www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 220
pxp
main
sub
Advertisement

Erste Group Bank: 18.135 0.135 (0.75%) [L&S 17.94 / 18.19 , 30.09. 21:54]

Vergleichen Sie diesen Titel mit anderen Aktien   |    Auf twitter.com

Klicken Sie hier, um das Orderbuch einzublenden

News

G-SII: Warum die Erste nich... 30.09
News des Tages: Raiffeisen-... 30.09
Immobilien(aktien): Wir hab... 30.09
Die Banken-Probleme in CEE ... 30.09
Analysen des Tages: Positiv... 30.09
Erste Group - Upgrade auf M... 30.09
weitere Stories

Analysen

Keefe, Bruyette & Woods mit... 30.09
Dom Maklerski: Halten 29.09
Société Générale bleibt bei... 26.09
Exane BNP Paribas bleibt be... 24.09
Barclays: Kurszielanhebung 19.09
Dom Maklerski: Halten 15.09
weitere Analysen

BElogs

Börse Wien: Umsatzspitzenre... 30.09
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 29.09
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 26.09
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 25.09
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 25.09
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 23.09
weitere Stories


Sektoren-News by boerse-go.de

Deutsche Bank – Verkaufsdru... 25.07.
Deutsche Bank - Neues Verka... 25.06.
COMMERZBANK - Wann springt ... 03.04.
COMMERZBANK – Verkaufssigna... 06.03.
Commerzbank: Analysten senk... 23.02.
SMI: UBS dreht in Richtung ... 09.11.

Zertifikate/Derivate

Raiffeisen CENTROBANK AG (98)
Erste Group Bank (62)
Deutsche Bank (12)


News auf wirtschaftsblatt.at

Javurek: Gönne einem Wolfgang Eder jede ei...
Viktor Orban greift nach Ungarn-Töchtern v...
Gehaltsexzesse: Manager verdienen das 47-f...
Österreichs Top-Manager erhalten 90 Prozen...
Erste Group packt Ost-Abschreibungen ins z...

Tickdaten

30.09. 17:33 18.14 402156
         17:29 18.12 42
         17:29 18.10 33
         17:29 18.11 5
         17:29 18.11 123
vor >>

Top 5 Tage

6.16% (29.10.13)
6.05% (06.01.14)
5.26% (27.01.14)
4.41% (07.01.14)
4.07% (13.08.14)

Flop 5 Tage

-16.41% (04.07.14)
-10.20% (27.02.14)
-5.02% (15.05.14)
-4.71% (02.03.14)
-4.48% (25.04.14)
Techn. Analyse von ein/aus tägl. neu!

Charttechnik

MA(8)   18.55
MA(15)   18.97
MA(30)   19.37
MA(100)   21.18
MA(200)   23.60
Aktueller Kurs: 18.135
Visualisierte Kursziele
Show mit Klick auf Bild
Pics

  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|
  • Bild mit erste|

Performance (20 Tage)
20.74
-0.05% (08.09.)
20.32
-2.03% (09.09.)
19.96
-1.77% (10.09.)
19.75
-1.08% (11.09.)
19.61
-0.71% (12.09.)
19.39
-1.10% (15.09.)
18.89
-2.55% (16.09.)
19.32
-0.41% (19.09.)
19.23
-0.47% (22.09.)
18.46
-3.98% (23.09.)
18.45
-0.43% (25.09.)
18.23
-1.19% (26.09.)
18.00
-1.29% (29.09.)
19.80
2.06% (03.09.)
20.39
2.95% (04.09.)
20.75
1.79% (05.09.)
19.11
1.11% (17.09.)
19.40
1.54% (18.09.)
18.54
0.38% (24.09.)
18.14
0.75% (30.09.)
Tendenz
> Ranking (243 votes)
Wie sehen Sie die Entwicklung dieses Unternehmens in den nächsten 5 Tagen? fallend steigend
 

Chart Erste Group Bank

EBS 0.75 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 065201
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 18.135
Vortag 18.000
Veränd. 0.135 (0.75%)
Eröffnung 18.100
Hoch 18.195
Tief 17.805
Volumen 955398
Chart
Linienchart
von:
bis: 2014-09-30
Veränd. -
Erster 18.1
Letzter 18.135
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio

comment Neuen Thread zu Erste Group Bank starten
 
Artikel
Berenberg Bank: Erste Group und Raiffeisen mit stärksten FX-Auswirkungen im Sektor2014-09-15 09:37:18
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier

the_saint
1040 Postings
seit 2011-08-06
> Schau...2014-09-15 10:03:54


die analysten der Berenberg sind meiner meinung: EBS mit ~50% unter der RBI zu sehen. Finde ich doch nett, dass meine ansagen von "objektiver" seite bestätigt werden.

Also die RBI gehört rauf - die EBS runter :)

fischamend
3581 Postings
seit 2009-06-09
>> Schau...2014-09-15 10:48:06


anscheinend bewirken solche Anal ysen genau das gegenteil.
EBS -0,30% RBI -1,40% :)

 
Artikel
Erste Group und Raiffeisen Bank kommen in immer tieferen Ungarn-Strudel - Regierung Orban fordert noch mehr Geld2014-09-10 16:33:26
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier

hasti
234 Postings
seit 2014-03-14


Dieses Posting stammt von einem gesperrten User
seid jahren drängten die banken voran rbi und ebs die kleinen häuslbauer ihre fremdw. kredite in euro umzuwandeln um doppelt zu verdienen, ungarns orban zeit wie es geht um diesen zu helfen doch unsere kasperln voran feigmann lässt diese leute im regen stehen und bluten bis es zu versteigerung kommt, bravo austria - so weiter wählen, rot-schwarz hilft euch sicher..........ggg

hasti
234 Postings
seit 2014-03-14


Dieses Posting stammt von einem gesperrten User
nicht zu vergessen was die rbi in kroatien abgezogen hat - rbi st.stefan - siehe orf und kl. zeitung, bravisimo rbi

LASKler
5859 Postings
seit 2012-02-28


In Österreich haben wir ja eh schon die Banken steuer!

Bei Bank & Kredit Geschäften gehört etwas eigen verantwortung dazu.
Der Staat kan nur die Spielregeln festlegen.

Sehr paradox das ganze - Freie Märkte wünschen & Risiko Bewusst Anlegen - gehts in die Hose nach dem Staat Rufen?

hasti
234 Postings
seit 2014-03-14


Dieses Posting stammt von einem gesperrten User
nicht nach dem Staat , aber sollten in der eu nicht alle gleich behandelt werden ????

big_mac
7960 Postings
seit 2008-08-03


Du glaubst aber nicht, dass im Osten die Kredite zu gleichen Konditionen wie in A vergeben wurden, oder ? 4-6% Aufschlag waren dort schon üblich.

hasti
234 Postings
seit 2014-03-14


Dieses Posting stammt von einem gesperrten User
und wenn es 10 % aufschlag gewesen sind, nun zahlen die ösi banken die zeche und der ABSCHLAG geht in die millionen............ wer hilft den österreichern niemand.......

hasti
234 Postings
seit 2014-03-14


Dieses Posting stammt von einem gesperrten User
nicht treichl sondern Putin ist der Chef der ebs und rbi statt dem jugo

the_saint
1040 Postings
seit 2011-08-06


Und wer ist der jugo?

the_saint
1040 Postings
seit 2011-08-06


Die antwort wird mit der hasti wohl schuldig bleiben. Gesperrte user antworten selten :) Ich nehme mir mal die freiheit anzunehmen, dass er mit dem "jugo" den CEO der EBS gemeint hat.

stoneage40
991 Postings
seit 2009-12-03


Da ja hasti die Rolle des "dummen" übernommen hatte, denke ich eher an Stepic

harfer
30 Postings
seit 2003-08-25
>>>>>>>>>> Sperre der User ...2014-09-12 15:01:17


Der Börse Express gibt bekannt ...

... dass der/die User/in mit dem Postingnamen slowhand gesperrt wurde. Grund: Eine automatisierte Überprüfung der Datenbank hat ergeben, dass in diesem Fall möglicherweise der Missbrauch eines fremden Namens/Identität vorliegt. Einer Aufforderung die Richtigkeit der Identität nachzuweisen wurde keine Folge geleistet, weshalb die Sperre unumgänglich war.


… der/die User/in mit dem Postingnamen hasti gesperrt wurde. Grund: Es handelt sich bei dem/der User/in um einen bereits einmal gesperrte(n) User/in.

Der Börse Express weist außerdem ausdrücklich darauf hin, dass er weitere Sperren von User/Innen, die das Gastrecht in diesem Forum missbrauchen, ins Auge gefasst hat. Als Missbrauch des Gastrechtes werten wir sowohl das Anlegen von Accounts unter falschem Namen wie auch das Anlegen von mehreren Accounts.

Der Börse Express weist weiters darauf hin, dass neonazistische, rassistische, antisemitische und verhetzende Postings in diesem Board nichts verloren haben. Wir distanzieren uns ausdrücklich von Postings dieser Art und weisen darauf hin, dass User/Innen die Postings dieser Art verfassen in Hinkunft ohne Vorwarnung gesperrt werden.

mfG

Harald Fercher

Phronesis
5717 Postings
seit 2009-01-09
>>>>>>>>>>> Sperre der User ...2014-09-12 15:11:13


Es wäre schön gewesen zu lesen, dass es sich bei slowhand um stcorona gehandelt hat.

Warum hasti gesperrt wurde, wenn es nur mit hastinico zu tun hat, kann ich nicht verstehen. Denn vor Monaten habe ich den BE darauf aufmerksam gemacht, er selbst (hasti) hat es gepostet, und da gab es keine Konsequenzen.

stoneage40
991 Postings
seit 2009-12-03
>>>>>>>>>>>> Sperre der User ...2014-09-12 15:20:27


BE@ Auch mich und wahrscheinlich viele andere user würde dies auch interessieren, auch um weitere Diskussionen hier im Forum nicht aufkommen zu lassen, ob slowhand corona war oder nicht!

Danke´

P.S: Irgendwie liegt es ja schon auf der Hand

myshare
473 Postings
seit 2011-04-28
>>>>>>>>>>>>> Sperre der User .......2014-09-12 15:28:03


Frau DR. Valeron bitte melden;)

voitsberger
1898 Postings
seit 2007-11-21
>>>>>>>>>>>>>> Sperre der User .......2014-09-12 15:45:52


doppelnick-ach wie schlimm!!

was bitte hat ein hasti schlimmes gesagt? oder gar ein slowhand? der war sogar ausgesprochen höflich. wenn ein penunce gegen israel hergezogen ist, da hat niemand ein ohrwaschl gerührt. komisch irgendwie.

 
Artikel
Erste Group - HSBC sagt weiterhin Übergewichten2014-09-10 08:31:58
Um diesen Artikel zu lesen, klicken Sie hier

the_saint
1040 Postings
seit 2011-08-06
> Na bumm...2014-09-10 14:34:18


da dürften ein paar HSBC kunden die EBS long sein. Woher sonst kann der zweck optimismus kommen? Es mangelt an der notwendigen objektivität, IMHO.

KZ von 29 Euro für die EBS mit milliardenverlusten ist ja eher ambitioniert. Auch die dividenden rendite ist im vergleich zur RBI (0.20,- Cent vs 1.05,- Euro) eher schmächtig. Aus meiner perspektive ist es daher völlig unverständlich wie man zu einem solchen target kommen kann. Unglaublich daran zu denken, dass das ziel sogar in 2014 schon mal realität war.



hasti
234 Postings
seit 2014-03-14
>> Re(1): Na bumm...2014-09-10 16:05:30


Dieses Posting stammt von einem gesperrten User
ebenso unvorstellbar wie du an die 40 der rbi glaubst, da erreicht die ebs vorher die 29

hasti
234 Postings
seit 2014-03-14
>>> Re(2): Na bumm...2014-09-10 16:55:21


Dieses Posting stammt von einem gesperrten User
aber der orban wird den Weg weisen

hasti
234 Postings
seit 2014-03-14
>>>> Re(3): Na bumm...2014-09-11 05:25:25


Dieses Posting stammt von einem gesperrten User
schade das nichts positives kommt


RSS Erste Group Bank (mehr zu RSS)

Stories
Analysen
Postings