www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 183
pxp
main
sub
 
 

Chart und aktueller Kurs
ZUMTOBEL GROUP AG (AT0000837307)


ZAG -1.68 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 83730
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 26.055
Vortag 26.500
Veränd. -0.445 (-1.68%)
Eröffnung 26.390
Hoch 26.810
Tief 25.910
Volumen 103974
Chart
Linienchart
von:
bis: 2015-07-06
Veränd. -
Erster 26.39
Letzter 26.055
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio
 
 
 

Neuen Thread erstellen
 
trixly
nur weiter so2015-03-05 13:44:33
240 Postings

seit 2012-10-18

echt ne gute aktie mal schauen ob diese woche noch die 25,5 euro erreicht wird.

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
> nur weiter so2015-03-10 17:22:20


Hört sich doch gut an
http://aktien-portal.at/shownews.h...

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>> nur weiter so2015-03-17 22:40:17


Die gehen auch noch online.
http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/analysen/4686819/Zumtobel-waechst-staerker-als-der-Markt?_vl_backlink=/home/index.do

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>> nur weiter so2015-03-17 22:43:36


http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/analysen/4686819/Zumtobel-waechst-staerker-als-der-Markt?_vl_backlink=/home/index.do

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>> nur weiter so2015-03-23 09:56:37


Der Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel will vor allem am europäischen Markt, aber auch außerhalb Europas in Kernregionen wachsen. Potenzial sieht Vorstandschef Ulrich Schumacher auch in Österreich, etwa im Bereich öffentlicher Beleuchtung und im Großhandel, wo man derzeit noch nicht aktiv ist. Der im Frühjahr vergangenen Jahres angekündigte Abbau von 600 Stellen sei nun abgeschlossen. Die Zahl der Produktionsstandorte sei von 18 auf 13 reduziert worden. In vier weiteren müsse man überlegen, was man tue, ob sie geschlossen oder redimensioniert würden.

Gelingen soll das Wachstum unter anderem durch Verbesserungen beim Vertrieb für die Marken des Konzerns. In der Vergangenheit seien die Marken auch gegeneinander angetreten. Man stehe am Anfang des Weges, der Transformationsformationsprozess werde noch dauern und das Unternehmen noch einige Jahre beschäftigen.

Die Globalisierung werde auch bei Zumtobel voranschreiten. Man werde sich in einigen Kernregionen etablieren. „Wir müssen genau schauen, wo passen wir rein“, so Schumacher. Er nannte den Mittleren Osten, man müsse sich auch in Asien positionieren. Als neues Geschäftsfeld sieht ZumtobelDienstleistungen. Zukunftschancen ortet der Konzern in der vernetzten Welt. Sowohl im Außen- als auch im Innenbereich würden Leuchten zunehmend vernetzt.

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>>> nur weiter so2015-03-24 17:35:15


heute guter tag für zumtobel +3.3% (nur weiter so)

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>>>> nur weiter so2015-03-27 11:32:33


fein gehts heut wieder rauf^^

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>>>>> nur weiter so2015-03-30 14:54:04


gehts ja heute auch wieder rauf fein

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>>>>>> nur weiter so2015-03-31 17:10:09


und wieder rauf^^

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>>>>>>> nur weiter so2015-04-01 09:40:17


und heut wird die aktie auch wieder rauf gehen, bin mir da ziehmlich sicher.

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>>>>>>>> nur weiter so2015-04-02 07:38:29


Heute wirds wieder grün^^

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>>>>>>>>> nur weiter so2015-04-02 07:52:04


Neuer Leiter für Zumtobel in Lemgo

Kaltenborn geht, Kronenwett kommt

Lemgo. In der laufenden Diskussion um den Abbau von 70 Arbeitsplätzen bekommt das Lemgoer Zumtobel-Werk einen neuen Chef. Markus Kronenwett folgt ab sofort auf Ulrich Kaltenborn als Leiter des Standorts.

Das hat das Unternehmen am Dienstagnachmittag bekanntgegeben, an der Kaltenborn nicht teilnahm. Das Unternehmen will im laufenden Geschäftsjahr in Lemgo 70 Arbeitsplätze streichen. Die Gespräche mit Betriebsrat und Gewerkschaft würden ohne Verzögerung fortgesetzt, hieß es.

Anzeige

Kaltenborn hatte vor drei Jahren die Werksleitung in Lemgo übernommen. Er scheide auf eigenen Wunsch wegen der großen persönlichen Belastung in den vergangenen Wochen aus, sagte Stefan Tschol, der aus der Firmenzentrale im österreichischen Dornbirn angereist war. "Wir bedauern das Ausscheiden sehr", sagte er.
An mehreren Schließungen beteiligt

Kaltenborns Nachfolger ist 49 Jahre alt und war bei der Zumtobel-Gruppe bislang Leiter von vier Komponentenwerken.

Erich Koch, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Lippe, wertete den Wechsel an der Spitze als Zeichen dafür, dass der Vorstand den Standort Lemgo offenbar "Schritt für Schritt schwächen" wolle. Kronenwett sei den Arbeitnehmervertretern vor wenigen Wochen als "Unterstützer" vorgestellt worden und als jemand, der bereits einige Werke geschlossen habe.

Auf Nachfrage erklärte das Unternehmen, Kronenwett sei an der Schließung eines Werks in der Schweiz beteiligt gewesen. Deshalb brauche aber keine Unruhe auszubrechen: "Er hat genug Erfahrung, Werkstandorte erfolgreich aufzustellen."
Standortgarantie gibt es nicht

Für die Gespräche über den Personalabbau gibt es laut Zumtobel-Pressesprecherin Astrid Kühn-Ulrich einen Termin: Montag, 13. April.

Die Zumtobel-Verantwortlichen betonten, man verhandele über den Abbau von 70 Arbeitsplätzen im nächsten Geschäftsjahr. Kühn-Ulrich sagte aber auch, es werde einen "zweiten Schritt" geben, in dem es darum geht, "welche Rolle der Standort Lemgo im globalen Wettbewerb" spiele. Eine Standortgarantie wollten Kronenwett nicht geben.

Wie berichtet, befürchtet die IG Metall den Abbau von bis zu 370 Stellen. Mit Bezug darauf sagte Kühn-Ulrich, es sei "unglücklich" gewesen, dass ein "internes Ideenpapier" den Weg nach draußen gefunden habe. "Das Papier ist völlig irrelevant."

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>>>>>>>>>>>> nur weiter so2015-04-07 09:33:05


ob wir heut die 24 euro knacken.

 
trixly
was ist da heute los die fällt voll2015-03-02 17:06:22
240 Postings

seit 2012-10-18

die zahlen sind doch gut

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
> gibts doch nicht 2015-03-02 17:15:20


wieso kracht die so runter

trixly
240 Postings
seit 2012-10-18
>> was meint ihr2015-03-03 08:38:30



trixly
240 Postings
seit 2012-10-18


nur weiter so^^

 
clubberer
766 Postings
seit 2009-08-23
> Fehlgriff(e) 20142014-06-24 14:29:50


".. Unter Beobachtung stelle ich dafür Warimpex - unser größter ‘Fehlgriff’ des bisherigen Jahres .."

Naja, der Kauf der Raiffeisen bei 28,x gehört ungefähr in die gleiche Kategorie :-)

Ich würde beide auf dem aktuellen Niveau nicht verkaufen ..


Chart-Suche

 
 
Login für Ihr Depot
Klicken Sie hier

Technology and Data provided by
Nutzungsbedingungen bitte beachten
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:33)
2374.06
-2.43%
Top 5 ATX
RHI AG 0.70%
BUWOG AG 0.25%
TELEKOM AUSTRIA AG -0.05%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE -0.40%
FLUGHAFEN WIEN AG -0.70%
Flop 5 ATX
VOESTALPINE AG -5.09%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -3.62%
ERSTE GROUP BANK AG -3.49%
SCHOELLER-BLECKMANN AG -3.16%
OMV AG -2.42%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-2.43%
(17:33)
-0.37%
(00:00)
NIKKEI
0.00%
()
0.00%
(21:58)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.37%
(00:00)
-0.09%
(00:00)
0.10%
(00:00)
0.00%
(21:58)
-0.42%
(21:42)
-0.55%
(21:41)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.42% 1.0422
GBP -0.31% 0.7080
JPY -0.93% 135.1100
NOK 0.67% 8.9095
SEK -0.03% 9.3699
USD -0.79% 1.1008