www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 245
pxp
main
sub
 
 

Chart und aktueller Kurs
OESTERR. POST AG (AT0000APOST4)


POST 2.38 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN APOST
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 39.325
Vortag 38.410
Veränd. 0.915 (2.38%)
Eröffnung 39.000
Hoch 39.485
Tief 38.560
Volumen 220957
Chart
Linienchart
von:
bis: 2014-12-22
Veränd. -
Erster 39
Letzter 39.325
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio
 
 
 

comment Neuen Thread zu Post starten
 
Fly
Gipfel Erreicht2014-09-30 20:28:07
115 Postings

seit 2006-07-20

Kurstechnisch wird die Luft langsam dünn..beinahe den kompletten Gewinn als Dividende auszuschütten halte ich für falsch, Buchwert ist bei nur knapp € 10.-! KGV bei beinahe 20...Stabilität gut und schön..aber es fehlt irgendwie die Zukunftsperspektive.

Weiters mehren sich die Beschwerden über die Sparmaßnahmen, der Unmut der Kunden wächst..."wenns wirklich wichtig ist dann lieber mit der Post" ist eine Verhöhnung. Die Postler sind teilwiese heillos überfordert. Wer genau hinsieht merkt dass sich die Berichte darüber häufen (Postler verbrennt Briefe..ec).
Selbst bei uns im Zentralgebiet kommen inzwischen Zustellungen nur wenn es sich noch ausgeht oder dann halt am nächsten Wochentag (Samstagszeitung - werden wir jetzt abbestellen wie unsere Nachbarn da Sie sowieso kaum kommt). Sendungen gehen verloren. Briefe und Pakete dauern speziell in´s benachbarte Deutschland oder Schweiz über 1-1,5 Wochen!!
Unser Betrieb (und sehr viele andere inzwischen auch) versenden einfache Kataloge, Pakete nur mehr mit Paketdienst...kostet zwar € 2.- mehr je Sendung, ist aber in 2 Tagen verlässlich beim Empfänger.
Wie schon gesagt..der Werbeslogen ist eine Verhöhnung. Sämtliche unserer Kunden sagen das Gleiche über die Post...
Das kann auf Dauer nicht gutgehen!

Fazit: Gewinne mitnehmen, sehe beim aktuellen Sparkurs und beim Aktienkurs den Gipfel erreicht.

LASKler
6612 Postings
seit 2012-02-28
> Re(1): Gipfel Erreicht2014-09-30 20:58:54


Reines Dividende Papier - Im packet Geschäft sehe ich durch aus noch potentieall, wird doch I-Shopen mehr. Brief ist bald Tod - keine Frage. Naja, bezüglich Beschwerden ist relativ bei 8 Millionen Österreicher die Post erhalten, sind 100 Beschwerden fast nichts - sind aber immer noch 100 zu viel.

 
AlaskaKid
742 Postings
seit 2013-10-18


... sonst bleibt das hier für immer eine bananerepublik.

 
LASKler
6612 Postings
seit 2012-02-28
> Zukäufe in Osten Sinnvoll ?!2013-06-23 09:21:47


Wochenschluss bekannt gewordenen Zukauf der Österreichischen Post in der Türkei positiv. Das Unternehmen erwirbt einen 25% Anteil am türkischen Paketdienstleister Aras Kargo. Dazu verfügt die Österreichische Post über eine Call-Option für weitere 50%, die 2016 gezogen werden kann. Aras Kargo ist mit einem Jahresumsatz von 250 Mio. Euro und einem Marktanteil von 26% die Nummer 2 am türkischen Paketmarkt.
Das Unternehmen verfügt über 800 Shops, 28 Verteilerzentren und beschäftigt 5400 Mitarbeiter. Aras Kargo verzeichnete in den letzten vier Jahren im Schnitt 16% Umsatzwachstum und damit mehr als der türkische Markt, der aufgrund niedriger Penetrationsraten in den letzten beiden Jahren im Durchschnitt um rund 13% gewachsen ist.
Der Kaufpreis für 25% beträgt rund 50 Mio. Euro: "Der Österreichischen Post gelingt damit der Einstieg in einen sehr interessanten Wachstumsmarkt. Aras Kargo ist sehr profitabel, mit EBITDA Margen von über 10%. Der Fokus der Österreichischen Post liegt weiterhin auf dem Bereich Paket & Logistik, der im Gegensatz zu Brief noch weiteres Wachstumspotenzial birgt. Wir beurteilen den Zukauf eindeutig positiv. Auch wenn wir in naher Zukunft keine Kurssprünge erwarten, so zeichnet sich die Österreichische Post weiterhin als defensiver Top-Dividenden-Wert aus".

Mag ja alles stimmen ABER

VERBUND Türkei Geschäft wäre ein Fass ohne Boden geworden ...
Sport EYBL Ostgeschäft Genick gebrochen
BAU MAX durch Osttöchter am rande der Insolvenz Geschlittert
STRABAG Osttraum nicht erfüllt
ALPINE Osterweitrtung war weg in die Insolvenz
EBS Osterweiterung brachte Millarden Abschreibungen
TKA Osttöchter sinhaftigkeit sehr fraghaft
usw.

hobbyanalyse
2975 Postings
seit 2012-06-08


Ein 8-faches des EBITDA ist in der Tat ein stolzer Kaufpreis, selbst für einen möglichen Wachstumsmarkt...

LASKler
6612 Postings
seit 2012-02-28


Schnäppchen sehen anders aus... , aber vermutlich sind Staats Unternehmen zum Wachsen Verurteilt...

LASKler
6612 Postings
seit 2012-02-28


Schnäppchen sehen anders aus... , aber vermutlich sind Staats Unternehmen zum Wachsen Verurteilt...


Chart-Suche

 
 
Login für Ihr Depot
Klicken Sie hier

Technology and Data provided by
Nutzungsbedingungen bitte beachten
Clippings
 
Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings
 
ATX
(17:35)
2122.03
0.39%
Top 5 ATX
OMV AG 3.62%
OESTERR. POST AG 2.38%
WIENERBERGER AG 2.16%
RHI AG 2.02%
CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE 1.88%
Flop 5 ATX
ZUMTOBEL GROUP AG -3.38%
FLUGHAFEN WIEN AG -2.57%
ERSTE GROUP BANK AG -2.21%
RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG -1.00%
VIENNA INSURANCE GROUP AG -0.25%
 
Matrix   
Matrix Österreich Matrix Deutschland Matrix USA
0.40%
(17:35)
-0.25%
(17:45)
0.15%
(22:20)
0.36%
(22:30)
NIKKEI
0.00%
()
AGR AMAG AMS ANDR ATEC ATRS ATS
ATX AW2 BAH BDI BENE BEO BETB
BFC BIND BWIN BWO BWT C2 CAI
CAT CNTY COV CWI DOC EBS ECO
EVN FAA FACC FKA FLU GROA HEAD
HIS HTI IIA KTCG KTM LNZ MAI
MIP MMK OMV PAL PARS POS POST
PYT QINO RAP RBI RBT RHI ROS
SAC SBO SEM SNT SNU SPI STR
SWUT TAN TEAK TKA UIV UP2 UQA
VER VIG VLA VOE WIE WOL WWE
WXF ZAG
-0.25%
(17:45)
-0.45%
(17:45)
0.24%
(17:45)
0.15%
(22:20)
0.36%
(22:30)
 
Devisenrechner
Währungen
CHF -0.11% 1.2039
GBP -0.23% 0.7847
JPY 0.31% 146.4100
NOK -0.55% 9.0145
SEK 0.28% 9.4624
USD -0.05% 1.2279