www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 84
pxp
main
sub
Advertisement

Raiffeisen Bank International: 16.990 0.600 (3.66%) [L&S 16.98 / 17.18 , 24.10. 22:57]

Vergleichen Sie diesen Titel mit anderen Aktien   |    Auf twitter.com

Klicken Sie hier, um das Orderbuch einzublenden

News

“Atemlos” geht’s in den Woc... 24.10
Das große Zittern und brode... 23.10
D-Day für Europas Banken - ... 23.10
Fast jede zehnte Bank soll ... 22.10
Die Hoffnung hat drei Buchs... 22.10
Wiener Lichtstrahlen zu seh... 22.10
weitere Stories

Analysen

Société Générale bleibt bei... 21.10
VTB Capital mit Upgrade von... 17.10
Zeygos senkt das Kursziel 16.10
Dom Maklerski bleibt bei Buy 14.10
Zeygos SRL sagt Sell 09.10
Exane BNP Paribas senkt das... 08.10
weitere Analysen

BElogs

Ewald Nowotny lässt die Kat... 23.10
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 22.10
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 21.10
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 20.10
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 16.10
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 15.10
weitere Stories

[Adv] Besuchen Sie unsere Site

www.rbinternational.com

Sektoren-News by boerse-go.de

Deutsche Bank – Verkaufsdru... 25.07.
Deutsche Bank - Neues Verka... 25.06.
COMMERZBANK - Wann springt ... 03.04.
COMMERZBANK – Verkaufssigna... 06.03.
Commerzbank: Analysten senk... 23.02.
SMI: UBS dreht in Richtung ... 09.11.

Zertifikate/Derivate

Raiffeisen CENTROBANK AG (165)
Erste Group Bank (55)
Deutsche Bank (5)


News auf wirtschaftsblatt.at

Banken-Stresstest Es wird noch den einen ...
Vor dem Test lieber nicht zu viel Stress
Der große Windkraftausbau ist vorbei
US-Firma kauft Raiffeisen-Energie-Sparte
Roco zieht aus China ab und fertigt in Rum...

Tickdaten

24.10. 17:33 16.99 81703
         17:29 17.07 285
         17:29 17.04 153
         17:29 17.04 227
         17:29 17.03 201
vor >>

Top 5 Tage

11.26% (21.08.14)
8.06% (17.10.14)
6.21% (03.09.14)
6.18% (22.01.14)
5.99% (22.05.14)

Flop 5 Tage

-9.99% (23.09.14)
-9.56% (02.03.14)
-6.65% (11.06.14)
-6.02% (08.07.14)
-5.97% (23.01.14)
Techn. Analyse von ein/aus tägl. neu!

Charttechnik

MA(8)   16.21
MA(15)   16.23
MA(30)   17.36
MA(100)   20.51
MA(200)   22.76
Aktueller Kurs: 16.990
Visualisierte Kursziele
Show mit Klick auf Bild
Pics

  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen
  • Bild mit raiffeisen

Performance (20 Tage)
17.34
-2.75% (29.09.)
17.22
-0.66% (30.09.)
17.16
-0.32% (01.10.)
16.80
-2.13% (02.10.)
16.75
-0.30% (03.10.)
16.48
-3.54% (07.10.)
16.30
-1.09% (08.10.)
16.14
-0.98% (09.10.)
15.87
-1.70% (10.10.)
15.88
-1.31% (14.10.)
15.07
-5.07% (15.10.)
15.02
-0.36% (16.10.)
16.70
-1.39% (22.10.)
16.39
-1.86% (23.10.)
17.09
2.00% (06.10.)
16.09
1.42% (13.10.)
16.23
8.06% (17.10.)
16.33
0.62% (20.10.)
16.93
3.70% (21.10.)
16.99
3.66% (24.10.)
Tendenz
> Ranking (301 votes)
Wie sehen Sie die Entwicklung dieses Unternehmens in den nächsten 5 Tagen? fallend steigend
 

Chart Raiffeisen Bank International

RBI 3.66 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 60630
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 16.990
Vortag 16.390
Veränd. 0.600 (3.66%)
Eröffnung 16.400
Hoch 17.250
Tief 16.360
Volumen 763293
Chart
Linienchart
von:
bis: 2014-10-25
Veränd. -
Erster 16.4
Letzter 16.990
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio

comment Neuen Thread zu Raiffeisen Bank International starten
 
the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
> Jetzt aber...2014-10-17 16:54:06


die BUY empfehlung kam zum richtigen zeitpunkt - well done VTB Capital!

Scheinbar haben die bullen kapituliert, die stop-loss orders und die knock out zertis haben wurden alle abkassiert. Möglicherweise ist das feld jetzt bereinigt. Zumindest bis zum nächsten sell-off könnte es jetzt wieder aufwärts gehen. Die frage ist nicht ob die RBI wieder auf 25 stehen wird (das erscheint mir faktum zu sein) sondern nur das wann. Ich bin jedoch weiterhin skeptisch, ob es nicht nochmals einen rücksetzer geben wird. Die RBI ist massiv beschädigt, so ehrlich muss man als RBI long sein. Und solange Putin keinen grossen friedensentwurf initiiert, wird die stabilität der RBI weiterhin sehr fragil bleiben.

Die RBI ist und bleibt aktuell nur eine trading, keine BUY & HOLD aktie.


KingJulien
162 Postings
seit 2009-12-09
>> Jetzt aber...2014-10-21 10:25:46


Jeder der bei 14.xx eingestiegen ist kann dich schon wieder über ein Satzes Plus freuen. Je nachdem was der Stresstest bringt wird es danach entweder wieder auf diesen Wert gehen oder gen 22 o. 23 gehen... IMHO

lg KJ

KingJulien
162 Postings
seit 2009-12-09
>>> Jetzt aber...2014-10-21 11:01:07


Sorry für die Autokorrekturfehler ;)

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>> Jetzt aber...2014-10-21 13:41:57


10% ROI innerhalb einer woche ist ja nicht so schlecht.

Natürlich darf man nicht vergessen, dass die RBI davor bereits auf ein doch ziemlich niedriges niveau abgestraft wurde. Denkbar, dass wir jetzt tatsächlich die jahrestiefs gesehen haben. Weiterer anstieg auf die 20? Und dann back to 16 with some bad/mixed news?

Diese ausssicht ist auch kaum erbaulich. Also trading Jo-Jo aber durchaus zu empfehlen.

LASKler
6039 Postings
seit 2012-02-28
>>>>> Re(1): Jetzt aber...2014-10-21 15:04:50


Alles Relativ - in der Ukraine zeichnet sich Lösung ab.

KingJulien
162 Postings
seit 2009-12-09
>>>>>> Re(1): Jetzt aber...2014-10-21 15:18:54


In der Aufwärtsbewegung wird von mir nochmal runtergemischt...

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>>> Re(1): Jetzt aber...2014-10-21 15:30:42


Gute strategie, KJ. Es macht viel mehr sinn am weg nach oben runterzumischen, als am weg nach unten ins fallende messer zu greifen.

Wenn es eine dauerhafte bestätigung des neuen aufwärtstrend geben sollte, wird man noch genug zeit haben am weg nach oben nachzukaufen. Die KE wurde zu 28.50 plaziert. Das ist in wahrheit der fair value und diese marke sollte als +/- null ziel herhalten können.

Aus meiner perspektive ist daher alles unter der 28.50 undervalued und alles was darüber ist als erfolg für die aktionäre zu werten. Ganz egal was die analysten sagen.

Cheers!

KingJulien
162 Postings
seit 2009-12-09
>>>>>>>> Re(1): Jetzt aber...2014-10-21 15:44:56


Hab auch schon bergab runtergemischt... Man weiß leider nie wann das Low erreicht wird... Nachdem sich die Lage um die RBI Krisenherde beruhigt und der Stresstest denke ich sehr gut ausfallen wird, wird sich auch der Wert erholen.

swan1
88 Postings
seit 2010-12-19
>>>>>>>>> Re(1): Jetzt aber...2014-10-22 15:58:03


"Wie die spanische Nachrichtenagentur EFE ohne Quellenangabe berichtet, haben elf Banken den Stresstest nicht bestanden. Die Finanzhäuser sollen in sechs europäischen Ländern beheimatet sein. Wie es weiter hieß, dürften drei griechische, drei italienische, zwei österreichische, eine zyprische, eine portugiesische und womöglich eine belgische Bank am Fitnesstest der Aufseher gescheitert sein. Namen nannte die Agentur allerdings nicht. Die EZB wollte den Bericht der EFE nicht kommentieren und lehnte eine Stellungnahme ab. Am kommenden Sonntag sollen die Ergebnisse des seit Monaten laufenden Stresstests veröffentlicht werden." - wird spannend!

markusma2
556 Postings
seit 2008-04-23
>>>>>>>>>> Re(1): Jetzt aber...2014-10-22 16:25:21


welche at banken wurden getestet?

rbi
ebs
bawag
övag
ba
???

starlights
73 Postings
seit 2008-10-07
>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 17:01:14


RZB
Raiffeisen Landesbank OÖ
Raiffeisen Landesbank NÖ
Bawag
VBAG
Erste
Daten von Standard.at

fischamend
3592 Postings
seit 2009-06-09
>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 18:17:39


warum bezahlt der Österreichische Staat also wir alle das Millionen Gehalt des SO wichtigen "Gouverneur" Nowotny ? was hat dieser Mensch eigentlich in seiner Zeit als Gouverneur wichtiges geleistet? ich weis es nicht, ausser lächerlichen Aussagen und Fehl-Analysen-Einschätzungen.
Warum solche Menschen mit unserem hart verdienten Geld noch bezahlt werden ist mir nicht verständlich.
Betrug Korruption das ist Österreich heute bzw. seit unserem Anschluss an die EU.Sumpf Lug

markusma2
556 Postings
seit 2008-04-23
>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 18:34:29


gut die vbag hats zerfetzt war klar.

die frage ist wer ist die zweite?


fischamend
3592 Postings
seit 2009-06-09
>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 18:42:44


@markusma2, lese bitte die Nachrichten auch hier im BE vielleicht die Treichl Bank?obwohl ich diese Meldungen schlicht und einfach als gefakt und reine Panikmache sehe, die Erste und RBI werden(haben sicher sehr gut abgeschlossen) bestehen i einer Commerzbank wäre ich mir nicht so sicher.

Skeptiker
8887 Postings
seit 2007-10-23
>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 19:13:18


Fischamend, das Gehalt des OeNB Gouverneur beträgt 0,285 Mio p.a. und bezahlt wird das eher indirekt durch die Banken Österreichs und deren Mindestreserve, die bei der OeNB gehalten werden muss.

fischamend
3592 Postings
seit 2009-06-09
>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 19:43:31


Natürlich Skeptiker (Skeptisch sollte man schon sein) wenns um Banken oder Össi Politiker oder gar deren Aussagen geht(siehe Fr. Dr. Ortner mit deren Aussagen zu Köpfungen in Saudi Arabien!
so viel zu der Qualität der Medien , die immer wieder versuchen uns Anders Glauben zu müssen.

Skeptiker
8887 Postings
seit 2007-10-23
>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 20:22:04


Sag mal Fischamend, verstehst du wenigstens selbst, was du da so schreibst?

fischamend
3592 Postings
seit 2009-06-09
>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 20:36:39


Ja warum, Du brauchst aber keine Angst haben, deine Worte seihen die Richtigen.

kos
2419 Postings
seit 2008-04-10
>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 20:49:16


"Ja warum"

...der ist gut! :-))

Skeptiker
8887 Postings
seit 2007-10-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-22 20:51:53


Wenigstens siebt er meine Worte :)

markusma2
556 Postings
seit 2008-04-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 10:25:30


Am mittag bekommt jede getestete bank ihre ergebnisse verschluesselt per mail von der ezb

ich beobachte am nachmittag genau kurse von erste und rbi :0

Zweckpessimist
1329 Postings
seit 2009-11-15
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 12:32:03


wenn man nach heutigem Kursverlauf geht, haben die RBI-Aktionäre die größte Angst, dass es Ihr Papierl erwischt hat!

Phronesis
5758 Postings
seit 2009-01-09
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 12:38:21


Vielleicht nicht Angst, vielleicht wissen einige mehr?

Zweckpessimist
1329 Postings
seit 2009-11-15
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 12:54:43


Tippe eher auf: einige GLAUBEN, mehr zu wissen ;-).

Am Montag wird das Hurra dann eben umso lauter ausfallen!

spekulatius007
754 Postings
seit 2008-12-13
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 12:56:52


Laut Barclays solls die RBI erwischt haben, hab ich gestern wo gelesen!
Obs stimmt.....keine Ahnung!
MfG

starlights
73 Postings
seit 2008-10-07
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 13:02:59


Nun, die geben immerhin ein Kursziel von 21,70...

KingJulien
162 Postings
seit 2009-12-09
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 13:04:12


http://investor.rbinternational.com/index.php?... denke man sollte kaufen wenn das stimmt

Lg KJ

KingJulien
162 Postings
seit 2009-12-09
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 13:05:22


Sorry hab das Datum falsch gelesen...

Zweckpessimist
1329 Postings
seit 2009-11-15
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 13:33:36


@spekulatius007

Genau, und Barclay ist einer derjenigen, die GLAUBEN, mehr zu wissen :-).

It's that simple!

Baumläufer
592 Postings
seit 2010-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 15:37:18


hier wird die RBI genannt:

"Barclays Plc analysts, in a note last week, identified eight lenders they see as less likely to pass the comprehensive assessment, including Austria’s Raiffeisen Bank International AG (RBI), Portugal’s Banco Comercial Portugues SA, Banco Popular SA of Spain and German shipping lenders HSH Nordbank and NordLB."

http://www.businessweek.com/news/2014-...

Es handelt sich aber viel mehr um eine Einschätzung, und nicht um eine Feststellung von Barclays. Lassen wir uns überraschen

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 16:47:24


"less likely" - "weniger wahrscheinlich" - natürlich sind gerade bei der RBI die risiken derzeit deutlich höher als bei instituten, die mehr oder weniger exklusiv im binnenmarkt der EU ihren fokus haben. In jedem fall bleibt die türe für die 15.XX weiter offen.


Baumläufer
592 Postings
seit 2010-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 17:23:33


an einem solch bulligem Tag mit 2% im Minus, hmmm... bin gespannt ob da wieder mal Insider am werkeln sind. Dafür ist mir aber der Umsatz eigentlich etwas zu niedrig.

swan1
88 Postings
seit 2010-12-19
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 17:25:11


bei der ebs scheinen sich die anleger sicher zu sein bei der rbi wirds dagegen richtig spannend.

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 17:38:21


Ja, unsere RBI ist ein klarer wackelkandidat. Rothensteiner's zweckoptimismus in ehren, aber die RBI ist ein eindeutiges minus investment. 100% risiko - 0% reward - ich muss gestehen, dass habe ich mir anders vorgestellt :)

Baumläufer
592 Postings
seit 2010-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 17:41:52


ehrlich gesagt, würde ich es nicht so schlimm finden, wenn einer der zweien - RBI oder die EBS - durchfällt. Es bleibt, ja ordentlich viel Zeit, die Eigenkapitalquote zu berichtigen. Außerdem muss ja nicht zwangsläufig frisches Kapital besorgt werden. Dies kann auch durch eine Reduktion der Geschäftstätigkeit stattfinden.

Eher wäre es peinlich, da die Vorschriften ja schon lange bekannt sind. Bei der RBI-Kapitalerhöhung Anfang des Jahres wurden die ursprünglich angepeilten 2-2,2 Mrd. mit 2,75 Mrd. deutlich übertroffen. Würde mich echt wundern, wenn die hochbezahlten Herrschaften nicht gescheit rechnen können

markusma2
556 Postings
seit 2008-04-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 18:23:59


Kursverlauf der rbi spricht heute in dem umfeld baende.

wuerde mich nicht wundern wenn morgen ein weiterer minustag werden wird.


Zweckpessimist
1329 Postings
seit 2009-11-15
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 18:30:15


Ihr seids alles solche Raunzer, des is unglaublich. Machts morgen die Augen zu und am Montag wieder auf - das Grün, das euch da entgegenblitzt wird euch blind machen.

Merkt euch meine Worte!

myshare
565 Postings
seit 2011-04-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 18:36:33


was sagt der Rbi Guru Fish dazu ,soll ma noch auf die 10 warten?

hobbyanalyse
2716 Postings
seit 2012-06-08
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 18:47:11


Ich würde nicht gerade aus allen Wolken fallen wenn es tatsächlich die RBI wäre.

LASKler
6039 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 19:27:20


wenn es die RBI wäre hätten wir schon 2steliges % Minus

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 21:48:41


Woher kommt der optimismus gerade von einem "zweckpessimisten"?

:)

Aber natürlich würde ich nichts dagegen haben, wenn es am Montag tatsächlich wieder etwas nach oben gehen sollte. Nur wirklich viele gründe haben wir eigentlich nicht an eine solche kursentwicklung zu glauben. Oder hab ich was - positives - übersehen?

Zweckpessimist
1329 Postings
seit 2009-11-15
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 21:57:31


Naja am Sonntag hörst dus!

Phronesis
5758 Postings
seit 2009-01-09
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 22:48:23


Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder du hast deine Quellen und weißt wirklich mehr (was ich nicht glaube), oder du sagst es aus einer Laune heraus und weißt genau so viel wie alle anderen im Forum.
Wir kennen das aus dem Bwin-Thread, wo jemand "seine Quellen" hatte, Kritik war nicht erlaubt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben einige Leser deshalb viel Geld verloren.

Hier geht es um Geld und um Leser, die weniger Ahnung von Börse haben. Deshalb bitte keine Halbwahrheiten, sondern Fakten.

Zweckpessimist
1329 Postings
seit 2009-11-15
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 23:03:00


Ich weiß genauso wenig wie jeder andere hier im Forum. Ich geb es wenigstens zu.

Was mich zu den Aussagen treibt ist die Überzeugung, dass RBI keine Probleme haben wird. Und die Erfahrung aus der Vergangenheit, dass Gerüchte, die nicht belegt sind, plötzlich als wahrscheinliche Wahrheit dargestellt wird und von jeder Seite polemisiert wird in der Art: "ja, alles ist schlecht" - und das, wie Phronesis schon sagt, entsprungen aus der Asche der Unwissenheit.

Baumläufer
592 Postings
seit 2010-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-23 23:54:46


zumindest will der Kreml den Ausgang der Ukraine-Parlamentswahl anerkennen. Ist ja nicht selbstverständlich ;)

"In den von ihnen kontrollierten Gebieten wollen die Aufständischen dagegen die Wahl nicht zulassen. Alexander Sachartschenko von der selbst ernannten "Volksrepublik" Donezk drohte zudem mit Angriffen auf die Städte Kramatorsk, Mariupol und Slawjansk, die das Militär kontrolliert. "Schwere Kämpfe sind nicht ausgeschlossen", warnte er."

http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa_cee/4195409/Kreml-will-UkraineWahl-anerkennen-Poroschenko-in-Umfragen-vorne-

Baumläufer
592 Postings
seit 2010-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-24 06:42:34


Frage: Wird die RBI als eigenständige Bank überhaupt geprüft?

Die Rede ist doch immer nur von der RZB, Erste Group, RLB NÖ-Wien, RLB OÖ, ÖVAG.

starlights
73 Postings
seit 2008-10-07
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-24 06:50:10


Nein, aber hat die Mutter nichts mehr zu essen, kann
sie ihr Kind auch nicht mehr stillen...

Baumläufer
592 Postings
seit 2010-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-24 07:47:02


Aber ist es bei Raiffeisen nicht umgekehrt. Also die Tochter muss die Mutter stillen.

KingJulien
162 Postings
seit 2009-12-09
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-24 14:23:48


Weiß da jemand was der sich noch günstig einkauft??? ;)

markusma2
556 Postings
seit 2008-04-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-24 14:28:43


vom kurs kann man ablesen was am sonntag passiert. nachdem massiv gekauft wird, hats wies scheint wirklich nur die övag erwischt.

so ist das mit verschlüsselten emails halt

KingJulien
162 Postings
seit 2009-12-09
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-24 14:31:33


Hätt auch gesagt das das Kursverhalten dafür spricht dass es nicht die RBI war die es erwischt hat.... Ich glaube trotzdem dass der Stresstest und die beiden (Gerücht oder nicht stellt sich am Sonntag heraus) gefallenen Banken das Wachstum am Montag bremsen werden...

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-24 14:45:02


Geht's heute rauf, geht's morgen (Montag) runter.

Ich würde dem heutigen rebound keine große bedeutung beimessen. Super fressen für trader was hier abgeht. Für BUY & HOLD investoren bleibt die suppe eher dünn :)

stoneage40
997 Postings
seit 2009-12-03
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Re(2): Jetzt aber...2014-10-25 12:04:13


Laut den Reuters Bericht dürfte es in Ösiland nur die Volksbank erwischt haben, auch die fast 4% deuten darauf hin

http://de.reuters.com/article/to...

 
hobbyanalyse
2716 Postings
seit 2012-06-08
> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 11:24:12


Eigenartige Ansicht, die der Herr Grüll da vertritt. Wenn man nur 4 oder 5% Return on Equity erwartet ist eine Bewertung zum halben Buchwert eigentlich eher logisch und nicht absurd. Aber der Mann wirds sicher besser wissen, schließlich ist er im Vorstand einer großen Bank.

Anthean
10250 Postings
seit 2007-08-24
>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 12:06:00


Ich würde eher sagen, er muß so antworten (lügen darf man ja nicht sagen), weil er diesen Posten innehalt ;)

fischamend
3592 Postings
seit 2009-06-09
>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 12:07:41


14,60 ? ::::::)))))) 13-12-11-10 ::)))

hobbyanalyse
2716 Postings
seit 2012-06-08
>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 12:23:42


Anthean, Du alter Zyniker... aber Du magst Recht haben :-)

Bongo
600 Postings
seit 2007-08-28
>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 12:28:16


vor 3 Monaten hätte ich noch gesagt - bei 16 kauf ich auf jeden Fall.

heute trau ich mich bei 14 nicht drüber.

Aber irgendwann wird man richtig Kohle machen können - denn steigen wird die RBI SICHTER wieder - nur wann und wie weit.

Viel Glück Euch allen

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 14:16:56


Von glück kann bei der RBI keine rede sein.

Gibt es einen mieseren wert im ATX? Performancemässig kann da vielleicht noch die OMV mithalten. Sonst muss die RBI der grösste ATX-versager sein. Die KE hat falsche hoffnungen genährt. Ich muss sagen: stcorona aka the_fisch hatten mit seinem RBI bashing absolut den richtigen ton getroffen. Und theoretisch kann es nochmals 50% runter gehen. Die KE ist gut 9 monate alt und jetzt stehen -50% "kurserfolg" zu buche. Mitmachen hat sich also voll gelohnt :)


big_mac
8011 Postings
seit 2008-08-03
>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:05:55


ach Gott, wie der Kurs für die KE zustande gekommen ist kann hier jeder erraten - ein Blick auf die Aktionärstruktur gibt Aufschluss.

Spannender ist die Frage, ob dies die letzte KE für die nächsten Jahre war, oder ob da noch was kommt.

voitsberger
1902 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:16:41


im nachhinein muss man sagen, dass die ke goldrichtig gemacht wurde. sowohl der zeitpunkt als auch der preis. das mögen hier welche anders sehen, aber ohne ke würde die bures vermutlich den ederer tausender in den aufsichtsrat reinreklamieren. dann wärs wohl wirklich aus mit der bank. vom preis her fehlt eh nicht mehr viel. schlappe 14 euro und wir sind ein pennystock.

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:19:55


Kann ich mir schon gut vorstellen.

Eine neue KE würde passen und lässt sich mit den aktivitäten der branchen kollegen auch gut argumentieren. Nochmals 100 Mio aktien würden sich ausgehen. Dann hätte die RBI knapp 400 Mio aktien outstanding, aber immer noch etwas weniger als die EBS. Die frage ist nur: zu welchem preis und wann? 9 Euro per frischen schein und die RBI hätte 90 Mio Euro mehr im sackel. Eigentlich eine totale nullnummer... aber wie wir wissen; ist der ruf erst mal ruiniert, betrügt es sich ganz ungeniert :)

voitsberger
1902 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:29:15


the saint,

wennst dich unwohl fühlst mit deiner position kannst sie ja verkaufen. ich mach dir nen guten preis. bei 9 sind wir uns schnell handelseins. allerdings gilt mein anbot nur bis heute 17h34. lg

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>>>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:36:26


Danke voitsberger. Mach ne 0 hinter die 9 und wir haben nen deal :)

big_mac
8011 Postings
seit 2008-08-03
>>>>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:40:08


passt einmal auf, dass da nicht eine 0 samt komma vor die 9 kommen ;-)

aber ich sehe. dass sich der Weststeirer gerne abzocken läßt. "Aus" mit der Bank würde sonst auch kaum einen stören.

voitsberger
1902 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:44:48


abgezockt werde ich nur vom ösi-sozenpack. hab meine zukünftige pension vor augen. arrggghhhh.
ich zahl in diesen moloch und rauskommt nix. die transfereinkommensbezieher finden das aber sicher geil.

big_mac
8011 Postings
seit 2008-08-03
>>>>>>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 16:15:49


wie wahr, wie wahr ! Und was läßt dich denken, dass Sumsiland kein Teil des genannten Packs wäre ??

LASKler
6039 Postings
seit 2012-02-28
>>>>>>>>>>>>>> Re(1): Absurder Aktienkurs?2014-10-17 10:46:46


Sollte Ost Ukraine zum Freistaat in der Ukraine werden, das jetzt auch schon in den Medien als Reale Situation werden, damit wäre das gröbste über wunden. RBI würde einen Freuden sprung richtung 20 machen

fischamend
3592 Postings
seit 2009-06-09
>>>>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:40:52


tick tak tick tak und Ka Bum die Leiche RBI geht um na Bum. :-)

voitsberger
1902 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-16 15:47:34


weil ich schon den fisch hier sehe: lg!

auch ganz liebe grüße an corona. - hab gestern mal zeit gehabt ins orderbuch zu blicken und wen seh ich da? unseren alten freund der berge!! und couragiert wie immer.-)

Bold
4 Postings
seit 2014-05-06
>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-17 15:55:53


fischamend: Bist immer noch der Meinung, dass der Kurs so dermaßen absackt?

Bold
4 Postings
seit 2014-05-06
>>>>> Absurder Aktienkurs?2014-10-17 16:59:06


Du verwirrst hier eher!!!

 
Fly
111 Postings
seit 2006-07-20
> wird die 15 halten?2014-10-12 19:23:30


..denke nicht. Am 28. Sept habe ich gepostet dass die 15 kommt mit ca. 75-80%, bin allerdings mehr davon ausgegangen dass Putin seine Gas-Trumpfkarte ausspielt.
Da jetzt allerdings die 15 mehr aufgrund der allgemeinen Verkaufsstimmung erreicht wurde..und der Konflikt mit Russland noch immer nicht gelöst ist, denke ich dass es noch weiter runter gehen kann. Rechne mit Warscheindlichkeit von 50-65% dass wir die 12.- oder mit ca. 30-40% sogar 10.- noch sehen werden.
Vielleicht gibt es bei 15 eine Verschnaufpause nach oben..bis ca. 17.-..aber bei der großen Unsicherheit bleibt diese sicher nicht. Wer weiß wieviel noch abzuschreiben wird..mögliche Sanktionen von Russland gegen Westliche Unternehmen ganz zu schweigen!
Wenn die Goldkuh Russland nicht mehr den gewünschten Gewinn liefern kann..dann bleiben wir auf die nächsten 2 Jahre zwischen 10 und 20!
Da es selbst solide Werte wie Voest, Andritz runterzieht, sieht es für die RBI nicht sehr rosig aus.
Es heißt nicht umsonst man soll nicht in das fallende Messer greifen.
Wenn dann in kleinen Tranchen, und möglichst mischen mit eher solide Werte..
Persönlich warte ich noch ab bis es wirklich kalt wird...denke Putin wird die Gas Trumpfkarte in den ersten 3 kalten Wochen ausspielen...tut er dies nicht werde ich ev. zugreifen. Früher sicher nicht.

the_saint
1068 Postings
seit 2011-08-06
>> wird die 15 halten?2014-10-13 16:43:44


Es spielt keine rolle ob die 15 halten. Es wurden soweiso schon alle technischen marken pulverisiert. Ob jetzt noch die 15 ebenso abgeschossen wird, ist völlig egal. Die RBI ebenso wie der ATX sind "no go" investments und der schaden für beide ist auf absehbare zeit unkalkulierbar. Jeder der sich ein investment bei heimischen aktien angetan hat, steht als "the biggest loser" da. Omi hatte doch recht: sparbuch mit 0% bring mehr als eine aktie mit einem verlust von -1 bis -50%. Den das ist die aktuelle "performance" des ATX und zb der RBI.

Bongo
600 Postings
seit 2007-08-28
>>> wird die 15 halten?2014-10-15 13:12:06


Ob rauf oder runter - was solls! Die Frage ist: Wann steigen wir wieder ein.....

swan1
88 Postings
seit 2010-12-19
>>>> wird die 15 halten?2014-10-16 09:52:22


jetzt, wo die 14 wieder zu sehen ist, darf man sich schon die eine oder andere position gönnen.


RSS Raiffeisen Bank International (mehr zu RSS)

Stories
Analysen
Postings
Matrix   
 
 
 
0.58%
2160.5
(17:33)
-0.66%
8987.8
(17:45)
 
Geschäftsbericht 2010

« »

Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings