www.be24.at www.foonds.com www.boerse-express.com/abo
User online: 121
pxp
main
sub
Advertisement

Bene: 0.370 0.000 (0%) [L&S 0.32 / 0.41 , 30.01. 22:49]

Vergleichen Sie diesen Titel mit anderen Aktien   |    Auf twitter.com

Klicken Sie hier, um das Orderbuch einzublenden

News

Bene gestaltet ersten B2B-S... 27.01
Wiener Zahlensalat für den ... 19.01
Bene realisiert Bürolösung ... 16.01
Aktien mit einem partielle... 16.01
Aktien mit einem vollen Ga... 16.01
Aktien mit einem vollen Ga... 18.12
weitere Stories

Analysen

Kursziel gesenkt 13.12
Wiederaufnahme der Coverage 19.09
Kursziel erhöht 04.02
Upgrade, Kursziel erhöht 20.12
Kursziel erhöht 23.09
Kursziel reduziert 30.08
weitere Analysen

BElogs

Cafe BE zu (Wohn-)Immobilie... 12.03
@Privatanleger Österreich: ... 14.01
Zu Börse, FTT und KESt: SPÖ... 26.09
Heute Abend AnalystAward 20... 12.12
Handelsblick 15.2.: Telekom... 14.02
Handelsblick 14.2.: Moody`s... 13.02
weitere Stories


News by FinanzNachrichten.de

Bene gestaltet ersten B2B-S... 27.Jan
Bene realisiert Bürolösung ... 16.Jan
Die Richtung bei Bene stimm... 17.Dec
Bene trennt sich über MBO v... 11.Dec
News des Tages: Bene in ros... 03.Dec
Bene mit weniger Verlusten 03.Dec

Kurs +/- %

1 Woche -5.37%
1 Monat -7.50%
3 Monate -15.91%
YTD -7.50%
3 Jahre -70.04%

Tickdaten

30.01. 17:29 0.37 756
         13:03 0.35 425
         13:03 0.35 14578
         13:01 0.36 2000
         13:01 0.36 1422
vor >>

Top 5 Tage

10.27% (28.04.14)
9.80% (06.05.14)
9.80% (27.05.14)
9.75% (02.01.15)
9.48% (04.03.14)

Flop 5 Tage

-9.15% (24.04.14)
-8.89% (15.10.14)
-7.71% (18.07.14)
-7.28% (22.04.14)
-7.27% (03.03.14)

Charttechnik

MA(8)   0.38
MA(15)   0.40
MA(30)   0.42
MA(100)   0.47
MA(200)   0.53
Aktueller Kurs: 0.370
Visualisierte Kursziele
Show mit Klick auf Bild
Pics

  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene
  • Bild mit Bene

Performance (20 Tage)
0.42
-0.70% (29.12.)
0.40
-5.44% (30.12.)
0.43
-3.60% (07.01.)
0.43
0.00% (08.01.)
0.43
-2.25% (14.01.)
0.43
-1.15% (15.01.)
0.41
-4.65% (16.01.)
0.40
-2.44% (19.01.)
0.38
-4.50% (20.01.)
0.38
-0.52% (21.01.)
0.39
-2.25% (23.01.)
0.38
-2.56% (26.01.)
0.38
-1.80% (28.01.)
0.37
-2.89% (29.01.)
0.37
0.00% (30.01.)
0.44
9.75% (02.01.)
0.45
1.37% (05.01.)
0.43
0.00% (08.01.)
0.45
3.73% (12.01.)
0.40
5.26% (22.01.)
0.39
1.84% (27.01.)
0.37
0.00% (30.01.)
Tendenz
> Ranking (369 votes)
Wie sehen Sie die Entwicklung dieses Unternehmens in den nächsten 5 Tagen? fallend steigend
 

Chart Bene

BENE 0 % intraday 1 W 1 M 1 Y 3 Y YTD
Stammdaten
WKN 0BENE
Währung EUR
Typ Aktie
Börse Wien
Aktueller Wert
Letzter 0.370
Vortag 0.370
Veränd. 0.000 (0%)
Eröffnung 0.370
Hoch 0.370
Tief 0.350
Volumen 28885
Chart
Linienchart
von:
bis: 2015-01-31
Veränd. -
Erster 0.37
Letzter 0.370
chart
Chart-Details J-Trader

Diesen Titel: ins Portfolio

comment Neuen Thread zu Bene starten
 
michikaa
Bene realisiert Großauftrag in Frankfurt2015-01-31 05:29:19
402 Postings

seit 2008-11-13

Bene startete mit einem Großauftrag in Deutschland in das vierte Quartal 2014/15. Der internationale Experte für zukunftsweisende Bürokonzepte gestaltete den Firmensitz der Union Investment in Frankfurt/Main mit einem innovativen Arbeitsplatzkonzept für 950 Mitarbeiter und stattete die Kommunikationszonen aus. Bene setzte sich gegen starke internationale Konkurrenz durch und punktete mit seiner Beratungskompetenz und hochqualitativen Produktlösungen für die Kommunikationszonen.

Die Union Investment Gruppe zählt mit über vier Millionen Kunden und einem verwalteten Vermögen von rund EUR 220 Mrd. zu den größten Fondsgesellschaften in Deutschland. Bei der Gestaltung des neuen Firmengebäudes in Frankfurt/Main setzte Union Investment ganz auf die innovativen Bürolösungen von Bene und richtete für 950 Mitarbeiter Kommunikationszonen und informelle Besprechungsbereiche ein.

Bene war in diesem Projekt als ganzheitlicher Berater für das innenarchitektonische Gesamtkonzept verantwortlich und plante unterschiedliche Zonen und Bereiche, ganz nach dem Bene Motto: Choose the place you need. So stattete Bene unter anderem alle Kommunikationszonen mit Möbeln aus den Produktfamilien PARCS und DOCKLANDS aus, plante die Konferenz- und Meetingbereiche, Teeküchen und Coffeepoints sowie Sonderbereiche wie Garderoben, Locker und Postverteiler.

Der Umzug in das neue Firmengebäude änderte auch die Gestaltung der Büroräumlichkeiten. Um diesen Prozess bestmöglich zu gestalten, legte das Finanzunternehmen ein Hauptaugenmerk auf das interne Change Management. Axel Meyermann, Projektleiter bei Union Investment: „Die Veränderung wollten wir so angenehm und reibungslos wie möglich gestalten. Um das zu erreichen, haben wir gemeinsam mit Bene eine Musterfläche ausgestattet und konnten so unseren Mitarbeitern das neue Arbeitsplatzkonzept bereits in der Planungsphase erlebbar präsentieren, auf bestehende Vorbehalte eingehen und diese abbauen.“







 
michikaa
Bene realisiert Bürolösung für Emirates Airline2015-01-31 05:27:07
402 Postings

seit 2008-11-13

Emirates Airline ist bekannt für exklusiven Service und hervorragende Qualität und wurde vielfach ausgezeichnet. Mit einer Flotte von mehr als 230 Flugzeugen fliegt die internationale Fluglinie aus Dubai derzeit über 145 Flugziele in mehr als 80 Ländern in aller Welt an. Bei der Gestaltung der österreichischen Niederlassung in Wien setzte Emirates ganz auf Bene und lies das Büro vom internationalen Experten für moderne Büro- und Arbeitswelten einrichten. Ausschlaggebend für den Projektzuschlag war die Produktqualität vor allem in Punkto Ergonomie und Sitzkomfort. Alle Arbeitsplätze sind mit hochwertigen elektrisch höhenverstellbaren Bene Liftdesks für unterschiedliche Steh-Sitzpositionen ausgestattet.

„Bene genießt einen ausgezeichneten Ruf als Ausstatter von Büros mit innovativen Lösungen, die allen MitarbeiterInnen ein gesundes und effizientes Arbeiten ermöglichen“, so Martin Gross, Direktor von Emirates in Österreich und Slowakei. „Bene hat nicht nur das wettbewerbsfähigste und überzeugendste Angebot hinsichtlich Steh-Sitzvarianten gelegt, sondern ist auch durch die rasche Umsetzung und Beratungskompetenz im Vergleich zu Mitanbietern hervorgestochen“.

 
michikaa
27.01.2015 Bene gestaltet ersten B2B-Showroom2015-01-31 05:25:13
402 Postings

seit 2008-11-13

Die Bene AG hat den ersten Showroom von T-Mobile für Geschäftskunden mit Polstermöbeln der Produktfamilie PARCS ausgestattet. Mit seiner klaren Designsprache setzt Bene ein starkes Zeichen und macht die Business Solutions von T-Mobile in der Anwendung sichtbar und räumlich erlebbar.

Um den Kunden das Produktportfolio rund um Smartphones, Tablets, Services und Business Solutions in einer realen Büroumgebung präsentieren zu können, hat T-Mobile an seinem Hauptsitz im T-Center am Wiener Rennweg den ersten Showroom für Geschäftskunden eröffnet. Bei der Raumplanung und -gestaltung setzte Österreichs zweitgrößter Mobilfunkanbieter ganz auf Lösungen aus dem Hause Bene. Neben den innovativen Raumkonzepten punktete der österreichische Marktführer bei T-Mobile mit seiner hohen Beratungskompetenz und Lösungsorientierung. In dem neuen Showroom kommen Polstermöbel aus der erfolgreichen Produktfamilie PARCS zum Einsatz. Sie überzeugen in Form und Design und setzen mit den CI-Farben von T-Mobile Magenta und Grau einen attraktiven Farbakzent.

„Die Produktqualität sowie die Gestaltungskompetenz und umfassende Beratungsleistung waren entscheidend, dass wir Bene den Zuschlag zur Ausstattung unseres ersten B2B-Showrooms gegeben haben“, so Maria Zesch, Bereichsleiterin Business und Wholesale bei T-Mobile. „In dem neuen Showroom können wir unseren Geschäftskunden unser umfassendes Produktportfolio rund um Smartphones, Tablets, Services und Business Solutions in einer realen Büroumgebung zeigen. Auch die Präsentation von sogenannten Machine-to-Machine-Anwendungen ist möglich, wie beispielsweise unsere beliebte M2M-Espressomaschine. Hier erfahren unsere Kunden sehr anschaulich, welches Leistungsspektrum Machine-to-Machine-Lösungen abdecken können, die Lösung wird anhand einer Kaffeebestellung demonstriert. So finden gehaltvolle Verkaufsgespräche mit einem Augenzwinkern in Wohlfühlatmosphäre statt."