www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo english.boerse-express.com
User online: 284
pxp
main
sub
 
 

Chart und aktueller Kurs
S IMMO AG (AT0000652250)


SPI 1.82 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 65225
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 5.600
Vortag 5.500
Veränd. 0.100 (1.82%)
Eröffnung 5.500
Hoch 5.600
Tief 5.485
Volumen 55800
Chart
Linienchart
von:
bis: 2014-04-24
Veränd. -
Erster 5.5
Letzter 5.600
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio
 
 
 

comment Neuen Thread zu s Immo starten
 
rg-80
Dividende2013-11-21 14:42:12
5 Postings

seit 2013-10-02

Wer traut sich nach der Ankündigung der Erhöhung zu schätzen wie hoch die Dividende sein wird? Gestartet wurde mit 10c, dann 15c und jetzt? 20c wären gut. Was glaubt ihr?

rg-80
5 Postings
seit 2013-10-02
> Re(1): Dividende2013-11-21 15:44:33


Q3 Call vorbei. Genussscheinrückkauf liegt wirklich bei 30 Mio, Aktien nur bei ca. 1,2 Mio...., auf eine Dividende von 20c hoffe ich immer noch, auch wenn ich nach dem Q3 Call weniger optimistisch bin. Ich finde einfach die Aktionäre sollten die gleiche Auszahlung auf den NAV erhalten wie die Genussscheininhaber und hier gäbe es dann aus meiner Sicht eine wirklich Notwendigkeit die Dividende deutlich mutiger zu erhöhen.

bugdemon
60 Postings
seit 2013-07-31
>> Re(2): Dividende2013-11-23 10:27:21


20c werden es nicht werden. Er hat eh gesagt dass es wahrscheinlich 17 cent werden. eigentlich wäre mir lieber, wenn sie mehr Genussscheine rückkaufen und dafür die dividende dafür gleich lassen. wäre mittelfristig besser für die gewinne.

rg-80
5 Postings
seit 2013-10-02
>>> Re(3): Dividende2013-11-27 11:32:47


Letztes Jahr wurde auch von 12c gesprochen und es sind 15c geworden. Heuer wurde über 17c gesprochen dh. die 20c sind noch drinnen. Ich würde die Genussscheine vorzeitig kündigen und durch ein Anleihenprogramm ersetzen, welches die GS refinanziert und zusätzlich 1-2 neue Projekte ausfinanziert, was zusätzliche Fantasie bringen würde. Die GS Kosten liegen bei ca. 5,5% per anno. Eine Anleihe könnte falls sie zB grundbücherlich besichert wird wohl in der Gegend von 3,5-4% liegen.

 
vundk
Order Verhalten2013-10-14 14:44:42
2 Postings

seit 2013-10-14

Hallo Leute

Ich beobachte seit einigen Monat die s immo. In den letzten Wochen hat sich das Volumen der Aktie deutlich vergrößert, des öfteren sehe ich immer ähnlich Ordermuster. Heute zB 16 mal 336 Stück an jemanden verkauft. Was bedeutet dieses Muster? Kann mir das jemand beantworten, bin nicht gerade ein Börseguru

LG

clubberer
664 Postings
seit 2009-08-23
> Re(1): Order Verhalten2013-10-17 08:48:28


Die Beobachtung der SPI Aktie ist vom Spannungsbogen vergleichbar mit dem Ausgang der russischen Präsidentenwahl ;-)

Unabhängig davon denke ich aber, dass die aktuelle Bewertung (ziemlich genau 50 % vom EPRA-NAV bei 9,31) durchaus Spielraum nach oben läßt.
Dem Management muss man zumindest eingestehen (wenn auch bislang ohne zählbaren Erfolg), dass es versucht, den inneren Wert (und somit indirekt auch den Aktienkurs) zu steigern: seit Jahren setzt man auf Bilanzkonsolidierung (mehr Verkäufe als Käufe/Entwicklungen), Aktien (homöopathisch) und Genußscheine (seit Mitte September um zweistellige Millionenbeträge) werden sukzessive zurückgekauft.

Charttechnisch ist man derzeit tendenziell im Niemandsland .. oberhalb von 4,9 würde es aus meiner Sicht sehr gut aussehen.

vundk
2 Postings
seit 2013-10-14
>> Re(2): Order Verhalten2013-10-17 10:49:18


Vielen Dank für die Antwort

Mal schauen wie sich die s immo entwickelt, hab sie als dividendentitel im portfolio und bin long investiert.

Anthean
9621 Postings
seit 2007-08-24
>>> Re(3): Order Verhalten2013-10-17 10:59:42


In den letzten Wochen wurden um 4,65 recht gute Umsätze getätigt. Leider scheint der Verkäufer noch nicht fertig zu sein, mittelfristig sollte aber die 5 genommen werden.

clubberer
664 Postings
seit 2009-08-23
>>>> Re(4): Order Verhalten2013-10-17 11:08:30


Das sehe ich genauso. Die Aktie ist seit geraumer Zeit nach oben gedeckelt, aber irgendwann wird der Verkaufsdruck nachlassen.

Anthean
9621 Postings
seit 2007-08-24
>>>>> Re(5): Order Verhalten2013-10-21 09:12:28


120k auf einen Sitz gekauft, jetzt gehts wohl los ;)

Anthean
9621 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>> Re(6): Order Verhalten2013-10-21 10:04:00


Der Keil am Wochenchart ist interessant, wenn wir es über 4,95 schaffen gäbe es ein sehr schönes Aufwärtspotenzial.

clubberer
664 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>> Re(7): Order Verhalten2013-10-22 10:31:49


Bei 4,8 dürfte noch ein (imposanter) Eisberg stehen.

Ursprünglich hätte ich ja geschätzt, dass der Verkäufer ca. 2 Mio. Aktien (= 3 %) besitzt. Sicher weniger als 5 % (Meldeschwelle) und wahrscheinlich mehr als 1 %. Ende September haben die großen Verkaufsblöcke begonnen, seit damals dürften nicht ganz 1,5 Mio. Aktien verkauft worden sein.
Ich hätte somit vermutet, dass der Verkaufsdruck noch ca. 2 Wochen anhält (bzw. das Ask noch dementsprechend mit Eisbergen gefüllt ist).

Alle Angaben ohne Gewähr ;-)

Anthean
9621 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>>>> Re(8): Order Verhalten2013-10-22 10:36:50


Eisberg steht bei 4,799 (20k davon schon gekauft, wieviel steht wird man erst Mittags sehen, in der Morgenauktion war da noch nix). Die 4,80 sind dann wohl die letzte Hürde. Nach dem, was gestern bei der Schlußauktion noch im BID stand, sollte noch ein wenig Kaufhunger da sein.

clubberer
664 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>> Re(9): Order Verhalten2013-10-22 11:12:36


Ich hab mich in den letzten Tagen jedenfalls in Stellung gebracht. Für mich stellt sich nicht die Frage, OB es eine starke Aufwärtsbewegung geben wird, sondern nur WANN ..

clubberer
664 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>> Re(10): Order Verhalten2013-10-31 20:46:19


So, wollte am Monatsende nochmals kurz auf 2 meiner Einträge zurückkommen ..

#2 Charttechnik

CT schaut aus meiner Sicht derzeit sehr gut aus. Kaufsignal wäre da, müsste aber noch bestätigt werden.

#8 Verkaufsdruck

Seit Beginn der großen (Verkaufs-)blöcke im Ask sind jetzt ca. 2,8 Mio. Aktien gehandelt worden. Wenn ich dem Verkäufer davon ca. 80 % zuordne, wurden in den letzten 5 Wochen gut 2 Mio. Aktien platziert. Ich habe heute die Schlußauktion nicht verfolgt, aber die Chancen steigen mit jedem Tag, dass der (große) Verkäufer fertig ist. Was wiederum sehr vorteilhaft für den erstgenannten Punkt wäre ;-)


Anthean
9621 Postings
seit 2007-08-24
>>>>>>>>>>> Re(11): Order Verhalten2013-10-31 21:03:15


Schlußauktion war nicht allzu spannend, aber tagsüber wurde wieder brav gekauft. Die 5 ist in Sicht, langsam aber zielstrebig ;)

clubberer
664 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>>>> Re(12): Order Verhalten2013-11-01 08:24:33


Mir gefällt derzeit die Strategie des Managements .. Konsolidierung statt Expansion. Aktien werden weiterhin (im Rahmen der Möglichkeiten) mit leicht steigender Tendenz zurückgekauft.
Vor allem aber bei den Genußscheinen (wie schon User rg-80 angemerkt hatte) gab es in den letzten Wochen markante Bewegungen. Der Großteil des Umsatzes von rund 20 Mio. Euro in September/Oktober dürfte wohl dem Rückkauf zuzuschreiben sein.

 
rg-80
Endlich langfristige Perspektive2013-10-02 13:02:53
5 Postings

seit 2013-10-02

Mit der Analyse der KochBank kommt endlich Bewegung in Richtung langfristiger Dividendenentwicklung. Damit hätte die S-Immo in 2-3 Jahren 6-7% Dividendenrendite auf heutigem Kurs, welche noch dazu steuerfrei wäre und damit mit einer fast 10% Anleihe vergleichbar ist. Jetzt wird es wohl in Richtung deutliche Kurssteigerung gehen.... (hoffe ich wenigstens als Aktionär).

big_mac
7852 Postings
seit 2008-08-03


sind da endlich diese lästigen GS weggekauft worden ?
Vorher schau ich die Aktie nicht an.

Anthean
9621 Postings
seit 2007-08-24


Zumindest der Umsatz hat kräftig angezogen. Ein gutes Zeichen :)

big_mac
7852 Postings
seit 2008-08-03


da kommt der böse kapitalisische Daytrader in dir durch ;)

Anthean
9621 Postings
seit 2007-08-24


Mir gehts nur um das Wohl der vielen kleinen SPI-Anleger :)

big_mac
7852 Postings
seit 2008-08-03


die verdienen aber nicht am Umsatz, gebe ich zu bedenken.

Anthean
9621 Postings
seit 2007-08-24


Das nicht aber Umsatz korreliert häufig mit einer (bald bevorstehenden oder laufenden) Bewegung - es bleibt zu hoffen, daß es eine Long-Bewegung ist ;)

rg-80
5 Postings
seit 2013-10-02


Angeblich wird heuer deutlich mehr als sonst von den Genussscheinen kauft. Leider veröffentlicht die SPI diese Daten nicht wie beim Aktienrückkauf. Ich denke diesmal wird es mehr sein als die üblichen ca. 10 Mio - glaube eher aufgrund der Umsätze, welche man sieht an 30-40 Mio in 2013.


Chart-Suche

 
 
Login für Ihr Depot
Klicken Sie hier

Technology and Data provided by
Nutzungsbedingungen bitte beachten
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
-0.19%
(17:33)
0.05%
(17:45)
NIKKEI
0.00%
()
-0.12%
(20:42)
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWT C2 CAI CAT
CNTY COV CWI DOC EBS ECO EVN
FAA FKA FLU GROA HEAD HIS HTI
IIA KTCG KTM LNZ MAI MIP MMK
OMV PAL PARS POS POST PYT QINO
RAP RBI RBT RHI ROS SAC SBO
SEM SNT SNU SPI STR SWUT TAN
TEAK TKA UIV UP2 UQA VER VIG
VLA VOE WIE WOL WWE WXF ZAG
0.05%
(17:45)
-0.05%
(17:45)
-0.15%
(17:45)
-0.12%
(20:42)
-0.14%
(20:24)
0.31%
(20:26)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF 0.04% 1.2203
GBP -0.11% 0.8230
JPY 0.12% 141.6300
NOK 0.08% 8.2785
SEK -0.15% 9.0690
USD -0.10% 1.3820