1789 Postings
seit 2007-11-21
>>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 12:15:08


@roli68

du solltest mein posting vielleicht genauer lesen..

roli68
97 Postings
seit 2009-06-04
>>>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 12:48:38


...du kannst mich mal...

voitsberger
1789 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 12:53:35


ich glaub du hast das wirklich nicht verstanden.

also für die langsamen hier: wenn jemand wie penunce ganz offen gegen israel hetzt, dann kriegt er von mir eine aufs maul. punktum.

aber falls roli doch nicht zu den langsamen zählen sollte und mit penunce sympathisiert, kriegt auch er eine von mir in die fresse. as simple as that.

roli68
97 Postings
seit 2009-06-04
>>>>>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 13:18:33


...ich habs ja schon gesagt: Lerne einfach Geschichte bevor Du hier unausführbare Drohungen austoßend Deine geistige Minderbemitteltheit auch noch coram puplico kundtust..

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18
>>>>>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 13:40:45


@ Voitsberger

der roli68 hat vielleicht heut nicht seinen besten tag.

ich hab heute einen urlaubstag ... wollte mal zuschauen wies heute in der welt und an der boerse weitergeht ... und dann nur hiobsbotschaften.


Die news von alpha-value ist ja schon wieder alt ... so wie die IIA heut abschmiert müsst es ja heissen "die IIA hat 33% potential nach oben".

Tja die Aktie notiert bald beim halben NAV - ein Wahnsinn dieser WienerMarkt mit diesen CEOS wie Zehetner, Treichl und der Legacy von Stepic.


voitsberger
1789 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 14:53:02


@iia

der z. wird gleich wieder ein paar hundert k euro in die iia stecken. eigentlich macht er eh ein rückkaufprogramm nach dem anderen. wenigstens hier entspricht er dem willen vom alaskababy.-)

scherz ohne sind kurse unter 2,5 schon nicht mehr wirklich teuer. aber vielleicht sind die iia immobilien sämtliche auf erdbebenzone gebaut, die sie demnächst auseinanderbrechen lassen. zitter, zitter.-)

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18
>>>>>>>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 15:10:06


... oder die IIA hält diese Immo:

http://www.oe24.at/oesterreic...


Früher wurde von den Z.Fans immer das Argument gebracht ... die anderen ATX-Immos sind genauso schlecht wie die IIA.

Die IIA ist nahe am 50% NAV Kurs dran - während die CA immo fast 80% vom NAV Notierung hat.

Der Z. hat es einfach verbockt ... eine Schnapsidee nach der anderen (Moskau-invests, Immobilienmaschine, Spin-Off) ... und jetzt die Idee mit dem CA-immo Aktienpaket.

Man kann die Sache einfach nicht mehr schönreden ... da hilft es auch nichts wenn der CEO einen Teil seines Wuchereinkommens für Aktieneinfkäufe ausgibt.



voitsberger
1789 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>> .... wers glaubt ...2014-07-28 16:09:07


wenn die mietnomaden draußen sind, dann schaut die immobilie net so schlecht aus.

und dass die ca immo näher am buchwert notiert, liegt wohl eher daran, dass es kaufinteressenten gibt. also hat hier der z. wenigstens den ca immo aktionären geholfen. wenn die iia noch weiter fallen sollte, wird das auch den einen oder anderen schnäppchenjäger auf den plan rufen. das war immer schon so. siehe bspsweise die telekom.
ein bissl geduld brauchts halt noch.

 
Artikel
Thomas Neuhold zu Immofinanz / CA Immo: "Eine Minderheitsbeteiligung halte ich für wenig sinnvoll und wahrscheinlich"2014-07-14 15:03:31
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18
> Ich wette darauf ... 2014-07-14 19:02:48


... dass Z. die 16% der CA immo kaufen wird .... der 50% Anteil wird kaum erreichbar sein ... je sinnloser ein invest ist .... desto wahrscheinlicher steigt der Z drauf ein.

Bonda Rosa
226 Postings
seit 2010-04-06
>> Ich wette darauf ... 2014-07-15 08:36:03


Hallo - ich kann eure Abneigung da nicht verstehen.

Das exposure ist ähnlich und eine synergie vor Ort in den cee märkten dann auch gegeben.

Einzig der Preis der mich interessiert.

Wer halt an die renditfähigkeit von cee nicht glaubt wird dagegen sein.


Aus meiner Sicht ist die iia erst in 5-7 Jahren im nav nähe und wird ein Divine Thema werden.

Lg

hobbyanalyse
2380 Postings
seit 2012-06-08
>>> Ich wette darauf ... 2014-07-15 09:32:37


Wie in dem Artikel geschrieben, wirkliche Synergien im engeren Sinn kann man dann heben, wenn eine kontrollierende Beteiligung erworben wird. Ansonsten ist das eine Finanzinvestition. Dieser Ansicht stimme ich auch zu.

Wenn man die Wahl hat zwischen eigenen Aktien zu 0,5x NAV oder CA Immo zu 0,7x, ist es eigentlich aus meiner Sicht eine klare Entscheidung, insbesondere wenn bei zweiterem nur eine Minderheitsbeteiligung erworben wird.

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18
>>>> Ich wette darauf ... 2014-07-15 12:33:01



@hobbyanalyse

so ist es ... 16% von der CA immo zu haben ... bringt keinen Synergieeffekt ... eher im Gegenteil.


Eigentlich sind solche wahnsinningen Gedankengänge eines CEO ja schlechte news .... vielleicht deswegen heute die Führung der IIA beim crashen im ATX


Vielleicht will der Zehetner aber nur den Kontakt zu einer immo die etwas erfolgreicher ist als die IIA ... den die ca immo ist ja fast bei den 80% vom NAV ... während die IIA unter Zehetner nicht weit über die 60% hinaus kommt.


Treffsicher1
143 Postings
seit 2012-08-16
>>>>> Ich wette darauf ... 2014-07-15 13:14:20


abgesehen davon muss die Dividende, die im Oktober nicht ausgeschüttet wird, ja irgendwie veranlagt werden:-))

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18
>>>>>> Ich wette darauf ... 2014-07-15 18:18:39


.... im Geld in den Sand setzen ... da ist dieser Zehetner große klasse.

Er braucht halt eine Aktie die zweistellig notiert ... nachdem sein Traum von der zweistelligen IIA ausgeträumt ist ... will er halt ein paar ca immos für die IIA kaufen ... dann sagt er die IIA notiert zweistellig ...zwar nicht direkt aber indirekt.


AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18
>>>>>> Ich wette darauf ... 2014-07-15 18:36:28


... der Z. hat immer grandiose Ideen

ZB das xte Model-event im xten-shoppingcentre
... die xte roadshow
... notierung an der xten börse
... kauf des xten shopping centre in moskau



... die ca immo wäre super für den zehenter ... da könnte er vielleicht doch irgenwann 100% für die IIA halten .... sie dann eingliedern .... und dann wieder einen spin-off machen ... weil wie man bei der buwog sieht 1+1 ist mehr als 2


nicht auszudenken .... 1+1+1 ist mehr als drei

da muessen die investoren doch kommen.

Heute beim crashen nur von zumtobel überholt - genial dieser zehetner .... das ist alles teil der strategie ... wichtig ist die medienpresenz ... there is no such thing as bad publicity .... und auch wenn die iia der tagesverlierer ist .... die iia-leut freuts.

 
KursDiver
Immofinanz steht bei CA Immo schon Gewehr bei Fuß2014-07-14 12:42:00
217 Postings

seit 2007-08-20

Quelle : Wirtschaftsblatt


Immofinanz erwäge, einen 16,8-prozentigen Anteil an der CA Immo von UniCredit zu übernehmen, sagte Immofinanz-Chef Eduard Zehetner am Montag der Nachrichtenagentur Reuters. "Was CA Immo hat, passt gut zu uns." Der Rivale sei in den gleichen Ländern und Geschäftsbereichen unterwegs und wäre eine gute Ergänzung des Immofinanz-Portfolios, erläuterte Zehetner. Immofinanz ist auf Zentral- und Osteuropa spezialisiert. Ob es bereits Verhandlungen gibt, wollte der Unternehmenschef nicht sagen. Es gebe Kontakt mit UniCredit, sagte er lediglich.

Nach früheren Angaben von CA Immo denkt der größte Aktionär UniCredit über den Verkauf seines Anteils nach. An der Börse ist dieser derzeit rund 230 Millionen Euro wert. Das Interesse von Immofinanz schob die Aktien von CA Immo an. Sie legten bis Mittag um mehr als fünf Prozent auf bis zu 15,195 Euro zu, die Immofinanz-Papiere notierten 0,2 Prozent höher.

Für das CA Immo-Papier sind 15 Euro der höchste Kurs seit Dezember 2007. Allein seit Jahresbeginn stieg der Kurs um mehr als 20 Prozent. Im Immobilien-ATX ist das Papier damit klare Nummer 1. Im Leitindex der Wiener Börse haben heuer nur Zumtobel (plus 50 Prozent) und Telekom Austria (plus 30 Prozent) besser performt.

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18


.... immer größer immer mehr...


aber für ein Rückkaufprogramm oder eine Dividende ist kein geld.

Dieser Zehetner ist einfach ein Riesenversager.

hobbyanalyse
2380 Postings
seit 2012-06-08


Nun das wäre wirklich ein Witz...

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18


... beim Zehetner muss man immer mit dem schlimmsten rechnen .... der meint alles ernst.

So hat er auch den buwog-spinoff durchgezogen ... deshalb heuer keine dividende ... und mit der nav-annäherung ist es auch nichts mehr.

Unglaublich dass man den Herrn nochmal verlängert hat.

die ca immo notiert näher beim nav als die IIA .... und da will er so ein großes Aktienpaket erwerben.

Dieser CEO hat einfach den Bezug zur realen Welt schon lange verloren.

Ich dachte er kann jetzt nicht mehr viel anrichten bis er abdankt .... hätte laut Z. ja im November 2014 soweit sein sollen .... aber der Z. hält sein Wort nicht.


033
28 Postings
seit 2012-03-09


Ob Witz oder nicht....derart unbedachte Äußerungen haben wieder ordentlich für Druck auf den Kurs gesorgt. Ein recht schöner Umsatz, verbunden mit einem schönen Einbruch des Kurses. Die Geldvernichtung geht weiter, da relativiert sich die Höhe der Dividende (die heuer sowieso ausfällt), die paar Prozent verliert diese Aktie in Tagen...pervers wer für ein paar Prozent die Aktie 1,5 Jahre halten soll...
Aber nachdem damals die eigenen Aktien verpfändet wurden und damit den Banken IIA Aktien zum spekulieren in die Hand gedrückt wurden, überrascht mich keine anlegerfeindliche Handlung mehr.
In welchen international tätigen Unternehmen kann ein CEO solange erfolglos agieren? Sanierung ok und perfekt gemacht, aber anschließend absolut erfolglos. In jedem anderen Land hätte sich das Management verabschieden müssen....und unser CEO redet in Interviews von Pension und er will ja gar nicht mehr arbeiten, weil er seine privaten Steckenpferde hat und seine Beteiligung. Ich meine wir brauchen einen aktiven, erfolgshungrigen, leistungswilligen Mann und keinen der sich schon auf seinen Ruhestand seelisch vorbereitet. Das gibt es nur in Österreich!!

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18


@033

... du sagst es .... überall anders wäre so ein CEO (der ständig die Unternehmensziele verfehlt) längst zurückgetreten bzw zum Rücktritt bewegt worden.


Ein derart schlechter CEO kann aber auch in Österreich weiterhin sein Unwesen treiben ... und wird noch mit "Auszeichnung" von schundblättern (ie Mann des Jahres) überschüttet.

Kein Zufall dass gestern die ca-immo stark stieg ... und die IIA zu fallen beginn ... heute hat beim crashen nur Zumtobel ausgeholfen.

Dieser CEO ist (und war) sich seiner Verantwortung nie bewusst ... und von Immobilien versteht er überhaupt nichts ... von Immos in Osteuropa noch weniger.


Dass dieser CEO nochmal verlängert (wurde) ... der Ausfall der Dividende ... und solche Faschingsscherze (vor Faschingsbeginn) wie "Kauf des CA-immo Pakets) verscheuchen halt so manchen Anleger.




AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18


... wenn man nochmal an diese Aussage bezüglich des CA Immo deals des CEO denkt und denn kursverlauf betrachtet dann denke ich an:


jetzt haben wir Juli und 2,5x (bei Buchwert 4,7) - man nehme mal an man könnte eine Dividende durchsetzen ... wenn der Kurs im Oktober noch immer bei 2.5x wäre ... die Aktie würde nach der Dividende auf 2,40 fallen.

Da haben wir dann bei der IIA die 50% vom NAV auf der kurstafel.


Das top-management ist völlig ideenlos (sonst würde man nicht vom ca-immo deal schwaffeln) und hat total versagt.


Die Aktionäre sollten diese Versager bei der HS mit nassen Fetzen davonjagen.

Monkey2
75 Postings
seit 2009-09-17


Bedrückt es Sie sehr, dass seit ganzen drei Tagen niemand auf Ihre reinen Provokationen reagiert hat? Müssen wir deshalb wieder nachlegen? Argumente oder Tatsachen oberhalb untersten Stammtischniveaus würden schaden?
Wie auch immer: Das ist meine allerletzte Aufforderung speziell an den Poster Alaska Kid sich an Forumsregeln zu halten.
Ein weiteres mal melde ich mich hierzu nicht mehr ...
MfG
Robert Gillinger
(Geschäftsführer Börse Express)

AlaskaKid
365 Postings
seit 2013-10-18


Was heißt hier Provokationen .... die nackte Wahrheit kann eben schwer widerlegt werden.

Die IIA notiert eben bei etwa 50% vom NAV ... eine Schande.

Gruß an die Geschäftsführung.

Ein weiteres mal melde ich mich nicht mehr.