www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 382
pxp
main
sub
Advertisement

Verbund: 14.835 -0.070 (-0.47%) [L&S 14.81 / 14.88 , 22.08. 15:44]

Vergleichen Sie diesen Titel mit anderen Aktien   |    Auf twitter.com

Klicken Sie hier, um das Orderbuch einzublenden

News

Berichtssaison in Österreic... 19.08
oekostrom bleibt in der Gew... 18.08
Verbund und Co - die Stromp... 17.08
Die Sitzenbleiber von geste... 13.08
Verbund - Moody's senkt Aus... 12.08
Wien weiter in Rot - morgen... 12.08
weitere Stories

Analysen

Macquarie: Outperform 12.08
Deutsche Bank bleibt bei Sell 06.08
Exane BNP Paribas senkt das... 04.08
Raymond James senkt das Kur... 01.08
Kepler Cheuvreux bleibt bei... 01.08
Erste Group senkt das Kursziel 01.08
weitere Analysen

BElogs

Orderbuch-Watch: Kurz nach ... 20.08
ATX: Bei spätestens 1900 so... 08.08
Die bisherige Berichtssaiso... 07.08
Orderbuch-Watch: Kurz nach ... 07.08
Orderbuch-Watch: Kurz nach ... 01.08
Orderbuch-Watch: Kurz nach ... 24.07
weitere Stories


Sektoren-News

Gerhard Roiss: Neue OMV-Gas... 22.08.
Siemens schnappt sich 650-M... 21.08.
Rückschlag beim nächsten Ga... 20.08.

Zertifikate/Derivate

Raiffeisen CENTROBANK AG (70)
Erste Group Bank (15)
Deutsche Bank (2)


News auf wirtschaftsblatt.at

Terroristen helfen Westen im Kampf gegen I...
Reno Benko hat grünes Licht für Karstadt
Der Traum vom 10.000er für den DAX...
Erdogan geht im Spiel um die Macht volles ...
Russland schließt vier McDonald\'s-Filiale...

Tickdaten

22.08. 15:22 14.84 520
         15:19 14.84 8
         15:19 14.85 5
         15:19 14.85 203
         15:19 14.84 13
vor >>

Top 5 Tage

5.45% (10.09.13)
5.30% (11.09.13)
3.29% (17.10.13)
3.13% (25.03.14)
3.06% (13.08.14)

Flop 5 Tage

-8.32% (12.02.14)
-3.43% (07.11.13)
-3.36% (16.04.14)
-2.92% (03.12.13)
-2.60% (10.07.14)
Techn. Analyse von ein/aus tägl. neu!

Charttechnik

MA(8)   14.67
MA(15)   14.38
MA(30)   14.28
MA(100)   14.28
MA(200)   15.07
Aktueller Kurs: 14.835
Visualisierte Kursziele
Show mit Klick auf Bild
Pics

  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund
  • Bild mit Verbund

Performance (20 Tage)
14.35
-0.69% (29.07.)
14.05
-2.16% (31.07.)
13.84
-1.57% (04.08.)
14.02
-0.78% (07.08.)
14.10
-0.35% (11.08.)
14.07
-0.21% (12.08.)
14.70
-0.27% (18.08.)
14.32
1.42% (24.07.)
14.43
0.70% (25.07.)
14.45
0.17% (28.07.)
14.36
0.07% (30.07.)
14.05
0.04% (01.08.)
14.03
1.37% (05.08.)
14.13
0.75% (06.08.)
14.15
0.93% (08.08.)
14.50
3.06% (13.08.)
14.74
1.66% (14.08.)
14.79
0.65% (19.08.)
14.85
0.37% (20.08.)
14.90
0.37% (21.08.)
Tendenz
> Ranking (374 votes)
Wie sehen Sie die Entwicklung dieses Unternehmens in den nächsten 5 Tagen? fallend steigend
 

Chart Verbund

VER -0.47 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 074640
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 14.835
Vortag 14.905
Veränd. -0.070 (-0.47%)
Eröffnung 14.940
Hoch 14.950
Tief 14.810
Volumen 34276
Chart
Linienchart
von:
bis: 2014-08-22
Veränd. -
Erster 14.94
Letzter 14.835
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio

comment Neuen Thread zu Verbund starten
 
Artikel
Verbund - Moody's senkt Ausblick auf "negativ"2014-08-12 13:54:13
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
> Aufbäumen oder Fall?2014-08-13 12:08:27


17 oder 9 ?

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



https://produkte.erstegroup.com/Retail/en/...

Wieso lief das noch nicht über die Ticker?

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


Unter 10 = Nachkaufen, 17 = Freundes Bier, glaube das ein Boden gefunden ist

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


Unter 10 = Nachkaufen, 17 = Freundes Bier, glaube das ein Boden gefunden ist

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



> Unter 10 = Nachkaufen ...

Kann schon noch mal möglich werden.

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


A geh, da müsste noch einiges schief laufen

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>>>> Läuft eh weiter schief.2014-08-13 16:02:40



Kosten für die MWh in den USA aus Gas um die 17$ und aus Kohle 23$ .

Die Kohle die dort nicht verbrannt wird drückt bei uns weiter den Strompreis und der Industriekunde will Rabatte mit verweis auf die USA.

Dazwischen presst es uns grad auch schon die Wasserkraft bei schlechter Wasserführung zammen.

;-(

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/dossiers/green_economy/3854263/Diskonter-Hofer-errichtet-grosste-PhotovoltaikAnlage-in-Kaernten?_vl_backlink=/home/premium/premium_content/index.do

Das Wachstum wird zwar etwas gebremst, doch die Erzeugungsüberkapazitäten wachsen noch immer.

http://www.pv-magazine.de/nachrichte...

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>>>>> Hochwasserkosten?2014-08-13 18:36:06



Verbund senkt wegen Hochwassergefahr Stauräume an der Drau

http://www.derboersianer.com/news/unternehmen/artikel/details/verbund-senkt-wegen-hochwassergefahr-staurume-an-der-drau326025.html

Kärnten und Osttirol: Sorge vor drohendem Hochwasser

http://www.kleinezeitung.at/kaernten/f...

Auch unangenehm

http://www.verbund.com/cc/de/news...

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>>>>>> Emotional hohe Pegelstände.2014-08-14 10:52:42



Verbund attackiert Bürgermeister: "Keine Pläne"

http://www.nachrichten.at/oberoester...

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


Es hat noch kein Kraftwerks Betreiber Strafe gezahlt - der letztlich geschlossene Vergleich war m. M. nach Werbewirksam + Politisch

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>>>>>>>> Fallschirm öffnen?2014-08-22 10:40:48



Schaut so aus als ob der tiefe Fall naht!

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>> Re(1): Fallschirm öffnen2014-08-22 10:48:53


?! Haben Sie schon mehr mals ausgerufen - begründen Sie das wieder damit das sie RWE EON mit VERBUND Gleichstellen?

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>> Re(1): Fallschirm öffnen?2014-08-22 10:49:59


Oder haben Sie eine Stellungnahme vom Verbund bezüglich Klagen?

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




Wenn die Ukraine kriese so weitergeht kommt auch die AKW-Laufzeitverlängerungsdebatte wieder in Schwung!

Europa droht eine neue Gaskrise

http://diepresse.com/home/wirts...

Nach der Sommerpause und bei den Ersten Gaslieferproblemen kommt folgendes vermutlich wieder auf's Tapet:


Ramsauer: Laufzeitverlängerung für AKW möglich


http://www.zfk.de/strom/arti...

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


Naja, VERBUND würde auch von einer AKW Verlängerung profitieren - Billiger Nachtstrom zum Wasser heraufpumpen in die speichern Kraftwerk & um zu spitzen Zeiten wieder Strom zu erzeugen.

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




1. Es gibt wegen Solar kaum mehr Mittagspitzenstrom.
2. Die Strompreise müssten nachts wohl negativ werden, dass sich Pumpspeichern weiter so lohnt.
3. Die Energiepreise in den USA sind so niedrig, dass es wohl nochmal damit runter geht.
4. Kleine Speicherbatterien für die Solar-Eigenheime beginnen sich wie warme semmeln zu verkaufen.

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




Dann ist die Presse voll damit:

"Über Laufzeitverlängerung muss man reden"

http://www.welt.de/politik/de...

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


Mit oder ohne Ukraine wäre die Diskussion gekommen - den EON RWE & VATTENFALL drohen bei Ausstieg xx Milliarden Verlust. Sehe aber trotzdem keine enormen Gefahren für den VER fa durch.

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>>>>>>>>>>>>> Laufzeitverlängerungen ...2014-08-22 11:59:46




Also falls da eine anständige Meldung zu Laufzeitverlängerzungen rauskommt geht beim Verbund das Sentiment unter den Keller!

Denn der Anzi hofft ja so shenlich darauf, damit sich der Strommarkt wieder etwas erholt.


Da hat er sich aber vermutlich geschnitten, weil der zubau an Erneuerbaren ist trotz allem noch immer - grade bei Wind - sehr hoch.

hobbyanalyse
2438 Postings
seit 2012-06-08
>>>>>>>>>>>>>>>> Laufzeitverlängerungen ...2014-08-22 12:01:39


Also der von mir geschätzte Prof. Otte scheint den Aussichten im Verbund zu vertrauen, ist das Unternehmen doch eines seiner größten Positionen im Fonds...

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



https://www.boerse-stuttgart.de/charts/typ...

Also kauf besser seinen Fonds als den Verbund, denn dann steigt er vielleicht rechtzeitig aus.


Ich denke auch dass er bald raus können wollte wenn sich abzeichnet, dass es wohl ein paar Jahre noch kaum Dividende gibt.

Denke den Verbund sollte man wohl bis 2017 in Ruhe lassen und erst nach ein bis zwei Richtigen Verlustjahren wieder ind Depot legen.


Denke dann kommt erst die Große Konsolidierungswelle.

Noch bewegt sich keiner in der E-Wirtschaft in der Hoffnung dass eh alles gut wird. Also muß der Druck wohl nochmal höher werden!

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>>>>>>>>>>>>> Mittagsauktion ...2014-08-22 12:03:10



Nur 15.000 Stk bis 14 runter!

Und bei 15 EUR standen gut 170.000 werden wohl eher so um die 200.000 jetzt sein bis 15 rauf!


Das ding rauscht gleich voll ab, denn den letzten beissen die Hunde!

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



... dass die Energiekosten in den USA noch immer viel viel niedriger sind als in Europa.

When assuming a coal plant heat rate of 10, CAPP coal cost $22.90/MWh. Gas comes in at $17/MWh when using a 7.5 heat rate.

http://aktien-portal.at/forum/boer...

22.9 US Dollar = 17.25 Euro
17.0 US Dollar = 12.80 Euro

Die großverbraucher können mit hinweis auf die USA also noch ordentlich Druck auf den Verbund bei Preisverhandlungen machen.

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



KLOSTERNEUBURG
Start zur Schlammschlacht

Rechtsstreit / Jetzt will es die Stadtgemeinde Klosterneuburg genau wissen und klagt den Kraftwerksbetreiber „Verbund Hydro Power GmbH“. Die Höhe der Klage: 540.000 Euro.

http://www.noen.at/nachrichte...


Buy on bad news oder abverkauf?

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



Das ist auch noch nicht wirklich medial groß verarbeitet worden, bzW. ...

Kommt erst als negatibver Newsflow sobald S&P tatsächlich senkt!

https://produkte.erstegroup.com/Retail/en/...

Und wenn es zwei stufen runter geht, dann geht's wohl auch mit den Zinsen die der Verbund zahlen muß rauf.

Ich hatte ja schon immer gesagt, der Verbund hätte schon längst eine große Hybridanleihe begeben sollen.

Der neue CFO ist scheinbar auch nur eine neue Kostenstelle.

Also wirkliche positive Veränderungen hab ich da nicht bemerkt.


Am besten wäre es wohl Anzi und den Verbund sagen wir mal auszuwechseln, dann mit neuem CFO z.B.: mit Utz Claasen (kleiner Scherz) neu anzufangen.

Immerhin kann der es auch nicht schlechter machen!

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



Anzi und den Verbund -> sollte natürlich "Anzi und den Kollmann" heissen ;-)

Dem Utz ist eh grad langweilig und er tingelt nur durch Talk-Shows: http://www1.wdr.de/themen/av/...

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


@ HannesA:

ohne ihnen zu nahe tretten zu wollen - vor wenigen Monaten pushten sie den Verbund "auf Teufel komm raus" & jetzt reden sie ihn schlechter als schlecht - mit immer den selben Themen.

ich stimme ein das die E wirschaft in Europa eine schwere zeit durch macht. Aber VERBUND ist ein sehr lockales Unternehmen Österreich - Bayern tätig.
Und hier scheint es mir das VERBUND am besten posotioniert zu sein.

Weiters schreibt der VERBUND solide Gewinne & kann Divid. zahlen.
Bezüglich CEO Anzi. - ist ein sehr Guter CEO & kennt sich in der Wirtschaft aus - hat er doch aus PALFINGER ein Globelplayer gemacht.

Bin zwar kein Hellseher glaube das bei 13,50 der Boden gefunden ist, die Situation ist schlecht & vielschlechteres ist Eingepreist.

Also kann es nur noch ein Berg auf geben.

VERBUND BRINGT mehr als am Sparbuch - ziehmlich Sicheres geschäftsfeld - Ganzen Strom können ein Fam. Häuser nie ganz abdeken.

Strom ist FÜR MICH der Kraftstoff der Zukunft & der Verbrauch steigt weiter (auch wenn man verfälschte Statistiken (durch milden Winter) vorgelegt bekommt)


MfG
LASKler
)der sich auf das spiel gegen den Dosen Verein Liefering freut(

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28



 
Artikel
Verbund legt sein thermisches Kraftwerksportfolio still2014-05-14 08:47:02
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



... jetzt wird die Politik wohl langsam aufwachen.

Beschäftigt sind in den zu schließenden Kraftwerken in Österreich rund 100 Mitarbeiter - davon 80 in Dürnrohr. In den Kraftwerken Pont-Sur-Sambre und Toul sind rund 35 Mitarbeiter beschäftigt. Anzengruber rechnet damit, dass rund die Hälfte der betroffenen Mitarbeiter in Österreich in anderen Konzernbereichen beschäftigt werden können. Sozialpläne seien vorgesehen.

http://diepresse.com/home/wirts...

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



Und die Gas/Kohle-Kraftwerke in Mellach wohl irgendwo eingegliedert.

Kann man das Ölkraftwerk Mellach eigentlich auf irgendeine griechische Insel verscherbeln als Backup für Solar?

Dürrnrohr sollte man an den Staat bzW. das Bundesheer verkaufen um es als Strategische reserve für wirkliche Ernsfälle zu haben.

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




Der Verbund geht derzeit nicht davon aus, dass durch die Einmottung weitere Sonderabschreibungen notwendig werden.

http://diepresse.com/home/wirts...

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>> RWE bald 4% im Minus ...2014-05-15 16:13:35



Ui ui ui, ...

Versorger werden so scheint es grad abverkauft ...

Antidot
17 Postings
seit 2011-05-16
>>>>> RWE bald 4% im Minus ...2014-05-16 18:00:04


Ich sag mal, dass der Boden noch lange nicht gefunden ist.
11 ,- können durchaus kommen.
Dann aber viel kaufen und schlafen gehen!

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



Was meinst?

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>>>>>> Klagsrisiko Mellach?2014-05-19 14:33:51



Wie hoch seht Ihr das Risiko, dass es hier Klagen aus der Steiermark reget?

http://www.kleinezeitung.at/steiermark...

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>> Re(1): Klagsrisiko Mellach?2014-05-19 15:09:02


Keine Gefahr, VERBUND hat mit ihren Entscheidungen bzw. Einschätzung bis dato immer richtig gelegen (zb Hochwasser klagen), Gas wurde überall als Übergangs Energie gehandelt & proklamiert! Das unsere (scheinbar Unfähige Politik) den Energie Sektor mit Falscher Förderung praktisch zerschlägt, dafür kann der VERBUND CEO nichts

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




EU Emissionsrechte und Kohlepreise fallen wieder ...

... weiterer Druck auf die Strompreise?


Obach!

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


Kohle kann auf Dauer nicht billig gehalten werden, BRD fördern Kohle mit Milliarden

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




... verschenken die Ihre Steinkohle am Weltmarkt !

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
>>>>>>>>>>>>> 11,xx bald auf dem Schirm?2014-05-19 15:55:00



Könnte schneller gehen als manche glauben.


Intransparenz bei den CO2 Tricksereien wird auch noch erhöht ... ;-(

http://www.pointcarbon.com/news/reute...

Baumläufer
564 Postings
seit 2010-12-03
>>>>>>>>>>>>>> 11,xx bald auf dem Schirm?2014-06-05 09:35:33


Guten Morgen,
kann mir bitte mal jemand weiter helfen zu Aktieninformationen des Verbunds:

Auf der Homepage ist von über 340 Mio ausgegebenen Aktien die Rede. Auf der Seite der Wiener Börse, Brokerjet...... stehen immer nur ca. 170 Mio. Aktien.

Wieso?

hobbyanalyse
2438 Postings
seit 2012-06-08
>>>>>>>>>>>>>>> 11,xx bald auf dem Schirm?2014-06-05 09:52:13


Es gibt beim Verbund zwei Gattungen von Aktien - die einen sind jene die im Staatsbesitz sind, die anderen sind für den Streubesitz gedacht. Insgesamt teilt sich das Grundkapital und somit auch der Gewinn etc. auf die höhere Anzahl auf.

Baumläufer
564 Postings
seit 2010-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>> 11,xx bald auf dem Schirm?2014-06-05 10:57:42


Danke!
Finde es aber dann sehr irreführend wenn bei der WienerBörse und diversen Finanzportalen nur von ca. 170 Mio Aktien die Rede ist.

hobbyanalyse
2438 Postings
seit 2012-06-08
>>>>>>>>>>>>>>>>> 11,xx bald auf dem Schirm?2014-06-05 11:10:14


Naja ich weiß nicht 100 prozentig woran das liegt, aber möglicherweise an der maximal in den Handel einbezogenen Aktienanzahl. Die Staatsaktien beim Verbund sind ja im Gegensatz zu anderen Unternehmen mit großen Kernaktionären auch theoretisch nicht handelbar.

LASKler
5374 Postings
seit 2012-02-28


Die Homepage der Wiener Börse ist generell nicht sehr aktuell :-(

 
Artikel
Verbund - Credit Suisse senkt das Kursziel2014-05-13 09:33:50
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16
> Schon a gscheite Downside.2014-05-13 11:59:23



Wie geht's weiter?

voitsberger
1843 Postings
seit 2007-11-21
>> Schon a gscheite Downside.2014-05-13 12:09:36


wie hier von x-usern x-mal gesagt: solange die politik sich ins marktgeschehen unmittelbar einmischt, wird das nix mit höheren kursen. selbst die divdidenden werden drastisch sinken.

weiterhin kein licht in sicht. eher befinden wir uns in der mitte des tunnels. also so 3-5 jahre durststrecke vorprogrammiert.
wer die aktie schon länger hält, braucht jetzt aber auch nicht mehr zu verkaufen. weil ob 14 oder 10 is a scho egal.
durchhalten!

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




Kannst sie aber gerne runter tragen wenn Du willst ;-)

Das muß jeder selber wissen, ...

Solange die Industrie mit der Abwanderung in die USA droht kommt es mMn. zu keiner Erholung beim Strompreis.

Und das Freihandelsabkommen mit den USA könnte den Druck auf die Energiepreise sogar noch massiv erhöhen mMn.

Also anstatt das Europa den Umweltsünder USA mit Frackingzöllen bestraft, belohnen wir Ihn sogar noch mit Investitionen.

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16



Also meine Sorge ist, dass wenn die AKWs erst mal verstaatlicht sind, dann kommt der Fahrplan mit dem Atomausstieg massiv ins wanken.

http://www.br.de/nachrichte...


Dadurch könnte die Dursttrecke auch 15 - 20 Jahre lang sein ...


Der Verbund muß endlich Anfangen sich massiv schlank zu sparen und am besten die Gaskraftwerke verschenken, sonst kann es recht schwierig werden mit Dividenden in zukunft.


Im Moment hofft man immer noch auf dem Atomausstieg.

voitsberger
1843 Postings
seit 2007-11-21


von zöllen halt ich gar nix. das beste produkt zum besten preis soll sich durchsetzen. wer meint, dass die amis ihre umwelt mit dem fracking zerstören, soll halt öko-strom aus buxtehude kaufen.
genauso bitte auch mit atom-strom verfahren. wer angst davor hat, soll sich einen bunker bauen und bei einer petroleum funzel im internet surfen.
freie wahl für freie bürger!

kos
2208 Postings
seit 2008-04-10


also diese meinung kommt mir nach tschernobyl und fukushima wohl ein bisschen antiquiert vor
freie strahlung für freie bürger!

HannsA
7963 Postings
seit 2006-11-16




Verbessern wird sich das Rating wohl kaum?

mosias hj
565 Postings
seit 2010-05-26
>>> Schon a gscheite Downside.2014-05-13 16:42:29


nun zwischen 14 und 10 macht aber schon ein wenig Unterschied aus. Noch einmal 30 Prozent weg vom Investment.


Directors Dealings
200 zu 25.042 (-40.76 %) - Wer?
8520 zu 29.0614 (-48.95 %) - Wer?

Börsewert (lfd. aktualisiert)
5153.92 Mio. Euro