www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 115
pxp
main
sub
Advertisement

conwert: 11.680 0.030 (0.26%) [L&S 11.69 / 11.84 , 27.03. 23:03]

Vergleichen Sie diesen Titel mit anderen Aktien   |    Auf twitter.com

Klicken Sie hier, um das Orderbuch einzublenden

News

S Immo profitiert mehrfach ... 27.03
conwert: Auch der Aufsichts... 27.03
News des Tages: Neue Aufsic... 26.03
Analysen des Tages: Neue Ra... 26.03
conwert - SRC Research blei... 26.03
conwert-Bieter Deutsche Woh... 26.03
weitere Stories

Analysen

SRC Research bleibt bei Buy 26.03
Kepler Cheuvreux bleibt bei... 25.03
Baader Helvea bleibt bei Hold 23.03
Kepler Cheuvreux bleibt bei... 19.03
Aussetzung 09.03
JPMorgan bleibt bei Underwe... 09.03
weitere Analysen

BElogs

Zwei Börsenweisheiten ­koll... 25.03
Überstunden machen Spaß 18.03
Börse Wien: Umsatzspitzenre... 18.03
Riding the Gravy Train - we... 11.03
Ein kühler Kopf ist gefragt... 04.03
Alte Narben … und Österreic... 02.03
weitere Stories

[Adv] Besuchen Sie unsere Site

www.conwert.at

Sektoren-News

Causa Buwog: Grasser bat Ju... 29.03.
Londoner Wolkenkratzer-Prei... 28.03.
Immofinanz: CEO Zehetner ve... 28.03.

Zertifikate/Derivate

Raiffeisen CENTROBANK AG (46)
Erste Group Bank (17)


News auf wirtschaftsblatt.at

Die hausgemachte Immobilienblase
Conwert-Absage an Deutsche Wohnen-Übernahm...
Immofinanz schießt auf CA Immo
Deutsche Wohnen will Conwert nicht um jede...
Mehr Gewinn für die S-Immo

Tickdaten

27.03. 16:33 11.68 37584
         16:29 11.70 22
         16:29 11.71 184
         16:29 11.71 484
         16:29 11.71 301
vor >>

Top 5 Tage

8.48% (15.02.15)
5.29% (07.08.14)
3.86% (17.04.14)
3.05% (10.11.14)
2.98% (03.11.14)

Flop 5 Tage

-4.34% (15.05.14)
-3.95% (08.05.14)
-3.95% (17.03.15)
-3.21% (24.06.14)
-3.12% (30.05.14)
Techn. Analyse von ein/aus tägl. neu!

Charttechnik

MA(8)   11.81
MA(15)   12.04
MA(30)   12.09
MA(100)   10.45
MA(200)   9.74
Aktueller Kurs: 11.680
Visualisierte Kursziele
Show mit Klick auf Bild
Pics

  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert
  • Bild mit conwert

Performance (20 Tage)
12.10
-1.14% (02.03.)
12.15
-1.62% (04.03.)
12.29
-0.28% (09.03.)
12.21
-0.65% (10.03.)
12.34
-0.48% (16.03.)
11.91
-3.95% (18.03.)
11.89
-0.17% (19.03.)
11.90
-0.50% (23.03.)
11.80
-0.80% (24.03.)
11.65
-1.31% (25.03.)
11.65
0.00% (26.03.)
12.36
2.11% (03.03.)
12.21
0.45% (05.03.)
12.32
0.90% (06.03.)
12.28
0.61% (11.03.)
12.30
0.20% (12.03.)
12.39
0.73% (13.03.)
12.40
0.53% (17.03.)
11.96
0.59% (20.03.)
11.65
0.00% (26.03.)
11.68
0.26% (27.03.)
Tendenz
> Ranking (302 votes)
Wie sehen Sie die Entwicklung dieses Unternehmens in den nächsten 5 Tagen? fallend steigend
 

Chart conwert

CWI 0.26 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 69775
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 11.680
Vortag 11.650
Veränd. 0.030 (0.26%)
Eröffnung 11.660
Hoch 11.755
Tief 11.605
Volumen 250710
Chart
Linienchart
von:
bis: 2015-03-29
Veränd. -
Erster 11.66
Letzter 11.680
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio

Neuen Thread erstellen
 
ATXler
Das kann es doch nicht sein....2015-03-02 16:25:37
95 Postings

seit 2008-07-17

Haselsteiner verkauft 19% der Conwert-Aktien um lächerliche 11,50. Die restlichen 5% gibts nach erfolgreicher Übernahme - warum wohl?
Gerüchten zufolge hat er es auf einige Wiener Immobilien abgesehen, da wirds dann noch ein schönes Tauschgeschäft zwischen Deutsche Wohnen und haselsteiner geben.
Nebenbei sammeln aktuell die Banken für Deutsche Wohnen Aktien um einen Preis knapp über 12 Euro ein. Wie blöd muss man sein, bei einem geschätzten NAV von über 15 Euro zu diesem Preis zu verkaufen!!!!!
Leichter kann man es den Deutschen nun wirklich nicht mehr machen....

Anthean
10768 Postings
seit 2007-08-24
> Das kann es doch nicht sein....2015-03-18 09:08:00


http://www.boerse-express.com/pages/1535...

Scheinbar wollen sie bei 11,50 bleiben.

bugdemon
98 Postings
seit 2013-07-31
>> Das kann es doch nicht sein....2015-03-18 15:08:59


Scheinbar wollen sie bei 11,50 bleiben.

wäre auch richtig so.

Hansy
1 Postings
seit 2015-03-19
>>> Das kann es doch nicht sein....2015-03-19 19:26:07


mehr ist es auch nicht wert

DanielBK9
61 Postings
seit 2014-10-04
>>>> Das kann es doch nicht sein....2015-03-26 08:20:37


Ganz so blöd ist es nicht, die werden schon wissen was sie tun

 
twin
angebot2015-02-15 17:51:18
792 Postings

seit 2008-04-06


clubberer
736 Postings
seit 2009-08-23
> angebot2015-02-15 18:25:42


Offensichtlich dürfte die Periode der hohen NAV Abschläge in Österreich demnächst beendet sein. Buwog und CAI haben es vorgemacht, eine UBM schickt sich auch an und der nächste Kandidat wird dann die SPI sein. Aber auch Immofinanz und sogar Warimpex sollten von dieser Entwicklung profitieren.

Nachdem die deutschen Immos teilweise deutlich über NAV notieren, müsste ein seriöses Angebot für die Conwert eigentlich mindestens zwischen 14 - 15 liegen .. würde ich meinen

Anthean
10768 Postings
seit 2007-08-24
>> angebot2015-02-15 18:40:04


Und bei LUS geht schon die Post ab Richtung 12.

clubberer
736 Postings
seit 2009-08-23
>>> angebot2015-02-15 19:06:18


Mir ist es über Brokerjet nicht gelungen, bei L&S Stücke zu kaufen. Wäre ja, wenn das Gerücht stimmen sollte, ein no-brainer gewesen ..

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>> angebot2015-02-15 19:29:50


wir stehen schon bei 12.80- Leider lässt L&S keine keinen Deal zu.

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>> angebot2015-02-15 19:53:46


Denkt ihr, dass der Kurs morgen wirklich so explodieren wird? Bin am Überlegen mir welche zu kaufen...

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>> angebot2015-02-15 19:55:39


Wie funktioniert das eigentlich dann mit einer Übernahme wenn man Aktien hat? Wäre mein erster Fall...

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>>>> angebot2015-02-15 20:03:58


Wo willst denn die kaufen?
Morgen im regulären Handel ist der Preis sicher über 13.-
Dann kann´s gleich auch mal ins Auge gehen.

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>> angebot2015-02-15 20:06:01


Also im regulären Handel nicht? Wie kommt dann der Kurs von 13 zustande? Wenn ich ne Order für 12.5 oder so eingebe?

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>>>>>> angebot2015-02-15 20:08:56


Die muß ja nicht bedient werden. Wenn vorbörslich die Post abgeht, dann ist man schnell mal auf 13.-

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:14:33


Also probieren kann man´s ja.... Hast du ne Strategie? Werde mal ne Order eingeben...
Übernahme sollte ja in NAV-Gegend sein!

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:17:23


Heuer schon 25 cent, das ist eh nicht so schlecht.
Die Warimpex kommt gar net vom Fleck.
Obwohl kommerziell kann man die beiden natürlich nicht vergleichen.

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:21:55


Ich hab mal eine Order eingestellt, vielleicht hab ich Glück.
Komme ich zum Zug wäre es fein, möchte aber auch dann morgen noch verkaufen.

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:24:31


Das wäre auch mein Gedanke...

markusma2
636 Postings
seit 2008-04-23
>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:29:12


wenn 11.50 gezahlt wird eher schlechte idee um über 12 zu kaufen

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:31:26


Wäre interessant um welche Kurse die letzten Übernahmen in der Immobranche gemacht wurden...

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:33:09


Die Deutsche Annington hat zb. Gagfah zu einem Preis von 16% über dem Kurs übernommen hab ich gelesen...

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:38:41


ich denke, dass das Angebot so um die 13.- Euro liegen wird.

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:39:08


Als die Deutsche Wohnung AG GSW Immobilien übernommen hat, hat es ein Umtauschangebot gegeben. Für 20 GSW Aktien hat man 51 Aktien von Deutsche Wohnen AG bekommen...

clubberer
736 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:45:40


Ich schätze Conwert ja nicht besonders .. darum habe ich sie auch nicht im Depot.

Wenn aber die Deutsche Wohnen, die bei 170 % vom NAV notiert (NAV 14, Kurs 24), ein Angebot für Conwert zu 75 % vom NAV legt, dann kann ich das eigentlich nur als Scherz interpretieren ..

http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/newsletter/4663674/Deutsche-Wohnen-plant-Uebernahmeangebot-fur-conwert-


Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:51:23


Also € 11,50.- erscheint mir schon sehr wenig... Kann man dem Glauben schenken? Aktueller Abschlag zum NAV ist ja ca. 40%. Warum sollte Conwert so ein Offert annehmen??

clubberer
736 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:57:25


Wenn sie das annehmen würden, würden sie jenen Level an Kompetenz, den ich ihnen im Management zubillige, zu 100 % erfüllen :-)

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 20:59:37


Na dann hoffe ich mal, dass Sie den Level etwas übertreffen... Sagen wir um ca. 25%! ;)

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>>>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 21:04:44


13,70 das wären 25% vom letzten Kurs. Das Papier ist in letzter Zeit mächtig gestiegen, das bringt natürlich die Deutschen auf den Plan.

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 21:07:52


Verstehe nicht warum in dem Artikel von € 11,50.- geschrieben wird und dass große Conwert-Aktionäre zustimmen würden... Welcher Großaktionär stimmt denn da zu?
Das wäre ja dann kein guter Deal!

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>>>>>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 21:27:58


Um 11,50 wird´s das Papierl nicht geben.
Da wären die Großaktionaire sicher net happy.

Immo1010
19 Postings
seit 2014-12-12
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-15 21:39:53


No risk no fun :)

clubberer
736 Postings
seit 2009-08-23
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-16 07:21:03


Offenbar ist das Angebot doch kein Faschingsscherz ..

Dann bleibt mir nur zu sagen: arme Conwert Aktionäre! Offenbar ist der NAV eine willkürlich an den Haaren herbeigezogene Zahl bzw. das Immobilienportfolio der absolute Schrott.

Bestätigt mich insofern darin, dass ich seit geraumer Zeit einen Bogen um diese Firma gemacht habe ..

Sternenflügel
195 Postings
seit 2015-01-11
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> angebot2015-02-16 07:49:32


Ohne Worte

suiluj
308 Postings
seit 2008-07-14


Und was sagt Wilhelm Rasinger der Präsident des Interessenverbands für Anleger dazu:

Bei der conwert seien die ständigen Schwierigkeiten wie negative Nachrichten, Streitereien und häufige Managementwechsel "nicht vertrauensbildend" gewesen. "Der Abschlag ist damit begründet", so Rasinger. "Die conwert hat immer ein interessantes Immobilienportfolio gehabt, aber war all die Jahre schlecht gemanagt", sagte der IVA-Chef und verwies auf "die Schatten" aus der Zeit des Unternehmensgründers Günter Kerbler und dessen Partner Ex-CEO Johann Kowar, die ein managementmäßig nicht gut aufgestelltes Unternehmen hinterlassen hätten.

Quellen:

http://www.derboersianer.com/news/unternehmen/artikel/details/deutsche-wohnen-will-conwert-iva-keine-berraschung329462.html

http://www.salzburg24.at/deutsche-w...

Mit solchen Aussagen meint er die Interessen der Anleger zu vertreten? Ich bin der Ansicht, dass die Aktie mittelfristig ihren NAV wert sein sollte. Gerade wenn es gelingt, die Haselsteiner Privatstiftung weitgehend hinauszukaufen - und dafür gibt es sogar schon eine Zusage - sollte die Übervorteilung der anderen Aktionäre ein Ende finden und der Aktienkurs in Richtung NAV gehen. Am besten wäre, die Deutsche Wohnen würde statt einer Barabfindung einen Aktientausch basierend auf NAV anbieten. Dann hätten die Conwert Aktionäre in Zukunft Anteile an Deutsche Wohnen und das Geld, das sich Deutsche Wohnen bei der Übernahme erspart könnte für die Restrukturierung der Conwert verwendet werden. Die Restrukturierungskosten werden ja als Argument für das niedrige Übernahmeangebot herangezogen.

clubberer
736 Postings
seit 2009-08-23


"Offensichtlich dürfte die Periode der hohen NAV Abschläge in Österreich demnächst beendet sein. Buwog und CAI haben es vorgemacht, eine UBM schickt sich auch an und der nächste Kandidat wird dann die SPI sein .. "

SPI heute + 8 % auf 8 Euro. Freut mich, dass sich die Kurse langsam dem fairen Wert annähern. SPI war ja eigentlich auch ein Kollateralopfer der Skandale rund um Immofinanz und MEL

 
Karnataka
Parabel sagt man dazu, glaub ich2013-12-10 12:44:01
638 Postings

seit 2007-08-26

http://diepresse.com/home/meing...

Ein Interview fürs Lehrbuch von Glück und Zufriedenheit. Wie oft sprechen sehr reiche Menschen so ehrlich?
Ein Mensch mit großem unternehmerischem Talent erwirbt Reichtum. Doch egal, wie wohlhabend er ist, muss er tätig sein: er arbeitet von früh bis spät. In einem Bereich lukriert er große Gewinne, im anderen macht er Riesenverluste und so geht es dahin. Schließlich macht der permanente Stress und Druck seiner Gesundheit zu schaffen; er bekommt Probleme mit dem Herz und in Folge auch eine Depression, als sein Unternehmen unter der Wirtschaftskrise zu leiden hat. Seine Kinder, die das erleben, entwickeln kein Interesse, diese Geschäfte irgendwann zu übernehmen. Er ist kein schlechter Mensch und hat auch den Wunsch, etwas Soziales zu tun. Da er aber kein echtes Interesse dafür hat, geht das Projekt in die Hose und er wendet sich enttäuscht davon ab.
Mit anderen Worten: er führt ein Leben, dessen Fülle an Glück und Zufriedenheit sich nicht wesentlich unterscheidet von dem Leben, das Millionen Menschen führen, die viel weniger besitzen.

stoneage40
1091 Postings
seit 2009-12-03


......nicht sehr oft so ehrlich, für mich ein sehr beeindruckendes Interview, das zum nachdenken anregt

suiluj
308 Postings
seit 2008-07-14


Johann Kowar hat man damals bei der außerordentlichen Hauptversammlung deutlich angesehen, dass er gesundheitliche Probleme hat. Günter Kerbler konnte äußerlich offenbar besser die Fassade aufrecht erhalten.


Matrix   
 
 
 
-0.67%
2465
(17:33)
0.19%
17712.7
(21:20)
0.57%
4891.2
(21:30)
 
Geschäftsbericht 2010

« »

Meistgelesen letzte 2h
 
... in den letzten 5 Minuten
 
Postings