www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 628
pxp
main
sub
Advertisement

Valneva: 4.590 -0.031 (-0.67%)

Vergleichen Sie diesen Titel mit anderen Aktien   |    Auf twitter.com

Klicken Sie hier, um das Orderbuch einzublenden

News

Analysen des Tages: Höhere ... 03.03
Valneva - Natixis bleibt be... 03.03
Bei der EVN verschwinden vi... 26.02
Wiener Börse startet etwas ... 26.02
Valneva reduziert das Minus 26.02
EVN, Kapsch TrafficCom, Wie... 24.02
weitere Stories

Analysen

Natixis bleibt bei Buy 03.03
Natixis: Kaufen 26.01
Invest Securities SA senkt ... 15.01
Kepler Cheuvreux bleibt bei... 14.01
Portzamparc bleibt beim Kaufen 14.01
Natixis senkt das Kursziel 07.01
weitere Analysen

BElogs

Diese Unternehmen und Theme... 23.04
Diese Unternehmen und Theme... 08.04
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 24.02
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 17.02
@Privatanleger Österreich: ... 14.01
Espresso und TV-Tipps, 2.12... 02.12
weitere Stories

[Adv] Besuchen Sie unsere Site

www.valneva.com

Sektoren-News

Themis Bioscience: Ergebnis... 02.03.
Sanochemia steigert den Umsatz 26.02.
Valneva reduziert das Minus 26.02.

Zertifikate/Derivate

Raiffeisen CENTROBANK AG (38)

Tickdaten

03.03. 11:56 4.59 89
         11:38 4.60 268
         11:36 4.60 357
         11:08 4.60 50
         11:08 4.61 250
vor >>

Top 5 Tage

16.99% (16.02.15)
13.73% (05.09.14)
11.02% (17.03.14)
10.26% (14.01.15)
8.54% (19.09.14)

Flop 5 Tage

-14.21% (15.01.15)
-7.90% (14.03.14)
-6.18% (16.01.15)
-5.99% (07.04.14)
-5.56% (25.03.14)
Techn. Analyse von ein/aus tägl. neu!

Charttechnik

MA(8)   4.66
MA(15)   4.45
MA(30)   4.13
MA(100)   4.29
MA(200)   4.79
Aktueller Kurs: 4.590
Visualisierte Kursziele
Show mit Klick auf Bild
Performance (20 Tage)
3.77
-4.02% (04.02.)
3.90
-0.31% (09.02.)
3.89
-0.33% (10.02.)
3.85
-1.03% (11.02.)
3.82
-1.09% (13.02.)
4.43
-0.87% (17.02.)
4.44
-1.81% (19.02.)
4.41
-0.59% (20.02.)
4.73
-1.40% (26.02.)
4.67
-1.31% (27.02.)
4.62
-1.07% (02.03.)
3.93
1.32% (03.02.)
3.77
0.03% (05.02.)
3.92
3.79% (06.02.)
3.86
0.31% (12.02.)
4.47
16.99% (16.02.)
4.52
1.99% (18.02.)
4.69
6.35% (23.02.)
4.79
2.13% (24.02.)
4.80
0.21% (25.02.)
Tendenz
> Ranking (302 votes)
Wie sehen Sie die Entwicklung dieses Unternehmens in den nächsten 5 Tagen? fallend steigend
 

Chart Valneva

VLA -0.67 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN A0MVJZ
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 4.590
Vortag 4.621
Veränd. -0.031 (-0.67%)
Eröffnung 4.607
Hoch 4.610
Tief 4.552
Volumen 6609
Chart
Linienchart
von:
bis: 2015-03-03
Veränd. -
Erster 4.61
Letzter 4.590
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio

Neuen Thread erstellen
 
KonstantinD
Valneva Q4/FY2014 results2015-02-26 07:37:54
155 Postings

seit 2012-01-31

Valneva Reports Significantly Improved Preliminary Full Year 2014 ResultsThe Company announced preliminary (unaudited) Q4 2014 and FY 2014 Financial Results

http://www.valneva.com/?page=4


Total FY 2014 revenues and grants amounted to EUR 42.4 million, within the company’s guidance of between EUR 40 to 45 million.Strong Q4 IXIARO®/JESPECT® product sales of EUR 8.8 million resulted in FY 2014 net sales revenues of EUR 28.1 million, a 14.0% year-on-year growth after adjusting for the change in revenue recognition resulting from the transition of the U.S. military sales responsibility to NovartisCash position at the end of 2014 stood at EUR 29.5 millionSignificant 2014 EBITDA improvement to EUR -7.4 million compared to EUR -20.4 million EBITDA on a pro forma basis in 20132015 revenues expected to be boosted by the recently completed acquisition of the Dukoral® vaccine and a Nordic vaccine sales infrastructure

Bepu
113 Postings
seit 2013-09-18
> Valneva Q4/FY2014 results2015-02-26 10:59:43


Was haben sich eigentlich die Analysten erwartet??
Wie ist das zu bewerten?

Gscheitwaschl
38 Postings
seit 2011-11-18
>> Valneva Q4/FY2014 results2015-02-26 13:01:26


Also ich glaube grundsätzlich mal nicht so schlecht, jetzt kommts drauf an, ob Dukoral profitabel ist und die 45 Mio wert ist bzw. wie Synergien gehoben werden können.
Jedenfalls wird es Zeit, mal zumindest ausgeglichen zu bilanzieren, denn alle 2 Jahre die Aktionäre wieder um Geld zu bitten - das wird nicht mehr möglich sein. Problematisch finde ich eher die räumliche Aufsplitterung für so ein relativ kleines Unternehmen auf 2x Frankreich, Schottland, Schweden, Österreich --- das kostet meiner Meinung nach einfach zu viel.

tom1970
467 Postings
seit 2008-10-12
>>> Valneva Q4/FY2014 results2015-02-26 15:34:12


Ich sehe es auch positiv, wenn auch, wie angesprochen, ausgeglichene Bilanz fällig ist. Zusätzlich hoffe ich, dass das Pseudomonas-Projekt zu einem positiven Ende kommt. Die wären Neuigkeiten fein.

evotecci
65 Postings
seit 2010-01-21
>>> Valneva Q4/FY2014 results2015-02-26 17:23:06


ad Dukoral:
Die Roadshow Präsentation sagt ganz klar aus, dass Dukoral in 2013 knapp über 5 mio Gewinn gemacht hat!

 
michikaa
Einbuchung der neuen Valneva Aktien...2015-02-09 09:30:42
505 Postings

seit 2008-11-13

..Ist ja heute noch nicht geschehen, oder sehe ich das falsch.....?

zeki
2 Postings
seit 2015-02-09


Hallo,bin bei Direktanlage und da sehe ich auch noch keine Einbuchung,wird wahrscheinlich im laufe des Tages erfolgen.

michikaa
505 Postings
seit 2008-11-13


und die 18 Mio. neuen Aktien sind ja auch noch nicht gebucht...dachte heute vorbörslich ist Valutatag...!

Sternenflügel
173 Postings
seit 2015-01-11


Hab ich auch gedacht, auch das ich heute zu 3,20 zusteigen kann. Aber es tut sich auch in Paris nicht wirklich viel.
Komische Stimmung!!

tom1970
467 Postings
seit 2008-10-12


@Sternenflügel: Wie kommst Du auf 3,2? Klar, auf der einen Seite Junge Aktien + Bezugsrechte. Aber schau Dir einmal die Meldungen der letzten Zeit an. Für meinen Geschmack gabs die neuen Aktien viel zu billig und ich denke, dass da nun wesentlich mehr drin ist... VLA wird immer breiter aufgestellt - das ist überhaupt kein Vergleich zur ICLL von früher.

hobbyanalyse
3142 Postings
seit 2012-06-08


Und warum ist Deiner Meinung nach kein Vergleich mehr mit der Intercell möglich?

tom1970
467 Postings
seit 2008-10-12


@hobbyanalyse: ICLL war ICLL, VLA ist ICLL+Vivalis+jetzt Dukoral/BLINK einher gehend mit neuen Produkten/Entwicklungsfeldern. VLA ist ein komplett anderes Unternehmen (wenn auch Menschen von ICLL weiter da sind). Klar, das Biotech-Risiko bleibt, aber ich sehe derzeit mehr Potenzial als Risiko. Deshalb sinkt der Kurs vielleicht auch nicht...

hobbyanalyse
3142 Postings
seit 2012-06-08


Also für mich sind nur zwei Dinge festgeschrieben: 1. Man macht immer noch Verlust. 2. Die Finanzierungskosten sind trotz sinkendem Zinsumfeld und größerem Unternehmen gestiegen. Das zukünftige Potenzial beruht auf Aussagen eines Managements, dessen Vorhersagen in der Vergangenheit gelinde gesagt nicht immer 100% eingetroffen sind.

michikaa
505 Postings
seit 2008-11-13



Wiener Börse News
Notierungsausdehnung bei Valneva SE, Stammaktien

Datum: 06.02.2015

In der Valneva SE kommt es mit Wirkung Freitag, den 6. Februar 2014 zu einer Notierungsausdehnung um 18.231.466 auf den Inhaber lautende Stammaktien mit einem Nominale von EUR 0,15 Nennwert.

Neue Aktienanzahl 74.577.799
Alte Aktienanzahl 56.346.333
ISIN FR0004056851
Kürzel VLA

..soll ich das so verstehen, das die Aktien schon am 6. Februar eingebucht wurden, und der Kurs die KE. schon eingepreist hat..?

Sternenflügel
173 Postings
seit 2015-01-11


Das sehe ich nicht so.
Das mit den 74Mille Aktien kann nicht alles sein.
MM kommen da die neuen noch hinzu. Also dann 92Mill.
Oder?

KonstantinD
155 Postings
seit 2012-01-31


Wiener Borse.at --> VALNEVA SE ST --> Einbezogene Stücke 74.577.799

VALNEVA SE ST Letzter Preis 3,855 -1,53%


Sternenflügel
173 Postings
seit 2015-01-11


Dann verstehe ich nicht, warum der Kurs nicht nachgibt. Will da niemand den schnellen Euro verdienen?

janbecherl
57 Postings
seit 2006-08-22


Hab grad von meiner depotführenden Bank (direktanlage) die Auskunft bekommen, dass die Zuteilung der jungen Aktien noch nicht abgeschlossen ist und sie daher noch nicht im Depot liegen. Scheint mit der Überzeichnung zusammen zu hängen.
Schnelles Geld wird wohl kaum wer machen wollen, da die meisten bei Kursen über 4.- eingestiegen sind.

michikaa
505 Postings
seit 2008-11-13


..aber jetzt mit den jungen Aktien, wird ja der Kurs wohl runtergemischt auf ca. 3,80€ ,...

tom1970
467 Postings
seit 2008-10-12


Ich habe meine jungen im Depot seit heute Nachmittag (Brokerjet). @hobbyanalyse: die Finanzierungskosten sind in der Tat alles andere als erfreulich, das war auch schon zuletzt so... ob das mit dem Biotech-Risiko zusammenhängt?

KonstantinD
155 Postings
seit 2012-01-31


Verrückte Sprünge in Frankreich und Wien.

FR--> VLA € 4, 32 +0,52 (+13,68%)
Wien --> VALNEVA 4,310 +12,83%

zeki
2 Postings
seit 2015-02-09


Hab mich bei Direktanlage informiert wann die neuen Stammaktie eingebucht werden und sie sagten mir es wird heute Abend oder spätestens morgen passieren.

Bepu
113 Postings
seit 2013-09-18


Guten Morgen, weis jemand was da schon wieder los is?

Trader2012
867 Postings
seit 2011-07-04


nehme stark an dass die directors dealings ausschlaggebend sind...

hluis
15 Postings
seit 2010-10-15


dass die director dealings kommen werden, konnte man doch schon den Kaufbedingungen für Dukoral entnehmen. Insofern dürfte diese Meldung kaum jemand überrascht haben.
Als Grund für den Kursanstieg vermute ich auch nicht, dass das 4.Quartal gute Zahlen bringen wird. Wie bereits früher angedeutet, dürfte eine Abschreibung auf das ausgegliederte Geschäft anfallen und das Ergebnis zusätzlich belasten!

Was sich jedoch verändert haben könnte, sind die Aussichten durch den Dukoral-Kauf. Obwohl die Kauf-Konditionen ungünstig erschienen, könnte ich mir doch vorstellen, dass man durch diesen Kauf zeitlich deutlich näher an den break-even-Punkt gerückt ist.
Aber das ist bisher nur meine persönliche Spekulation, die sich nicht auf konkrete Zahlen stützen kann. Es ist im besten Falle eine Grobschätzung mit grossem Unsicherheitsfaktor!

Mal sehen, ob in den nächsten Wochen eine neue Studie in diese Richtung deutet.

Sternenflügel
173 Postings
seit 2015-01-11


Am 26ten kommen die Zahlen und das erwachen wird ein schnelles sein.

hluis
15 Postings
seit 2010-10-15


ob die Zahlen zum 4.Quartal wirklich zu einem starken Kursrückgang führen? Für dieses Prognose spricht, dass Grimaud und Vorstände ihre Anteile verringert haben.

Andererseits dürften viele Aktionäre das zu erwartende schlechte Ergebnis bereits antizipiert haben. Die Erwartungen nicht dürften meinem Empfinden nach nicht allzu hoch sein

Entscheidend für den Kurs wird dann sein, ob die Aussichten tatsächlich einen break-even binnen der nächsten 18 Monaten begründet erwarten lassen!

hluis
15 Postings
seit 2010-10-15


habe gerade bei "boursorama" einen von User DS76 am 13.02.2015 einkopierten Artikel der Finanzjournalistin Anne Barloutaud, Autorin beim französischen Börsenmagazin "Investir" gefunden. Der Inhalt dieses Artikels könnte einen Teil des Kursanstiegs erklären, denn wenn ich mit meinen rudimentären Französisch-Kenntnissen und unter Mit-Hilfe des Google-Übersetzers den Text einigermassen richtig interpretiere, erwartet die Autorin für 2015 einen Umsatz von 80 Mio. und den Break-even für das Gj. 2016.
Ferner schaut sie auch recht zuversichtlicha auf die Pipeline. Der Zukauf von Dukoral wird ebenso positiv gesehen wie der Aktiventausch zwischen Novartis und GSK, denn GSK könnte als Partner könnte beim Absatz von Ixiaro einen zusätzlichen Schub bringen.
Als Kursziel gibt sie 8 Euro an. Kritisch anmerken muss man zu Anne Barloutaud, dass sie bereits im März 2014 postiv für Valneva gestimmt war und damit nicht gut gelegen ist.

Der Investir selbst rechnet aktuell fur das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 mit einem Verlust von 18 Mio. Euro nach 24 Mio. im Vorjahr. Ich bin nicht sicher, ob die zu erwartende Abschreibung wegen des eingebrachten Anteils bei Blink in Höhe von 2 bis 3 Mio. im geschätzten Verlust von 18 Mio. enthalten sind! Wenn aber das Ergebnis in diesem Rahmen bleibt, dürften die besseren Aussichten das schlechte Ergebnis kompensieren. Allerdings finde ich das Kursziel von 8 Euro etwas zu hoch, da müsste zumindest eine Pipelineprojekt erfolgreich zu Ende geführt worden sein, um dies in einem Jahr zu erreichen. ich gehe eher von 5,50 Euro binnen 12 Monaten aus. Aber das wären ja auch immerhin 25% Kursgewinn!

http://www.boursorama.com/forum-valn...

janbecherl
57 Postings
seit 2006-08-22


Meine Analyse ist viel simpler. Erneut wurde eine große Kapitalerhöhung (11/34 des Stammkapitals) perfekt über die Bühne gebracht und überzeichnet. Das erweckt Aufmerksamkeit und könnte die Aktie aus ihrem Dornröschenschlaf befreien (s. Kursziele)

Sternenflügel
173 Postings
seit 2015-01-11


Auf alle Fälle ist es mal so, das ich bei dieser Ralley nicht dabei war, weil ich dachte das sich erst nach den Zahlen etwas bewegen wird. Hatte heute einen Focus auf RBI, bin da aber auch schon raus bei 14,50. War ein schöner Deal. Ich kann mit einen Hintern nicht auf zwei Gäulen reiten.

TimeIsMoney
69 Postings
seit 2013-10-07


Ist für die ersten schon das Präsentationsmäppchen raus. Wenns wirklich so vielversprechend ist, wäre morgen der Einstieg vielleicht auch noch ratsam. Reine Annahme meinerseits. Vielleicht gibts auch was anderes, Abgeschlossene Phase oder so?!

erdo1
185 Postings
seit 2009-04-21


dann müßte doch ein ad hoc meldung kommen

TimeIsMoney
69 Postings
seit 2013-10-07


Nicht wenn wieder eine Seltsame Reaktion vor der eigentliche aktion kommt. Val wie immer sehr insider-lastig! lg

 
michikaa
Kurs nach KE....2015-02-04 10:26:59
505 Postings

seit 2008-11-13

Valneva 56,4 Mio. Stk zu 3,9 =218,1 Mio.Firmenwert(ist Stand)+ 45 Mio.€ KE.=ca. 263 Mio.€/56,4 + 18,23 Mio.Stk. Aktien...74,63 Mio. Stk.= Kurs nach Valuta bei ca. 3,50€ - Abschlag = ca.3,00 €

..Hoffe, dass ich nichts Wichtiges vergessen habe...

Sternenflügel
173 Postings
seit 2015-01-11
> Kurs nach KE....2015-02-04 10:32:54


...und wann beginnt sie zu fallen, das ich zusteigen kann?

michikaa
505 Postings
seit 2008-11-13
>> Kurs nach KE....2015-02-06 09:41:30


..wann werden eigentlich die 18 Mio. neuen Aktien eingebucht...?
..wäre ja heute der Termin...?

Sternenflügel
173 Postings
seit 2015-01-11
>>> Kurs nach KE....2015-02-06 10:06:22


Nachdem der Kurs so abgeht, werden die neuen Aktien nachbörslich eingespielt nehm ich mal an. Damit die Shortis am Montag auch was verdienen können.
Dann muss ich heute woanders noch schnell rein und raus.

TimeIsMoney
69 Postings
seit 2013-10-07
>>>> Kurs nach KE....2015-02-06 10:24:43


Leicht möglich. meine bezugsrechte sind disponiert, aber die neuen Aktien noch nicht im Depot.

KonstantinD
155 Postings
seit 2012-01-31
>>>>> Kurs nach KE....2015-02-06 12:25:50


Meine Aktien sind noch nicht da auch.

Und haben das Geld für die Kapitalerhöhung (2,74 pro Aktie) getroffen out oder Ihrer Bank?

TimeIsMoney
69 Postings
seit 2013-10-07
>>>>>> Kurs nach KE....2015-02-06 16:51:49


Aktien sind im Depot zu 2,47/Stk

mexbike
5 Postings
seit 2015-01-23
>>>>>>> Kurs nach KE....2015-02-06 19:25:51


wo steht der kurs dann am montag 3,10 ?

Sternenflügel
173 Postings
seit 2015-01-11
>>>>>>>> Kurs nach KE....2015-02-06 19:34:38


Na hoffentlich, das ich günstig reinkomme, da ich als die KE war kein freies Kapital hatte.


Matrix   
 
 
 
1.06%
2506.8
(13:25)
0.01%
11411.6
(13:24)
 
Geschäftsbericht 2010

« »

Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings